Handball Damen

Beiträge zum Thema Handball Damen

Sport
Auch die Kettwiger und Werdener Handballer wurden vom Corona-Virus ausgebremst.
Foto: Gohl

Auch die Kettwiger und Werdener Handballer wurden vom Corona-Virus ausgebremst
Gesundheit hat oberste Priorität

Der Handballverband Niederrhein setzt mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb aus. Der Stadtspiegel fragte nach bei den Handballern in Kettwig und Werden. Seit dem 12. März werden keine Spiele mehr im Spielbetrieb des HVN durchgeführt. Auch werden die Auswahlmaßnahmen und die Trainerlehrgänge ausgesetzt. Wie lange diese Entscheidung bestehen bleibt, ist aktuell nicht geklärt. Zunächst galt es sich mit der aktuellen Entwicklung auseinander zu setzen. Für den Fall, dass die Spielzeit nicht...

  • Essen-Werden
  • 19.03.20
Sport
Erst nach großem Kampf gaben sich die Werdener Damen geschlagen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie flog das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer?
Großer Kampf der Damen

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. Der Verbandsligist bezog in Lintorf mächtig Prügel. Die Werdener Damen wehrten sich nach Leibeskräften. TuS Lintorf gegen Kettwiger SV I 35:22 Tore: Pfeiffer 8, Heiderich 3, Möller 3, Götte 2, Käsler 2, Röckmann 2, Leisen. Nur zehn Minuten Fahrzeit trennen die Heimspielstätten der beiden Verbandsligisten. Doch der Betriebsausflug nach Lintorf lohnte nicht. Vielleicht sollte der Kettwiger SV es einfach sein lassen und die...

  • Essen-Werden
  • 12.03.20
Sport
Auch ohne Spiel zählten Marvin Leisen und seine Kettwiger zu den Gewinnern des Wochenendes.
Foto: Gohl

Diesmal ruhte das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer
Reine Vorsichtmaßnahme

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. An diesem Wochenende fielen die Spiele aus verschiedenen Gründen allesamt aus. Eigentlich standen in heimischer Halle zwei Spiele auf dem Programm. Doch das THG blieb leer. Der Kettwiger SV sagte aus Vorsichtsgründen die Partien der ersten und zweiten Mannschaft ab. Am Samstag sollte zunächst die Reserve gegen die HSG Mülheim ran und danach der Verbandsligist das Schlusslicht ETB SW Essen empfangen. Diese Spiele wurden aber...

  • Essen-Werden
  • 02.03.20
Sport
Gegen Uerdingen verloren die Grün-Weißen ihre spielerische Linie.
Foto: Gohl

Wie flog das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer?
Großer Kampf

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. Der Höhenflug des Verbandsligisten geht weiter. Die Werdener Damen boten gegen den Spitzenreiter eine kämpferisch vorbildliche Leistung. SG Ratingen II gegen Kettwiger SV I 25:29 Tore: Leisen 7, Möller 5, Pfeiffer 5, Bing 4, Neumann 4, Heiderich 3, Gehsla. Die Kettwiger konnten gegen die SG Ratingen II mit 29:25 gewinnen. Zu Beginn des Spiels waren die Gäste noch nicht zu hundert Prozent da. Das 2:1 war allerdings die...

  • Essen-Werden
  • 19.02.20
Sport
Die Kettwiger Reserve war gegen die Werdener nicht zu bremsen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie flog das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer?
Die Gunst der Stunde

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. Der Verbandsligist nutzte die Gunst der Stunde und kletterte auf den zweiten Tabellenplatz. Die Kettwiger Reserve konnte erneut das Lokalderby gewinnen. Kettwiger SV I gegen Cronenberger TG 31:25 Tore: Pfeiffer 9, Mühlenhoff 5, Bing 4, Leisen 3, Käsler 2, Röckmann 2, Scholten 2, Geshla, Götte, Heiderich, Neumann. Die Kettwiger hatten zwar durchgehend die Hand auf dem Spiel, doch die kampfstarken Gäste aus Wuppertal...

