Zertifikat

Beiträge zum Thema Zertifikat

Überregionales

In der Heide sind kleine Forscher am Werk

Jetzt hat es das Awo-Familienzentrum Heiligenhaus-Heide schriftlich: Diese Einrichtung ist ein Haus der kleinen Forscher. Thomas Laqua von der „Stiftung Haus der Kleinen Forscher“ für den Bereich Bergisch Land überreichte die Auszeichnung an die Leiterin Verena Mohr, das gesamte Team und an die Kinder. In den vergangenen Jahren haben sich die Erzieherinnen intensiv mit dem Thema beschäftigt, mehrmals in der Woche wird im Kindergarten geforscht und experimentiert, um die Jungen und Mädchen für...

  • Heiligenhaus
  • 12.06.14
Überregionales

Keine Chance für Multiresistente Erreger (MRE): Krankenhäuser mit Siegeln ausgezeichnet

„Multiresistente Erreger können für alle Menschen ein Thema werden - deswegen ist aktive Vorsorge ein so wichtiges Mittel“, sagte Landrat Cay Süberkrüb. „Deshalb freut es mich umso mehr, dass heute so viele Einrichtungen im Kreis Recklinghausen das „Qualitäts- und Transparenzsiegel“ erhalten.“ 15 Krankenhäusern und 13 Alten- und Pflegeheimen im Kreis Recklinghausen übergab Cay Süberkrüb das MRSA-Siegel (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus), das das große Engagement der...

  • Recklinghausen
  • 11.06.14
Überregionales
Zehn Frauen aus Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath konnten den Qualifizierungskurs für Tagesmütter erfolgreich absolvieren und erhielten nun im Beisein von Vertretern des SKFM, des Jobcenters ME-aktiv und der Jugendämter der Städte ihre Zertifikate. Foto: Menke

Plätze bei Tagesmüttern sind nach wie vor gefragt

Den bundesweit anerkannten Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson konnten zehn Frauen aus Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath erfolgreich absolvieren und erhielten dafür nun ihre Zertifikate. Insgesamt 160 Unterrichtsstunden sowie 16 Erste-Hilfe-Stunden umfasste der Kurs, in dem neben den Rechtsgrundlagen der Tagespflege unter anderem auch Wissen rund um alltagsorientierte Pädagogik, Spiel- und Medienpädagogik, Sicherheit, Ernährung und Pflege vermittelt wurde. „Nach wie vor ist die...

  • Velbert
  • 12.04.14
Überregionales

Erzieherinnen bilden sich für U3-Betreuung fort

Kinder sollen sich im Kindergarten wohlfühlen und optimal gefördert und begleitet werden. Gerade, wenn sie sehr klein sind. Deshalb bildeten sich jetzt 26 Erzieherinnen aus evangelischen Kindergärten zur Betreuung von unter Dreijährigen fort. Im Reinoldinum nahmen sie ihre Zertifikate entgegen.

  • Dortmund-City
  • 03.02.14
Ratgeber
Sicherheitshinweis
  4 Bilder

Ein Sicherheitshinweis der wütend macht!

Seit langer Zeit erscheint immer wieder dieser Sicherheitshinweis auf meinem PC. Erst nach mehrmaligen Anklicken auf ja, verschwindet er. Kommt aber immer des Öfteren wieder. Ich habe das Gefühl, dass er erscheint, wenn ich die Seite von Lokalkompass.de öffne. Meine Frage an Alle: Wem passiert das auch? An die Administratoren: Müsst Ihr dieses abgelaufene Zertifikat erneuern? Oder reagiert meine Sicherheitssystem- Einstellung (Norton Internet Security) zu empfindlich auf diese...

  • Bochum
  • 10.11.13
  •  5
Überregionales
Das Foto zeigt Jugendliche aus dem letzten Kurs, die im Rathaus üben, wie mit Rollstühlen an Treppen umzugehen ist

Jugendliche begleiten Senioren

Haltern. Das EhrenAmt der Stadt Haltern am See bietet bereits zum vierten Mal in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Dülmen eine qualifizierte Fortbildung zur „jungen Seniorenbegleitung“ für Halterner Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Klasse an. An 13 Nachmittagen zwischen Januar und März 2014 erhalten die Jugendlichen unter fachlicher Anleitung zunächst theoretische Grundlagen im Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen. Biographiearbeit, Alterserkrankungen,...

  • Haltern
  • 15.10.13
Überregionales
Sie dürfen sich jetzt VHS-Experts nennen.

