Dinner

Beiträge zum Thema Dinner

Vereine + Ehrenamt
An einem schönen Abend ein Drei-Gänge-Menü genießen, sich austauschen und damit etwas Gutes tun, können Bürger am Donnerstag, 27. Februar. Denn Sven Both (rechts), Vorsitzender der Stiftung Leuchtturm, veranstaltet gemeinsam mit René Linke von Catering Linke ein festliches Charity-Dinner in der Vereinigten Gesellschaft in Langenberg. Das Geld ist für den "Taschenfüller" - also für Kindern aus der Stadt - bestimmt.
2 Bilder

Stiftung Leuchtturm veranstaltet ein Charity-Dinner in Langenberg
Gutes tun für den "TaschenFüller"

Mit einem Charity-Dinner am Donnerstag, 27. Februar, möchte die Stiftung Leuchtturm mit Unterstützung durch den Catering- und Partyservice Linke die Möglichkeit geben, etwas Gutes zu tun. Interessierte haben die Möglichkeit, im großen Saal der Vereinigten Gesellschaft (VG) Platz zu nehmen, sich über die Aktion "TaschenFüller" der Stiftung zu informieren und einen netten Abend mit Drei-Gang-Menü sowie musikalischem Rahmenprogramm zu genießen. "Ich freue mich, dass ich meinen alten...

  • Velbert
  • 14.02.20
Kultur
Bernhard Hatterscheid, der Kriminalhauptkommissar ist vor vielen Jahren im Erziehungsurlaub zum Schreiben gekommen. Jetzt feierte er mit der Dinnershow "Ein Kopf per Nachnahme" Premiere im Schloß Borbeck.

Premiere für "Ein Kopf per Nachnahme"
Essener Krimiautor Bernhard Hatterscheid serviertMord(s)Stories im Schloß Borbeck

 "Ich habe die Leichen nicht gezählt, mit denen ich zu tun hatte. Aber 1.500 werden es wohl gewesen sein", räumt Bernhard Hatterscheid ein. Die Zahl ist beeindruckend. Dennoch kann der gebürtige Essener, der seit vielen Jahren in Köln lebt und arbeitet, nicht genug kriegen von Mord und Totschlag. Zumindest auf literatischer Ebene. von Christa Herlinger Im vergangenen Jahr ist sein aktueller Kriminalroman erschienen. Titel: "Du bist weg". Keine leichte Kost, die Hatterscheid darin für sein...

  • Essen-Borbeck
  • 25.01.20
  •  1
Kultur
Am Samstag, 6. April, wird wieder geschlemmt. Ab sofort können sich Nordstädter zum beliebten Running-Dinner anmelden.

Ab sofort sammelt das Quartiersmanagement Anmeldungen für den 6. April
Nordstädter lernen sich beim Dinner kennen

Es ist 18 Uhr, irgendwo zwischen Borsigplatz und Hafen: Valerie und Mario klingeln an einem sanierten Altbau, zweiter Stock. Zwei strahlende Gesichter öffnen ihnen die Tür. In der Küche, an einem gedeckten Tisch mit Kerzen, sitzen zwei weitere Unbekannte und begrüßen die beiden. Zu sechst nehmen sie eine leckere Vorspeise ein. Das klingt nach dem "Nordstadtdinner" : Am 6. April ist es wieder soweit, dann wird beim 24. Dinner gemeinsam geschlemmt. Anmeldungen sind aus organisatorischen...

  • Dortmund-City
  • 25.03.19
Kultur
PLAKAT...
14 Bilder

ABBA The TRIBUTE Dinner-Show
DANCING QUEENs haben auch HUNGER... !

... ESSEN, Ruhrgebiet LAST Year´... JAAA, wieder einige ZEIT her, aber da auch die MUSIK von ABBA zeitlos ist, dachte ich mir, kann auch dieser Beitrag noch folgen, den ich erst jetzt zu Ende geschrieben habe ... Ein Blick zurück ins Jahr 2018 und eigentlich machte ich an diesem MUSIK Abend ja einen viel größeren Schritt zurück... in die 70 ziger JAHRE... "World of Dinner"-ABBA-Rückblick oder.... Thank you for MUSIC and drinks... oder... AUCH DANCING QUEENs´ haben...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.19
  •  22
  •  7
Kultur
Beim "running dinner" können sich zugewanderte und "alt eingesessene"  Frauen kennenlernen: Psychosoziales Zentrum der AWO, Lokal Willkommen,  Sozialamt, Informationszentrum 3. Welt und Ehrenamtlerinnen bringt im Rahmen von drei Gängen sechs Frauen bei 12 Begegnungen zusammen.