  • Essen-Werden
  • 13.02.20
Sport
Die überragende Charlotte Falke erzielte neun Tore.
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie flog das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer?
Nerven wie Drahtseile

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. Es gab vier erfreuliche Siege zu vermelden. LTV Wuppertal II gegen Kettwiger SV I 29:32 Tore: Bing 9, Heiderich 6, Pfeiffer 5, Geshla 3, Götte 3, Leisen 2, Möller 2, Neumann, Röckmann. Schon das Hinspiel war eine enge Kiste gewesen. Auch diesmal taten sich die Kettwiger schwer und fanden anfangs gar nicht in die Partie. Den weitaus besseren Start hatten die Gastgeber. Ihre schnellen Tempogegenstöße sorgten für eine...

  • Essen-Werden
  • 06.02.20
Sport
Marc Bing machte eine Viertelstunde vor dem Ende den Sack endgültig zu. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Wie flog das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer?
Verbandsligist bleibt oben dran

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. Der Verbandsligist gewann das Stadtderby gegen die MTG Horst und bleibt hartnäckig oben dran. Kettwiger SV I gegen MTG Horst Essen 29:25 Tore: Leisen 4, Möller 4, Bing 3, Götte 3, Heiderich 3, Scholten 3, Geshla 2, Mühlenhoff 2, Pfeiffer 2, Röckmann 2, Müller. Die rund 80 Zuschauer sahen ein Spiel auf Augenhöhe. In der ersten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft absetzen. Bis zum 9:9 war die Partie sogar völlig offen,...

  • Essen-Werden
  • 30.01.20
Sport
Die Grün-Weißen entzauberten den Spitzenreiter aus Lintorf. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Wie flog das Leder für die Kettwiger und Werdener Handballer?
Grün-Weiße entzaubern den Tabellenprimus

Der Stadtspiegel berichtet über den Handball in Kettwig und Werden. Die DJK Werden entzauberte den Tabellenführer und die Kettwiger rücken der Spitze immer näher. Zunächst einmal wurde es höchst emotional in der gut gefüllten Sporthalle. Die Kettwiger spielten mit Trauerflor für ihren toten Mitspieler Julian Müller. Vor beiden Spielen wurde in einer Rede und mit einem Moment des Schweigens an den viel zu jung Verstorbenen gedacht. Kettwiger SV I gegen TV Ratingen 29:28 Tore: Pfeiffer...

  • Essen-Werden
  • 23.01.20
Sport
Mit 23:29 unterlag die DJK Werden gegen TuRa Altendorf. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Magere Bilanz am letzten Spieltag für die grün-weißen Handballmannschaften
Ab in die Winterpause

Mit einer mageren Bilanz gingen die Löwenteams in die Winterpause. Am letzten Spieltag des Jahres gab es zwei Siege und drei Niederlagen. HSG Werden-Phönix I gegen TuRa Altendorf 34:21 Tore: Falke 14, Abberger 4, Abdik 3, Gärtner 3, Krieger 3, Majic 3, Siwy 2, Göbel-Brenner, Mohr. Der Tabellenletzte aus Altendorf hielt zunächst noch erstaunlich gut mit. Nach fünf Minuten stand zwar eine 4:0-Führung auf der Anzeigetafel, doch der Gast nahm eine Auszeit und Werden verlor den Rhythmus....

  • Essen-Werden
  • 16.12.19
Sport
Die Grün-Weißen freuen sich schon auf die Partie gegen Altendorf. 
Foto: Gohl
3 Bilder

Am Samstag großer Heimspieltag für die grün-weißen Handballmannschaften
Die Löwen laden ein

Noch vor Weihnachten kommt es im Löwental zum Highlight. Am Samstag kämpfen gleich vier Löwenteams um Punkte. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein und die Schüler aller Werdener Schulen haben freien Eintritt. DJK Styrum gegen HSG Werden-Phönix I 21:32 Tore: Abberger 11, Falke 7,Abdik 6, Mertes 4, Krieger 2, Berking, Göbel- Brenner. Auch beim Auswärtsspiel in Mülheim stand dem Trainergespann kein vollbesetzter Kader zur Verfügung. Doch mit schnellen Aktionen ging die HSG...

