Maskenpflicht in NRW
Kinder ab sechs Jahre müssen Maske tragen

Wer muss ab Montag in NRW eine Gesichtsmaske tragen? Und wo überall?
  • Wer muss ab Montag in NRW eine Gesichtsmaske tragen? Und wo überall?
  • Foto: PR-Foto Köhring/AK
  • hochgeladen von Uwe Rath

Die Maskenpflicht tritt am 27. April in NRW in Kraft. Sie gilt nicht nur, wie bisher bekannt, in Geschäften und in Bussen und Bahnen. Auch an Bahnhöfen und in Schulbussen wird sie Pflicht - übrigens für Kinder ab sechs Jahren.

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) gab am Freitag Details zur neuen Mundschutz-Verordnung bekannt. Demnach ist das Tragen einer Gesichtsmaske bzw. das Bedecken von Mund und Nase mit einem Tuch oder Schal für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene in folgenden Bereichen Pflicht:

  • in Geschäften und Verkaufsstellen
  • in Ausstellungsräumen von Handwerkern und Dienstleistern
  • auf Flächen von Einkaufszentren (außerhalb der Geschäfte)
  • in Arztpraxen und Apotheken
  • in Banken
  • in Poststellen
  • auf Wochenmärkten
  • auf Tankstellen
  • an Bahnhöfen und U-Bahnhöfen
  • in Bussen und Bahnen
  • in Taxen (für den Kunden)
  • in Schulbussen
  • beim Erbringen von Dienstleistungen, bei denen der Mindestabstand zum Kunden von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann
  • beim Abholen von Speisen und Getränken in Restaurants und anderen gastronomischen Betrieben (Ausnahme: Eisverkauf ohne Betreten des Geschäfts). 

Ausnahmen bestehen für Menschen, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen keine Maske tragen können.

Laumann betonte, dass die Maskenpflicht nicht das Abstandsgebot ablöse. "Der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist das wirksamste Mittel, um eine Infektion zu vermeiden." 

Betreiber müssen auf Maskenpflicht hinweisen

Die Durchsetzung der Maskenpflicht liegt bei den Betreibern. "Wenn ein Kunde mein Geschäft ohne Alltagsmaske betreten will, muss ich ihn darauf hinweisen, dass das nicht möglich ist", so Laumann. Die Ordnungsämter und ggfs. auch die Polizei kontrollieren die Einhaltung der Verordnung und können bei Nicht-Beachtung Bußgelder verhängen. 

Ob Schüler in der Schule eine Maske tragen müssen, entscheidet die jeweilige Schule im Rahmen ihres Hygienekonzepts.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

108 folgen diesem Profil

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen