Kamil Kokoschka

Beiträge zum Thema Kamil Kokoschka

Sport
Kamil Kokoschka (links) traf 32mal für die DJK. Unser Bild zeigt ihn im Zweikampf mit Michael Baum (SG Welper). Foto: Peter Mohr

DJK steht vor Meisterstück

Aufsteiger DJK Wattenscheid kann am Montag bereits den Aufstieg perfekt machen - um 15 Uhr im Auswärtsspiel bei Phönix Bochum. Es wäre die Krönung einer nicht alltäglichen Erfolgsgeschichte. In der letzten Saison schaffte die Stadtgarten-Elf ungeschlagen den Aufstieg aus der Kreisliga A. Ein Jahr später steht die Mannschaft von Trainer Tibor Bali nun vor dem "Durchmarsch" in die Landesliga. "Wir hoffen natürlich auf einen Sieg, um die kleine Sensation ,Durchmarsch' perfekt zu machen. Es...

  • Wattenscheid
  • 18.05.18
Sport
Das Engagement an der Seitenlinie half nicht. Trainer Sergio Allievi konnte den Abstieg des FC Neuruhrort nicht verhindern. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Abstieg für FCN ist perfekt

Kaum zu glauben, aber es ist seit Sonntag bittere Realität. Der FC Neuruhrort muss den Weg in die Kreisliga A antreten. Bedingt durch den Umstand, dass mit Hedefspor Hattingen und Fortuna Herne gleich zwei Vereine ihre Mannschaften zurückgezogen hatten, bestritten die Neuruhrorter am Sonntag bereits ihr letztes Saisonspiel und hatten im Abstiegsendspiel gegen das ebenfalls stark gefährdete Team des BV Herne-Süd am Ende mit 1:2 das Nachsehen. Nach einem 0:2-Rückstand ließ Tobias Sassenroth...

  • Wattenscheid
  • 15.05.18
Sport
DJK-Trainer Tibor Bali im Gespräch mit Ridvan Sari. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Bali fürchtet Ausrutscher

Es ist noch einmal spannend geworden im Meisterschaftsrennen der Bezirksliga. Nicht nur durch den letzten Ausrutscher (1:1 in Heven) ist der Vorsprung von Tabellenführer DJK Wattenscheid geschmolzen. Auch der vorzeitige Rückzug des Teams von Fortuna Herne hatte für die Stadtgarten-Elf negative Auswirkungen. Nur noch zwei Zähler (plus ein Spiel) beträgt der Vorsprung der Elf von Trainer Tibor Bali, der deswegen vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den CSV Linden warnt: "Wir dürfen uns keine...

  • Wattenscheid
  • 26.04.18
Sport
Sergio Allievi steht mit dem FC Neuruhrort auf einem Abstiegsplatz. ^Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: DJK büßt Vorsprung ein

Spitzenreiter DJK Wattenscheid kam am Sonntag nicht über ein 1:1 beim TuS Heven hinaus. Der Vorsprung auf Verfolger Wanne 11 ist auf zwei Zähler (plus ein Spiel) zusammen geschmolzen. Trainer Tibor Bali hatte vor der Partie zurecht vor den Wittener Vorstädtern gewarnt, die bereits in der Anfangsphase durch den regionalligaerfahrenen Angreifer Laurenz Wassinger in Führung gingen. Kurz nach dem Seitenwechsel sicherte Goalgetter Kamil Kokoschka mit seinem 28. Saisontreffer das Remis für die...

  • Wattenscheid
  • 22.04.18
Sport
Ridvan Sari (links) und Jan Kronies freuen sich über den DJK-Sieg im Spitzenspiel. FOTO: Peter Mohr

Bezirksliga: DJK kann Sekt auf Eis legen

Bezirksligist DJK Wattenscheid hat am Sonntag einen Riesenschritt in Richtung Aufstieg gemacht und den direkten Konkurrenten SG Welper mit 6:1 besiegt. Im Ortsderby zwischen FC Neuruhrort und SW Eppendorf (2:2) gab es keinen Sieger. „Ich wäre mit einem Unentschieden zufrieden“, meinte DJK-Vereinschef Reinhard Fischer vor dem Anpfiff. Was die rund 200 Besucher danach am Stadtgarten zu sehen bekamen, war nicht nur ein Bezirksliga-Topspiel, sondern eine Partie, die kein Drehbuchautor hätte...

