Entscheidungen

Beiträge zum Thema Entscheidungen

Ratgeber
Der Kinderrat soll für mehr Partizipation in der Kita Holderberg sorgen. Spielerisch umgesetzt wird das Konzept mit Hilfe der grünen Handpuppe „Patty“.

Mit „Patty“ und dem Kinderrat mehr Beteiligung in der Kita Holderberg
Kinder an die Macht

Nicht nur über den Bürgermeister wurde im September entschieden: In der Kita Holderberg haben die Mädchen und Jungen zum zweiten Mal einen Kinderbeirat gewählt. Vier Kinder, die nächstes Jahr in die Schule gehen werden, sind nun bis Sommer 2021 die gewählten Vertreter. Ziel ist die Beteiligung der Kinder in der Kita. Dies ist ein wichtiger Bestandteil der Konzeption der Einrichtung und ein Kinderrecht. Spielerisch umgesetzt wird das Konzept mit Hilfe der grünen Handpuppe „Patty“, angelehnt...

  • Moers
  • 13.10.20
Politik
NRWs Ministerpräsident Armin Laschet wird von den Landräten und Oberbürgermeistern in einem offenen Brief schwer kritisiert. Archiv-Foto: Land NRW/Uta Wagner

Politischer Streit während der Corona-Krise
Landräte kritisieren Armin Laschet

Die Mitglieder des Kommunalrates des Regionalverbands Ruhr, zu denen auch Landrat Michael Makiolla gehört, beklagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, dass Ministerpräsident Armin Laschet die Kommunen bei Entscheidungen nicht ausreichernd einbezogen hätte. "Die Corona-Krise ist eine Herausforderung, der sich Bund, Länder und Kommunen täglich stellen müssen. Zu den aktuellen Herausforderungen zählt ohne Frage auch ein gemeinsamer Fahrplan zur verantwortungsvollen Lockerung der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.04.20
Politik
Trotz der Corona-Pandemie wurden schnelle Entscheidungen zum Wohle der Bürger Rheinbergs im Rathaus beschlossen. Die Fraktionen zeigten sich geschlossen mit den Entscheidungen einverstanden.

Auch in der Krise gemeinsam für Rheinberg aktiv
Stadt und Politik fassen Dringlichkeitsbeschluss

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie gibt es wichtige Dinge, die keinen Aufschub erlauben. Da der Rat der Stadt Rheinberg aufgrund der aktuellen Situation nicht tagen kann, greift man zum „Hilfsmittel“ Dringlichkeitsentscheidung. Dieses Verfahren bedeutet, dass ein oder mehrere Entscheidungsvorschläge von lediglich zwei Fraktionen mit einer Mehrheit der Stimmen beschlossen werden kann. Die damit getroffenen Entscheidungen machen die Verwaltung handlungsfähig und können direkt umgesetzt werden....

  • Rheinberg
  • 27.03.20
  • 1
Politik
Es gibt wichtige Entscheidungen, die besonders in der Corona-Krise schnell gefällt werden müssen. Dazu hat die Fraktion der CDU Wesel sowie alle anderen Fraktionen eine wichtige Dringlichkeitsentscheidung unterstützt mit der beispielsweise Familien und Vereine direkt durch wegfallende Gebühren unterstützt werden.

Familien und Vereine sollen direkt durch wegfallende Gebühren unterstützt werden
Mit der CDU Wesel bleiben die Lichter an

Gerade in den jetzigen Tagen ist Besonnenheit gefragt; Besonnenheit und Rücksicht im privaten Umfeld und ebenso im kommunalpolitischen Raum. Es gibt wichtige Entscheidungen, die besonders in der Corona-Krise schnell gefällt werden müssen. Dazu hat die Fraktion der CDU Wesel, ebenso wie alle anderen Fraktionen, in der letzten Woche eine wichtige Dringlichkeitsentscheidung unterstützt, mit der beispielsweise Familien und Vereine direkt durch wegfallende Gebühren unterstützt werden. "Das sind...

  • Wesel
  • 26.03.20
  • 1
Politik

Ältestenrat soll in den nächsten Wochen dringliche politische Entscheidungen treffen

Düsseldorf, 16. März 2020 Angesichts dessen, dass die WHO COVID-19 zur Pandemie erklärt hat und alle sozialen Kontakte, die nicht zwingend erforderlich sind, eingestellt werden sollen, schlägt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER vor, alle politischen Gremiensitzungen, die in den nächsten Wochen terminiert sind, nicht stattfinden zu lassen. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Wenn wir den Anstieg von Erkrankten (und Toten)...

  • Düsseldorf
  • 16.03.20
Politik

Nach Verzicht auf neuerliche Amtskandidatur
Ulrich Roland auf Abschiedstournee

Ein Kommentar Ulrich Roland hat Klarheit geschaffen: Bei den Kommunalwahlen im Jahr 2020 wird er nicht mehr als Gladbecker SPD-Bürgermeisterkandidat antreten. Nach dann insgesamt 16 Jahren in diesem Amt will Roland den Ruhestand genießen. In seiner Amtszeit hat er viele Entscheidungen getroffen. Wichtige und auch eher weniger wichtige. Es gab Entscheidungen, die allgemein auf Zustimmung getroffen sind. Und es gab Entscheidungen, die heftige Kritik auslösten. Aber auch ein Bürgermeister...

  • Gladbeck
  • 20.08.19
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
Should I stay or should I go? Wichtige Entscheidungen treffen wir viele in unserem Leben. Was waren eure wichtigsten?

Große Fragen den Lebens
Frage der Woche: Was waren die wichtigsten Entscheidungen in eurem Leben?

Jeder Tag verlangt Entscheidungen. Wie lange lasse ich den Wecker noch klingeln? Welche Farbe soll meine Zahnbürste haben? Was gibt heute zu essen? Aber was waren die wichtigsten Entscheidungen in eurem Leben? Eine Bekannte von mir traf neulich nachts die Entscheidung, einen Krankenwagen zu rufen. Mit ihren Bauchschmerzen war sie kurz zuvor zwar schon im Krankenhaus gewesen, wurde dort aber vertröstet: Man könne jetzt nichts sagen. Als der Krankenwagen sie dann in die Notaufnahme gebracht...

  • Herne
  • 12.04.19
  • 7
  • 1
Politik
Das "Herz des Landtags" - der Plenarsaal

Zehnter „Jugend-Landtag“
Drei Tage Parlamentsluft schnuppern

Vom 4. bis 6. Juli 2019 wird in der Stadt Düsseldorf der zehnte „Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen“ stattfinden. Der Landtag NRW möchte so Jugendlichen die Möglichkeit geben, Politik und Demokratie hautnah zu erleben. Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren können die Düsseldorfer Landtagsabgeordneten Angela Erwin, Olaf Lehne, Marco Schmitz und Peter Preuß im Parlament drei Tage lang „vertreten“. Sämtliche Kosten – auch Übernachtung und Verpflegung – werden vom Landtag übernommen. Seit...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19
Überregionales
Reiner Terhorst

Kommentar – Menschen mitnehmen

Als vor über zehn Jahren im Bistum Essen Pfarreien zusammengelegt und Kirchen geschlossen wurden, gab es einen Sturm der Entrüstung. Vielfach wurden die Betroffenen vor vollendete Tatsache gestellt. Jetzt zeigt die katholische Kirche vor Ort, dass sie nicht nur lernfähig sein kann, sondern auch tatsächlich gelernt hat. Im weiteren Entscheidungsprozess bis 2030 hat man die Gläubigen mitgenommen. Nach wie vor wird es Maßnahmen und Fakten geben, die nicht auf uneingeschränkte Zustimmung stoßen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.01.18
Überregionales
Noch bis zum 21. Oktober haben im Rahmen des Projektes "ALDI Filiale in Azubi-Hand" insgesamt 20 Auszubildende des Unternehmens das Sagen in der ALDI-Filiale an der Horster Straße 55 b in Gladbeck-Mitte. Unser Foto zeigt die engagierten jungen Damen und Herren gemeinsam mit Sebastian Kiel (rechts), Regionalverkaufsleiter der "ALDI Nord Regionalgesellschaft Herten". Foto: Kariger

Ausbildungsprojekt: In der ALDI-Filiale in Gladbeck-Mitte haben nun die Azubis das Sagen

Gladbeck. "Machtwechsel" in der ALDI-Filiale an der Horster Straße 55b in Stadtmitte: Seit Anfang der Woche haben dort die Auszubildenden des Discount-Unternehmens das Sagen. Insgesamt zwölf Arbeitstage wird der Markt bis zum 21. Oktober von den 20 Azubis geführt. Das Projekt, das den Titel "ALDI Filiale in Azubi-Hand" trägt, ist fester Bestandteil des Ausbildungsprogramms von ALDI Nord. Sind die Regale aufgefüllt? Ist das Obst und Gemüse frisch und ordentlich angeordnet? Und haben wir...

