Alles zum Thema Abitur

Beiträge zum Thema Abitur

LK-Gemeinschaft
Während der Mottowoche verkleiden sich die Abiturienten unter wechselnden Mottos, zum Beispiel "Sport", "Helden der Kindheit" oder "Partner-Look".

Lobenswerte Mottowoche - Stadt lobt die Abiturienten für „Fair Play“

Sobald etwas schlecht läuft, wird es problematisiert. Umso wichtiger ist es, das was gut läuft auch positiv zu verstärken und nicht als „nicht der Rede wert“ nur zur Kenntnis zu nehmen. Deshalb sagt das städtische Ordnungsamt über die diesjährige Mottowoche der Abiturienten: „Das hat prima geklappt! Wir haben in diesem Jahr schon vorher das Gespräch mit den Schulen und den Schülern gesucht und erklärt, welche Spielregeln eingehalten werden müssen.“ Folge: Tolles Fair Play! „Im Ordnungsamt hat...

  • Witten
  • 27.03.18
Überregionales

Berufskolleg Kleve: Was ist denn hier los?

Am heutigen Freitag (23. März 2018) feierten die Abiturienten des Berufskollegs in Kleve, Fachbereich Gesundheit und Ernährung, den Abschluss ihrer Mottowoche. Mehrere hunderte Meter Absperrband flatterten zwischen den Bäumen. Ein waghalsiger Schüler befestigte in rund fünf Metern Höhe ein Banner am Bauschild.

  • Kleve
  • 23.03.18
  •  2
Überregionales
Teile der Stufe 12 des Max-Planck-Gymnasiums

Frust wegen Mottowoche am Max-Planck-Gymnasium - Chaos mit Ansage?

Sie haben alles akribisch geplant, durchgerechnet und vorbereitet – dennoch werden den Schülern der Jahrgangsstufe 12 des Max-Planck-Gymnasiums in Düsseldorf Stockum von allen Seiten Hindernisse in den Weg gestellt. Sie fühlen sich entmündigt und von den Verantwortlichen im Stich gelassen. Schülerstreiche haben Tradition; wer hat nicht schon über Lehrer Lämpel (Wilhelm Busch – Max und Moritz) gelacht oder sich mit dem Oberprimaner Pfeiffer identifiziert? (Film: Die Feuerzangenbowle, 1944,...

  • Düsseldorf
  • 13.03.18
Kultur
6 Bilder

Berufskolleg Wesel: Laufen für den Abiball

Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe des Berufskollegs Wesel richteten am vergangenen Freitag einen Sponsorenlauf aus, um mit der gemeinsamen Aktion das Budget für den diesjährigen Abiball aufzustocken. Ein Bericht der Schülerin Lena Boland, Klasse GTIO2 Zu einem Sponsorenlauf traten fast 200 Schülerinnen und Schüler aus 18 Klassen der 12. und 13. Jahrgangsstufe eine ca. drei Kilometer lange Laufstrecke um den Auesee an. Ihre Mission: Den frostigen Temperaturen trotzen und so...

  • Wesel
  • 28.02.18
Überregionales
"Faust" (Hartmut Hecht) und Gretchen (Maria Kempken) stehen am 9. März auf der Bühne der Gesamtschule in Hünxe.Foto: Dunja Vogel

Goethes "Faust" in rockigem Gewand: Berliner Ensemble spielt "Faust - die Rockoper" an Hünxer Gesamtschule

Die Gesamtschule Hünxe feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Vielfalt unter einem Dach“ stehen viele Aktionen auf der Agenda der Schule. Gleich zum Auftakt wird groß aufgefahren: Goethes „Faust“ können Zuschauer am Freitag, 9. März, als Rockoper des Berliner Ensembles in der Aula der Schule erleben – ausschließlich mit Originaltexten des Dichters, der wie kein anderer für die deutsche Literatur steht. Von Dunja Vogel Eine kleine Kostprobe des Stückes um Liebe,...

  • Hünxe
  • 28.02.18
Überregionales

VHS-Aktuell: Vorbereitung auf das Abitur für den Mathe-Grundkurs

Im Abi-Stress? Die VHS bietet vor und in den Osterferien für den Grundkurs Mathematik wieder zwei Prüfungsvorbereitungen an.In den Workshops werden abiturrelevante Themen wie Analysis, Analytische Geometrie oder Lineare Algebra für die Abiturprüfung wiederholt und mit Übungen trainiert. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten typische Aufgaben aus Abiturklausuren, die anschließend besprochen werden. In den Workshops wird dabei im Sinne einer Individualunterstützung immer auf die...

  • Unna
  • 24.02.18
LK-Gemeinschaft
Philip Raillon.

