Auftakt

Beiträge zum Thema Auftakt

Politik
120 Dortmunder beteiligten sich am Auftakt zum Masterplan, der Dortmund sicherer machen soll.
6 Bilder

Vorschläge von Dortmundern sind online möglich und erwünscht
Neu: Masterplan "Sicherheit" für Dortmund

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis. Besonders das Gefühl und die Gewissheit, sich im unmittelbaren Wohnumfeld frei und sicher bewegen zu können, sind die Grundlage dafür, sich dort auch wohlzufühlen. Grund genug für den Rat, einen „Masterplan Kommunale Sicherheit“ im Dialog mit den Bürgern, Polizei, Wissenschaft, städtischen Organisationen, Vereinen, Verbänden, Institutionen und interessierten Partnern aus der Wirtschaft zu erarbeiten. Die Verwaltung ist dem Auftrag nachgekommen. Dieser...

  • Dortmund-City
  • 05.10.19
  •  1
Sport
Besonders stolz ist der SV Hohenlimburg auf seine erfolgreiche Mädchenmannschaft.
^Foto: Verein

Trainingsauftakt mit Bundesliganachwuchs aus Gütersloh
SV Hohenlimburg baut Mädchenfußball weiter aus

Der SV Hohenlimburg 1910 und der FSV Gütersloh absolvierten eine gemeinsame Trainingseinheit, um auch in den großen Sommerferien den Mädchennachwuchs zu fördern. Zu Gast war der Bundesliganachwuchs vom FSV Gütersloh mit seinem U 15-Mädchenteam, um mit dem Einüben von Passfolgen, Torschussvarianten und Fußballtricks die Attraktivität und Leistungsfähigkeit des Fußballspielens für Mädchen zu präsentieren. Höhepunkt war ein freundschaftliches Trainingsspiel mit gemischten Teams. Der SV...

  • Hagen
  • 14.08.19
Sport
Mit acht Neuzugängen wollen der VfL Kemminghausen und sein Trainerteam Reza Hassani (l.) und Kevin Großkreutz (r.) in der Bezirksliga neu angreifen. Foto: Schaper

Am Sonntag startet die neue Saison in der Fußball-Bezirksliga / Kevin Großkreutz bleibt im Trainerteam
VfL Kemminghausen und Viktoria Kirchderne richten den Blick nach oben

Am Sonntag startet auch die neue Saison in der Fußball-Bezirksliga. Der VfL Kemminghausen und Viktoria Kirchderne wollen dabei eine gute Rolle spielen. Nach dem bitteren Abstieg aus der Landesliga will der VfL Kemminghausen eine Klasse tiefer wieder angreifen. Einen Platz im oberen Drittel strebt Trainer Reza Hassani offiziell an, der an der Seitenlinie weiterhin von Kevin Großkreutz unterstützt wird. Erwartungsgemäß sind nicht alle Spieler in die Bezirksliga gefolgt, dafür hat der VfL...

  • Dortmund-Nord
  • 07.08.19
Kultur
Starke Ritter und schöne Burgfräulein wurden traditionell auf der Festwiese vor dem „Haus Voerde“ zur Eröffnung der städtischen Kinderferientage erwartet.

MIT VIDEO: Ritterspiele rund um Haus Voerde als Auftakt der Ferienspielen
Zum Ritter und Burgfräulein geschlagen

Zum Auftakt der Ferienspiele in den Sommerferien in NRW lud der Verein Pro Jugend aus Voerde am gestrigen Samstag zu den großen Ritterspielen rund ums Haus Voerde ein. Die Kinder konnten sich selber Helme und Schwerter basteln, als Ritter oder Burgfräulein verkleiden, Körbe flechten oder Tongefäße töpfern und sich zum Schluss von Bürgermeister Dirk Haarmann zum Ritter schlagen lassen. Höhepunkt für viele war mit Sicherheit der schnaubende Drache ...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.07.19
Kultur
Starke Ritter und schöne Burgfräulein werden traditionell am Samstag, 13. Juli, ab 14 Uhr auf der Festwiese vor dem „Haus Voerde“ zur Eröffnung der städtischen Kinderferientage erwartet.

Ritterlicher Auftakt am 13. Juli in Voerde
„Ein Ritterleben in Voerde“ des Vereins „Pro Jugend“ im Rahmen der Kinderferientage vor dem Wasserschloss

Starke Ritter und schöne Burgfräulein werden traditionell am Samstag, 13. Juli, ab 14 Uhr auf der Festwiese vor dem „Haus Voerde“ zur Eröffnung der städtischen Kinderferientage erwartet. Die Kulisse rund ums „Haus Voerde“ verwandelt sich in eine mittelalterliche Stadt und die Veranstalter setzen weiterhin auf beliebte und bewährte Angebote. Die städtische Kindertageseinrichtung „Christian Morgenstern“ sowie die Kindertageseinrichtungen „Steinstraße“ und „An der Schule“ des Vereins „Pro...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.07.19
Reisen + Entdecken
Auf der Mauer, auf der Lauer liegt der "kleine Fangdorn". Ein Siegfriedspekatakel ohne Drachen - schier unvorstellbar. Die Kinder lieben ihn, trotz seiner beachtlichen Beißerchen.
76 Bilder

Das Siegfriedspektakel startet mit dem Sieg des großen Turnierfavoriten
Ritter, Rost und Regentröpfchen

Xanten. "Handgeklapper" für den Sieger. Im Prinzip kann es ja immer nur einen geben. Der Namensgeber des sagenumwobenen Siegfriedspektakels hat beim Turnier im Hauen und Stechen stets die Nase vorn. Da kann der fiese Ritter aus Kleve noch so viel versprechen. Etwa die 60 Stunden Woche bei halbem Lohn.  So etwas kommt "gut" an bei den Zuschauern am Turnierplatz. Und so sind die Sympathien schnell klar verteilt. Beim mittelalterlichen Spektakel zeigen sich die Ritter noch wie in den guten...

  • Xanten
  • 31.05.19
LK-Gemeinschaft
Fleißig bepflanzten die Kinder ihre Blumenkästen und Obstkisten.
15 Bilder

1. Laga-Countdown läuft – Kinder bepflanzten ihre Blumenkästen
Den Frühling begrüßen

Was für ein blühender Auftakt zur Landesgartenschau 2020! Auf dem Platz vor dem EK3 wimmelt es von Kindern, die ganz aufgeregt sind. Mit im Gepäck haben die rund 80 Knirpse aus zehn Kamp-Lintforter Kindergärten jeweils zwei Blumenkästen oder Obstkisten pro Einrichtung. Die wurden zuvor bemalt oder anderweitig von den Kids aufgehübscht. „Herzlich willkommen zum 1. Countdown der Laga“, eröffnete Imma Schmidt, Pressesprecherin der Laga, die bunte Aktion, bei der das Maskottchen „Kalli“ natürlich...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.04.19
Sport
Im Mittelpunkt des 3. Dinslakener Fahrradfrühlings stand: natürlich der Drahtesel, vor allem die Variante "E-Bike".
2 Bilder

MIT VIDEO: 3. Dinslakener Fahrradfrühling in Innenstadt gut besucht
Gelungener Auftakt bei bestem Wetter

Petrus muss vor knapp zwei Wochen tatsächlich auf der Pressekonferenz gesessen haben. Und was die Akteure des Dinslakener Fahrradfrühlings erzählt haben, muss ihm mehr als gefallen haben. Denn: Auf der dritten Veranstaltung dieser Art zwischen Altmarkt und Neutorplatz zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Sonnig, trocken, nicht zu warm. Kein Wunder also, dass die Massen kamen, vor allem zum Nachmittag hin. Im Mittelpunkt: natürlich das Fahrrad. Während sich Klein und Groß auf dem...

  • Dinslaken
  • 09.04.19
Reisen + Entdecken
Am Sonntag, 7. April, startet die Kradsaison an der Glörtalsperre mit einem tollen Programm.

Biker aufgepasst
Auftakt zur Kradsaison: Spannendes und vielseitiges Programm an der Glör

Am kommenden Sonntag, 7. April,  wird in diesem Jahr wieder die Kradsaison an der Glörtalsperre eingeleitet. Bei angesagtem Frühlingswetter sind alle interessierten Biker zur alljährlichen Auftaktveranstaltung eingeladen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Kreisverkehrswacht Ennepe-Ruhr, der Johanniter-Unfallhilfe Hagen/Ennepe-Ruhr, sowie den Blue Knights Germany (internationale Vereinigung Motorrad fahrender Angehöriger von Polizei, Justiz, usw.) wird wieder ein spannendes und...

  • Hagen
  • 04.04.19
Wirtschaft
Andrea Dahmen und Christel Gembries von der Sonsbecker Werbegemeinschaft freuen sich auf viele Besucher beim Frühlingsfest.

Die Werbegemeinschaft lädt Besucher zum Durchstarten ein
Frisches Sonsbecker Frühlingsfest

Der Winter ist wohl Geschichte. Grund für die Werbegemeinschaft Sonsbeck einmal so richtig durchzustarten. Am Sonntag, 7. April, steht in der Zeit von 11 bis 17 Uhr der Frühlingsmarkt auf dem Programm. Alle Geschäfte haben in der Zeit von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Sonsbeck. Der Frühlingsmarkt lockt traditionell wieder zahlreiche Gäste in die idyllisch gelegene Gemeinde. Die Mitglieder der Werbegemeinschaft haben sich einmal mehr viele Sonderaktionen einfallen lassen. Christel Gembries von...

  • Sonsbeck
  • 23.03.19
Vereine + Ehrenamt
Hans-Bernd Rücker begleitet die meisten Lieder auf seiner Gitarre
3 Bilder

Kinderchor Millingen
"Elefantastisch, bombastisch"

Mein Besuch beim Millinger Kinderchor „Auftakt“ Beim letzten Kartoffel- und Erntedankfest in Millingen wurde Pfarrer Michael Eiden vom Kinderchor Auftakt unterstützt. Außer schöner Stimmen hat mir besonders die interessante Musikauswahl gefallen. Während der Messe sang der Chor „Echt elefantastisch, einfach bombastisch“. Wirklich mal ein cooles Kirchenlied. Das fanden übrigens auch der Chor und die Besucher. Und zum Auszug gab es passenderweise den „Kartoffelsong“. Als mich jetzt der...

  • Rees
  • 23.02.19
Sport
Bei der Kick-off-Veranstaltung der Breitensportaktion "Der Pausenkönig" traten rund 30 Viertklässler gegeneinander beim Rundlauf-Turnier an. Foto: Vanessa Neuhaus

Drei, zwei, eins... Rundlauf
Kick-off-Veranstaltung der Aktion "Der Pausenkönig" in Grafenberg

Diese Woche ging es in Grafenberg rund - und zwar rund um die Tischtennisplatte. Bereits zum 8. Mal ermittelt Borussia Düsseldorf den "Tischtennis-Pausenkönig". An dieser Breitensportaktion können alle Schüler des 4. und 5. Schuljahres sämtlicher Schulformen in Düsseldorf teilnehmen. Den Anfang machte jetzt die Gutenberg Grundschule. Rund 30 Viertklässler haben sich in der Sporthalle versammelt, um an zwei Tischtennisplatten im Rundlauf-Turnier gegeneinander anzutreten. Bevor es los geht,...

  • Düsseldorf
  • 19.01.19
Sport
Sarah Berft erzielte beim Spiel gegen Hörde 13 Punkte für die Ruhrpott Baskets und war damit beste Werferin ihres Teams.

Pleite zum Auftakt

Die Oberliga-Damen der Ruhrpott Baskets starteten mit einer 56:75-Niederlage beim TV Hörde in die Basketball-Saison 2018/19. Vor allem in der Anfangsphase waren die Hernerinnen noch nicht auf der Höhe. Im ersten Pflichtspiel der Oberliga waren die Hernerinnen zu Gast beim letztjährigen Vizemeister TV Hörde. Trainer Benjamin Heck musste urlaubsbedingt auf Anja Strozyk und Lea Franze verzichten. Die Gastgeberinnen starteten furios in die Partie, während auf Herner Seite offensiv zu hektisch...

  • Herne
  • 29.09.18
Kultur
Uwe Mingo moderiert die Versteigerung.

Versteigerung und Rabatt-Aktion beim „AufTakt!“ (Tag der offenen Tür) im Theater Hagen

Beim diesjährigen „AufTakt!“ (Tag der offenen Tür) im Hagener Theater am 1. September wird eine besondere Versteigerung stattfinden: Zu erwerben sind große Bauleitern (Holzleitern) aus der Produktion „Das schlaue Füchslein“, Wagnertuben, ein Xylophon, ein Vibraphon, Notenpulte sowie Piktogramme der Lutz-Produktionen 2017/18. Die vom Technischen Leiter Uwe Mingo moderierte Versteigerung beginnt um 18 Uhr im Lutz-Foyer. Ferner wird an diesem Tag dem Publikum ein besonderer Rabatt angeboten: Von...

  • Hagen
  • 31.08.18
Überregionales
...hhhmmmm in Bochum, Anfang Januar....

...noch NICHTS eingestellt ...

... J A N U A R  2018 es ist MITTE Januar und ich habe in diesem neuen JAHR einfach noch nichts geschafft, EINZUSTELLEN! HIER... in diesen LOKALKOMPASS...! Nun... so sollte es zwar nicht sein, doch ist es nun einmal sooo ICH GRüßE EINFACH mal´ so in die RUNDE´ und ins ganze "LK-LAND"! ...irgendwann am ersten JANUAR WOCHENENDE trieb ich mich mit einer Freundin  in BOCHUM herum... Zwischendurch wärmten wir uns auf bei Kaffee/TEE/Kuchen... und einer schönen, warmen...

  • Essen-Ruhr
  • 17.01.18
  •  32
  •  22
Vereine + Ehrenamt
Zwischen Rhing-Damm und Bahn, da wo mer et tolle Leeve han: Motto des neuen kis-Sessionsordens.

Monheim: Sessionsauftakt bei kis monnem

Die Karnevalsgesellschaft kis monnem startet in die neue Session. Am Samstag, 18. November, findet im Stammquartier „Bleer Stübchen“, Bleer Straße 115, die erste Karnevalssitzung der neuen Session auf der schon berühmten kleinsten Karnevalsbühne weit und breit statt. Der Gesellschaft ist es wieder mal gelungen, ein närrisches Programm zusammen zu stellen, das die Lachmuskeln strapazieren wird. Wie bereits seit mehreren Jahren üblich und mit großem Erfolg, werden auch dieses Mal wieder...

  • Monheim am Rhein
  • 09.11.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Neue Session, neue Orden die K.G.H.-L stellt ein neues Prinzenpaar vor.

Hertener Jecken legen los

Zwar ist am Samstag der 11.11., so richtig loslegen werden die Hertener Jecken jedoch eine Woche später. Am Samstag, 18. November, eröffnet die Karneval Gesellschaft Herten-Langenbochum die Session 2017/2018. Mit der Tanzgarde der K.G.H-L , weiterem karnevalistischen Programm und - was natürlich nicht fehlen darf - der Proklamation des neues Prinzenpaares, wird zünftig gefeiert. Für Gute Stimmung, Getränke und das leibliche Wohl wird gesorgt, der Eintritt ist frei. Einlass ist um 10.30 Uhr im...

  • Herten
  • 09.11.17
  •  1
Politik

„Wir legen los“ - Wahlkampfauftakt mit Jutta Eckenbach im Bauernhof Mechtenberg

Am Sonntag, 27. August um 11.00 Uhr lädt die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach (CDU) in geselliger Runde mit vielen Gästen und buntem Programm. Hierzu Jutta Eckenbach, Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten: „Jetzt legen wir los! Die letzten vier Wochen vor der Wahl wollen wir gemeinsam beginnen. Dazu lade ich Groß und Klein herzlich ein – zu guten Gesprächen, Musik, Getränke und Imbiss. Auch an die Kleinsten ist gedacht.“ Durch das Programm führt Reinhard...

  • Essen-Nord
  • 22.08.17
  •  1
Sport
Der VfL Kemminghausen und Trainer Thomas Faust (2. Reihe, l.) peilen einen Platz im sicheren Mittelfeld an. Foto: Gerhard Wegner
3 Bilder

Anstoß für die Amateure: Kemminghausen will nicht wieder zittern – Kirchderne und Hannibal ehrgeizig

Nur knapp konnte der VfL Kemminghausen in der vergangenen Saison den Abstieg vermeiden. Damit nicht noch einmal gezittert werden muss, hat der Landesligist seinen Kader kräftig aufgerüstet. In der Bezirksliga peilen sowohl Viktoria Kirchderne als auch der TuS Hannibal einen Platz im oberen Tabellendrittel an. Gerade einmal vier Zähler und ein Tabellenplatz trennten den VfL Kemminghausen in der Vorsaison vom Abstieg aus der Landesliga. Vor allem die Auswärtsschwäche wäre der Mannschaft von...

  • Dortmund-Nord
  • 10.08.17
Überregionales
Zur Eröffnung war auch Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (Mitte) in Wattenscheid vor Ort.

WAT 600: Auftakt zum Jubiläum

Am Mittwoch wurde die Jubiläumsfeier Wattenscheids fulminant eröffnet. Zahlreiche Besucher strömten in die City, um auf dem Alten Markt den ersten Abend der fünftägigen 600-Jahr-Feier mitzuerleben. Mit einem ökumenischen Gottesdienst ging es auf der großen Sparkassenbühne los. Es folgte der Auftakt der Reihe "Wattenscheider Köpfe", bei der sich Persönlichkeiten der Stadt während der Veranstaltungstage präsentieren. Auch Oberbürgermeister Thomas Eiskirch fand unter dem Motto "600 Jahre...

  • Wattenscheid
  • 29.06.17
  •  1
Sport
MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt, Geschäftsführer des Stadtsportbundes Uwe Busch, Trainer Dietmar Schacht, Trainer Ilia Gruev, Vorstandsvorsitzender Stadtsportbund Rainer Bischoff und Peter Thomas, Fachschaftsleiter Fußball im Stadtsportbund (v.l.n.r.) freuen sich auf das Duisburg Spiel am Sonntag
2 Bilder

Erster Test des MSV gegen eine Duisburger Stadtauswahl

Einen Tag nach dem großen MSV-Familientag geht es für das Team von Ilia Gruev direkt zur Sache. Am Sonntag findet das Spiel Team Duisburg gegen die Zebras an der Platzanlage des DSV 1900 an der Düsseldorfer Straße 590 statt Im Rahmen einer Abstimmung bei den Zeitungen der NRZ/WAZ, konnten die Leser die besten Spieler aus den unteren Ligen Duisburgs auswählen um ein Team zusammen zu stellen was den Drittligameister und Niederrheinpokalsieger herausfordern wird. Trainiert wird das Team von...

  • Duisburg
  • 23.06.17
Sport
Die SuS-Teilnehmer freuen sich nun auf die 43. Winterlaufserie in Hamm Ende Januar.

Winterlicher SuS-Auftakt 2017 in Bönen

Lange Zeit war es unklar, ob der erste Lauftermin des Jahres bei den Lauffreunden Bönen wie geplant stattfinden kann. Die Wetter- und Verkehrsinformationen ließen Schlimmstes befürchten. Das noch am Vortag herrschende winterliche Frostklima mit Schnee und Glatteis entspannte sich jedoch am Wettkampfmorgen und auch die flexible Organisation des Veranstalters mit der kurzfristigen Änderung der Laufstrecke, trug zu einem letztendlich gelungenen Saisonstart bei. 13 wetterfeste SuS-Aktive...

  • Unna
  • 10.01.17
Sport
Saison-Auftakt der Westfalen-Winter-Bike-Trophy mit dem sechs Radsportlern des RSV Unna.

Saison-Auftakt der Westfalen-Winter-Bike-Trophy mit dem RSV Unna

Deutschlands teilnehmerstärkste Geländeserie für MTB (Mountainbike) Fahrer startete am nach der Eiswarnung um 10.30 Uhr im kleinen Ort Capelle im Münsterland. Mehr als 560 wetterfeste Radler starteten mit ihren Geländerädern (MTB) zum Saison-Auftakt in Capelle auf unwegsamen und teils nass-matschigen Wegen mit Schneeresten rund um das Schloss Nordkirchen. Es war nebelig, sodass die Gegend kaum sichtbar war. In einer langen Reihe fuhren die Radler vorsichtig auf den teils rutschigen Wegen....

  • Unna
  • 10.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.