  • Gladbeck
  • 09.10.17
Politik
Bürgermeister Werner Kolter begrüßte 26 Grundschülerinnen und Grundschüler, die am ersten Kinderrat der Stadt Unna teilgenommen haben.

Erstes Treffen des neuen Unnaer Kinderrates

Beim ersten Treffen des Kinderrates der Kreisstadt Unna trafen sich 26 Schülerinnen und Schüler (die jeweiligen Klassensprecher der 3. Klassen) von elf vertretenen Grundschulen im Ratssaal. Bürgermeister Werner Kolter wurde zu Beginn der Sitzung von einer La Ola-Welle der Kinder empfangen und stellte dann kurz die Aufgaben der Verwaltung und des Rates der Kreisstadt Unna vor. Er sagte zu, dass die Anregungen, die vom ersten Kinderrat der Stadt Unna kommen werden, auch dann im Stadtrat...

  • Unna
  • 30.04.17
Ratgeber
Organspende! Quelle: www.organspende-info.de

Organspende!

Organspende! Tuğçe hat sich für die Organspende entschieden. Ich habe mich schon lange für die Organspende entschieden. Denkst auch Du über Organspende nach? Hast Du Fragen zur Organspende? Hier findest Du die Antworten zur Organspende. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Informieren Sie sich!

  • Dorsten
  • 30.11.14
  • 14
  • 3
Sport

Leichtathletik-EM 2014: Alle Finaltermine im Überblick

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, wann welche finale Entscheidung bei der Leichtathletik-Europameisterschaft in Zürich stattfindet. Doch nicht nur diese Termine sind spannend. Viele Talente demonstrieren schon in der Qualifikation und den Vorkämpfen ihre Fähigkeiten und beweisen, dass nicht nur zukünftig mit ihnen zu rechnen ist. Dienstag, 12. August 19:34 Uhr - Kugelstoßen (Männer) 20:20 Uhr - 10.000 Meter (Frauen) Mittwoch, 13. August 09:20 Uhr - 20km Gehen (Männer) 19:51 Uhr...

  • Gelsenkirchen
  • 09.08.14
Vereine + Ehrenamt

Oberst Moneke über Sümmerns Veränderungen

Dass Entscheidungen nicht immer ganz einfach sind, wenn dabei liebgewonnene Veränderungen vorgenommen werden müssen, macht Sümmerns Schützenoberst Hermann-Josef Moneke im Gespräch deutlich. „Wir haben in den vergangenen Jahren immer am Montagabend gefeiert - zusammen mit dem neuen Königspaar und dem Hofstaat“, so Moneke. Aber im vergangenen Jahr hat die leider leere Schützenhalle einen ersten Anstoß gegeben, „sich mit Alternativen vertraut zu machen“. Hermann-Josef Moneke, der die Geschicke...

  • Iserlohn
  • 23.07.14
  • 1
Sport

Roosters geben die ersten personellen Entscheidungen bekannt

Die ersten personellen Entscheidungen sind bei den Iserlohn Roosters gefallen. Um jeweils ein Jahr verlängert worden sind die Verträge mit Verteidiger Richard Jares und Stürmer Brodie Dupont. "Beide sind für unser Team ganz wichtige Spieler", so Manager Karsten Mende und Trainer Jari Pasanen. Nicht mehr zum Team werden gehören Dusan Frosch, Erik Ersberg, Chris Conolly (beide nach Schweden), Bobby Raymond (Wechsel innerhalb der DEL), Simon Fischhaber und Mike Ortwein. Die Roosters haben...

  • Iserlohn
  • 04.04.14
Politik

Rat: Beim Thema Gesamtschule "knallte" es wieder

Letztmals in 2013 saßen die Ratsvertreter in Iserlohn zusammen, um 36 Tagesordnungspunkte abzuarbeiten. Dabei war zumindest beim Punkt "Zügigkeit der Gesamtschule Iserlohn" vom vorweihnachtlichen Frieden nichts spüren. Die alten Gräben zwischen den Parteien des Schulbündnisses (SPD, FDP, Grüne, Linke) sowie der CDU und der Freien Wähler wurden wieder aufgedeckt. Der Abstand zur Gürtellinie war manchmal nicht sehr weit. Letztlich wurde vom Schulbündnis beschlossen, die Zügigkeit der...

