Tiertafel

Beiträge zum Thema Tiertafel

Vereine + Ehrenamt
Insgesamt 500 Kilo Tierfutter verteilt die Tiertafel im Monat.

Tiertafel EN sucht Mitglieder und Spender
Futter für Fiffi und ein Heim für die Tafel

Die Tierhilfe Ennepetal betreibt mittlerweile sehr erfolgreich die sogenannte Tiertafel, die Tierhaltern mit Futter und Co. unter die Arme greift, die finanziell ein wenig Unterstützung benötigen. Obwohl die Tiertafel und der Verein eigentlich immer allen anderen hilft, kann man aktuell selbst gut Hilfe gebrauchen: Es mangelt an Futter und Helfern. von Nina Sikora Auf der eigenen Facebookseite (Tiertafel der Tierhilfe Ennepetal) hat man bereits um Hilfe gebeten. "Wir hatten bisher schon eine...

  • wap
  • 27.03.21
Vereine + Ehrenamt
 Sebastian Klandt, Christina Düllmann, Daniel Galic, Marcel Nitschmann bei der Scheckübergabe an das St. Antonius-Haus.
2 Bilder

Großzügige Spenden für Tiertafel und St. Antonius-Haus
Alte Berglöwen helfen

Die aktuelle Corona-Zeit lässt zwar kaum persönliche Treffen oder gemeinsame Aktivitäten zu, dennoch rücken alle Menschen in dieser Phase ein wenig mehr zusammen und man spürt in vielen Bereichen die Hilfsbereitschaft untereinander.
 So hat sich auch die Altherren-Mannschaft des SC Herten Gedanken gemacht, ob und wie man in der für viele lokale Einrichtungen und Unternehmen schweren Situation unterstützen kann.
„Unsere Mannschaftskasse ist gut gefüllt, wir können aber aktuell weder gemeinsame...

  • Herten
  • 20.02.21
Politik

Tierschutz FREIE WÄHLER
CDU, GRÜNE, SPD/VOLT und FDP stimmen gegen die Tiere

Die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER hatte diverse Haushaltsverbesserungsanträge gestellt. So sollten z.B. das Tierheim, der Tiernotruf, die Tiertafel, der Katzenschutzbund und viele weitere Tierschutzinitiativen finanziell unterstützt oder auch endlich ein Tierschutzbeauftragter ernannt werden. All dies wurde von CDU, GRÜNE, SPD/VOLT und FDP einstimmig abgelehnt. Ratsherr Torsten Lemmer, Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Es ist immer wieder traurig, zu sehen, wie...

  • Düsseldorf
  • 05.02.21
  • 1
Politik

Tierschutz FREIE WÄHLER
40 weitere Haushaltsbegleitanträge eingereicht

Der Stadtrat wird in seiner Sitzung am 4. Februar über den Haushalt 2021 beraten. Die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER hat diesbezüglich 40 weitere Haushaltsbegleitanträge gestellt. Ratsherr Torsten Lemmer, Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Wie bekannt, kümmern wir uns um alle Themen, die die Düsseldorfer bewegen. Zum einen beantragen wir, dass naturnahe Grünpflege (z.B. Blühstreifen, Wildwiesen und dauerhafte Staudenpflanzen) ausgebaut und bei nicht...

  • Düsseldorf
  • 03.02.21
Vereine + Ehrenamt
V. l.: Maja Vogel (Tierschutzverein), Sigrun Schürken (Lucky Dogs) und Petra Barth (Tierschutzverein).

Viele Kunden haben sich beteiligt
Spendenübergabe im Hundezentrum Lucky Dogs an den Tierschutzverein Oberhausen

Seit der Gründung kooperiert das Hundezentrums Lucky Dogs mit dem Tierschutzverein Oberhausen. So wurden 2018 und 2019 der Weihnachtsmarkt des Tierschutzvereins in der Halle des Hundezentrums durchgeführt. In diesem Jahr musste dieser ausfallen. Dennoch haben die Lucky Dogs eine Futterspendenaktion für die Tiertafel Oberhausen initiiert und viele der Kunden haben sich daran beteiligt.