  • Essen-Werden
  • 10.12.19
Sport
Erst spät konnten sich die Grün-Weißen durchsetzen. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die grün-weißen Handballer holten sich im Derby einen späten Erfolg
Auf und Ab der Gefühle

Die Werdener Handballdamen siegten zwar im Kreispokal, ließen dafür aber in der Landesliga Punkte. Den grün-weißen Herren verhalf eine deutliche Steigerung zum späten Erfolg. DJK Werden I gegen SG Überruhr II 29:25 Tore: Mallach 10, Hebmüller 8, Jachens 5, Vollmer 4, Clasen, Pfeffer. Wieder einmal boten die Grün-Weißen ihren Fans ein Auf und Ab der Gefühle. Nach ausgeglichenem Beginn konnte sich Werden ab der 15. Minute mit einer guten Leistung etwas absetzen und bis zur Pause eine...

  • Essen-Werden
  • 03.12.19
Sport
Neuzugang Manuel Rademacher konnte fünf Treffer erzielen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Die grün-weißen Handballer gaben gegen Angermund eine Führung aus der Hand
Saisonziel neu überdenken

Die grün-weißen Handballer gaben gegen den neuen Tabellenführer eine Führung aus der Hand. Das Spiel der Landesligadamen wurde abgesagt aufgrund eines Trauerfalls bei Gegner ETB SW Essen. DJK Werden I gegen TV Angermund II 26:30 Tore: Mallach 7, Pfeffer 6, Rademacher 5, Clasen 3, Shawesh 3, Gummersbach, Gründer. So langsam werden die Grün-Weißen ihr Saisonziel neu überdenken müssen. Die DJK wird sogar aufpassen müssen, dass sie nicht vollends in Abstiegsnöte gerät. Die immer wieder...

  • Essen-Werden
  • 12.11.19
Sport
Der Grün-Weiße Malte Mallach warf mit dem 27:26 den Sieg heraus. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Werdener Handballer holten sich gegen Saarn einen hart erkämpfen Sieg
Furiose Anfangsphase

Gegen Saarn holten sich die 1. Herren einen hart erkämpften Sieg. Die 1. Damen mussten im Niederrheinpokal nur knapp die Segel streichen. Nach einer kurzen Herbstpause geht es Anfang November weiter. Niederbergischer HC gegen HSG Werden / Phönix 25:22 Tore: Abdik 4, Berking 4, Majic 4, Mertes 4, Krieger 3, Siwy 3. Im Achtelfinale des Niederrheinpokals trat die HSG Werden / Phönix beim Verbandsligisten Niederbergischer HC an. Mit dem NHC wartete ein aus verschiedenen Freundschaftsspielen...

  • Essen-Werden
  • 15.10.19
Sport
Die Löwentaler wehrten sich beim Spitzenreiter nach Leibeskräften.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Werdener Handballer wehrten sich beim Spitzenreiter nach Leibeskräften
Niederlage beim Aufstiegsfavoriten

Trotz großer Gegenwehr verloren die 1. Herren beim Tabellenführer. Die 1. Damen traten stark ersatzgeschwächt beim Angstgegner an und fingen sich die befürchtete Niederlage. SG Überruhr IV gegen HSG Werden / Phönix I 26:21 Tore: Falke 6,Abberger 4, Abdik 3, Majic 2, Mohr 2, Berking, Krieger, Mager, Rode. Beim Tabellenführer und Angstgegner gab es die erste Saisonniederlage für die HSG. Krankheitsbedingt fielen einige Spielerinnen aus oder gingen angeschlagen ins Spiel. Doch die HSG...