  • Wattenscheid
  • 15.04.18
Sport
Unendlicher Jubel am Stadtgarten nach dem 1:0-Sieg im Spitzenspiel gegen Wanne 11. FOTO: Peter Mohr

Bezirksliga: Wichtiger DJK-Sieg

Aufsteiger DJK Wattenscheid hat im Meisterschaftsrennen der Bezirksliga eine ganz wichtige Hürde genommen. Der „Durchmarsch“ nimmt allmählich Konturen an. Die Stadtgarten-Elf besiegte am Sonntag den direkten Konkurrenten Wanne 11, der damit überflügelt wurde. Die Truppe von Trainer Tibor Bali hat damit die Tabellenführung übernommen und hat zwei Spiele weniger absolviert als die direkten Widersacher aus Welper und Wanne. Nach dem Anpfiff lagen sich die Schwarz-Grünen jubelnd in den Armen....

  • Wattenscheid
  • 18.03.18
Sport
DJK-Torjäger Kamil Kokoschka traf in dieser Spielzeit schon 23mal. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Spitzenspiel im Stadtgarten

Da in den letzten Wochen die Konkurrenten aus Welper und Wanne Federn ließen, ist Aufsteiger DJK Wattenscheid nicht nur auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze, sondern kann diese Sonntag (15 Uhr, Kunstrasen am Stadtgarten) mit einem Sieg sogar übernehmen. Obwohl die Stadtgarten-Elf sogar zwei Spiele weniger absolviert hat als der Konkurrent Wanne 11. Ein Spiel auf Augenhöhe ist zu erwarten, in dem die Tagesform entscheidend sein kann. Die Fans können ein Feuerwerk erwarten, denn es treffen die...

  • Wattenscheid
  • 16.03.18
Sport
Trainer Tibor Bali im Gespräch mit Vereinschef Reinhard Fischer. Foto: Peter Mohr

DJK: Aufstieg ist noch nicht abgehakt

Die DJK Wattenscheid hat als Aufsteiger in der Bezirksliga eine prima Vorrunde gespielt und auf Platz drei überwintert. So ganz abgehakt hat man das Thema "Durchmarsch" noch nicht. Sechs Zähler Rückstand weist die Truppe von Trainer Tibor Bali im Moment auf Tabellenführer Wanne 11 aus. Allerdings hat die DJK auch noch ein Nachholspiel auszutragen. Dazu steht noch der direkte Vergleich an - der zweite Aufstieg in Folge ist angesichts der gezeigten Leistungen alles andere als nur eine...

  • Wattenscheid
  • 02.02.18
Sport
Die DJK besiegte im Kreispokal den VfB Günnigfeld. Foto (Archiv): Peter Mohr

DJK siegte im Pokal-Krimi

Hohen Unterhaltungswert hatte der Wattenscheider Kreispokal-Lokalkampf. Die DJK setzte sich nach Elfmeterschießen mit 7:6 gegen den VfB Günnigfeld durch. Geduld und Stehvermögen waren von Kickern wie Zuschauern am Freitag gleichermaßen gefordert. Erst gegen 21.50 Uhr stand der Sieger im Wattenscheider Kreispokal-Knüller fest. Nach 120 Minuten und anschließendem Elfmeterschießen setzte sich die DJK am heimischen Stadtgarten mit 7:6 durch. Nach normaler Spielzeit und anschließender...

  • Wattenscheid
  • 25.11.17
Sport
Marvin Missun (Eppendorf) und Marco Gruner (DJK) im Zweikampf.

Bezirksliga: Derby wurde noch spannend

Das Bezirksligaderby zwischen SW Eppendorf und DJK Wattenscheid (3:5) hatte einen ausgesprochen hohen Unterhaltungswert und bot zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Zur Halbzeit schien die Partie zugunsten der Stadtgarten-Elf schon gelaufen zu sein. Zu überlegen präsentierten sich die Gäste, zu schwach war das Defensiv-Verhalten der Eppendorfer. Kamil Kokoschka traf an seiner alten Wirkungsstätte gleich dreimal, Matthias Kaiser steuerte den vierten Treffer zur 4:0-Pausenführung...

  • Wattenscheid
  • 19.11.17
  •  1
Sport
Kamil Kokoschka traf in dieser Saison bereits zwölfmal. Unser Bild zeigt ihn noch im 08-Trikot bei einer Partie in Eppendorf. FOTO: Peter Mohr

Wochen der Wahrheit beginnen für DJK

Auf Bezirksliga-Aufsteiger DJK Wattenscheid wartet eine Woche mit zwei großen Herausforderungen. Für die Elf von Trainer Tibor Bali stehen gleich zwei Lokalkämpfe binnen fünf Tagen auf dem Programm. Am Sonntag muss der Tabellendritte vom Stadtgarten zum Ortsderby an die Engelsburger Straße, wo SW Eppendorf als Gastgeber wartet. Die Schwarz-Weißen haben sich in den letzten Wochen trotz großer Personalprobleme aus der Abstiegszone gespielt. Trotzdem geht die Truppe von SW-Coach Martin Baß als...

  • Wattenscheid
  • 16.11.17
Sport
Benjamim Kann traf am Mittwoch beim letzten Testspiel. FOTO: Peter Mohr

DJK startet in neue Liga

Es gibt in Wattenscheid nicht wenige Fußball-Experten, die dem Aufsteiger DJK Wattenscheid den Durchmarsch zutrauen. Am Sonntag beginnt für den Stadtgartenclub die erste Bezirksliga-Saison.   So unbegründet sind die positiven Prognosen nicht, denn die Elf von Tibor Bali stieg in der letzten Saison mit einer wohl noch nie dagewesenen Bilanz aus der Kreisliga A auf. 26 Spiele - 26 Siege!! Und personell hat man bei der DJK noch einmal aufgerüstet - nicht gekleckert, sondern geklotzt.Mit René...

  • Wattenscheid
  • 10.08.17
Sport
Marco Gruner wechselt von der Kirchstraße zum Stadtgarten. FOTO: Peter Mohr

DJK rüstet weiter auf

Der designierte Bezirksliga-Aufsteiger DJK Wattenscheid rüstet personell weiter auf für die kommende Saison. Nach den drei ehemaligen 08ern Matthias Kaiser, René Löhr (beide Concordia Wiemelhausen) und Kamil Kokoschka (Weitmar 45) meldet der Verein vom Stadtgarten nun die Verpflichtung von Marco Gruner vom VfB Günnigfeld. Der Linksfuß ist auf der defensiven Außenbahnposition, aber auch als Innenverteidiger einsetzbar. In der laufenden Saison absolvierte er beim VfB 18 Spiele und erzielte...

  • Wattenscheid
  • 27.03.17
Sport

Neues Trio gab Zusage vor dem DJK-Topspiel

Die DJK Wattenscheid hat in der Kreisliga A bisher alle 18 Saisonspiele gewonnen und peilt den Sprung in die Bezirksliga an. Am Sonntag um 15 Uhr kommt der Tabellenzweite Adler Riemke zum Topspiel an den Stadtgarten. Die Adler kassierten bisher auch nur eine Niederlage (im Hinspiel gegen die DJK). Derweil hat der Verein personell für die nächste Saison schon aufgerüstet. Mit (v.l.) Matthias Kaiser, Kamil Kokoschka und René Löhr kommt ein Trio zur DJK, das vor einigen Jahren beim Nachbarn SW...

  • Wattenscheid
  • 10.03.17
  •  1
  •  1
Sport
Maximilian Schreier (links) traf zweimal für Concordia. Foto: Peter Mohr

Westfalenpokal: Concordia zieht in die zweite Runde ein

Landesliga-Aufsteiger Concordia Wiemelhausen zeigte sich eine Woche vor dem Saisonstart gegen den VfB Günnigfeld top fit und schaffte den Einzug in die zweite Runde des Westfalenpokals. Die Truppe von Trainerroutinier Jürgen Heipertz setzte sich an der Glücksburger Straße mit 4:1 gegen den Landesligisten TuS Haltern durch, in dessen Reihen u.a. die beiden ehemaligen 09er Kevin Kisyna und Kevin Lehmann standen, die vor etwas mehr als einem Jahr noch in der Regionalliga kickten. Maxi...

