Essen-Werden: fischlaken

1 Bild

Fischlaken: Kleinkraftradfahrer kam von Fahrbahn ab

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 10.10.2018

Am Samstagnachmittag (29. September) kam es im  Hespertal im Nahbereich der Hausnummern4 bis 6 in zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der sich ein 18-Jähriger schwer verletzte. Gegen 16 Uhr war der Mülheimer mit seinem Kleinkraftrad, aus Fahrtrichtung Werden kommend im Hespertal unterwegs.Polizei sucht Unfallzeugen! In einer Linkskurve kam der junge Fahrer von der Fahrbahn ab, fuhr in ein Waldstück und prallte dort gegen...

1 Bild

Wer hat auffällige Geräusche bemerkt? Wer hat Personen oder Fahrzeuge gesehen? Polizei ermittelt nach Einbruch

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.10.2018

Fischlaken: Nach einem Einbruch in der Nacht von Montag auf Dienstag (17. September, 13 Uhr bis 18. September, 8Uhr) sucht die Kriminalpolizei Zeugen, die auffällige Geräusche vernommen oder Fahrzeuge in der Zimmermannstraße, zwischen der Dodelle und der Straße "Auf'm Kahr, gesehen haben. In einem Haus auf der Zimmermannstraße brachen die unbekannten Einbrecher einen mehrere Kilo schweren Tresor aus der Wand heraus. Dazu...

1 Bild

„Fariz soll hier bleiben“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 28.09.2018

Dem 68-jährigen Musiker Fariz Veliyev droht die Abschiebung nach Aserbaidschan Die politisch aktive Familie fiel beim neuen Regime in Ungnade, zerstreute sich in alle Winde. Fariz Veliyev floh im August 2015 aus Aserbaidschan nach Deutschland. In der Hauptstadt Baku leitete Veliyev eine Musikschule, mit 320 Schülern und 95 Lehrern. Aber das Land ist durch Korruption unterminiert und der Musiker wurde regelmäßig erpresst....

1 Bild

Kindertag bei der Hespertalbahn 1

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 30.08.2018

Essen: Alter Bahnhof Kupferdreh | Am Sonntag, 2. September, findet das traditionelle Kinderfest auf der Hespertalbahn statt. An den beiden Endbahnhöfen Kupferdreh und Haus Scheppen wird ein buntes Programm geboten. Die Museumszüge fahren von 10.30 bis 16.45 Uhr im 75-Minutentakt von Kupferdreh nach Haus Scheppen und von 11 bis 17.15 Uhr wieder zurück. Es gilt an diesem Tag eine besondere Fahrpreisregelung: Jeder Erwachsene kann mit seiner Fahrkarte ein Kind...

3 Bilder

Wirklich nur Zufall?

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 23.08.2018

Wie sich die Stadtwerke eine merkwürdige Häufung von Wasserrohrbrüchen erklären Fast zeitgleich gab es an Fischlaker Straße und Bellenbergsteig Wasserrohrbrüche. Die Arbeiter machten sich auch recht flink ans Flicken und arbeiteten bis spät am Abend, damit die Anwohner wieder mit Frischwasser versorgt waren. Löblich. Dirk Pomplun von den Stadtwerken Essen: „Die Kollegen sind sehr schnell vor Ort. Dann wird untersucht,...

Sperrbezirk zum Schutz gegen Bienenseuche in Fischlaken nicht mehr erforderlich

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 20.08.2018

Das Ordnungsamt der Stadt Essen weist daraufhin, dass die Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Amerikanische Faulbrut der Bienen in Essen-Fischlaken vom 1. Februar 2018 mit sofortiger Wirkung aufgehoben wird, da die Bienenseuche nunmehr erloschen ist. Die Allgemeinverfügung vom 1. Februar 2018 richtete sich an alle Bienenhalter, die in Essen-Fischlaken Bienen halten. In dem genannten Bereich wurde die Amerikanische...

4 Bilder

Dem Bergbau auf der Spur

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.08.2018

Spannende Erkundungstour im Hespertal mit dem Buchautor Dirk Hagedorn Die Geschichte des Bergbaus aus verschollen geglaubten Unterlagen aufzuzeichnen, ist seine Berufung. Doch Dirk Hagedorn begibt sich auch gern vor Ort und spürt Relikte auf. Diese Einladung konnte man nicht ausschlagen. Man trifft sich am Hesperkrug und geht ein paar Meter die Straße entlang. Rechter Hand weist Dirk Hagedorn auf ein kleines Häuschen:...

Anzeige
Anzeige
32 Bilder

Fischlaker Schützen- und Dorffest: Thorsten Gerigk und Michaela Wittpoth sind neues Kaiserpaar

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 31.07.2018

Heiße Tage, im wahrsten Sinne des Wortes gab es in diesem Jahr beim Schützen – und Dorffest in Fischlaken. Begonnen hat das Fest traditionsgemäß mit dem Treffen im Vereinslokal „Zum Schwarzen von wo aus man unter Begleitung des Fanfarencorps der 1. Großen Karnevalsgesellschaft "Völl Freud" zum Totengedenken auf den Bergfriedhof marschierte. Hier hielt der Fraktionsvorsitzende der SPD der BV IX eine beeindruckende...

1 Bild

Religion ist das, was man daraus macht

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.07.2018

Gregor Lauenburger ist Schulseelsorger am Werdener Mariengymnasium In Duisburg-Hamborn geboren. Lehre als Bankkaufmann. Wie sich herausstellte, der völlig falsche Weg. Neustart. Zivildienst in Xanten, in einer katholischen Propsteipfarrei: „Meine erste eigene kleine Bude, ich wurde morgens durch die Glocken geweckt. 20 schöne Monate waren das.“ Wesentliche Erkenntnis: Gregor Lauenburger hatte herausgefunden, dass man...

13 Bilder

Einladung zum Schützen- und Dorffest in Fischlaken

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 24.07.2018

Die Fischlaker Bürgerschützen feiern vom 27. bis zum 29. Juli das große Schützen- und Dorffest. Los geht es am Freitag mit dem Treffen am Vereinslokal „Zum Schwarzen, danach marschieren die Schützen mit befreundeten Vereinen und Ehrengästen zum Bergfriedhof um den Toten des Vereins und der Fischlaker Heimat zu gedenken. Nach der Kranzniederlegung findet im Festzelt an der Fischlaker Straße auf dem Schulhof der...

1 Bild

„Ich würde nicht alles auf Trump schieben“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.07.2018

Die CDU Heidhausen-Fischlaken empfing den Vorsitzenden der Jungen Union Paul Ziemiak Der Dress-Code war nicht abgesprochen, überzeugte dennoch. Hellblau zierte sowohl die Hemden der beiden Bundestagsabgeordneten als auch des Vorsitzenden der CDU Heidhausen-Fischlaken. Yannick Lubisch hatte zum Abend mit Paul Ziemiak eingeladen. Der 32-jährige Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands zeigte sich gut gelaunt, höchst...

1 Bild

Riesenschnauzer auf Abwegen - Höhenretter seilt sich 15 Meter ab und rettet "Holly"

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 24.07.2018

Montagabend drehte eine Hundehalterin mit ihren beiden Tieren eine Runde durch Fischlaken. Ungefähr in Höhe des Mittelhammshofes verselbständigte sich ihr noch recht junger Riesenschnauzer und verschwand. Der Hund stürzte oberhalb des Hardenbergufers über eine Art Klippe etwa 15 Meter in die Tiefe. Nachdem die Einsatzkräfte die Örtlichkeit gefunden hatten, was sich wegen fehlender Orientierungsmerkmale als zeitraubend...

