Jan Ammann

Beiträge zum Thema Jan Ammann

Kultur
 Jan Ammann gehört zu den Top-Musicaldarstellern in Deutschland. Foto: Karim Khawatmi
3 Bilder

Die Angst des Musicalstars vor dem Casting - oder wenn Roman Polanski auf die Bühne kommt:
Zum Vorsingen mit Jan Ammann

Nach der Show ist vor der Show: Trifft man Musicalstar Jan Ammann, dann erzählt der sympathische Künstler meist schon vom nächsten Projekt, auf das er sich freut. Dabei war er gerade erst der gefeierte Star des Musicals Dr. Schiwago bei den Freilichtspielen in Tecklenburg. In der Musicalszene ist er einer der wenigen Top-Stars, die jeder, der Musicals liebt, kennt. „Ich hatte viel Glück“, sagt der gebürtige Billerbecker bescheiden. Dabei hat er sich genau wie alle anderen durch die Castings,...

  • Gelsenkirchen
  • 18.10.19
  •  1
  •  1
Kultur
Nicht nur Andreas Bieber freut sich auf diesen Auftritt beim Mitternachtsball: Als Frank N. Furter sorgt er für Party-Stimmung. Foto: SOM/Stephan Drewianka
2 Bilder

Halloween-Event am 31. Oktober im Colosseum Theater Essen
Zum Mitternachtsball mit Andreas Bieber

In der Musicalszene gehört er zu den Stars: Fans des Genres können Andreas Bieber am Donnerstag, 31. Oktober, einmal mehr beim Halloween-Event "Mitternachtsball" in Essen erleben. Wenn er ins Colosseum Theater zurückkehrt, dann ist immer ein bisschen Musical-Nostalgie dabei: Andreas Bieber eröffnete einst als "Joseph" das zum Musicaltheater umgebaute Industriedenkmal an der Altendorfer Straße 1. In Andrew Lloyd-Webbers Frühwerk spielte er den Mann im Traummantel und trat mit dem Song "Wie...

  • Essen-Süd
  • 18.09.19
  •  1
  •  3
Kultur
Dennis Henschel als Markgraf Gerold im Musical "Die Päpstin", ab Februar kann man ihn in dieser Rolle in Schwäbisch Gmünd erleben. Foto: Michael Werthmüller
2 Bilder

Halloween-Event mit dem Gelsenkirchener Musicaldarsteller Dennis Henschel
Einladung zum Mitternachtsball

Ob Schattenmann in Füssen oder Markgraf Gerold in Fulda und Schwäbisch Gmünd: Dennis Henschel ist als Musicaldarsteller in diesen Zeiten vielbeschäftigt. Wer ihn in unserer Region mal wieder erleben möchte, hat am Donnerstag, 31. Oktober, ab 19.30 Uhr beim Mitternachtsball im Essener Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1, die Gelegenheit. "Der Mitternachtsball ist ein richtiges Musical-Happening mit sehr vielen tollen Kollegen, da macht es immer Spaß, dabei zu sein", erzählt der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
  •  1
Kultur
Jurij Schiwago (Jan Ammann) mit seiner besten Freundin und Ehefrau Tonia (Wietske van Tongeren) auf der Freilichtbühne in Tecklenburg. Foto: Stephan Drewianka

Freilichtbühne Tecklenburg zeigt die berühmte Geschichte von Boris Pasternak
Dr. Schiwago als berührendes Musical

Der Film ist legendär, jetzt gibt es das Russland-Epos von Boris Pasternak auch als Musical: Die Freilichtbühne Tecklenburg zeigt "Dr. Schiwago" und beweist einmal mehr, dass sie zurecht zu den Pilgerorten der Musical-Fans gehört. Rund 70 Minuten lang fährt man über die A43 und A1 von Gelsenkirchen aus mit dem Auto in den wunderhübschen Ausflugsort Tecklenburg. Die Stücke, die dort auf der Freilichtbühne gezeigt werden, überzeugen ein ums andere Mal durch ihre Qualität. Und auch "Dr....

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
Kultur
Sabrina Weckerlin sang sich mit der Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" in die Herzen des Publikums.
2 Bilder

Superstars des deutschen Musicals präsentierten eine fulminante Show
Größte Hits und satter Sound

Zum Zentrum der Musical-Fans aus dem Revier wurde das Colosseum Theater: Die Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" war angesagt - im ausverkauften Haus und mit den Superstars des deutschen Musicals auf der festlich gestalteten Bühne. An diesem Abend stand die schillernde Welt des Musical im Mittelpunkt des Geschehens. Andreas Luketa, der für das Konzept und die Regie verantwortlich zeichnet, und Mario Stork, Musikalischer Leiter der Show, ist es gelungen, mit "Die größten Musical-Hits...

  • Essen-West
  • 21.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Das Plakat des Veranstalters Sound of Music-Concerts zum Event.
4 Bilder

Gelsenkirchener Mario Stork ist musikalischer Leiter bei neuem Konzert-Ereignis
Geschichte und Musical

 Wenn am Sonntag, 10. Februar, 17 Uhr das viereinhalbstündige Konzert "When Musical meets History" im Colosseum Theater Essen Premiere feiert, dann hält ein waschechter Gelsenkirchener die musikalischen Fäden in der Hand: Mario Stork ist verantwortlich für alle Arrangements und dirigiert das Konzert-Event als musikalischer Leiter. Aber was verbirgt sich hinter dem Titel? "Wir stellen an dem Abend nur Musicals vor, die einen historischen Hintergrund haben", erklärt Mario Stork. "Der Glöckner...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.19
Kultur
Andreas Bieber lädt zu seinem Solo-Abend ins Ebertbad ein. Foto: Karim Khawatmi
2 Bilder

Im Oberhausener Ebertbad: Musical-Abend mit Andreas Bieber

Musicalstar Andreas Bieber lädt am Montag, 19. März, 19.30 Uhr zu einer Reise durch seine Musicalwelt und die Zeit dazwischen ins Oberhausener Ebertbad, Ebertplatz 4, ein. Sein Premierenauftritt als "Joseph" im gleichnamigen Musical, das einst im Colosseum Theater Essen gezeigt wurde, liegt zwei Jahrzehnte zurück. In dieser Zeit ist Andreas Bieber in viele verschiedene Rollen geschlüpft. Bei seinem Solo-Konzert-Abend lädt er sein Publikum gewohnt charmant dazu ein, die besonders schönen...

  • Oberhausen
  • 13.03.18
Kultur
Jack Favell (Robert Meyer, Mitte) tanzt der Ehefrau und den Freunden von Maxim de Winter auf der Nase herum. Thomas Hohler (2.v.r.) als Frank Crawley ist genervt. Foto: André Havergo
3 Bilder

Bottroper Musical-Star Thomas Hohler: Esel und bester Freund

Im Sommer in Tecklenburg auf der Bühne stehen, das ist für den Bottroper Musical-Darsteller Thomas Hohler ein bisschen wie nach Hause kommen: 2010 war er zum erstenmal auf der Freilichtbühne als D'Artangnan in den "Drei Musketieren" zu sehen. In diesem Jahr kann man ihn als Esel in "Shrek" und als Frank Crawley in "Rebecca" erleben. Eine gute Stunde fährt der 32-Jährige von Bottrop aus nach Tecklenburg, wo er allerdings dann auch wohnt, da er in zwei Produktionen - also sehr oft - auf der...