  • Wattenscheid
  • 09.08.15
Sport
Bayram Kollu hatte mit dem FC Neuruhrort gegen den Tabellenführer Concordia das Nachsehen. FOTO: Peter Mohr

Bezirksliga: Khimiri entschied das Derby

SW Eppendorf setzte sich am Sonntag im Wattenscheider Bezirksliga-Ortsduell an der Engelsburger Straße mit 1:0 gegen die Zweitvertretung der SG Wattenscheid 09 durch. Den spielentscheidenden Treffer auf dem Eppendorfer Kunstrasen erzielte in der 57. Minute Jassin Khimiri mit seinem zehnten Saisontor. Damit haben die Schwarz-Weißen ist ihre Position als bestes Wattenscheider Team der Liga gefestigt, während die Gäste, die wieder Ex-Regionalliga-Kapitän Fatlum Zaskoku aufbieten konnten,...

  • Wattenscheid
  • 07.12.14
Sport
"Joker" Ridvan Sari - hier mit "Physio" Karsten Rausch - erzielte beide 08-Treffer. FOTO: Peter Mohr

Westfalenliga: 08 auch rechnerisch abgestiegen

Auch die letzte theoretische Chance auf den Klassenerhalt für SW Wattenscheid 08 ist dahin – trotz einer respektablen Leistung beim 2:2 gegen Mengede. In der nächsten Saison spielt der Dickebank-Club wieder in der Landesliga. Trainer Bayram Kollu hatte wieder einmal improvisieren müssen. Nach dem erneuten Ausfall von Matthias Kaiser (Sperre) beorderte er Paul Helfer und René Löhr in die Innenverteidigung. Das Mittelfeld-Duo zog sich dabei mehr als ordentlich aus der Affäre. Bis zur 24....

  • Wattenscheid
  • 25.05.14
Sport
Wie Matthias Kaiser und Kamil Kokoschka wechselt auch 08-Kapitän René Löhr (links) zu Concordia Wiemelhausen. FOTO: Peter Mohr

Westfalenliga: Drei Leistungsträger verlassen SW 08

Drei weitere Leistungsträger werden am Saisonende den Noch-Westfalenligisten SW Wattenscheid 08 verlassen. Zur neuen Saison wird es - unabhängig von der Spielklasse - an der Dickebankstraße eine radikale Zäsur im personellen Bereich geben. Nun haben drei weitere Leistungsträger erklärt, dass sie den Verein verlassen werden. Kapitän René Löhr und Stürmer Kamil Kokoschka (23 Saisoneinsätze/6 Tore) schließen sich (wie schon vor ihnen Matthias Kaiser) dem ambitionierten Bezirksligisten...

  • Wattenscheid
  • 30.04.14
Sport
Kamil Kokoschka (rechts) traf beim Schützenfest gegen Langscheid zweimal. FOTO: Peter Mohr

Westfalenliga: 08 meldet sich mit Schützenfest zurück

Westfalenligist SW Wattenscheid 08 hat am Sonntag im Kampf um den Klassenerhalt ein deutliches Lebenszeichen abgegeben und den SuS Langscheid mit 5:0 (4:0) besiegt und den Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz damit auf fünf Punkte verringert. Eine Woche nach dem 0:1 gegen den SC Aplerbeck zeigte die Kollu-Truppe eine geschlossen starke Leistung und begeisterte mit toll heraus gespielten Toren. „Wir haben endlich einmal wieder richtig guten Fußball gespielt“, so der 08- Coach. Die...

