Umwelt Zone, da war doch was?
Probleme mit der Umweltzone

Knöllchen für Frankreich
2Bilder

Fahrzeuge, die der Abgasnorm nicht mehr entsprechen, dürfen ja schon länger nicht mehr in die Umweltzone fahren.

Heute verteilte das Ordnungsamt Knöllchen.

Ein Fahrzeug aus Frankreich, parkte am Seitenstreifen und bekam ein Knöllchen.
Einen Verstoß konnte ich nicht erkennen und fragte die Politessen, warum das Fahrzeug ein Knöllchen bekommt. Freundlich wurde ich informiert, dass die Umweltplakette fehlt.
Aber wie soll ein Besucher aus Frankreich, denn eine Plakette bekommen?

Er muss doch in die Umweltzone einfahren.

Ich sagte dann noch, da vorne steht ein Fahrzeug aus der Ukraine, der hat dann auch keine Plakette.

Antwort, der Politessen, der kann oder wird dann wohl keine Post an seine Adresse bekommen.
Kurz darauf, sah ich die Politessen wieder und fragte, haben sie das Fahrzeug aus der Ukraine übersehen? Da sie so schnell wieder da waren.

Antwort, der steht auf dem privaten Parkplatz eines Supermarktes, da haben wir keine Befugnis.

Aber wie ist er denn auf den Parkplatz gekommen?

Dafür musste er doch ohne Plakette durch die Umweltzone fahren!
Irgendwie ist das mit der Umweltzone nicht zu Ende gedacht.

Knöllchen für Frankreich
Kein Knöllchen für Ukraine
Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

Thomas Umbehaue auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.