1 Bild

„Wir sind nur ein kleines Trüppchen“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.07.2018

Spenden für die Kleiderkammer in der Erstaufnahmeeinrichtung sind willkommen „Wann ist eigentlich die nächste Sammlung?“ Viele Werdener fragen sich, wann denn wohl wieder zu Gunsten der Kleiderkammer für Geflüchtete in der Erstaufnahmeeinrichtung gesammelt wird. Zuletzt war der Gemeindesaal von Christi Himmelfahrt regelrecht übergequollen von gestifteter Kleidung, Schuhen, Taschen, Handtüchern, Bettwäsche,...

2 Bilder

Die Fischlaker Festtage rücken näher!

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 17.07.2018

Die Fischlaker Bürgerschützen stehen in den Startlöchern, um das diesjährige Schützen – und Dorffest auszurichten. Wieder ist ein unterhaltsames und breit gefächertes Programm zusammengestellt worden, und die Schützen hoffen auf regen Zuspruch durch die Bevölkerung. Große Sause Ende Juli Vom 27. bis zum 29. Juli wird folgendes Programm durchgeführt: Am Freitag, 27. Juli, treffen sich die Schützinnen und Schützen im...

1 Bild

Kradfahrer (26) stürzt nach Ausweichmanöver - Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 16.07.2018

Der 26- jähriger Kradfahrer musste am Freitagnachmittag (13. Juli) einer Autofahrerin auf der Straße "Pörtingsiepen" ausweichen, die plötzlich rückwärts aus einer Parkbox fuhr. Gegen 17 Uhr fuhr der Motorradfahrer auf der Straße "Pörtingsiepen" zwischen der Maasstraße und dem "Haus Scheppen". Plötzlich parkte eine ältere Dame rückwärts aus einer der dort befindlichen Parkboxen aus. Er sah das ausparkende Auto und bremse...

24 Bilder

Impressionen BALDENEYSTEIG

Rainer Kipka
Rainer Kipka | Essen-Nord | am 10.07.2018

Ein Wanderweg der alles bietet 26,7 km lang 600 Höhenmeter sind zu überwinden tolle Ausblicke Abstecher zu kulturellen Höhepunkte, die von dem Steig aus angelaufen werden können. Der Steig ist durch den ÖPNV gut angebunden, dass individuell Teilstrecken erwandert werden können. Eine Wanderkarte ist im Internet oder "Analog" n.a. EMG-Touristikzentrale am Hauptbahnhof erhältlich. Nun viel Spaß bei der kleinen...

2 Bilder

„Eine Seilbahn wäre nicht schlecht“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.07.2018

Geschichte und Geschichtchen bei der Fahrradexkursion auf dem Historischen Pfad Werden-Land Der Historische Pfad Werden-Land mit seinen 13,5 Kilometern Länge spürt dem Weg der seit 1720 traditionellen Flurprozession nach. Die insgesamt 17 Stationen sind zu Fuß oder im PKW erlebbar. Oder auch auf dem Drahtesel. Auf Wunsch von Bezirksbürgermeister Michael Bonmann führt Günther Mayer eine Fahrradexkursion an. Vom...

4 Bilder

Stella war die Schnellste

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.07.2018

Das Sommerfest der Siedlergemeinschaft Fischlaken bringt die Nachbarn zusammen Wenn die Siedlergemeinschaft Fischlaken ihr Sommerfest feiert, heißt es schon mal: „Da musst Du die Chefin fragen…“ Maria Hagedorn-Post ist überall präsent. Die „Chefin“ und ihr Mann sind seit 1980 Mitglied im Verband Wohneigentum. Das hat seine Vorteile: Im Jahresbeitrag von 25 Euro enthalten sind etliche Versicherungen wie Rechtsschutz und...

Gemeindejugend Fischlaken lädt zur Übernachtung für Kinder

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 22.06.2018

Von Samstag, 30. Juni, auf Sonntag, 1. Juli, veranstaltet die Gemeindejugend Fischlaken eine Kinderübernachtung für die Altersgruppe 9 bis 15 Jahre. Startzeit am Samstag ist um 17 Uhr und die Übernachtung wird am Sonntag gegen 11 Uhr enden. Am Abend warten auf die Teilnehmer spannende Spiele und Erlebnisse, die sowohl drinnen als auch draußen stattfinden. Für das leibliche Wohl wird mit einer Pauschale von 10 Euro gesorgt....

2 Bilder

Theater für den guten Zweck

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 17.06.2018

Große Spendenaktion der Fischlaker Schule hilft gezielt jungen Menschen Die Pausenhalle an der Schule an der Bernhardstraße wird zum Lager. In Fischlaken geht es darum, Gutes zu tun. Eltern der Fischlaker Schule spenden Spielzeug, Kindersachen, Möbel und Hausrat. Nach und nach trudeln die Sachen ein, die Säcke türmen sich, die Halle füllt sich. Puppenwagen, Kindersitze, Kuscheltiere, Rucksäcke, Geschirr, Decken, Kleidung...

1 Bild

Keine Dämmung für Pausenhalle / Sanierung der Jungentoiletten

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Werden | am 04.06.2018

Aber: Sanierungskonzept für Fischlaker Jungentoiletten angekündigt Die Verwaltung kündigt an, in "naher Zukunft ein Konzept" für die Sanierung der Jungentoiletten an der Fischlaker Schule zu erstellen. Sobald es vorliegt, soll es den politischen Gremien vorgestellt werden. Das geht aus einer Antwort der Verwaltung für die Sitzung der Bezirksvertretung IX am vergangenen Dienstag hervor. Die Sanierung der Jungentoiletten sei...

2 Bilder

Rennfahrer gesucht!

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.06.2018

Was für eine Gaudi! Das Seifenkistenrennen in Fischlaken ist ein Spaß für die ganze Familie und findet in Verbindung mit dem Straßenfest des Verbandes Wohneigentum am Samstag, 30. Juni, statt. Etwas Mut gehört schon dazu, den steilen Streckenabschnitt in einer Seifenkiste hinunter zu düsen. Aber angefeuert durch die zahlreichen Besucher am Rande, und abgesichert durch Strohballen, ist das Ganze ein unvergessliches...

4 Bilder

Das schönste Kirchfest im ganzen Land

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 22.05.2018

In Hippen-Hamm wurde zum 44. Mal rund um die Kirche „Zur schmerzhaften Mutter Maria“ gefeiert Was auffällt: die vielen Kinderwagen. Der kleine Alexander zum Beispiel ist aber auch ein Wonneproppen und sofort Mittelpunkt des Geschehens. Besonders die Damenwelt ist verzückt. Angefangen hatte alles 1975 mit einer guten Idee von Hans-Friedrich Weßling. Der langjährige Vorsitzende des Kirchbauvereins hatte vorgeschlagen, an...

1 Bild

Hespertalbahn fährt an Pfingsten mit Dampfbetrieb

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 15.05.2018

Essen: Alter Bahnhof Kupferdreh | Mit Dampfbetrieb ist die Hespertalbahn am Pfingstsonntag, 20., und Pfingstmontag, 21. Mai, unterwegs. Die Dampfzüge am Baldeneysee fahren ab dem Alten Bahnhof Kupferdreh von 10.30 bis 16.45 Uhr alle 75 Minuten nach Haus Scheppen in Fischlaken. Die Rückfahrt beginnt jeweils 30 Minuten später. Weitere Informationen zum Fahrplan der Züge, zu den Fahrpreisen und zu weiteren Betriebstagen gibt's unter www.hespertalbahn.de

3 Bilder

Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge an der Hammer Straße

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Werden | am 27.04.2018

Essen: Fischlaken | Müller-Hechfellner: Kein Lager für Schutzsuchende am ehemaligen Kutel schaffen! Am 24.4.2018 hat die Landesregierung entschieden, dass Asylsuchende mit ungeklärter Bleibeperspektive möglichst lange in Landeseinrichtungen verbleiben sollen. Die Bundesregierung plant darüber hinaus die Einrichtungen von sogenannten AnKER-Einrichtungen, d.h. zentralen Aufnahme-, Entscheidungs- und Rückführungseinrichtungen an einem Standort....