Erste Schritte ins Berufsleben

Im Rahmen der Kooperation der Ganztagsrealschule Hoffmannallee und der VHS Kleve wurde im letzten Schuljahr für Schülerinnen und Schüler ein 60-stündiger Kurs zu Computer-Grundlagen und interkulturellem Basiswissen unter Leitung des Dozenten Heinz Schopen angeboten. Am Ende dieses Kurses absolvierten 14 Schülerinnen und Schüler die Prüfung zum XPERT-IT-Basiszertifikat und allen konnte die Urkunde überreicht werden. Besonders erwähnenswert ist sicherlich, dass zwei Prüflinge sogar ein Zertifikat...

  • Kleve
  • 27.09.13
Vereine + Ehrenamt
Von links nach rechts: Andrea Sutschet, Ivonne Hofmann, Prüfer Axel Dietrich (dsv-jugend) , Steffi Hübner

Übungsleiterinnen des SV Neptun Neheim-Hüsten erwerben Zertifikat des DSV

Drei Übungsleiterinnen des SV Neptun Neheim-Hüsten erwarben jetzt das Zertifikat „Schwimmen lernen“ des Deutschen Schwimmverbandes (DSV). An drei Wochenenden mussten Andrea Sutschet, Ivonne Hofmann und Steffi Hübner mehrere Lerneinheiten absolvieren. An einem gesonderten Prüfungstag fand im Anschluss die theoretische und praktische Prüfung zur Zertifizierung statt. Alle drei haben diese erfolgreich bestanden. An dieser Stelle nochmals Herzlichen Glückwunsch an Andrea Sutschet, Ivonne Hofmann...

  • Arnsberg
  • 19.08.13
Überregionales
Beim Sommerfest der Kita Maria-Theresienstraße wurde die Zertifizierung mit viel Bewegung drinnen und draussen gefeiert.
  2 Bilder

Kitas in Gladbeck: Zertifikat für "Kinder in Bewegung"

Als die bisher ersten und einzigen städtischen Kindertageseinrichtungen in Gladbeck bekamen die Kitas Maria-Theresienstraße und Frochwinkel 28 nun das Zertifikat „Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen“ überreicht. Aufgrund der Erfüllung sämtlicher Kriterien zur Erlangung des Zertifikats und den Kooperationen mit den Sportvereinen Adler Ellinghorst 1961 e. V und dem SV Zweckel wurde diese Auszeichnung den Einrichtungen in Form eines Außenschildes und...

  • Gladbeck
  • 05.07.13
Ratgeber

Kreis Klever Rettungsstelle jetzt zertifiziert

Von der Qualität einer Leitstelle hängen Menschenleben ab. Eine falsche Auskunft; kein Anschluss unter dieser Nummer; ein gutgemeinter aber falscher Ratschlag; eine falsche Einschätzung einer Notlage - das kann verheerende Folgen für die Betroffenen haben. Aus diesem Grunde verlassen sich die Teams der Leitstellen der Kreise Heinsberg, Kleve, Neuss und Viersen nicht auf die Erfahrung, das gesammelte Wissen und das Bauchgefühl. Seit 2011 bauen diese Kreise ein Qualitätsmanagement (QM) auf und...

  • Kleve
  • 28.06.13
Natur + Garten

Schwalbenfreunde gesucht! Hausbesitzer können sich und ihr Heim wieder auszeichnen lassen

Spät sind in diesem Jahr die Schwalben und Mauersegler aus den afrikanischen Überwinterungsgebieten heimgekehrt, um hier zu brüten. Vielerorts ist ihr Gezwitscher in der Nähe von Häusern, Schuppen und Ställen nun wieder zu hören. Nicht immer sind sie willkommen. Doch noch gibt es viele Menschen, die sich über das Glück freuen, das die Schwalben sprichwörtlich an ihre Häuser bringen. Zwar ist die als Gemeinschaftsaufgabe in den letzten drei Jahren mit großem Erfolg durchgeführte Aktion...

  • Recklinghausen
  • 14.06.13
Überregionales

hsg vergibt Qualitätssiegel an Partner

In den letzten Tagen haben rund 230 Briefe die Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum verlassen. Weitere Anschreiben werden hinzukommen. Darin informiert hsg-Präsidentin Prof. Dr. Anne Friedrichs Partnereinrichtungen der hsg über die Möglichkeit künftig das Qualitätssiegel „Zertifizierter Kooperationspartner der hsg“ zu führen. Die hsg zählt aktuell allein rund 360 Praxispartner, mit denen sie eine Kooperation abgeschlossen hat, um die qualifizierte Praxisausbildung für hsg-Studierende in...

  • Bochum
  • 11.05.13
Überregionales
Zahlreiche Schülerlehrer wurden jetzt mit der NRW-Ehrenamtskarte für ihr Engagement im Rahmen des Projekts „JuleA“ ausgezeichnet.
  2 Bilder

Riesige Nachfrage beim Projekt "JuleA" (Jung lehrt Alt)

Ob Handy, PC oder Situations-Englisch: Mehr als 100 Teilnehmer gibt es bereits beim zweiten Kursblock von JuleA (Jung lehrt Alt) an der Realschule Sundern. Am Donnerstag wurden zahlreiche Schülerlehrer für ihr Engagement mit dem NRW-Ehrenamtszertifikat ausgezeichnet. „Das ist eine wichtige Unterlage für Eure Bewerbungsmappe“, erklärte Schulleiterin Annette Tebbe-Lemmer in der Aula der Realschule. Denn bei gleicher Qualifizierung kann die soziale Kompetenz des Bewerbers ausschlaggebend sein....

