weiterführende Schulen

Beiträge zum Thema weiterführende Schulen

Kultur
Am Dienstag, 10. März, am Mittwoch, 11. März, 1, sowie am Donnerstag, 12. März, 10 bis 13 Uhr werden Anmeldungen an den Schulen, die noch freie Plätze haben, entgegen genommen.

Düsseldorf: Anmeldungen an weiterführenden Schulen beendet
Zweiter Anmeldeblock vom 10. bis zum 12. März

Die erste Anmeldephase für das Schuljahr 2020/2021 an den weiterführenden Schulen in Düsseldorf ist beendet. Von Michael Frisch Für alle Schüler, die an der gewünschten Schule nicht aufgenommen werden können, hat die Landeshauptstadt Düsseldorf einen zweiten Anmeldeblock eingerichtet. Am Dienstag, 10. März, 10 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr, am Mittwoch, 11. März, 10 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr, sowie am Donnerstag, 12. März, 10 bis 13 Uhr werden Anmeldungen an den Schulen, die noch freie...

  • Düsseldorf
  • 17.02.20
Ratgeber
Obwohl noch bis Mittwoch stürmisches Wetter angesagt ist, nach aktuellen Prognosen aber keine Verschärfung der Wetterlage mit extremen Windgeschwindigkeiten über 100 Stundenkilometern angekündigt sind, geht die Stadtverwaltung mit der gebotenen Vorsicht wieder ins Alltagsgeschehen.

Noch ist Vorsicht beim Sturmtief Sabine geboten
Unterricht wird wieder aufgenommen Wochenmarkt für Dienstag abgesagt

Glücklicher Weise verlief das Sturmtief „Sabine“ in der Nacht zum Montag milder, als angekündigt, was sich auch auf die moderaten Einsatzzahlen der Feuerwehr auswirkte. Feuerwehr rückte zehn Mal aus Zwischen Sonntagmorgen und Montagvormittag rückte die Wehr lediglich etwa zehnmal aus, um vom Wind umgekippte Bauzäune oder abgeknickte Äste und kleinere Bäume zu beseitigen. Noch ist Vorsicht geboten Obwohl noch bis Mittwoch stürmisches Wetter angesagt ist, nach aktuellen Prognosen aber...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.02.20
Ratgeber

Aus dem Schwerter Rathaus:
Anmeldeverfahren für weiterführende Schulen beginnt am 14. Februar

Am 14. Februar beginnt in Schwerte das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen. Bis zum 20. Februar haben Eltern, Erziehungs- und Sorgeberechtigte die Möglichkeit, ihre Kinder am Ruhrtalgymnasium, am Friedrich-Bährens-Gymnasium, an der Gesamtschule Gänsewinkel oder an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule anzumelden. Die Stadt Schwerte rät allen, sich an die Anmeldezeiten zu halten. Bei verspäteten Anmeldungen ist es möglich, dass die betroffenen Kinder keinen Schulplatz in Schwerte...

  • Schwerte
  • 04.02.20
Ratgeber

Anmeldungen an den weiterführenden Schulen in Wesel für das kommende Schuljahr
Vom 17. bis zum 19. Februar im Rathaus

Die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen in Wesel für das Schuljahr2020/21 finden Montag, 17. Februar, und Dienstag, 18. Februar, von 8 bis 18 Uhr, sowie Mittwoch, 19. Februar, von 8 bis 12 Uhr, in den weiterführenden Schulen statt. Zur Anmeldung sind das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde, das letzte Zeugnis (Halbjahreszeugnis der Klasse 4) und der von der Grundschule ausgehändigte Anmeldeschein mitzubringen. Für Rückfragen stehen die Schulen und das Team „Schule und...

  • Wesel
  • 01.02.20
  •  1
Ratgeber
Vom 17. bis 21. Februar nehmen die weiterführenden Schulen in Gladbeck die Anmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 entgegen.

"Zweitwunsch" auf dem Beiblatt sollte unbedingt angegeben werden
Anmeldetermine der weiterführenden Schulen in Gladbeck

Nun haben also rund 700 Mädchen und Jungen aus Gladbeck ihr letztes Halbjahreszeugnis in der Grundschule erhalten. Somit steht für sie und ihre Erziehungsberechtigten die Frage an, wo sie ihre Schullaufbahn fortsetzen werden. Für viele Familien ist dies eine sehr wichtige Entscheidung. Dies beweisen auch die intensiv geführten Beratungsgespräche mit den Lehrerinnen und Lehrern der abgebenden Grundschulen und die hohen Besucherzahlen an den Tagen der offenen Tür der weiterführenden...

  • Gladbeck
  • 31.01.20
Ratgeber

Anmeldeverfahren für weiterführende Schulen startet am 3. Februar
Um den Schulwechsel frühzeitig kümmern

Das Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2020/21 findet von Montag, 3. Februar, bis Mittwoch, 5. Februar, statt. Die Anmeldungen für die Klasse 5 nehmen die jeweiligen Schulsekretariate entgegen. Die Eltern haben von der derzeit besuchten Bildungseinrichtung ein ausführliches Informationsschreiben sowie einen Anmeldeschein mit Anlage erhalten. Aufnahmeanträge von Absolventen der Hauptschule und der Realschule, die ihre Schullaufbahn in der gymnasialen Oberstufe...

  • Moers
  • 31.01.20
Politik
Zusammen mit den Experten diskutierten die Mendener Schülerinnen und Schüler zu Fragen der Stadtentwicklung.

Vertretungen aus weiterführenden Schulen in Menden
Schüler als Planungsexperten

Schülerinnen und Schüler als Menden wurden jetzt zu Experten in Sachen Stadtplanung. Von guten oder schlechten Busverbindungen, einem zentralen Treffpunkt in der Ortsmitte oder einfach nur dem Wunsch nach einer Möglichkeit zum Fußballspielen im Freien war alles dabei. Gut 20 Schülerinnen und Schüler aus den Schülervertretungen der weiterführenden Schulen in Menden waren der Einladung zur „Expertenrunde“ gefolgt. Eigene Veranstaltung Gut zwei Stunden saßen sie mit den Fachleuten aus der...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.01.20
Ratgeber
Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen in Dorsten für das am 01.08.2020 beginnende Schuljahr 2020/2021 beginnen in den kommenden Tagen.

Eltern aufgepasst
Anmeldungen zu weiterführenden Schulen in Dorsten für das Schuljahr 2020/2021

Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen in Dorsten für das am 01.08.2020 beginnende Schuljahr 2020/2021 werden zu den angegebenen Zeiten in den Sekretariaten der jeweiligen Schulen entgegengenommen. Private Realschule Realschule St. Ursula, Private Mädchen- und Jungenrealschule, Nonnenkamp 14, Hardt Anmeldezeiten: Samstag, 1. Februar 2020 von 09:00 - 12:30 Uhr Montag, 3. Februar 2020 bis Mittwoch, 5. Februar 2020täglich von 08:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr Vom 1....

  • Dorsten
  • 23.01.20
Ratgeber
 Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Anmeldeverfahren für weiterführenden Schulen in Marl

In Marl steht das Anmeldeverfahren für den Besuch der weiterführenden Schulen in den Startlöchern. Eltern und Erziehungsberechtigte können ihre Kinder für das Schuljahr 2020/2021 im Zeitraum vom 10. bis 13. Februar 2020 anmelden. Anmeldezeitraum Wie die Pressestelle der Stadt Marl mitteilt, erfolgt die Anmeldung von Montag, 10., bis Donnerstag, 13. Februar, von 9 bis 13 Uhr an der gewünschten Schule. Eine zusätzliche Anmeldezeit gibt es am Montagnachmittag (10.2.) von 15 bis 18 Uhr. Sollte...

  • Marl
  • 22.01.20
Sport
Die Ehrenpreise der Kreisstadt Unna für die besten Einzelleistungen sicherten sich Maya Friederichs (PGU) und Daniel Plonka (PGU).
2 Bilder

Schulmeisterschaften im Schwimmen
PGU-Mädchen holen erneut Mannschaftspokal - bei den Jungen siegt die Hellweg-Realschule

Bei den Stadtmeisterschaften der weiterführenden Unnaer Schulen sicherten sich die Mädchen des Pestalozzi-Gymnasiums und die Jungen der Hellweg-Realschule die Mannschaftspokale der Schwimmfreunde Unna. Damit wiederholten die Pestalozzi-Schülerinnen (PGU) ihren Vorjahreserfolg vor dem Ernst-Barlach-Gymnasium (EBG) und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG).Beim überraschenden Gesamtsieg der Hellweg-Realschüler folgten das Pestalozzi-Gymnasium und das Geschwister-Scholl-Gymnasium auf den...

