Marcus Franken

Beiträge zum Thema Marcus Franken

Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Wer macht denn sowas?
43 Säcke voller Müll.

Wer macht sowas? Wie egal ist manchen unserer Mitmenschen Ihre Umwelt? Mit dem Ergebnis dieser Woche, 16 gefüllte Müllsäcke, haben die WasteWalker dieses Jahr insgesamt bereits 43 Müllsäcke voll aus der Umwelt gesammelt. Und das ist erst der erschreckend erfolgreiche Anfang. Drei Teams waren dieses Wochenende unterwegs. Den Anfang machte am Samstag-Vormittag der WasteWalkNordviertel#03. Mit 11 Personen eine starke Truppe, die "mal eben" 10 Säcke voller Müll zusammenklaubten. Es war schon...

  • Essen
  • 26.01.20
  •  4
  •  1
Natur + Garten
16 Bilder

Macht das Sinn?
Ich hab´kein Bock mehr.

Heutzutage gilt die Sisyphusaufgabe als geflügeltes Wort für eine ertraglose und dabei schwere Tätigkeit ohne absehbares Ende. Die WasteWalks kann man bestimmt nicht als eine solche Aufgabe ansehen. Mit dem Ergebnis dieser Woche, 13 gefüllte Müllsäcke, haben die engagierten Bürger mit Ihren WasteWalks dieses Jahr insgesamt bereits 27 Müllsäcke voll aus der Umwelt gesammelt. Und die Teams haben noch Bock auf sehr viel mehr. Für dieses Jahr 2020 sind heute schon 59 weitere WasteWalks fest...

  • Essen
  • 19.01.20
Vereine + Ehrenamt

😴 Langeweile?
Hoch "mitte Fott", runter vom Sofa und raus in die Welt.

😴 Langeweile? Die Wetterprognosen für heute Nachmittag sehen weitaus besser aus als erwartet. ⛅️ Also hoch "mitte Fott", runter vom Sofa und raus in die Welt. Engagiere Dich mit uns für eine saubere Umwelt. 🌳 Wir treffen uns um 15:00 Uhr am Café BarCelona an der Westfalenstrasse 4. Oder um 16:00 Uhr am Kreuz&Quer an der Schmitzstr. 27. Sei dabei! Denn... Machen ist wie Wollen. Nur krasser. www.wastewalk.de

  • Essen
  • 18.01.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
27 Bilder

Alles muss man selber machen
15 blöde Säcke weniger

Auch im neuen Jahrzehnt wird nicht alles besser. Manche Mitmenschen lernen es nie. Und so mussten die WasteWalker wieder ausrücken. Nicht umsonst. Jetzt sind es 15 blöde Säcke weniger. Also 15 Müllsäcke voll mit Flugmüll. Hinterlassenschaften unserer werten, aber gedankenlosen Zeitgenossen. Den Start machte um 10:00 Uhr das 7köpfige Team um Detlef Schliffke in Essen-Vogelheim. Um 11:00 Uhr machte sich dann die Mannschaft des Bauhaus in Essen-Frillendorf unter der Leitung von Melina Licina...

  • Essen
  • 12.01.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Ein erfolgreiches NaturFreundliches-Jahr liegt in Essen hinter uns.
Erfolgreiches NaturFreundliches-Jahr

Einige Ziele hatten wir uns in 2019 vorgenommen & erreicht. Der Naturfreundejugend Kreisverband Essen wurde im Februar gegründet. Dieser hat sich zur Aufgabe gesetzt die bestehenden Ortsgruppen besser miteinander zu vernetzen und neue Orts-, Kinder- und Jugendgruppen in den Stadtteilen gründen. Daraufhin folgte im Juni die Gründung einer neuen NaturFeunde Ortsgruppe Essen-West und im Dezember einer neuen NaturFreunde Bezirksgruppe Margarethenhöhe. Damit hat Essen nun 4 NaturFreunde...

  • Essen-West
  • 06.01.20
  •  1
Natur + Garten
5 Bilder

Warum macht man das?
Faul, gedankenlos oder dumm?

Ist es Faulheit, Gedankenlosigkeit oder Dummheit. Von allem Etwas? Ich  bin davon überzeugt, dass Niemand die herumliegenden Zigarettenstummel gefallen. Und doch passiert es täglich millionenfach. Wie viele der 204 Millionen Zigaretten, die alleine in Deutschland täglich geraucht werden, einfach in die Umwelt geschnippt werden? Genau Zahlen wird es hier wohl nie geben. Und doch bleibt jede einzelne Kippe eine zu viel. Und damit sind die Zigarettenkippen weltweit das am häufigsten...

  • Essen
  • 31.12.19
  •  4
  •  2
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Über 100 engagierte Bürger
Bleibt sauber! Auch in 2020.

2019 war schon ein tolles Jahr für WasteWalk. Rund 15 aktive Gruppen in und um Essen. Geschätzte 100 engagierte Bürger unterwegs als WasteWalker. Über 70 WasteWalks allein in 2019. Bei durchschnittlich 2 Müllsäcken je Aktion (vermutlich waren es mehr) haben wir so locker 35 Kubikmeter an Flugmüll aus der Landschaft gesammelt. Also darauf darf man doch sicher stolz sein. Danke an Alle, die dabei waren. Die Messlatte für 2020 ist also hoch gelegt. Danke an unsere Unterstützer, ohne die wir...

  • Essen
  • 31.12.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
26 Bilder

WasteWalker hören auf.
JETZT ist aber mal Schluss damit!

Irgendwann muss ja nun mal wirklich gut sein. Die WasteWalker in Essen hören auf. Mit dem WasteWalk am 28.12.2019 ist dann der letzte Müllspaziergang unterwegs gewesen. Also für 2019... Aus ganz Essen haben sich gestern um 14:00 Uhr WasteWalker in Frohnhausen getroffen um gemeinsam im Riehlpark den Müll aufzusammeln. Altendorf, Altenessen, Frohnhausen, Holsterhausen, Kray, Kettwig, Margarethenhöhe, Steele, Stoppenberg, und und und. Eine fröhliche Aktion mit lieben Menschen. Man engagiert...

  • Essen-Nord
  • 29.12.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

WasteWalk & Bauhaus werden aktiv.
Umweltsauerei par exellence!

Gestern haben sich engagierte Bürger aufgemacht und rund um das Bauhaus an der Brauckstraße in Witten einen Teil der Hinterlassenschaften von gedankenlosen Zeitgenossen aufgeklaubt. Viel zu oft werfen unsere Mitbürger Ihren Müll achtlos in die Umwelt. Und leider wird gelegentlich der Müll auch absichtlich im Grün abgelagert. So konnten in nur einer Stunde volle vier Müllbeutel auf etwa einem Kilometer Wegstrecke zusammengesucht werden. Ein beachtliches Ergebnis. Im Anschluss durften wir uns...

  • Witten
  • 22.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

BAUHAUS macht mit.
Witten aktiv gegen Müll.

Jetzt sagt die Wittener Bürgerschaft den Schmutzfinken den Kampf an. Mit Unterstützung des BAUHAUS an der Brauckstrasse und WasteWalk e.V. machen wir sauber. Die Umwelt und wir freuen uns über alle helfenden Hände und stellen für erfolgreiches Gelingen natürlich Greifer und Mülltüten zur Verfügung! Bringt gerne auch eure Familien mit. Das ist etwas für jede Altersklasse. Und im Anschluß wärmen wir uns dann beim Bäcker bei Tee, Kaffee und Kuchen noch auf und plaudern gemütlich. WasteWalk soll...

  • Witten
  • 16.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Ein geselliges Wesen.
Der WEGRÄUMER.

Der WEGRÄUMER /ˈvɛkrɔ͜ymər,wégräumer/ Der WEGRÄUMER gehört zur Gattung des Homo, welche zur Ordnung der Primaten und damit zu den höheren Säugetieren gehört. Eine Besonderheit des WEGRÄUMER ist seine besondere Vorliebe für Sauberkeit und den Schutz der Umwelt und Natur im Besonderen. Auch Aufheber genannt, hält sich der WEGRÄUMER vorzugsweise im Freien auf. Eine seine Hauptbeschäftigung ist das Aufklauben von Flugmüll. Ebenso wie das Melden größerer Müllansammlungen mit der...

  • Essen
  • 15.12.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
WasteWalkVogelheim
6 Bilder

Jedes Wochenende im Einsatz.
WasteWalk hoch Drei!

Gleich in drei Stadtteilen wird WasteWalk am morgigen Samstag aktiv werden. Eben ein WasteWalk3. Für ein sauberes Essen und lebenswertere Stadtteile. Mit Spaß und netten Menschen. In Vogelheim geht es Morgen schon früh um 10:00 Uhr los. Die Mannschaft um Detlef Schliffke trifft sich am AWO-Vereinsraum an der Vogelheimerstrasse 216. Nun schon im siebten Monat in Folge. Hier der Link zu dem Termin auf Facebook. In Kray geht es um 11:00 Uhr los. Das eingeschworene Team um Thomas Frischmuth...