  • Oberhausen
  • 21.12.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

SCHNELL NOCH MAL SPENDEN
DIE TIERTAFEL OBERHAUSEN BRAUCHT UNSERE UNTERSTÜTZUNG

Die Stadtbibliothek Oberhausen hilft der Tiertafel Oberhausen bei der Versorgung der tierischen Mitbewohner. Tierfreunde werden in Form von Futterspenden um Unterstützung gebeten.  Eine wirklich tolle Idee. Menschen sind durch die Corona-Krise finanziell an ihre Grenzen gestoßen. Es muss auf jeden Cent geachtet werden. Die laufenden Kosten gehen weiter, also auch die Ausgaben für ihre Tiere.  Die Zentralbibliothek und die Zweigstelle in Sterkrade nehmen dankend ihre Futterspenden entgegen....

  • Oberhausen
  • 11.12.20
Ratgeber
Vor der Fünte: Sissi Krajinski, Daniela Christians, Natascha Rosendahl, Khemra Resch, Maria St. Mont und Simone Schmidt vom Verein Mülheimer Tiertafel e.V.
2 Bilder

Tiertafel macht trotz Corona weiter
Damit keiner auf den Hund kommt

Auch mit wenigen Menschen guten Willens kann man viel bewegen, auch für Tiere, die mit ihren Haltern in Not geraten sind. Die 14 Mitglieder der Mülheimer Tiertafel e.V. beweisen es mit ihrem Engagement, das tierisch hilft. Der Verein ist seit viereinhalb Jahren aktiv und gibt, immer wieder samstags zwischen 12 und 14 Uhr in der Fünte an der Gracht 209/Ecke Fünter Weg gespendetes Futter an Tierhalter ab, die zum Beispiel als Bezieher von Arbeitslosengeld 2 oder als Empfänger einer Grundsicherung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.20
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamt in Arnsberg
Tiertafel sucht rüstige Rentner zur Unterstützung

Die Tiertafel in Arnsberg ist ein gemeinnütziges Projekt, um Mitbürger*innen zu helfen, die finanziell oder körperlich nicht in der Lage sind, ihre Haustiere gesund- und artgerecht zu unterstützen. Aktuell sucht das bereits bestehende Team noch rüstige Rentner als Teamunterstützung. Außerdem freut sich die Tiertafel auch wieder über allerlei Sachspenden. Dringend benötigt werden Katzenkratzbäume. Spenden werden gerne donnerstags, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten der...

  • Arnsberg
  • 02.10.20
Kultur
4 Bilder

"Das hat er noch nie gemacht" jetzt bei den Alpakas
Lesung mit Alpakas und Hundefreunden

Die Autoren, allen voran Anja Fiedler aus Pulheim und ihre Tochter Sandra, finden immer ausgefallenere Orte für die Vorstellung ihrer Hundebücher. Ob auf einem Bassettreffen, einer Hundemesse oder in einem Tattoo-Studio, der neue Termin für die Lesung findet mitten in einem Alpaka-Gehege statt. Joker ,Batman, Zazu, Bambi, Toffifee, Twix , Olaf und Klecks, das sind die Namen der 8 wunderschönen und kuscheligen Alpakas die Anja und Sandra Fiedler und Burkhard Thom auf ihrer Lesereise durch die...

  • 23.07.20
Ratgeber
Futter-Prinzessin Dgani beim Fressen: Beim Futter ist Dgani sehr ausdauernd, sie wünscht Abwechslung. Die ein oder andere Bestellung geht deswegen als Futterspende an bedürftige Tierhalter.
2 Bilder

Ressourcen schonen und spenden
Tiertafel Essen – Futter für arme Tiere

Die Tafeln sammeln Lebensmittel und retten diese vor dem Verfall. Das genießbare Essen wird an bedürftige Menschen gespendet. Einige haben Haustiere, die ebenfalls satt werden wollen. Die S.A.T. Tiertafel Essen e.V. sammelt Futter und spendet es an bedürftige Tierhalter. Spenden schont Ressourcen. Auch in anderen Städten gibt es Tiertafeln oder in einigen Läden Spendenkisten für Tierheime. Viele Tierhalter freuen sich darüber, da sie häufiger mal einen Fehlkauf haben. Nicht angebrochene...

  • Essen
  • 27.04.20
  • 1
  • 1
Kultur
4 Bilder

Wenn ihr nicht zu uns kommt...
...dann kommen wir zu euch

Große Online-Lesung „Das hat er noch nie gemacht“ war ein voller Erfolg Über 30 Lesungen in Buchhandel, Büchereien und bei anderen Anlässen wurden auf Grund der Corona-Pandemie in diesem Jahr bereits abgesagt. Ohne Lesungen und ohne zusätzliche Aufmerksamkeit aber kein Buchverkauf und somit auch keine Spenden für den Tierschutz. Das dachten sich auch 6 Autoren des Schwarzbuch-Verlages und veranstalteten eines große Online-Lesung im Internet. Nervosität, Lampenfieber und große Unsicherheit...

  • wap
  • 20.04.20
Kultur
3 Bilder

Autoren lesen für den Tierschutz
Größte deutsche Online-Lesung

Kurzgeschichten für den guten Zweck Zusammen mit über fünfzig Autoren „bastelte“ Autor und Herausgeber Burkhard Thom monatelang an Geschichten aus dem Leben unserer geliebten Köterchen von besonderer Güte. In rund einhundert Lesungen gab es bewegende Momente; ab und an ein Tränchen, aber meistens Spaß und Freude bei den Zuhörern als auch bei den Vortragenden. Leider sind derzeit keine Live Lesungen möglich, deshalb wagen sechs der Autoren ein einzigartiges Experiment. Sie planen für Sonntag den...

  • Wochenanzeiger Duisburg
  • 12.04.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Obwohl die mobile Tiertafel der Tierhilfe Ennepetal aktuell nicht stattfinden kann, bieten die Mitarbeiter des Teams Unterstützung bei der Tierversorgung an.

Tiertafel der Tierhilfe Ennepetal
Unterstützung für Tierhalter mit finanziellen Schwierigkeiten

Die Tierhilfe Ennepetal bietet einmal im Monat eine mobile Tiertafel für Tierhalter mit finanziellen Schwierigkeiten an. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tierhilfe versorgen Bedürftige mit Futter und weiteren Bedarfsartikeln sowie mit Rat und Tat rund um das Tier. Zur Zeit kann die Tierhilfe noch nicht abschätzen, wann die nächste mobile Futterausgabe durchgeführt werden kann. Falls das Futter knapp wird, können sich bereits registrierte Kunden in der Zwischenzeit bei den Mitarbeitern melden....

  • wap
  • 06.04.20
Politik

Tiertafel Düsseldorf mit 50.000,- Euro unterstützen

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, die Tiertafel Düsseldorf einmalig mit 50.000,- Euro zu unterstützen. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Die Tiertafel Düsseldorf ist ein gemeinnütziger Verein und hilft Mitbürgern, die finanziell oder körperlich nicht in der Lage sind, ihre Haustiere gesund und artgerecht zu halten. Wie lange der Verein Bedürftige unterstützen kann, hängt...

  • Düsseldorf
  • 18.12.19
Kultur
6 Bilder

Was macht eine Socke in einer Buchhandlung?
Sabine Ziehm-Neumann und Burkhard Thom lesen für den guten Zweck

Kurzbericht von Michael Höhne Würde man sagen, da liegt eine Socke in der Buchhandlung, dann würden die wenigsten auf die Idee kommen, dass es sich um einen brav abgelegten Tibetterrier handelt. Aber am 24.10. war das so. Denn die Hündin mit Namen Socke lag zusammengerollt vor Ihrem Frauchen, der Sendenerin Sabine Ziehm-Neumann und hörte den Geschichten über Mensch und Hund zu. Die Buchhandlung Schwalbe hat Sie und Ihr Frauchen und besonders aber auch Burkhard Thom aus Bergheim eingeladen, aus...