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.04.13
Kultur
Der Kreischorleiter Hans- Werner Winck hat dieses Zertifikat erhalten, herzlichen Glückwunsch!

Die "C A R U S O S" - Die Qualitätsmarke für das Singen mit Kindern!

Die " Carusos" das ist die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbands für das kindgerechte Singen in Kindertagesstätten und soll die musikalische Entwicklung der Kinder fördern. Die wichtigsten Kriterien für die musikalische Erziehung, die ja schon bei der Verleihung des "Felix" galten, bleiben bestehen, sie definieren die Aufgaben der Fachberater und die dafür notwendigen Kompetenzen. Künftig berücksichtigt die "Caruso" Verleihung den gesamten Bereich der Kinderstimme im Alter zwischen 0- und...

  • Wesel
  • 19.03.13
  •  1
Überregionales
Die Zertifikate bekommen haben:  Eva Bergjürgen, Lara Dehè, Carolin Fellner, Nele Graf, Lisa Hammerschmidt, Charlotte Kaerger, Carina Kuhlmann, Rike Lehmbach, Hannah Malucha, Jana Neutenkötter, Hannah Radeler, Marie Rochol, Lisa Rotterdam, Linda Santowski, Katharina Schild, Johanna Schulz, Sarah Tomaszewski und Julia Wieschhaus.

18 junge Seniorenbegleiterinnen ausgezeichnet

18 junge Frauen haben während einer Feierstunde im Alten Rathaus aus der Hand der stellvertretenden Bürgermeisterin eine tolle Auszeichnung bekommen. Hiltrud Schlierkamp überreichte ihnen das Zertifikat, aus dem hervorgeht, dass die Jugendlichen eine umfangreiche Ausbildung zur Seniorenbegleiterin absolviert haben. Hiltrud Schlierkamp bezeichnete diese Zertifikatsausgabe als besonderen und ebenso erfreulichen Anlass sich zu treffen. „Denn die 18 Jugendlichen haben in den letzten Monaten ein...

  • Haltern
  • 13.03.13
Politik
(V.l.): Bürgermeister Detlef Lins, Doris Weber (Familien- und Integrationsbeauftragte) und Beatrix Schwarze (Verein Familiengerechte Kommune) bei der Übergabe des Zertifikats.

Sundern als erste Stadt als Familiengerechte Kommune zertifiziert

Die Arbeit hat sich gelohnt: Die Stadt Sundern wurde jetzt als erste Kommune im „Echtbetrieb“ als „Familiengerechte Kommune“ zertifiziert. Am Montag nahm Bürgermeister Detlef Lins die Auszeichnung entgegen. „Die Stadt Sundern beschäftigt sich schon länger mit dem Thema Familie und Familienpolitik“, erklärte Lins bei der Pressekonferenz im Rathaus. Er erwähnte einige Meilensteine der Familienarbeit wie z.B. das Lokale Bündnis für Familie, den Familienwegweiser oder die Familienkarte, die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.03.13
Überregionales
Die Kindertagesstätte „Wichtelland“ in Velbert wurde zum „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert.

Kaulquappen im Wichtelland

Die Evangelische Kindertageseinrichtung „Wichtelland“ wurde nun zum „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Dafür besuchten die Mitarbeiterinnen der Einrichtung verschiedene Workshops und Schulungen und bildeten sich in den Themenschwerpunkten „Forschen“ und „Experimente“ fort, so dass in der Einrichtung zukünftig abwechslungsreiche Projekte angeboten werden können. Auf spielerische Art lernen die Kinder dabei Grundlagen für die weitere Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften und...

  • Velbert
  • 17.01.13
Überregionales
Dr. Peter Achten, Hauptgeschäftsführer des Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleistungsverbandes (REHDV,  Mitte) überreichte Centermanager Kemal Düzel (rechts) das Zertifikat. Stellvertretend für Oberbürgermeister Dirk Elbers gratulierte Klaus Mauersberger, Ratsmitglied und Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften (links) im Namen der Landeshauptstadt.