Nach dem Abi sechs Monate in Neuseeland - Vortrag von Philip Raillon

Rauchende Vulkane, weite Strände, mystische Regenwälder - Neuseeland. Das Kiwi-Land zieht immer mehr Reisende an. Jetzt kommt die Schönheit des Landes aber erstmal nach Wengern: Am Montag, 19. Februar, ab 19 Uhr, bringt Philip Raillon im ev. Gemeindehaus, Trienendorferstraße 24, Land und Natur den Gästen näher. In seinem Vortrag "Wunderwelt Neuseeland" stellt Philip Raillon Landschaft, Leute und seine eigene Reise durch Aotearoa vor. Der heute 23-jährige Wittener brach nach seinem...

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.02.18
Ratgeber

Angehende Abiturienten des Bertolt-Brecht-Berufskollegs zeigten Informatikprojekte

Schüler der Jahrgangsstufe 13 der gymnasialen Oberstufe im Bildungsgang „Informationstechnische Assistentin / Informationstechnischer Assistent“ präsentierten auch in diesem Jahr ihre Projekte aus dem Leistungskurs „Technische Informatik“ am Informations- und Beratungstag des Bertolt-Brecht-Berufskollegs. Im Mittelpunkt stand diesmal die Programmierung von Mikrocontrollern für eine Ampelsteuerung und für die Codierung eines Türschlosses. Traditionell standen die angehenden Abiturienten...

  • Duisburg
  • 06.02.18
Ratgeber
Wer an der FH studieren möchte, aber keine Fachhochschulreife hat, kann sich kostenlos für die Prüfung vorbereiten.

Studieren ohne Abitur

Studieren ohne Abitur? Das Programm des TalentKolleg Ruhr der Fachhochschule Dortmund rückt diesen Traum in greifbare Nähe. Es unterstützt Studieninteressierte mit Berufsausbildung und Berufspraxis, aber ohne (Fach-)Hochschulreife dabei, sich auf die Zugangsprüfung vorzubereiten. Der nächste Kurs startet am 19. Februar. Wer beruflich qualifiziert ist, aber fachfremd an einer Fachhochschule studieren möchte, muss in einer Prüfung Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Mathematik nachweisen. Im...

  • Dortmund-City
  • 05.02.18
Überregionales

Unnaer Gymnasien und Stadt sprechen sich für G9 aus

Die Schulkonferenzen aller drei Gymnasien in Unna sprechen sich übereinstimmend für eine Rückkehr zu G9 aus. „Wir merken insbesondere an den Rückmeldungen der Schülerschaft, dass der Abschluss nach neun Jahren für die Schülerinnen und Schüler der bessere ist“, so Gabriele Müller-Vorholt, Schulleiterin am Ernst-Barlach-Gymnasium und Sprecherin der Gymnasien in Unna. „Dieser eindeutige Schritt in Richtung G9 stärkt unsere Schullandschaft“, unterstützt die zuständige Beigeordnete Kerstin...

  • Unna
  • 10.12.17
Politik

CDU Langenfeld begrüßt Rückkehr zu G9 am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Die Entscheidung um G8/G9, d.h. ob die Schülerinnen und Schüler nach dem 12. oder 13. Schuljahr ihr Abitur machen, ist Bestandteil des Koalitionsvertrages der NRW-Koalition aus CDU und FDP. Beschlossen wurde, dass Gymnasien einmalig entscheiden können, ob sie an G8 festhalten möchten oder doch wieder zu G9 wechseln. Eine Kombination von G8 und G9 an einer Schule ist nicht möglich. Beim vergangenen Schulausschuss am 28. November ließ der Schulleiter des Konrad-Adenauer-Gymnasiums Herr Dr....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.11.17
Ratgeber

Zurück zum Abitur nach 13 Schuljahren

Nach der Landtagswahl im Mai dieses Jahres war einer der ersten Schritte der neuen CDU/FDP-Regierung der Entschluss zur Rückkehr der Gymnasien zu G9, das heißt dem alten Abitur-System nach 13 Jahren. So richtig akzeptiert war das Turbo-Abi weder bei der Mehrheit der Eltern und Schülern, noch bei vielen Lehrern. Zu viel Stress an den langen Unterrichtstagen für die Schüler, 17-jährige Abiturienten, die dem  selbständigeren Alltag an einer Universität nicht gewachsen waren, und zu junge...

  • Dortmund-City
  • 25.11.17
Ratgeber

Informationsveranstaltung am Berufskolleg Wesel am Donnerstag, 16. November

Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am kommenden Donnerstag, 16. November, um 19 Uhr zur Hamminkelner Landstraße 38b ein. Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der Haupt-, Real- oder Gesamtschule bzw. nach der Klasse 9 des Gymnasiums verschiedene Möglichkeiten, die Fachhochschulreife bzw. die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Im Bereich des Beruflichen...

  • Wesel
  • 09.11.17
Politik
In der ersten Phase konnten 142388 Stimmen gesammelt werden.

Elterninitiative setzt sich für G9 ein

Die Elterninitiative G9-jetzt-NRW.de startet in die heiße Phase des Volksbegehrens G9. Der November 2017 wird den Höhepunkt der Unterschriftensammlung bilden.Die erste Phase des Volksbegehrens war die Amtseintragung in den Rathäusern von Februar bis Mai, die 142388 Stimmen erbracht hat. Die zweite Phase ist die freie Unterschriftensammlung von über 5700 aktiven Bürgern in allen Städten des Landes. Diese freie Unterschriftensammlung wird Ende November abgeschlossen, um die geforderte amtliche...

  • Monheim am Rhein
  • 06.11.17
  •  2
Ratgeber

Informationsabend für Marler Eltern zu weiterführenden Schulen am 9. November

Die Stadt Marl und die weiterführenden Schulen laden am 9. November zu einem Informationsabend für Eltern ein. Fähigkeiten und Neigungen Für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse steht im Sommer der Wechsel auf eine weiterführende Schule an. . Die Infoveranstaltung am Donnerstag, 09. November 2017, soll bei dieser Entscheidung helfen. Dazu lädt die Stadt Marl gemeinsam mit den weiterführenden Schulen um 17.30 Uhr in die Aula der Scharounschule (Westfalenstr. 68a, 45770 Marl)...

  • Marl
  • 30.10.17
Überregionales
Die Mühen haben sich gelohnt: 15 junge Gladbecker wurden von Bürgermeister Ulrich Roland für ihre außerordentlich guten Schulabschlüsse geehrt.

Ehrungen für Gladbecker Spitzenschüler

Gladbeck. Zu einer liebgewonnenen Tradition geworden ist die Ehrung der jahrgangsbesten Gladbecker Schüler, zu der jetzt erneut Bürgermeister Ulrich Roland in den Ratssaal des Alten Rathauses einlud. Für außergewöhnliche schulische Leistungen ausgezeichnet wurden Lennard Böhm (Roßheideschule), Mohammed Arfaoui und Justin Breuer (beide Erich-Fried-Schule), Antonia Buddenborg (Anne-Frank-Realschule), Angelina Sammek (Erich-Kästner-Realschule), Dijana Savic (Werner-von-Siemens-Realschule),...

  • Gladbeck
  • 16.09.17
Ratgeber
Zwei Frauen mit Tabletcomputer

Studieren – aber was? Testverfahren in den Sommerferien helfen weiter

Zur Absicherung des Studienwunsches bietet die Berufsberatung der Arbeitsagentur Wesel in Zusammenarbeit mit dem hauseigenen Berufspsychologischen Service Oberstufenschülern Beratungstests an. Anmeldeschluss ist der 14. August. Die kostenlosen Tests finden zum Ende der Sommerferien statt. Für zahlreiche Abiturientinnen und Abiturienten steht ein Studium ganz oben auf der Wunschliste. Meist gibt es bereits eine Vorstellung, welches Studienfach es sein soll. Ob der Studienwunsch tatsächlich zu...

  • Wesel
  • 02.08.17
Ratgeber
Auf einer Tafel stehen mehrere Begriffe, die mit dem Studium, der Ausbildung und der Schule zu tun haben.

Abi – und dann? Die Berufsberatung hilft weiter!

An den kommenden drei Montagen bietet Berufsberaterin Barbara Beckmann-Keil von der Agentur für Arbeit Wesel offene Sprechstunden an. Mit der Hochschulreife stehen Schülerinnen und Schülern zahlreiche Möglichkeiten offen. Direkter Einstieg ins Studium? Beginn einer betrieblichen Ausbildung? Start eines dualen Studiums? Ein längerer Auslandsaufenthalt im Rahmen eines Projektes oder ein freiwilliges soziales Jahr in Deutschland? Das individuell passende Angebot auszuwählen ist eine große...

  • Wesel
  • 31.07.17
Überregionales
Foto: privat

Abitur 2017 an der Unesco-Gesamtschule

Die Abiturienten der Unesco-Gesamtschule in Kamp-Lintfort schafften jetzt  ihren Abschluss: Jasmin Abraham, Niclas Frederick Bartsch, Katharina Biese, Yvonne Dietz, Nina Dörsch, Lena Maria Dreßler, Jochen Durdel, Yannik Dürr, Lara Chantal Eklöh, Marius Engelmann, Anna Maria Fugmann, Nicolai Sean Gainzger, Larissa Glaeske, Adriane Godicel, Antonela-Luiza Gorun, Patrick Groborz, Liza Marie Grüner, Marie Halfmann, Maurice Hartrampf, Nick Hellmann, Jana Hendelkens, Jonas Paul Henning, Christina...

  • Moers
  • 29.07.17
Überregionales
Foto: privat

Geschwister-Scholl-Gesamtschule: Das war ein guter Grund zum Feiern

Kurze Sketche und ironische Rückblicke in die gemeinsame Schulzeit gehörten zur Abi-Gala, der sich eine Dance-Party anschloss. Richtig gefeiert haben: Alper Apaydin, Nejla Asskander, Sarah Atrache, Kelly Ayaba, Nik Baumgarten, Esra-Damla Cetin, Aylin Cömlek, Jackelien Dahms, Jeanne de Cleur, Berkay Demir, Adnane El Jarroudi, Alexandra Friesen, Jasmin Deborah Ganz, Jacqueline Gompertz-Otremba, Maike Katharina Haase, Hassan Hassnawi, Nadin Hesshaus, Maximilian Hessler, Lisa Sophie Himmelberg,...

  • Moers
  • 29.07.17
Überregionales
Foto: privat

Geschafft! Gymnasiasten des Filder Benden erhalten ihre Reifezeugnisse

Die Abiturienten des Gymnasiums in den Filder Benden in Moers 2017 sind: Julia Agte, Shayan Asgari, Nicolas Bacher, Henrik Balters, Marc Bangel, Maja Sharon Bebber, Sonja Biermann, Claire Bilstein, Tom Bleckmann, Lukas Boje, Laura Sofie Braselmann, Julia Katharina Bruhn, Daniel Buchhorn, Hanna Luisa Bunk, Erik Niklas Buschmann, Alicia Cakmak, Joelinalicia Cauli-Meylahn, Patrick Christ, Linda Clauß, Robin Katharina Collin, Svea Josephin Daniel, Lea-Sophia Deinert, Luca Deja, Janneck Denda,...

  • Moers
  • 29.07.17
Überregionales
Unter den Landessiegern des Geschichtswettbewerbs "Gott und die Welt" waren Jana Lehnert (l.) und Isabell Günzel (r.), Abiturientinnen des Comenius-Gymnasiums Datteln. Foto: privat

Dattelner Abiturientinnen ausgezeichnet

Unter den Landessiegern des Geschichtswettbewerbs "Gott und die Welt" waren Jana Lehnert (l.) und Isabell Günzel (r.), Abiturientinnen des Comenius-Gymnasiums Datteln. Sie wurden für ihren Beitrag "Als Feinde sich vor Gott die Hand reichten. Das 'Dattelner Abendmahl' als Zeichen der Versöhnung?" ausgezeichnet. In einem zweistündigen Festakt wurden die Projekte aller Landessieger beschrieben. Jana und Isabell bekamen sogar die Gelegenheit, den Comenius-Beitrag ausführlicher vorzustellen. Mit...

  • Datteln
  • 22.07.17
Überregionales
Strahlende Gesichter bei den Abiturienten des Gymnasiums Borbeck.

Gymbo Abiturienten nehmen Reifezeugnisse entgegen

Alexandra Adamidis, Nadine Albert, Tim Annanias, Steffen Blochberger, Fabian Bluhmki, Julia Brand, Adrian Busch, Munir Cena, Lea Esser, Max Fendel, Timo Förster, Alexander Friedrichs, Nadine Fuhrmann, Lisa Ganschinietz, Tim Gille, Alexa Grewer, Renwar Hamadamin, Felix Hausmann, Daniel Hepp, Torben Hinkelmann, Fabian Hoymann, Jan Korth, Lea Kowski, Marie Krüger, Savitha Kugan, Tim Landwehr, Julian Ley, Jurek Macher, Jakob Marsch, Norman Müller, Priscilla Nhan, Jana Oberlohmann, Thilo...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.17
Überregionales
Am Abend wurde der Abiball gefeiert.
2 Bilder

Don Bosco Abiturienten starten mit Volldampf ins Leben

Strahlende Gesichter bei den Abiturienten des Don Bosco Gymnasiums. 94 haben in diesem Jahr an der Schule ihre Reifeprüfung abgelegt, mit Erfolg. Ihr Abitur in der Tasche haben namentlich Fabio Francesco Altenburg, Marvin Vincent Amberge, Tizian Angenendt, Elisra Asani, Nicolas Johannes Barkhoff, Moritz Becker, Tobias Christopher Beinghaus, Lars Blankenburg, Leonie Blazejczak, Miriam Blottko, Miriam Borghoff, Joshua Braun, Tim Buschmann, Martin Chromik, Szymon Piotr Chroboczek, Philip Cymek,...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.17
  •  1
  •  1