  • 29.10.19
Kultur
4 Bilder

Es geht tierisch ab bei Thalia in Neuss
Thalia Rheinpark-Center und das Lesevergnügen für Hund und Herrchen

Heike Krämer und Burkhard Thom lesen am 7.August ab 16:00 Uhr in der Thalia Buchhandlung(Rheinpark-Center Neuss) aus ihrem neuen Buch „Mein Hund hört aufs Wort. Nur den Zeitpunkt bestimmt er selbst!“ Der Hund ist des Menschen größtes Glück. Die Vierbeiner sind treu, halten fit, trösten und haben bei all der Liebe, die sie geben, immer einen eigenen Kopf. Genau davon erzählen die 33 Autoren in dieser Anthologie. Spannend, heiter oder besinnlich, immer steht die Fellnase im Mittelpunkt - auch...

  • Düsseldorf
  • 25.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Vereinsmitglieder Karin Beke, Silke Lingnau (1. Beisitzerin), Jaqueline Lugowski, Julia Bärenfänger (Jugendwartin), Manuela Bärenfänger (2. Beisitzerin und Hundetrainerin) sowie die 1. Vorsitzende Tanja Volkenrath sind eine tierisch tolle Truppe und Teil der Tiertafel vom Verein Tierhilfe Ennepetal e.V. Seit Februar helfen sie "Tieren mit Menschen in Not".
4 Bilder

Wenn der Futternapf leer bleibt (MIT VIDEO)
Tierhilfe Ennepetal e.V. - Eine tierische Truppe für alle Felle

Manchmal hilft auch kein Hundeblick. Wenn das Geld für das Futter nicht reicht, dann ist daran nicht zu rütteln. Die Tiertafel Ennepetal kümmert sich genau um solche Fälle in Ennepetal, Gevelsberg und Umgebung. von Nina Sikora Ob Bello, Frido oder Uschi, ob Hamster, Katze, Hund oder Vogel - die Tierhilfe Ennepetal e.V., Hagener Straße 181, ist für alle Tiere in Not und ihre Besitzer da. Davon halten die ehrenamtlichen Tierfreunde auch Kirmesaufbauarbeiten und sengende Hitze nicht ab. Als die...

  • Ennepetal
  • 29.06.19
Vereine + Ehrenamt
Das Logo der Tierhilfe Ennepetal.

Mobile Tiertafel am 26. Juni in Ennepetal und Gevelsberg
Futter für Fiffi und Co.

Mit der Tiertafel möchte der im Februar diesen Jahres gegründete Verein Tierhilfe Ennepetal, Hagener Straße 181, Tierhalter unterstützen, die in eine finanzielle Notsituation geraten sind, und bietet in Ennepetal, Breckerfeld und Umgebung seine Hilfe sowohl mit Futter und weiteren Bedarfsartikeln, als auch mit Tipps rund um das Tier ehrenamtlich an. Da der feste Standort des Vereins an der Hagener Straße in Ennepetal für manche etwas abgelegen ist, hat man sich bei der Tierhilfe etwas überlegt:...

  • Ennepetal
  • 21.06.19
Kultur

Einladung an alle Hundefans und Tierfreunde
Kostenlose Lesung im Yachtclub Wesel

Drei Bücher mit Kurzgeschichten rund um den Hund hat der aus Bergheim stammende Autor Burkhard Thom schon herausgegeben. Veröffentlicht sind diese im Bremer AAVAA Verlag. Sein letztes Buch in dieser Reihe „Mein Hund hört aufs Wort! Nur den Zeitpunkt bestimmt er selbst.“ erschien 2018 zur Jahreswende. Aus diesem wie aus den beiden anderen Anthologien „Best of Issn‘ Rüde“ (2016) und „Mein Hund heißt ‚Nein!‘“ (2017) lesen er und die Autoren Jana Reifegerste und Sara Vucica aus Moers sowie Paul...