Düsseldorf Arcaden als erstes generationsfreundliches Einkaufscenter der Stadt zertifiziert

Die „Düsseldorf Arcaden“ in Bilk erhalten als erstes Einkaufscentrum in der Landeshauptstadt das Qualitätszeichen „Ausgezeichnet Generationenfreundlich“. Der Rheinische Einzelhandels- und Dienstleistungsverband (REHDV) vergibt seit dem Frühjahr 2010 das Prüfsiegel „Ausgezeichnet Generationenfreundlich“. Mit der Übergabe des Qualitätszeichens an die „Düsseldorf Arcaden“ in der Bilker Friedrichstraße wurde am vergangen Mittwoch das erste Shoppingcenter in der Landeshauptstadt für seine...

  • Düsseldorf
  • 19.12.12
Überregionales
Foto: Bangert

Zertifikate für Integrationshelfer

Heike Beldig (links), die stellvertretende Leiterin der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus, konnte jetzt den Teilnehmern eines einjährigen Kurses die Zertifikaten überreichen, die sie zum Integrationshelfer qualifizieren. Diese werden an Kindertagesstätten und Schulen tätig und gehen auf die individuellen Bedürfnisse von behinderten Kindern und Jugendlichen ein. Den frisch gebackenen Integrationshelfern wurden Grundlagen der integrativen und heilpädagogischen Arbeit an Kindertagesstätten und...

  • Velbert
  • 16.12.12
Überregionales

Feierliche Zertifikatsübergabe

Die Lebenshilfe Werkstätten Unterer Niederrhein GmbH gratulierte den Teilnehmern der Beruflichen Bildung zum erfolgreichen Abschluss und übereichte das angestrebte Zertifikat mit dem Qualifizierungsnachweis. Nach insgesamt 27 Monaten endete für 25 Teilnehmer aus den Lebenshilfe Werkstätten in Rees, Alpen-Veen und Wesel die berufliche Bildung. Für sie begann in diesem Jahr der Ernst des Berufslebens. Ihren persönlichen Interessen und Neigungen entsprechend konnte jeder Einzelne ganz...

  • Rees
  • 14.12.12
Überregionales

Wir singen gern!

Rummelpott bekommt den „Felix“ Der kleine Marlon hält ihn eisern fest - den „Felix“. Guido Lorger vom Deutschen Chorverband hat den zwitschernden Vogel mitgebracht, den stolzen Kindern der katholischen Kita Rummelpott an der Mintropstraße ein Zertifikat überreicht: „für besonders kindgerechtes Singen“! Erzieherin Nicole Kettel kannte den „Felix“ schon aus anderen Einrichtungen und meldete ihre Kita an: „Singen ist bei uns täglich im Programm, unser Liederbuch umfasst fast 300 Seiten - da...

  • Essen-Werden
  • 01.12.12
Überregionales
Bergkamer Jugendliche als "junge Botschafter".

Bergkamener sind „Junge Botschafter von Wieliczka“

Mit einer ganz besonderen Auszeichnung kehrten jetzt 12 Bergkamener Jugendliche aus der polnischen Partnerstadt zurück: Sie dürfen sich jetzt „Junge Botschafter von Wieliczka“ nennen. Diese Zertifizierung war das Ergebnis eines einwöchigen Aufenthalts in Wieliczka. Die Bergkamener Jugendlichen waren gemeinsam mit einer polnischen Gruppe und Jugendlichen aus der französischen Partnerstadt Wieliczkas, Saint-André-lez-Lille, etwas außerhalb der Stadt untergebracht, um dort neue Eindrücke zu...

  • Kamen
  • 02.08.12
Überregionales
Bewegen konnten sie sich schon vorher, jetzt habe sie‘s schriftlich: Kinder un Erzieherinnen freuen sich.

Kita Tausendfüßler ist Bewegungskindergarten: Jetzt mit Zertifikat

Als erste Kindertageseinrichtung (KiTa) wurde jetzt die städtische KiTa Tausendfüßler vom Kreissportbund als Bewegungskindergarten zertifiziert. Außerdem erhielt der Kooperationspartner, die Schwerter Turnerschaft, eine Zertifizierung. Bereits seit einem Jahr bietet die Schwerter Turnerschaft ein breites Bewegungsangebot für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren an. Regelmäßig finden entsprechende Kurse statt. Darüber hinaus beteiligt sich die Schwerter Turnerschaft an Festen und steht im...

  • Schwerte
  • 01.08.12
Überregionales

Zertifikate wurden an Tagesmütter übergeben

Zwölf Teilnehmerinnen (elf Velberter und eine Heiligenhauser Tagesmutter) haben ihren einjährigen Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen in Kooperation mit dem SKFM und der VHS Velbert/Heiligenhaus absolviert und erfolgreich abgeschlossen. In Anwesenheit von Vertretern der Städte Velbert und Heiligenhaus, der VHS und des SKFM, wurden nun die Abschlusszertifikate an die Tagesmütter überreicht. Die Teilnehmerinnen erhielten das Zertifikat für qualifizierte Tagespflegepersonen des...

  • Velbert
  • 23.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.