  • Unna
  • 21.11.19
Ratgeber
In der Scharounschule informieren die weiterführenden Schulen die Eltern der Viertklässler über ihre Bildungsangebote und Schulprofile. Foto: Stadt Marl / G. Braunstein

Weiterführende Schulen in Marl stellen Eltern ihre Angebote vor

Welche weiterführende Schule soll unser Kind besuchen? Das fragen sich viele Eltern, die diese Entscheidung Anfang 2020 für ihre Kinder treffen müssen. Ausführliche Auskünfte gibt eine Veranstaltung der Stadtverwaltung an diesem Donnerstag. Für den 7. November hat das Amt für Schule und Sport alle Eltern, deren Kinder aktuell die 4. Klasse besuchen, zu einer Informationsveranstaltung um 18 Uhr in die Scharounschule (Westfalenstraße 68 a) eingeladen. Nachdem  der  Vorsitzender des...

  • Marl
  • 05.11.19
Kultur

Anmeldung für das Schuljahr 2020/21
Gladbecker Schulen öffnen ihre Türen

Im Rahmen des Anmeldeverfahrens für das Schuljahr 2020/21 führen die weiterführenden Schulen der Stadt Gladbeck Informationsveranstaltungen bzw. einen Tag der offenen Tür durch. Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt: Anne-Frank-Realschule: Donnerstag, 28.November, ab 19 Uhr (Info-Abend für Eltern), Samstag, 18. Januar 2020, von 9.30 - 12.30 Uhr (Tag der offenen Tür). Erich-Kästner-Realschule: Samstag, 30. November, von 9.30 - 12.30 Uhr (Tag der offenen...

  • Gladbeck
  • 30.10.19
  •  1
Politik
Gehörten (von links nach rechts) zu den Teilnehmern der Dialogveranstaltung in der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule: Stefanie Schaller (Ministerium für Schule und Bildung NRW), Staatssekretär Mathias Richter, Alrun ten Have (Schulleiterin der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule), Hans-Christoph Pocha (Schulleiter des Ratsgymnasiums) und Rainer Weichelt (Erster Beigeordneter der Stadt Gladbeck).

Offener Dialog ist von größter Wichtigkeit
Auch Gladbecker Schulen im Dialog mit Staatssekrtär Richter

Hoher Besuch aus der Landeshauptstadt Düsseldorf fand jetzt den Weg nach Gladbeck. Denn das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hatte wenige Tage vor dem Beginn der Sommerferien Schulleitungen und Schulträger aus Gladbeck und Herten zu einer Dialogveranstaltung mit Staatssekretär Mathias Richter in die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule ein. Hier tauschten sich die Teilnehmer über die aktuellen Entwicklungen im Schulbereich aus, wobei Themen, wie die Rückkehr zu G9, der...

  • Gladbeck
  • 14.07.19
Vereine + Ehrenamt
Mit der "VGW"-Spende in Höhe von insgesamt 10.000 Euro konnte der Erwerb von insgesamt zehn hochmodernen 3D-Druckern finanziert werden. Das letzte Gerät wurde jetzt an die "Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule" in Rentfort-Nord übergeben.

"VGW" finanziert den Kauf von insgesamt zehn 3D-Druckern
High-Tech-Spende für die Gesamtschule

Durch eine großzügige Spende des "Vereins zur Förderung der Gladbecker Wirtschaft" (VGW) in der Gesamthöhe von 10.000 Euro konnte das Gladbecker "zdi-Zentrum I+I=Z" alle weiterführenden Schulen in Gladbeck (drei Gymnasien, drei Realschulen, die Erich-Fried-Schule, die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, das Berufskolleg und die Freie Waldorf Schule) bereits mit moderner Druckertechnik ausstatten. Der zehnte und damit letzte Drucker wurde jetzt an die "Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule" übergeben. Die...