  • Essen-Werden
  • 08.10.19
Sport
Die Werdener Handballer mussten sich gegen Kettwig geschlagen geben.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die Werdener Handballer mussten sich der Kettwiger Reserve geschlagen geben
Die Nerven versagten

Die 1. Damen legten trotz eines weiterhin reduzierten Kaders einen blitzsauberen Saisonstart hin. Der Werdener Landesligist musste sich der Kettwiger Reserve geschlagen geben. HSG Werden / Phönix I gegen Bergische Panther II 30:23 Tore: Abberger 7, Abdik 4, Berking 4, Krieger 4, Majic 4, Falke 2, Gärtner 2, Mohr 2, Rode. Die Mannschaft der Trainer Sven und Axel Pfeffer hatte sich auf ein schnelles und anstrengendes Match vorbereitet und ging hochkonzentriert ins Spiel. Schon nach vier...

  • Essen-Werden
  • 01.10.19
Sport
Kämpferherz Malte Mallach konnte sechs Treffer erzielen. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Werdener Landesliga-Handballer spielten schon wieder unentschieden
Es reichte nur zu einem Punkt

Die Werdener Damen verlieren die Aufstiegsränge aus den Augen. Nach dem zweiten Remis in Folge kommen die Landesligaherren nicht von der Stelle. TG Düsseldorf gegen HSG Werden / Phönix I 23:22 Tore: Abdik 6, Majic 5, Berking 4, Falke 4, Krieger, Museiko, Nowicki. Der Ausfall von Hanna Abberger und Inga Osterwald ist nur schwer zu ersetzen. Nach dieser überraschenden Niederlage bei einem Kellerkind dürfte sich die Hoffnung auf einen Aufstieg zunächst erübrigt haben. Während der gesamten...

  • Essen-Werden
  • 10.04.19
Sport
Malte Mallach möchte mit der DJK Werden wieder oben mitspielen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Oben mitspielen

Die grün-weißen Handballer starten mit Zuversicht in die neue Saison Am kommenden Sonntag beginnt für die Handballmannschaften der DJK Werden und der HSG Werden-Phönix die neue Saison. Die Handballer der DJK Grün-Weiß Werden-Heidhausen haben sich eine neue Leitung gewählt. Chef der Abteilung ist jetzt Sebastian Kraft, dem als Stellvertreter Malte Mallach zur Seite steht. Frauenwartin ist Sandra Dressler, die Geschäfte führt nun Alfred Krausenbaum, Robert Buchacker stellte sich als...

  • Essen-Werden
  • 03.09.18
Sport
Riccardo Schinke traf wieder in allerletzer Sekunde.
Foto: Bangert
2 Bilder

Der Mann für besondere Momente

Die Kettwiger rutschen mit viel Wurfpech in der Verbandsliga-Tabelle ab Mit viel Pech verloren die Kettwiger bei der MTG Horst. Ein umkämpftes Remis erhielt der Reserve Chancen auf den vierten Platz. Die Damen siegten gleich doppelt und taten dabei etwas fürs Torverhältnis. MTG Horst gegen Kettwig 1. Herren 29:26 Tore: Bing 9, Pfeiffer 6, Käsler 4, Möller 4, Götte 2, Leisen. Obwohl Florian Henseler überragend hielt und die Kettwiger ein Superhandballspiel boten, ging die Partie verloren....

  • Essen-Kettwig
  • 09.05.18
Sport
Mit 12:2 Punkten in Folge eilen die Kettwiger Handballer der Tabellenspitze entgegen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Schwere Verletzung

Die Kettwiger Handballer können sich nicht so richtig über ihren Sieg freuen Der Kettwiger Verbandsligist strebt weiter nach oben, auch Damen, A-Jugend und Reserve waren erfolgreich. Durch Totensonntag und Frauen-WM legen die erwachsenen Handballer nun eine dreiwöchige Spielpause ein. Kettwig 1. Herren gegen DJK Styrum 37:29 Tore: Käsler 9, Leisen 9, Schwartz 6, Brix 5, Deege 2, Mühlenhoff 2, Pfeiffer 2, Möller, Röckmann. Überschattet von einer schweren Verletzung konnten sich die...

  • Essen-Kettwig
  • 23.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.