  • Wesel
  • 26.03.19
Kultur
2 Bilder

Lesen für den guten Zweck

"Mein Hund heißt NEIN!" und andere Kurzgeschichten bei der Mayerschen in Castrop Rauxel Raus aus dem Alltag und rein ins Lesevergnügen: Einfach entspannen oder ein richtiges Abenteuer erleben – Die Kurzgeschichtenbände halten für jeden Geschmack etwas bereit. Tauchen Sie ein in für Sie fremde Kulturen, träumen Sie von atemberaubenden Liebesgeschichten oder stürzen Sie sich in spannende Krimis! Sie wundern sich? Aber es stimmt wirklich. Die Welt unserer Vierbeiner ist so facetten- und...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.10.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
73 Bilder

1800 Euro beim Tiertafel Dogwalk im Katzenbusch

Am vergangenen Samstag machten sich mehr als 800 Fellnasen mit ihren Zweibeinern auf zum Katzenbusch. Der Dogwalk 2018 der Tiertafel Herten e.V. stand auf dem Programm. Vierbeiner aller Rassen spazierten friedlich mit ihren Besitzern durch den Park. Zum Schluss standen rund 3595 erlaufene Kilometer auf dem Zähler. Für jeden Kilometer gab es 50 Cent und Trockenfutter, so dass 1800 Euro und 1100 Kilogramm Futter zusammen kamen. Eine tolle Aktion, wie der große Erfolg beweist. Wer keinen eigenen...

  • Herten
  • 30.04.18
  • 2
Überregionales

Die Tiertafel Duisburg geht neue Wege

Immer häufiger kommt es vor, dass Menschen Hilfe nötig haben und sich kaum den eigenen Lebensunterhalt leisten können, geschweige denn für das geliebte Haustier, mit dem sie schon seit Jahren das Leben teilen. Hier hilft die Tiertafel Duisburg. Jeder kann durch Arbeitslosigkeit, Krankheit, Unfall, Scheidung oder auch Altersarmut in finanzielle Not geraten. Oft bleiben nur ein paar Euro zum Leben über. Haustiere sind Freund, Partner, Tröster. Sie teilen Kummer, geben Halt und lenken von den...

  • Duisburg
  • 17.07.17
  • 1
Kultur
Bauer Heinrich Schulte Bömmelkamp sorgt für Spaß. 
Foto: Veranstalter

Comedy trifft Tiertafel

Tierfreunde können jetzt lachend Gutes tun Die Mülheimer Tiertafel lädt ein zu einem Comedy-Benefizabend am Samstag, 25. März, ab 19 Uhr im Ballhaus Melody, Duisburger Straße 482. Der Eintritt beträgt 20 Euro und enthalten sind ein Begrüßungsgetränk sowie ein kaltes Buffet. Der Erlös geht an die Mülheimer Tiertafel, so dass wieder die Tiere der Hilfebedürftigen gut versorgt werden können. Unter allen Besuchern wird wird ein 45-minütiger Rundflug über Mülheim, den Duisburger Hafen, die Veltins...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.17
  • 2
Überregionales
V.l. Bettina Brückner, Sylvia Stensbeck, Sandra Lachmann und Sandra Till würden sich freuen, wenn noch mehr bedürftige Tierhalter die Hilfe ihrer S.A.T.Tiertafel in Anspruch nehmen würden.  Foto: ms

Essener Tiertafel startet durch - Futterausgabe für bedürftige Tierhalter

S.A.T.Tiertafel heißt sie und satt sollen mit ihrer Hilfe alle werden - vom Goldhamster bis zum Golden Retriever: Die Essener Tiertafel gibt an jedem dritten Mittwoch im Monat Futter für Hunde, Katzen und Nager an finanziell schwache Herrchen und Frauchen aus. "Die Tierhalter nehmen sich so viel Futter mit, dass es für des Rest des Monats reicht. Dann kommen sie wieder zu uns", erklärt Sandra Till vom Team der S.A.T.Tiertafel Essen. Es ist Mittwochnachmittag und die WiederbrauchBAR an der I....

  • Essen-Nord
  • 08.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.