  • Iserlohn
  • 17.12.13
Kultur
5 Bilder

Freie Wahl

Freie Wahl Dort draußen liegt die Welt offen wie ein gefüllter Gabentisch vor uns. Im Inneren lebt eine ganz andere Welt reich gefüllt wenn wir sie erforschen. Unterschiedliche Bedürfnisse ermöglichen abenteuerliche Reisen zwischen klar sichtbaren Zielen und versteckten. Zu bestimmten Zeiten wissen wir was wir brauchen, uns gut tut entscheiden uns für die eine oder andere Möglichkeit. Niemand weiß was ihn erwartet, hier oder dort doch wir haben stets die freie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.06.13
  • 6
LK-Gemeinschaft
Eine (möglicherweise) hilfsbereite Ziege. Foto: www.hamburg-fotos-bilder.de/ pixelio.de

Die Ziege hat geholfen

Das Leben ist voller schwieriger Entscheidungen - Fisch oder Fleisch, Sekt oder Selters? Glaubt man an Murphys Gesetz, dann trifft man ja eh immer die falsche Entscheidung. So stand ich am Wochenende bei einem Besuch in der Essener Gruga natürlich an der falschen Kassenschlange, die lange Wartezeit und das angesäuerte Gesicht der Kassiererin waren anscheinend im Eintrittspreis inbegriffen. Doch die fatalste Fehlentscheidung habe ich beim anschließenden Besuch in einem irischen Pub getroffen....

  • Oer-Erkenschwick
  • 16.04.13
Politik
Otto Kentzler, Präsident des ZDH
4 Bilder

Mehr Handwerker in den Bundestag!

Die Welt am Sonntag portraitiert am 9. September auf einer Seite Handwerkspräsident Otto Kentzler in der Rubrik "Feierabend". Im Interview erklärt Kentzler die Schönheiten seiner Heimatregion, dem Ruhrgebiet, sagt, warum Arbeit bis 67 heute auch im Handwerk möglich ist und fordert "Mehr Handwerker in den Bundestag!" Herr Kentzler, warum müssen wir ausgerechnet die Emscher entlang fahren? Es gibt malerischere Plätze. Otto Kentzler: Das wird für Sie eine Erlebnisfahrt! Die Emscher wird...

  • Düsseldorf
  • 20.09.12
Kultur
Kopflos

Im Zwiespalt

'Du tust das Falsche,' sagte man zu mir vorwurfsvoll, ungehalten 'Ich weiß' gab ich zurück, und tat es trotzdem Die bewusst falsche Entscheidung war in diesem Moment genau die Richtige

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.04.12
  • 16
Überregionales

"Löwes Lunch": Klingelingeling - hier kommt der Eiermann...

Gehören Sie auch zu den Menschen, die schon alles haben, bei denen einem einfach nichts mehr einfällt, keine Kleinig- oder Großigkeit, die man schenken könnte? Also ich dachte, ich gehöre da nicht zu. Mir macht man mit einem schönen Zigärrchen oder einer treuen Wandersocke immer eine Freude. Doch seit kurzem haben wir in unserem Haushalt auch zwei voll coole, super stylische Sachen - natürlich aus distanziertem Edelstahl. Das eine ist so ein kleiner Ball, den man drehen kann und dann gibt er...

  • Essen-Steele
  • 23.02.11
  • 11
Politik

Rat fällt in Marathonsitzung viele Entscheidungen

Überraschungen gab es in der letzten Ratssitzung, die von 17 bis 23.18 Uhr dauerte und nach städtischer Auskunft die längste des Jahrhunderts sein soll - trotz Schneetreibens: Zunächst wurde der Haushalt 2011 mit den Stimmen von SPD und Grüne/FWI verabschiedet. Doch beim geplanten Lebensmittelmarkt an der Denkmalstraße (wir berichteten mehrfach) fand kein Antrag eine Mehrheit. Somit ist das Projekt zunächst erledigt, das Grundstück wurde folglich im nichtöffentlichen Teil auch nicht verkauft....

  • Hattingen
  • 17.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.