  • Wattenscheid
  • 30.03.14
Sport
Charly Kuntz brachte 08 nach 20 Minuten in Führung. FOTO: Peter Mohr

Westfalenliga: Lebenszeichen von 08

Drei Tage nach dem Pokal-KO in Kornharpen zeigte Westfalenligist SW Wattenscheid 08 eine Trotzreaktion und siegte mit 2:0 (1:0) beim SV Holzwickede. Zuletzt stirbt bekanntlich die Hoffnung. Und die dürfte nun an der Dickebankstraße wieder etwas Nahrung bekommen haben. Die Kollu-Truppe siegte am Sonntag nach Treffern von Charly Kuntz (21.) und des eingewechselten Kamil Kokoschka (88.) mit 2:0 und hat damit die theoretischen Chancen auf den Klassenerhalt noch gewahrt. Und diese Chancen...

  • Wattenscheid
  • 16.03.14
Sport
Dennis Löhr traf zum zwischenzeitlichen 2:0. FOTO: Peter Mohr

Westfalenliga: SW 08 siegt im Test

Westfalenligist SW Wattenscheid 08 besiegte am Mittwoch in einem Testspiel den Landesliga-Tabellenführer Horst 08 mit 4:3 (3:1). Nach zwei zuletzt eher enttäuschenden Auftritten gegen Post Altenbochum und SF Niederwenigern scheint sich die Truppe von Trainer Bayram Kollu wieder im Aufwind zu befinden. „Wir haben ü,Über 90 Minuten gut gearbeitet gegen einen wirklich starken Gegner. Und ganz wichtig: Wir haben endlich mal wieder Tore geschossen“, so das Fazit von Co-Trainer Markus Nowak nach...

  • Wattenscheid
  • 19.02.14
Sport
Kamil Kokoschka war auffälligster 08er und hatte Pech mit einem Alu-Treffer. FOTO: Peter Mohr

Bezirksliga: Zweite von SW 08 unterlag unglücklich

Eine unglückliche 0:1-Niederlage kassierte die zweite Mannschaft von SW Wattenscheid 08 im Bezirksliganachholspiel an der Dickebankstraße gegen Concordia Wiemelhausen. Die Hausherren lieferten dem Tabellenvierten von der Glücksburger Straße über 90 Minuten ein Spiel auf Augenhöhe. Im ersten Durchgang hatte die Truppe von Alex Schmidt mit dem Wind im Rücken sogar die klar besseren Torchancen und hätten zur Pause eigentlich führen müssen. Bei einer scharfen Hereingabe von Kamil Kokoschka, der...

  • Wattenscheid
  • 09.02.14
Sport
Schlussmann Orhan Akmanoglu verhinderte eine boch höhere Niederlage. FOTO: Peter Mohr

Westfalenliga: Es kommt knüppeldick für 08

Schlimmer hätte es für SW Wattenscheid 08 kaum noch kommen können. In Brünninghausen gab es eine heftige 1:5-Klatsche, zudem verlor die Kollu-Truppe Thimo Hildebrandt und Paul Helfer, und nun beträgt der Abstand auf einen rettenden Platz schon elf Punkte. Betretene Mienen bei den Verantwortlichen um Vereinschef Willi Peters schon nach einer halben Stunde. Da lag die Mannschaft mit 0:2 im Hintertreffen, Thimo Hildebrandt war mit einem komplizierten Handgelenksbruch ins Krankenhaus...

  • Wattenscheid
  • 01.12.13
Sport
Die 08-Offensive tat sich bisher schwer. Philipp Dominczak traf am Mittwoch im Kreispokal dreimal. Im Hintergrund Paul Helfer. Foto: Peter Mohr

Westfalenliga: Wohin führt der Weg?

Damit hatte wohl niemand an der Dickebank gerechnet. Nach fünf Spieltagen rangiert Westfalenligist SW 08 auf einem Abstiegsplatz. Am Sonntag um 15 Uhr steht gegen den BV Brambauer eine ganz wichtige Partie an. „Das ist schon eine richtungsweisende Partie. Wenn wir das Spiel nicht gewinnen sollten...“ Co-Trainer Markus Nowak wollte den Gedanken gar nicht zu Ende spinnen Fakt ist, die Gäste aus dem Lüner Vorort haben bisher erst ein einziges Pünktchen auf die Habenseite bringen können - durch...

  • Wattenscheid
  • 20.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.