  • Gladbeck
  • 14.07.19
  •  1
  •  1
Politik
"Die Sekundarschule leistet gute Arbeit", betont Sozialdezernentin Regina Kleff. Foto: Thiele

Weiterführende Schulen: Nach Elternbefragung muss Stadtverwaltung handeln
Sozialdezernentin Regina Kleff: "Keine öffentliche Demontage der Sekundarschule!"

Wie soll die Castrop-Rauxeler Schullandschaft ab dem Schuljahr 2020/21 aussehen? Diese Frage konnten Eltern im Rahmen einer Befragung beantworten. Zur Auswertung lagen 1.008 Fragebögen vor. Welche Konsequenzen zieht die Stadtverwaltung aus den Ergebnissen? Das fragten wir Sozialdezernentin Regina Kleff. Wie berichtet, würden mehr als 16 Prozent der Eltern ihr Kind an einer neuen Gesamtschule im Norden der Stadt – sprich an der Waldenburger Straße – anmelden. Die geringste Nachfrage ergab...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.07.19
Politik
Das Gebäude der ehemaligen Janusz-Korczak-Gesamtschule an der Waldenburger Straße rückt in den Fokus. ^Archivfoto: Thiele

Viele Eltern sind für neue Gesamtschule im Norden der Stadt
Weiterführende Schulen: SPD und CDU nehmen Stellung zu Ergebnissen der Elternbefragung

Die ersten Ergebnisse der Elternbefragung zur Wahl der weiterführenden Schule sind da (der Stadtanzeiger berichtete am 15. Juni). Mehr als 16 Prozent der befragten Eltern würden ihr Kind an einer neuen Gesamtschule im Norden der Stadt (Waldenburger Straße) anmelden. Aus den Antworten der Eltern geht aber auch hervor, dass ca. ein Viertel noch unentschlossen bei der Schulwahl ist. Für die SPD-Ratsfraktion steht als zentrales Ergebnis der Befragung fest, "dass es einen gesicherten Bedarf für...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.06.19
Politik
Das Helfer-Team bei der Jugendwahl am KDG.
10 Bilder

Umfrage an den weiterführenden Schulen in Wesel und Hamminkeln
Wie bereitet der Unterricht die Schüler/innen auf den Umgang mit dem Wahlrecht vor?

Die Rechten reiben sich schon die Hände. "Am 26. Mai wird abgerechnet - und zwar mit allen Liberalen und Linken - und mit der Demokratie!" So liest man an vielen Stellen im Netz. All diese Gaulands, Weidels, Meutens, Höckes und von Storchs rechnen fest damit, dass sie 25 Prozent und mehr gewinnen und zukünftig in Europa kräftig mitbestimmen können. Erfreulicherweise gibt's auch (und besonders) im Kreis Wesel genügend Kräfte, die das drohende Dumpfbackendesaster verhindern wollen. Denen dies...

  • Wesel
  • 19.05.19
  •  3
  •  3
Sport
Mannschaftsführer Pascal Pütter, li., mit Elsa I

Das Elsa-von-Brändström-Gymnasium ist neuer Stadtmeister im Schach der weiterführenden Schulen in Oberhausen

Der Ausschuss für den Schulsport in Zusammenarbeit mit dem Schulschach-Zentrum Oberhausen e.V. veranstaltete auch dieses Mal aktuell die Stadtmeisterschaft im Schuljahr 2018/19. 13 Vierermannschaften von 6 Schulen kämpften im Bertha-von-Suttner-Gymnasium um die Schachkrone und der Möglichkeit am Landesfinale in Düsseldorf teilzunehmen. Der AfS stellt wieder den „Mannschaftsbus“ zum Landesfinale, jetzt am 8.3.2019. Im Turnier mit 50 Spielern zog Elsa I einsam seine Bahnen: 6 Siege und ein...

  • Oberhausen
  • 23.02.19
Ratgeber

Sstädtische Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien und Gesamtschulen für das Schuljahr 2019/20
Anmeldetermine

Kinder, die zurzeit die vierte Klasse einer Grundschule besuchen, können an folgenden Tagen von ihren Eltern an einer der weiterführenden allgemeinbildenden städtischen Schulen angemeldet werden: - Montag, 18. Februar, von 10 bis 13 Uhr und von 16 bis 19 Uhr, - Dienstag, 19. Februar, von 10 bis 13 Uhr, - Mittwoch, 20. Februar, von 10 bis 13 Uhr und von 16 bis 19 Uhr, - Donnerstag, 21. Februar von 10 bis 13 Uhr. Aufgrund der Erfahrungen in den vergangenen Jahren muss damit gerechnet...