  • Bottrop
  • 01.09.17
  •  1
Kultur
Verzweifelt beichtet Maxim de Winter (Jan Ammann) seiner jungen Frau die wahre Geschichte über seine erste Frau Rebecca: "Kein Lächeln war je so kalt...". 
Foto: Andre Havergo/Freilichtspiele Tecklenburg
2 Bilder

Musical-Premiere in Tecklenburg: Packende "Rebecca"

Auf der Freilichtbühne in Tecklenburg, rund 70 Autominuten von Gelsenkirchen entfernt, feierte am Freitag das Musical "Rebecca" Premiere. Von Fans gespannt erwartet, nicht nur weil es höchst prominent besetzt ist, sondern weil sich alle fragten, wie man das berühmte Manderley auf die Freilichtbühne bringt. Regisseur Andreas Gergen liefert mit sehr viel Kreativität ein Musical-Erlebnis ab, das der düster-gruselig-spannenden Vorlage von Daphne du Maurier, die einst schon Hitchcock zu einem...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.17
  •  1
Kultur
Sie sind das Musical-Traumpaar schlechthin: Pia Douwes und Uwe Kröger ließen es sich nicht nehmen in Essen an die "Elisabeth"-Produktion von 2001 zu erinnern - und ernteten dafür jubelnden Applaus. Fotos: Stephan Drewianka/SoM
6 Bilder

20 Jahre Musicals in Essen: Gänsehaut-Gala

Das "Who is Who" der Musical-Szene gab am Montagabend ein Stelldichein im Colosseum Theater. Der Grund: Es galt, 20 Jahre Musicals in Essen zu feiern. Das Resultat: Gänsehaut-Momente ohne Ende, ein glückliches Publikum und Musicalstars in Klassentreffen-Laune. Andreas Bieber führte durch das Programm, er eröffnete einst auch den Reigen der Ensuite-Produktionen im Colosseum. Im Dezember 1996 war er "Joseph", wie er selbst formulierte: "Der Jupp mit dem geilen Wämsken". Doch das...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.17
  •  1
Kultur
Gerade noch der Graf von Krolock im Theater des Westens und am 30. Oktober auf der intimen Bühne des Katakomben-Theaters: Musicalstar Jan Ammann.Foto: Conny Wenk

Konzert im Katakomben-Theater: "Lebenslieder"

Wenn am Sonntag, 30. Oktober, 14.30 und 19 Uhr, im Katakomben-Theater im Girardethaus, Girardetstraße 2-38, „Lebenslieder“ erklingen, dann singen vier Künstler für „Love, Peace and Hope“. Jan Ammann, Volkan Baydar, Kerstin Ibald und Michaela Schober bringen zu diesem Thema die verschiedensten musikalischen Geschichten mit - Evergreens, Filmhits, Schlager, Musical-Songs und Chansons. Musical-Star Jan Ammann, der gerade als Graf von Krolock im „Tanz der Vampire“ die Herzen der Musical-Fans...

  • Essen-Süd
  • 30.09.16
  •  2
Überregionales
So sehen echte Agenten aus: Tanja, Jan Ammann, Pascal, Johanna und Mariska (v.l.) lösten die Aufgabe um den „Fluch des Pharao“. Foto: Mystery Agents
2 Bilder

Musicalstar Jan Ammann wird zum echten Agenten - für den guten Zweck

Wenn Spaß, Geld für eine gute Sache und Fans hautnah an ihrem Star zusammenkommen, dann kann man wohl von einer gelungenen Aktion sprechen: Vier Musicalfreunde ersteigerten sich die Teilnahme an einem Escape-Game mit Jan Ammann... Die Freude steht allen ins Gesicht geschrieben: Mariska aus Köln, Pascal aus Bocholt, Tanja aus Kirchheim bei Stuttgart und Johanna aus Duisburg sehen sich bei den „Mystery Agents“ in Recklinghausen-Suderwich zum ersten Mal und lernen ihren Musicalstar Jan Ammann -...

  • Recklinghausen
  • 06.07.16
Kultur
Gern gesehener Gast im Ruhrgebiet: Musical-Star Jan Ammann, der mit den „größten Musical-Hits aller Zeiten“  und vier Kollegen ins Colosseum Theater kommt.         Foto: Conny Wenk

Highlights für Musical-Fans: Jan Ammann im Revier

Wenn eine Konzert-Produktion„Die größten Musical-Hits aller Zeiten“ heißt, dann darf er nicht fehlen: Jan Ammann, einer der Stars der Szene, kommt mit dieser Produktion im Oktober nach Essen. Aber schon zuvor ist der stimmgewaltige Bariton auf den Bühnen des Reviers zu hören... „Auf die größten Musical-Hits freue ich mich schon sehr“, verrät Jan Amman. „Denn da stehe ich mit tollen Künstlern zusammen auf der Bühne, die ich alle bereits aus anderen Produktionen kenne und liebe.“ Pia Douwes,...

