Traditionelles Herbstfest in der Walsumer Mühle Dickmann gibt Anregungen und bietet viele Überraschungen
Auch der Herbst hat seine schönen Seiten

Beim Herbstfest am Samstag in der Mühle Dickmann werden natürlich auch zahlreiche Leckereien und Gaumenschmankerln angeboten.
Foto: Hannes Kirchner
2Bilder
  • Beim Herbstfest am Samstag in der Mühle Dickmann werden natürlich auch zahlreiche Leckereien und Gaumenschmankerln angeboten.
    Foto: Hannes Kirchner
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Laut Kalender ist der Herbst schon einige Tage an Bord. Auch das Wetter scheint sich mehr und mehr darauf einzustellen. Für Blumen-, Pflanzen- und Naturfreunde ist jetzt auch die Zeit angebrochen, ihre Gärten, Terrassen und Balkone entsprechend „umzurüsten“. Ideen dazu können sie jetzt beim traditionellen Herbstfest in der Mühle Dickmann am Samstag, 5. Oktober, bekommen.

„Wir haben uns wieder eine Menge einfallen lassen, um unser Herbstfest zu einem richtigen Familientag werden zu lassen“, sagt Heinrich Dickmann. Neben einer Riesenauswahl an Pflanzen, Herbstblumen, Samen, Blumenerden, Pflanzideen oder auch Tierfutter gibt es am Samstag auch einiges aktiv zu entdecken, erleben und genießen.

Ein absolutes Highligt beim Herbstfest in der Mühle Dickmann, Römerstraße 451, Walsum, ist sicherlich das Aquascaping mit Oliver Lindemann. Aquascaping ist die Bezeichnung für wundervoll gestaltete Unterwasserlandschaften. Ein am Samstag von ihm gestaltetes große Becken und Sun Kinderbecken werden richitge Aha- und Nachmach-Effekte hervorrufen. Das raffiniert gestaltete Kinderbecken wird übrigens anschließend verlost. Von 11 bis 15 Uhr ist zudem Kinderbasteln angesagt. Dabei kommen die Kleinen auf spielerische Art früh in Kontakt mit der Natur, was durchaus naturkundliches Interesse wecken kann und soll.

Reinerlös für
"Tapfere Pfoten"

Derweil können sich die Erwachsenen umfassend über Garten und Tiere informieren. Bei einer „Bodentestaktion“ haben sie die Möglichkeit, den Gartenboden auf den Nährstoffgehalt zu testen, sie erhalten eine Düngeempfehlung in schriftlicher Form. Darüber hinaus findet eine Futterberatung für Hunde und Katzen in Zusammenarbeit mit Belcando statt.

Aber auch für „menschliches Futter“ ist ausreichend gesorgt. Es gibt eine Verkostung von Van Nahmen-Säften. Kaffee und Kuchen. Für Letzteres ist die Tierschutzorganisation „Tapfere Pfoten“ zuständig. Alles Erlöse des Herbstfestes fließen daher auch dem Tierschutz zu.

Federweißer und
Zwiebelkuchen

Leckeres vom Grill sowie Federweißer und Zwiebelkuchen verkaufen die Handballerinnen der HSG Hiesfeld-Aldenrade. „Bäder Solar“ informiert über die Vorzüge und den wirtschaftlichen Nutzen einer Photovoltaik-Anlage. Attraktive herbstliche Arrangements und attraktive Angebote für Tier und Garten runden das Gesamtbild ab.

Beim Herbstfest am Samstag in der Mühle Dickmann werden natürlich auch zahlreiche Leckereien und Gaumenschmankerln angeboten.
Foto: Hannes Kirchner
Auch Duisburgs Bürgermeister Volker Mosblech nutzt gerne die Beratung von Heinrich Dickmann (l.) und seinem Team, wenn es um gesunde Enährung geht.
Foto: Reiner Terhorst
Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.