Ein neues Angebot möchte Frauen miteinander in Kontakt bringen.
Neu: KochBunt in Dortmund

 „KochBunt - Zu Gast bei Frauen“ feiert am Freitag, 22. März, von 18 bis 22 Uhr seine Premiere. Das kulinarische Projekt vom Psychosozialen Zentrum der AWO, Lokal Willkommen, dem Sozialamt, dem Informationszentrum 3. Welt und Ehrenamtlerinnen bringt im Rahmen von drei Gängen sechs Frauen bei 12 Begegnungen zum Kennenlernen zusammen. Das Projekt entstand im Netzwerk für geflüchtete Frauen. Die Idee: Neu Zugewanderte und alt Eingesessene sollen beim Essen miteinander in Kontakt kommen. KochBunt...

  • Dortmund-City
  • 01.03.19
Kultur

EIN MUSKIVIDEO ... MADE IN WATTENSCHEID

Am 5. Januar 2019 hatte Michael Seiß, langjähriger Anhänger und ehemaliger Pressesprecher der SG Wattenscheid 09, zum CAPTAIN’S DINNER-Leseabend, einer Benefizveranstaltung zum Erhalt seines in einer Existenzkrise befindlichen Lieblingsvereins ins Charivari eingeladen. Im Anschluss an den zweistündigen Wortbeitrag, in dessen Verlauf er einige Geschichten aus seinem verrückten Fußballeben zum Besten gab, sorgte ein wirklich überragender musikalischer Act aus der Region für allerbeste...

  • Wattenscheid
  • 28.01.19
  •  2
Kultur
Der Torso erinnert an den "Puzzlemord in Deutz". An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet findet die Kripo Leichenteile in Plastiksäcken verpackt. Kein leichter Job für Kommissar Paul Westhofen. Bernhard Hatterscheidt hat ihn 2010 zum ersten Mal in der Domstadt ermitteln lassen.
2 Bilder

Delikate Krimilesung mit Bernhard Hatterscheidt feiert Premiere auf Schloß Borbeck - weitere Termine stehen bereits fest
Hase mordet im Karneval

Dass dem Mann der kriminalistische Spürsinn fehlt, kann man nicht behaupten. Seit 36 Jahren ist Bernhard Hatterscheidt bei der Polizei, 1996 begann er seine Karriere bei der Kripo. KK11 heißt die Mordkommission in Köln. Bei der Premiere seiner delikaten Krimilesung im Schloß Borbeck ließ der waschechte Kriminalhauptkommissar die Gäste bereitwillig hinter die Kulissen der Polizeiarbeit gucken. Fiktiv in den Lesepassagen aus seinen inzwischen neun Kriminalromanen oder ganz real durch zahlreiche...

  • Essen-Borbeck
  • 23.01.19
Kultur
Das diesjährige Altstadt Dinner in Arnsberg wurde abgesagt.

Volksbank Altstadt Dinner in Arnsberg abgesagt - Wetteraussichten sprechen gegen Durchführung

Das fünfte Volksbank AltstadtDinner wird am Samstag, 25. August leider nicht stattfinden. Nach einer heutigen Zusammenkunft der beteiligten Gastronomie sowie des Hauptsponsors Volksbank Sauerland eG wurde die Entscheidung der Absage einstimmig, wenn auch von allen Seiten schweren Herzens getroffen. Grund sind die Wetteraussichten für Samstag, die übereinstimmend Regen und vor allen Dingen einen Temperatursturz bis auf 11 Grad am späten Nachmittag voraussagen. Überlegt wurde, die Veranstaltung...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.08.18
Reisen + Entdecken
So ließ die Königin, natürlich frisch gestylet, ihren Tag bei einem leckeren Abendessen ausklingen.
9 Bilder

Einmal fühlen wie eine Königin: Rückblick auf einen ereignisreichen Tag aus Sicht des Chauffeurs

Erinnern Sie sich noch an die Aktion "Königin für einen Tag"? Zur Teilnahme daran hatten wir, die Redaktion des Weselers, vor einiger Zeit aufgerufen. Gewonnen hat  Andrea Ebbers. Was Sie an diesem Tag erlebt hat, lesen Sie hier - und zwar aus der Sicht des Chauffeurs. Mein Tag als Chauffeur für die Königin beginnt um 8.45 Uhr. Ich warte vor dem Lexus Forum Lackas und werde durch einen der Mitarbeiter empfangen. Er führt mich zu dem Auto für den Tag, einem Lexus LC500. 5 Liter-V8, 477PS. Die...

  • Wesel
  • 26.07.18
  •  1
  •  2
Überregionales

Diner en blanc im Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus

Der Termin steht schon länger fest - nun ist auch der Ort bekannt: Das 4. Diner en blanc, dass Dinner in weiß, wird auf der Grillwiese im Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus stattfinden. Die Freunde des "Picknicks mit Niveau" kommen am Samstag, 21. Juli um 19 Uhr wieder auf ihre Kosten. Das Diner en blanc, welches in Paris vor wenigen Wochen tausende auf die Straßen der französischen Hauptstadt lockte, findet nun auch wieder - nach einem Jahr Pause - in Recklinghausen statt. Als Treffpunkt...

  • Recklinghausen
  • 15.07.18
  •  1
Überregionales
Der Vogel des MBSV - seine Tage sind gezählt.
2 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion". Wer schießt beim MBSV den Vogel ab? Schützenfest beim Mendener Bürgerschützenverein - Von Freitag, 22. Juni, bis Sonntag, 24. Juni, wird an der Wilhelmshöhe gefeiert. Vom Seniorennachmittag bis zum Vogelschießen - den Festverlauf finden Sie in der Printausgabe des Stadtspiegels. "Dinner for all" - Essen verbindet Am Donnerstag, 21....

  • Menden (Sauerland)
  • 19.06.18
Überregionales
2 Bilder

Diner en blanc kommt wieder nach Recklinghausen

Nach einem Jahr Pause kommt das weiße Dinner, das "Diner en blanc" wieder nach Recklinghausen.  Bisher ist der genaue Ort in Recklinghausen, an dem das Dîner stattfinden wird, noch geheim, aber das Datum steht: Samstag, 21. Juli um 19 Uhr. Nach den internationalen Regeln des Dîner en blanc (Dinner in weiß), wird der genaue Veranstaltungsplatz max. 24 Stunden vorher im Internet bekannt gegeben. Die Teilnehmer kommen weiß gekleidet und mit Essen, Trinken, Stühlen und Tischen bestückt zum...

  • Recklinghausen
  • 05.06.18
Überregionales
Zum beliebten Nordstadtdinner lädt das Quartiersmanagement am 9. Juni ein.

Einladung zum Nordstadtdinner

Mitkochen und Schlemmen können alle, die in der Dortmunder Nordstadt wohnen, wenn sie sich bis zum 27. Mai beim Quartiersmanagement anmelden. Denn bald werden wieder die Schneebesen geschwungen und die Ofen vorgeheizt für das Koch-Event in der Nordstadt: Beim Nordstadtdinner nehmen Zweier-Koch-Team drei Gänge an unterschiedlichen Orten mit jeweils sechs verschiedenen Leuten ein. Das Quartiersmanagement Nordstadt lädt am Samstag, 9. Juni, von 18 bis 23 Uhr bereits zum 22. Mal zu dieser...

  • Dortmund-City
  • 23.05.18
Überregionales
Das "Dinner for job" im Taubenschlag knüpft dazu erste Kontakte zwischen Jugendlichen 
und Unternehmen.

"Dinner for job" hilt bei der Berufsorientierung

Im Taubenschlag gibt es neuerdings das "Dinner for job". Bei einem gemeinsamen Abendessen haben Jugendliche die Möglichkeit, mit UnternehmerInnen ins Gespräch zu kommen. Das Essen ist dank der "Aktion für Kinder in Unna" für die Teilnehmer kostenlos. Völlig zwanglos lernen sie so verschiedene Berufe kennen und können für sich herausfinden, welcher Job für sie in Frage kommt. Leider brechen momentan ziemlich viele Jugendliche ihre Ausbildung ab, weil sie erst mit deren Beginn merken, dass...

  • Unna
  • 18.11.17
Überregionales
21 Bilder

„Dinner“ führte Duisburger Exprinzen und Hofmarschälle im Intercity Hotel zusammen

In lockerer Runde trafen sich nun einige der ehemaligen Prinzen und Hofmarschälle im Intercity Hotel am Hauptbahnhof. Bei einem gemeinsamen Dinner wurde von diesen nunmehr vereinbart, die Gemeinschaft der ehemals höchsten närrischen Würdenträger im Duisburger Karneval nicht gänzlich einschlafen zu lassen, denn die Meinung, dass die Auflösung des Prinzenclubs nach 63jähriger Tradition die eine Sache sei, aber man dennoch die Verbindung untereinander aufrecht erhalten sollte, war einhellig...

  • Duisburg
  • 03.11.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Kulinarischen Köstlichkeiten und ein tolles Bühnenprogramm wird geboten. Foto: PR
2 Bilder

Dinner imBürgerhaus Langenberg

Eine atemberaubende Darbietung mit köstlichem Frühlingsmenü Die ersten warmen Sonnenstrahlen machen nicht nur Lust auf frische Luft, sondern auch auf frischen Spargel … am 6. Mai wird in der besonderen Atmosphäre des historischen Bürgerhaus Langenberg ein musikalisch-kabarettistischer Abend mit einem dreigängigen Frühlingsmenü mit frischem Spargel angeboten. Um 18 Uhr geht es mit einer kleinen Vorspeise und dem ersten Akt los: Der Frühling ist gekommen, alle Vögel sind zurück und schon...

  • Velbert
  • 06.04.17
LK-Gemeinschaft
Immer etwas los...
8 Bilder

Bochum - Das Haus am See - Mord auf Bestellung ...

Kultur und Kulinarisch? Klar geht das und wie das geht-Sommerabende mit Musik und Lesungen im malerischen Innenhof von Haus OVENEY. Gemütliche Winterabende mit Musikveranstaltungen und Theater oder lieber eine Vernissage ? Oder einfach nur eine literarisches Kaffeetafel, ein Malkurs-Flamenco Tanz mit Zeichenstift ? Ein französischer Abend - Mit Chansons, Tanz und Menü oder lieber ein Musikquiz ? Vielleicht aber auch ein Whisky-Tasting , Live Piano oder ein Solotheaterstück ? Oder...

  • Bochum
  • 19.03.17
  •  22
  •  10
Kultur
Ulrich Schmidt, Künstlerischer Leiter von Westfalen Winds - Foto (c) CoHo
5 Bilder

"Klang+Dinner"-Konzert in der Rohrmeisterei Schwerte

Westfalen Winds und das Symphonische Blasorchester Witten „BloW“ gastieren am 27.11.2016 in der Rohrmeisterei Schwerte zu einem unterhaltsamen wie anspruchsvollen Konzert mit lateinamerikanischen Rhythmen, armenischen Melodien, slawischem Kolorit und den kulinarischen Köstlichkeiten der prämierten Rohrmeisterei-Küche. Beginn ist 18:30 Uhr. Erstmals gastieren gleich zwei sinfonische Blasorchester in der Rohrmeisterei Schwerte und werden ein klanglich vielfältiges und kulinarisches Programm...

  • Schwerte
  • 17.09.16
Vereine + Ehrenamt
Die extra für das Krimidinner hergerichteten Räumlichkeiten im Heimathaus überraschten die Besucher mit toller Atmosphäre.
21 Bilder

Spannendes Krimidinner fesselte und verwöhnte Besucher gleichermaßen

Einen tollen Erfolg konnte der Wulfener Heimatverein am Wochenende durch ein gewagtes Experiment für sich verbuchen. Gleich drei Gruppen des Vereins hatten sich zusammengeschlossen und gemeinsam zu einem Krimidinner mit allem Drum und Dran eingeladen. „Als die Gruppensprecher diese Idee an mich herantrugen, war ich noch ein wenig skeptisch, ob sich das Krimidinner wie geplant in unseren Räumlichkeiten verwirklichen läßt. Aber im Nachhinein bin nicht nur ich sehr begeistert, was die...