  • Essen-Borbeck
  • 19.01.16
Kultur
Am Schlagzeug der Band „Splash!“: Matthias Plewka in seinem Element.Foto: Hans Dreischmeier
2 Bilder

Schlagzeuger Matthias Plewka: Der Herr der Geräusche sorgt fürs Gänsehaut-Gefühl

Die Musik beginnt ganz leise, ein Geräusch wie rieselnde kleine Steinchen sorgt für Gänsehaut bei den Zuhörern – wer wie Matthias Plewka an den Drums sitzt, braucht vor allem eines: Talent für Timing! Und natürlich Taktgefühl... Dass ihm diese Eigenschaften in die Wiege gelegt wurden, denkt der Gelsenkirchener, der in Erle aufgewachsen ist, eigentlich nicht. Für jemanden, der die Musik zu seinem Beruf gemacht hat, ist er extrem realistisch. „Ich habe immer viel gearbeitet für Dinge, die...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.15
Kultur
Der Gelsenkirchener Komponist Mario Stork. Foto: -lut
2 Bilder

Gelsenkirchener schreibt Verdi-Musical "Ein Lied von Freiheit" - jetzt auf CD

Er wollte immer komponieren und er mag Musicals - da war es nur eine Frage der Zeit, bis sein eigenes das Bühnenlicht der Welt erblickte: Jetzt gibt es die Höhepunkte des Verdi-Musicals „Ein Lied von Freiheit“ von Mario Stork sogar auf CD. „Ich wollte immer komponieren und die Idee für das Verdi-Musical ist eigentlich schon über 20 Jahre alt“, erklärt der 33 Jahre junge Schalker. „Zum Verdi/Wagner-Jahr 2013 konnte ich dann endlich diese Produktion in die Tat umsetzen.“ Uraufführung im...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.14
Kultur
„Farbenblind“ heißt das neue Programm von Jan Ammann, „weil es diese Tage im Leben gibt, an denen man keine Farben sieht“... Foto:  Conny Wenk

Jan Ammann auf Tournee: Keineswegs farbenblind...

Musical-Freunde kennen ihn als Graf Krolock aus dem „Tanz der Vampire“ oder als Maxim de Winter aus „Rebecca“: Jan Ammann ist einer der gefragtesten Darsteller der Szene. Wenn er Anfang 2014 mit dem Solo-Programm „Farbenblind“ auf Tournee geht, dann schlüpft er auf der Bühne ausnahmsweise nicht in eine Rolle, sondern ist ganz er selbst. „Am meisten freue ich mich darauf, Lieder zu singen, die vorher noch nie jemand gesungen hat“, verrät der sympathische Bariton. Und erzählt begeistert vom...

  • Essen-Nord
  • 18.11.13
Kultur
Alexander Klaws und Nadja Scheiwiller als Alfred und Sara im „Tanz der Vampire“-Block des Solo-Programms, das am 1. Februar im Grillo-Theater zu sehen ist.
Foto: Sound of music/Stephan Drewianka
2 Bilder

Alexander Klaws: Dem Publikum gehört sein Herz

Jeder kennt ihn, weil er der erste Gewinner von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) ist, doch inzwischen ist Alexander Klaws viel mehr: Ausgebildeter Musical-Darsteller, der in Hamburg in „Tarzan“ die Titelrolle spielt, auf der Bühne zuhause und natürlich nach wie vor ein toller Popmusik-Sänger. Am Freitag, 1. Februar, 20 Uhr stellt er zudem im Grillo-Theater sein Solo-Pogramm „Dir gehört mein Herz“ vor. Zur stimmgewaltigen Unterstützung hat er sich den Musicalstar Jan Ammann, der...

  • Essen-Kettwig
  • 02.01.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.