  • Essen
  • 13.12.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Weniger Müll im Nordviertel.
Sie haben es schon wieder gemacht!

Erneut waren engagierte Bürger im Nordviertel unterwegs. Und haben mit dem WasteWalkNordviertel#02 insgesamt vier volle Müllsäcke zusammengetragen. Es hätte durchaus noch mehr werden können. Doch was diesmal nicht aufgeklaubt wurde, dass kommt im kommenden Monat in den Müllsack. Denn ein WasteWalk hat nicht den Anspruch, in einer einzigen großen Aktion alles aufzuheben. Die Regelmäßigkeit des monatlichen Spaziergang bringt erwiesenermaßen mehr Sauberkeit ins Quartier. Dies zeigen die...

  • Essen
  • 08.12.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Ein WasteWalk mit Schülern des Gymnasium an der Wolfskuhle.
Wölfe in Essen- Freisenbruch unterwegs.

Mit Fug und Recht konnte man gestern sagen, in Freisenbruch sind die Wölfe los. Die Schüler des Gymnasiums an der Wolfskuhle mit Ihrem Lehrer Tristan Becker und mit der Unterstützung durch WasteWalk e.V. sammelten Flugmüll im Umfeld der Schule. Schon nach kurzer Zeit waren die beiden Partnersäcke der EBE randvoll. Und so resümiert Tristan Becker: "Es macht viel Freude, mit so motivierten jungen Menschen was auf die Beine zu stellen. Wir werden in Zukunft noch so manche nachhaltige Aktion...

  • Essen
  • 01.12.19
  •  3
  •  2
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Die Geschichte von den tapferen WasteWalkern.
Drei auf einen Streich.

Und so hat es sich zugetragen, dass am gestrigen Samstag gleich drei Gruppen an verwegenen Streitern für eine saubere Sache sich auf den Weg machten. Tapfer bewaffneten sich die edlen Burgfräuleins und mutigen Recken mit Müllgreifern und Mülltüten. Und machten sich auf, die Welt zu reinigen. Die Gruppe um Thomas Frischmuth nennt sich WasteWalkKrayNaturfreunde. Jeden Monat macht man ab dem Glasbistro im Volksgarten einen Spaziergang von rund 90 Minuten durch Kray. Stets mit frischem Mut und...

  • Essen
  • 17.11.19
  •  1
  •  2
Politik
18 Bilder

Auch der Regen konnte uns nicht stoppen!
Zweite Veranstaltung: „Politik im Park“.

Am 02.11.2019 haben die NaturFreunde Essen-West zur 2. Veranstaltung „Politik im Park“ zum Niederfeldsee nach Essen-Altendorf eingeladen. Nach der Auftaktveranstaltung im April 2019 mit Dirk Heidenblut (MdB) war diesmal unser „Stargast“ Oliver Kern, SPD Oberbürgermeister-Kandidat für die Kommunalwahl 2020. Um 13:00 Uhr versammelten sich 16 Interessierte am Niederfeldsee um mit dem Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Nach der Begrüßung durch Simon Grundmann, Vorsitzender der Ortsgruppe,...

  • Essen-West
  • 03.11.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Wir brauchen Dich!
Hasse ma `nen Euro❓

Hasse ma `nen Euro❓ Mit 1 € im Monat (12 € Jahresbeitrag) hilfst Du uns. Nicht alles bekommen wir durch großzügige Spender bereitgestellt. So benötigen wir Geld für die Materialien, welche wir den engagierten Bürgern kostenlos zur Verfügung stellen. Und wenn Du magst... Es darf auch mehr als 1 € je Monat sein. 😉 Wir brauchen Dich! WasteWalk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein ohne Gewinnerzielungsabsicht. Das Aufnahmeformular findest Du auf www.wastewalk.de im Downloadbereich. Bitte...

  • Essen
  • 03.11.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Wer macht denn endlich mal sauber...
Was ist nur in Frillendorf los?

Was ist nur in Frillendorf los? Mittlerweile zum 4. Mal trifft sich in Frillendorf eine muntere Gruppe engagierter Bürger zum WasteWalkFrillendorf. Angestiftet von der Frillendorferin Beryl Krusche und Ihrer Familie. Für Beryl ist der Einsatz gegen Müll eine Herzensangelegenheit. Gemeinsam geht man die klassischen Müllecken an und sammelt auch den sogenannten Flugmüll ein. Für die Umwelt und für ein sauberes Umfeld. So geht bürgerschaftliches Engagement. Dazu bewegt man sich noch rund 1 1/2...