  • Düsseldorf
  • 05.02.19
Ratgeber
Am Dienstag, 5. Februar, ist der internationale „Safer Internet Day“ (SID).

Waltrop: Datenschutz geht zur Schule – Fortbildung für Eltern und Großeltern

Am Dienstag, 5. Februar, dem internationalen „Safer Internet Day“ (SID) findet in Waltrop an den weiterführenden Schulen ein Aktionstag zum Thema Datenschutz statt. Vormittags liegt der Fokus auf allen Klassen des siebten Jahrgangs an der Realschule und des Theodor-Heuss-Gymnasiums, an der Gesamtschule finden die Aktivitäten zum Datenschutz eine Woche später, am 12. Februar, statt. Die Schüler/innen haben in Workshops die Möglichkeit bei praktischen Anwendungen verschiedene Tipps und Tricks...

  • Waltrop
  • 30.01.19
Ratgeber

Anmeldezeiten der GSW
Startschuss für die Anmeldung der neuen Fünfer

Wulfen. Von Montag, 11. bis Mittwoch, 13. Februar,  jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr, können Schüler für den neuen fünften  Jahrgang der Gesamtschule Wulfen, Wulfener Markt 2, angemeldet werden. Bei der Anmeldung an der GSW müssen unbedingt das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde, Kopien aller Zeugnisse und eine Kopie der Geburtsurkunde sowie die Empfehlung der Grundschule mitgebracht werden. Ebenso die Anmeldungsnachweise der Grundschulen (das betrifft die Grundschulen in Dorsten,...

  • Dorsten
  • 28.01.19
Ratgeber

Gymnasien und Gesamtschulen
Anmelden zur weiterführenden Schule

Schwerte. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass Eltern ihre Kinder bald für die weiterführende Schule anmelden können. In diesem Jahr sind die Anmeldungen für die beiden Gesamtschulen und die beiden Gymnasien zeitgleich möglich. Besonders berufstätige Eltern haben auch am Samstag, 9. Februar 2019, die Möglichkeit ihr Kind anzumelden. Bei der Wahl der Schulform Gymnasium werden die Erziehungsberechtigten darauf hingewiesen, dass bei einem Scheitern in der Erprobungsstufe (Klasse 5 und...

  • Schwerte
  • 18.01.19
Ratgeber

Für das Schuljahr 2019/2020
Weiterführende Schulen in Castrop-Rauxel: Anmeldewoche im Februar

Die Entscheidung, welche der fünf weiterführenden Schulen in Castrop-Rauxel ihr Kind nach den Sommerferien besuchen soll, müssen Eltern bald treffen.  Denn am 25. Februar beginnt die Anmeldewoche für das kommende Schuljahr 2019/2020 für die Gesamtschule, die Sekundarschule, die Realschule und die zwei Gymnasien in Castrop-Rauxel. Die Vordrucke für die Anmeldung werden in den Grundschulen zur Verfügung gestellt bzw. können für die Willy-Brandt-Gesamtschule und das Ernst-Barlach-Gymnasium von...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.01.19
Ratgeber

Eltern können ihre Kinder für weiterführende Schulen in Marl anmelden

Das Anmeldeverfahren für den Besuch der weiterführenden Schulen in Marl steht in den Startlöchern.Eltern und Erziehungsberechtigte können ihre Kinder für das Schuljahr 2019/2020 in der Zeit vom 18. bis 21. Februar anmelden. Die Anmeldung erfolgt von Montag, 18., bis Donnerstag, 21. Februar, von 9 bis 13 Uhr an der gewünschten Schule. Eine zusätzliche Anmeldezeit gibt es am Montagnachmittag (18.2.) von 15 bis 18 Uhr. Sollte es berufstätigen Eltern und Erziehungsberechtigten dennoch nicht...

  • Marl
  • 10.01.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.