  • Dorsten
  • 12.04.16
Kultur
8 Bilder

Auf den Spuren der Brüder Grimm

Die von Wilhelm und Jacob Grimm gesammelten Kinder- und Hausmärchen gehören zu den Klassikern der deutschen Literatur. Hänsel und Gretel, Aschenputtel und Rotkäppchen sind 200 Jahre nach dem ersten Erscheinen in Buchform nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt bekannt. Aufgeschrieben wurden die heute zum UNESCO Welterbe gehörenden Märchen in Nordhessen. Heute nutzt die Erlebnisregion in Deutschlands Mitte die bekannte Tradition, um Touristen in der Mittelgebirgslandschaft rund um...

  • Essen-Steele
  • 01.11.15
  •  4
  •  6
Kultur

Kohlenpott-Barone beim Ruhrpott-Dinner

Wenn bei einem Dinner schon zum Einlass Currywurst aus dem Henkelmann serviert wird, dann weiß man, dass sich der Abend um eine besondere Region und ihre Menschen dreht. Bei der Premiere des Ruhrpottdinners in Haus Herbede am Kemnader See in Witten nutzten 55 Gäste die Gelegenheit ein schmackhaftes Essen mit einem unterhaltsamen Abend zu verbinden. Ob als Taubenzüchter, Kochclub, Bergleute oder Schlagerfreunde: In das bunte und reich mit Klischees garnierte Programm des Dinners werden alle...

  • Essen-Steele
  • 07.10.15
Kultur
4 Bilder

Mondschein Dinner im DRK Zentrum Weitmar - Haus der Generationen

Stimmungsvolles Ambiente, ein auserlesenes Menü und eine nette Gesellschaft zeichnen das jährliche „Mondschein Dinner“ im Haus der Generationen aus. Bereits zum fünften Mal verwandelt sich in diesem Jahr am 7. November der Speisesaal in eine im Kerzenschein schimmernde, exklusive Restaurantatmosphäre. Unsere Bewohner genießen die Möglichkeit, dass das Restaurant „zu Ihnen“ kommt und kein beschwerlicher Weg sie um das Erlebnis, eines stilvollen und heiteren Abend, bringt. Freunde und Angehörige...

  • Bochum
  • 08.09.14
Kultur
Spargelkönigin "Christina l"
3 Bilder

„ Spargeldinner am Spargelmuseum “

Am 15. Mai lädt der Förderverein der Kunst, Kultur und Geschichte des Spargelanbaues e.V. zum Spargeldinner auf Hof Südfeld ein. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr Die Spargelkönigin – Christina I. begrüßt die Gäste mit einem Glas Erdbeer-Secco im Spargelmuseum. Zum Dinner geht es dann um 19:00 Uhr gegenüber in der Eventscheune auf Hof Südfeld. Das Duo Viva L`amour begleitet den Abend mit dezenter Dinnermusik. Nachdem der Vorsitzende des Fördervereins Uwe Hauschild die Gäste begrüßt...

  • Herten
  • 01.05.14
  •  1
Kultur
Freuen sich bereits „Mal was Anderes“ zu spielen beim Lions Club Benefizkonzert für das Friedensdorf Oberhausen (v.li.): Michael Dahmen, Dorin Rahardja und Valterri Rauhalammi.

Mal was Anderes... 9. Schloss Berge Konzert

Am Freitag, 21. März, 19.30 Uhr, wird beim 9. Schloss Berge Konzert des Lions Club Gelsenkirchen-Buer „Mal was Anderes“ zu hören sein; unter anderem nämlich Lieder aus Operette und Musical, sowie bekannte Chansons und Swing-Melodien der Goldenen 20er Jahre. Das wird ein Abend! Der Lions Club Gelsenkirchen-Buer konnte mit Dorin Rahardja, Michael Dahmen und Valterri Rauhalammi drei junge Ausnahmetalente für das nunmehr 9. Schloss Berge Konzert gewinnen. Dabei handelt es sich nicht um...

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.