  • Essen
  • 01.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Die Fantastischen 4 unterwegs.
Vier gewinnt!

Unterwegs im Namen der Sauberkeit! So oder so ähnlich könnte man den Einsatz der fantastischen 4 Teams dieses Wochenende nennen. Samstags im Nordviertel und in Frohnhausen. Und am Sonntag dann in Steele und in Holsterhausen. Summa summarum wurden so 9 volle Müllsäcke gesammelt. Ein sensationeller Gewinn für die Umwelt und unsere Stadt. WasteWalk. Machen ist wie wollen. Nur krasser.

  • Essen-Nord
  • 27.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

WasteWalks in Kray und im Siepental.
Doppelt reinigt besser.

Trotz Regen und Wind. Diesmal waren es zwei WasteWalks am Samstag. In Kray und im Siepental. Wie war das jetzt beim WasteWalkKrayNaturfreunde#04? Die Wettervorhersagen hatten doch Manche abgeschreckt. Egal, mit 3 Kindern und 5 Erwachsenen trotzten wir für ein sauberes Kray dem zeitweiligen Regen. Tatkräftige Unterstützung erfuhren wir durch den Bezirksbürgermeister Gerd Hampel. Rund zwei Stunden und 4 Müllsäcke später fanden wir uns wieder zufrieden im Glasbistro im Krayer Volksgarten ein....

  • Essen
  • 19.10.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

...ganz groß!
Kleine Helden...

Kleine Helden... ganz groß! Am letzten Samstag waren wir von WasteWalk e.V. in Essen Überruhr mit dem Familienzentrum Bulkersteig unterwegs. In Begleitung unseres Oberbürgermeisters Thomas Kufen. Mehr als 70 fleißige Hände machten sich auf, den Stadtteil ein wenig sauberer zu machen. Auch die Überruhrer Bürgerschaft mit dem Vorsitzenden Sven Kottenberg wie auch die AWO international mit Hülya Bal Coscun waren begeistert mit dabei. Zum Abschluss gab es eine besondere Belohnung. Das Eiscafé...

  • Essen
  • 14.10.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Bleib sauber...
Einzelkämpfer in Altenessen und Vogelheim.

Einzelkämpfer in Altenessen und Vogelheim? Ein wenig haben sich Sebastian Schneider in Altenessen und Detlef Schliffke in Vogelheim mit seinen beiden Weggefährten sicher so gefühlt. Auch wenn, zum Teil gesundheitsbedingt, die Beteiligung zu diesen beiden WasteWalks recht spärlich ausfiel. Die engagierten Bürger ließen sich davon nicht aufhalten. Und mit großem Erfolg! Insgesamt 4 Müllsäcke voll wurde an Zigarettenkippen, Trinkdosen und Flaschen als auch an diversem anderen Müll aus Gebüschen...

  • Essen-Nord
  • 13.10.19
Vereine + Ehrenamt
Die vier Müllketiere D’Artagnan (Lukas Kwiatkowski), Athos (Stefan Schwarz), Porthos (Carl Hermann Theiß) und Aramis (Thomas Frischmuth).
12 Bilder

Schmutzfinkus treibt sein Unwesen.
Es zogen aus gen Kray vier Müllketiere.

Die vier Müllketiere D’Artagnan (Lukas Kwiatkowski), Athos (Stefan Schwarz), Porthos (Carl Hermann Theiß) und Aramis (Thomas Frischmuth) versuchen alles, um ihr Königreich Kray vor Müll zu bewahren. Dies wird jedoch immer schwieriger. Da ihr größter Feind, der böse Zauberer Schmutzfinkus, immer gedankenloser und ohne Rücksicht auf die Umwelt Zigarettenkippen und Unrat allerorten fallen lässt. Doch an ein Aufgeben ist für die WasteWalker nicht zu denken. Trotz widriger Wetterumstände waren die...

  • Essen
  • 04.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Neue NaturFreunde Ortsgruppe in Essen
Die NaturFreunde Essen-West stellen sich vor

Am 14. Juni 2019 versammelten sich sieben Gründungswillige NaturFreund*innen um 18 Uhr auf der Margarethenhöhe in Essen. Die NaturFreunde Deutschlands sind ein Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur. Die Gründungsversammlung hat Wolfgang Hendges, stellvertretender Landesvorsitzender der NaturFreunde NRW, zum Versammlungsleiter gewählt. Nach einem Grußwort des Landesverbandes wurde sich ausführlich über die NaturFreunde-Bewegung und deren Ziele, Aufgaben sowie ganz...

  • Essen-West
  • 28.09.19
  •  1
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.