Aber eben doch keine Ausgangssperre.
Na sauber! Ein Kontaktverbot.

11Bilder

Ein Traumwetter und es macht eine rechte Freude, einen Spaziergang zu machen. Die geselligen WasteWalks mit mehreren Teilnehmern fallen durch Corona derzeit leider aus. Also sagte sich Christine Franken, WasteWalkerin der allerersten Stunde, „Na das kann ich auch alleine“. Gesagt getan und Christine stapfte bester Laune bewaffnet mit Müllwagen und Greifzange los. Und so sammelte Sie in 1 1/2 Stunden mal fix einen kompletten Müllsack zusammen. Etwas erschrocken war Sie doch über die unübersehbare Zahl von Zigarettenkippen. Und höchst verwundert, warum ausgerechnet im direkten Umfeld von Mülleimern der Boden am stärksten verschmutzt ist. Man solltet echt besser zielen. Und wenn man nicht trifft, den Müll auch aufheben.

Auch ein praktisches grünes Sammelkörbchen, recycelt von Sabine Mehske, war dabei. Sabine Mehske, Sabine Kapoor und WasteWalk werden auch in Zukunft für Euch Workshops anbieten. Hier zeigen Euch die Beiden, wie man aus vermeintlichem Abfall wunderschöne Dinge wie Blumen, Lampenschirme oder einfach nur Dekoration herstellen kann. (Die Bilder wurden vor Corona aufgenommen. Derzeit sind alle Veranstaltungen abgesagt.)

Mach auch Du mit!
WasteWalks sind mehr als nur ein Putzevent, sie sind eine besonders nachhaltige und sensibilisierende Maßnahme. Wir machen allerdings nicht sauber. Wir machen sauberer! Ein Widerspruch? Nein. Alles können wir in maximal 1 1/2 Stunden nicht schaffen. Doch wir kommen wieder. Erkundige Dich auf der Homepage von WasteWalk e.V., wo in Deiner Nähe der nächste WasteWalk stattfindet. Denn...

Machen ist wie Wollen. Nur krasser!

Autor:

Franken Marcus aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen