Alles zum Thema Frank Baranowski

Beiträge zum Thema Frank Baranowski

Politik
Erst im Mai stellte Oberbürgermeister Frank Baranowski Astrid Rumpf-Starke als Senioren- und Behindertenbeauftragte der Stadt vor.  Foto: Gerd Kaemper

Senioren- und Behindertenbeauftragte der Stadt Gelsenkirchen Astrid Rumpf-Starke ist tot

Die Nachricht kam überraschend und unerwartet: Astrid Rumpf-Starke, die Senioren- und Behindertenbeauftragte der Stadt Gelsenkirchen und Leiterin der Koordinierungsstelle ist tot. Sie starb in der Nacht an den Folgen eines Unfalls in ihrer Wohnung. Oberbürgermeister Frank Baranowski erreichte die Nachricht in der morgendlichen Dienstbesprechung. „Die Nachricht hat uns schockiert und macht betroffen. Wir wünschen den Angehörigen Kraft und Stärke in dieser schweren Stunde. Es ist für alle, die...

  • Gelsenkirchen
  • 26.11.14
  •  3
Überregionales
36 Bilder

Sommerkonzert der Landesregierung im Amphitheater

Unter der Leitung des Generalmusikdirektors Heiko Mathias Förster gab die Neue Philharmonie Westfalen ein Konzert von rund eineinhalb Stunden, das auch einiges für Fans nicht ganz so klassischer Musik bereithielt. Neben Stücken von Maurice Ravel, Johannes Brahms und Guiseppe Verdi waren auch Musicalmelodien von Leonard Bernstein und George Gershwin zu hören. Als Solisten traten die Sopranistin Simone Kermes und der Tenor Thomas Mohr auf, außerdem Alban Gerhardt am Violoncello und, als...

  • Gelsenkirchen
  • 24.08.14
Politik
So könnte die Sparkassenakademie 2018 aussehen: Ein eleganter, flacher Bau... Grafik: Stadt Gelsenkirchen
2 Bilder

Der ideale Ort für die Sparkassenakademie: Erle!

Dass die Ausschreibung für die neue Sparkassenakademie kommen würde, war klar: Ein Gesetz regelt, dass bis Ende des Jahres über den Standort entschieden werden muss. Gesucht wird ein Ort, der Rheinländer und Westfalen gleichermaßen glücklich machen soll, denn es wird nur noch eine Akademie geben... Und wie er aussehen soll, das hat die Ausschreibung, die im Mai endlich veröffentlicht wurde, dann konkretisiert. „Es soll ein Haus am See mitten in der Altstadt mit schnellem Zugang zu Autobahnen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.14
Politik
So sehen Sieger aus! Der bisherige und weiterhin amtierende Oberbürgermeister von Gelsenkirchen Frank Baranowski war sichtlich begeistert und stolz über sein erneutes Traumergebnis. Foto: Gerd Kaemper

Kommunalwahl 2014: Von strahlenden Siegern und traurigen Verlierern

Bereits sehr früh deuteten sich am Wahlabend Tendenzen an, die für allergrößte Freude auf der einen und viel Frust auf den anderen Seiten sorgten. Strahlende Sieger waren am Ende die Sozialdemokraten und das auf ganzer Linie.Davon zeugen auch diese Bilder Alle Wahlziele wurden von den Sozialdemokraten erreicht Nicht nur, dass sie mit Gabriele Preuß die erste Gelsenkirchenerin nach Brüssel und Straßburg entsenden, ihr OB-Kandidat eine noch bessere Traumnote als vor fünf Jahren eingefahren...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.14
Politik
31 Bilder

Frank Baranowski bleibt Oberbürgermeister

Die SPD siegt in Gelsenkirchen auf ganzer Linie. Frank Baranowski schaffte mit 67,4 Prozent der Stimmen eine geradezu triumphale Bestätigung im Amt des Oberbürgermeisters, dazu stellen die Sozialdemokraten mit 50,2 Porzent und 34 Sitzen im Rat der Stadt die absolute Mehrheit. Die CDU verlor und kündigte für Montag eine Pressekonferenz an.

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.14
  •  1
Überregionales
Kunterbuntes Schillerplatzfest,Foto:Kurt Gritzan
29 Bilder

Kunterbuntes Schillerplatzfest

Kunterbuntes Schillerplatzfest am 24.05.2014 Der "Runde Tisch Feldmark" hat zum ersten Stadtteilfest auf dem Schillerplatz eingeladen. Und das mit großen Erfolg. Mit einem bunten Programm feierte das "Kunterbunte Schillerplatzfest" mit vielen Feldmarkern Bürgerinnen und Bürgern seine Premiere. Musik, Spiele für Kinder sowie Essen und Trinken erwarteten die Besucherinnen und Besucher am heutigen Samstag von 11-16 Uhr. Auf dem kunterbunten Programm des Festes standen ein...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.14
Überregionales
56 Bilder

GeKita-Familienfest 2014

Wieder einmal strömten tausende vom Gelsenkirchener in den Nordsternpark um das GeKita-Familienfest zu besuchen.

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.14
Politik

Jetzt Abstimmen über den Bürgerhaushalt

Die Vorschläge für den Bürgerhaushalt sind gesammelt - jetzt heißt es bewerten! Ab sofort können alle Gelsenkirchener entscheiden, welche der 480 gemachten Vorschläge in die so genannte „Bestenliste“ kommen. Denn nur die 100 Vorschläge der Bestenliste gehen anschließend in die fachliche Prüfung und politische Beratung. Bewerten ist also wichtig und ganz einfach online auf buergerhaushalt.gelsenkirchen.de oder persönlich an den Standorten der Stadtbibliothek und den Bürgercentern möglich....

  • Gelsenkirchen
  • 15.05.14
Politik
Oberbürgermeister Frank Baranowski.    Foto: Gerd Kaemper

OB Frank Baranowski hofft auf Rettung türkischer Bergleute

Mit großer Betroffenheit hat Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski heute von dem Grubenunglück in dem Kohlebergwerk Komur Isletmeleri im türkischen Soma erfahren. Dort sind nach bisherigen Meldungen durch eine Explosion und ein Feuer über 230 Bergleute ums Leben gekommen. Viele werden noch vermisst. Frank Baranowski: „In einer Stadt, in der noch vor wenigen Jahren zahlreiche Menschen vom Bergbau gelebt haben und über Generationen hinweg Söhne, Väter und Großväter unter Tage...

  • Gelsenkirchen
  • 15.05.14
Überregionales
3 Bilder

Flexible Betreuung für Kinder berufstätiger Eltern

Oberbürgermeister Frank Baranowski und Harald Förster, Geschäftsführer der Gelsenkirchener Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft (ggw) nahmen heute vor rund 100 geladenen Gästen den ersten Spatenstich für ein außergewöhnliches Kita-Neubauprojekt vor: „Im ARENA PARK entsteht eine Kindertagesstätte, die nicht den Betreuungsbedarf in einem bestimmten Stadtteil abdecken soll. Die neue Kita soll vielmehr gezielt besondere Betreuungswünsche von Berufstätigen erfüllen, die über das bisherige...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.14
Überregionales
21 Bilder

Arbeitnehmerempfang im Hans-Sachs-Haus

Der DGB schlägt Alarm. Josef Hülsdünker, Geschäftsführer der Emscher-Lippe-Region, verdeutlichte beim städtischen Arbeitnehmerempfang im Hans-Sachs-Haus, „dass die Krise in Europa längst nicht vorüber“ sei. Dies sei auch in Gelsenkirchen und der nördlichen Emscher-Lippe-Region zu beobachten.

  • Gelsenkirchen
  • 29.04.14
Politik
Stadtteilspaziergang mit Frank Baranowski.Foto:Kurt Gritzan
13 Bilder

Stadtteilrundgang durch Gelsenkirchen

Politischer Stadtteilrundgang durch Gelsenkirchen mit Oberbürgermeister Frank Baranowski. Die SPD Ortsvereine, Altstadt und Neustadt, organisierten am Donnerstag den politischen Stadtteilrundgang. Zahlreiche Bürger und Bürgerinnen, begleiteten unseren Oberbürgermeister Frank Baranowski, auf dem Weg durch Gelsenkirchen. Pünktlich um 12:00Uhr, startete der Rundgang am Arbeitsgericht an der Bochumer Straße . Auf dem Weg, diskutierte OB Frank Baranowski, mit einigen Bürger und Bürgerinnen, um...

  • Gelsenkirchen
  • 25.04.14
  •  1
Überregionales
5 Bilder

Gedenkfeier zur Niederlegung der Grabplatte

Er war der erste Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen - damals noch ohne Buer - Theodor Machens (geboren 18. Oktober 1861 in Hannover; verstorben 17. April 1932 in Münster) war ab 1900 zunächst Bürgermeister und nach dem Zusammenschluss von sieben Gemeinden zur Großstadt ab dem Jahr 1903 Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen. Der heutige Oberbürgermeister Frank Baranowski ehrte Theodor Machens bei einer Gedenkfeier am Donnerstag anlässlich der Niederlegung der Grabplatte auf dem...

  • Gelsenkirchen
  • 17.04.14
Sport
79 Bilder

Sportlerehrung der Stadt Gelsenkirchen

Über 150 Gäste erlebten am Freitagabend eine stimmungsvolle und feierliche Sportlerehrung im neuen Hans-Sachs-Haus stattfand. Oberbürgermeister Frank Baranowski und Gelsensport-Präsident Jürgen Deimel zeichneten die gewählten Sportlerinnen und Sportler aus, die im vergangenen Jahr mit ihren sportlichen Leistungen für Furore gesorgt hatten. Als Sportlerin des Jahres 2013 wurde Judith Hermeler geehrt, die mit ihren vorderen Platzierungen (Plätze 1-3) bei den deutschen Hochschulmeisterschaften...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.14
  •  1
Politik
Oberbürgermeister Frank Baranowski eröffnete am heutigen Freitag ,nach gut einem Jahr Umbauzeit ,den neu gestalteten Schillerplatz in der Feldmark.Foto:Kurt Gritzan
17 Bilder

Der neue Schillerplatz in der Feldmark

Offizielle Eröffnung des neuen Schillerplatz am 14.03.2014 Oberbürgermeister Frank Baranowski eröffnete am heutigen Freitag ,nach gut einem Jahr Umbauzeit ,den neu gestalteten Schillerplatz in der Feldmark. Der Schillerplatz präsentiert sich nun,offener, heller und freundlicher. Die Neugestalltung hat rund 250.000 Euro gekostet.Bei der Planung ,haben sich die Bürgerinnen und Bürger und der „Runde Tisch Feldmark“ aktiv beteiligt. Die Spielplatzfläche für Kinder wurde mit einem neuen...

  • Gelsenkirchen
  • 14.03.14
  •  1
Überregionales
Oberbürgermeister Frank Baranowski überreichte die Migradonna an Oya Erken-Biesler. Foto: Ralf Nattermann

Frei durch Freizügigkeit?

Am Wochenende wurde die Migradonna verliehen, der Preis für starke Frauen. Dabei wurde sehr deutlich, was starke Frauen alles auf die Beine stellen können, denn die gesamte Veranstaltung wurde von einer starken Gelsenkirchener Frau, Venetia Harontzas, und ihren zahlreichen, weiblichen und auch männlichen (!), Mistreitern durchgeführt. Veranstaltung "handmade by lalok libre" So bestritten junge Besucher des lalok libre, Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit, die Moderation, sie...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.14
  •  1
Überregionales
Jeder kennt sie, keiner will sie: die Obdachlosen, die vermutlich in jeder Stadt leben. Ihre Schicksale sollen nun beleuchtet werden bei der Aktion StraßenFeuer. Foto: Privat
3 Bilder

Wollen Sie mal draußen schlafen?

Zwischen dem 21. und 29. März finden im Ruhrgebiet und Düsseldorf Straßenaktionen zum Thema Obdachlosigkeit statt. Es werden „symbolische Schlafplätze” Obdachloser mit den Mitteln der Kunst gestaltet. Herzstück der Aktionen ist die Fotoausstellung „Terrakotta-Armee der Stadtnomaden“. „Terrakotta-Armee der Stadtnomaden“ Die Ausstellung „Terrakotta-Armee der Stadtnomaden“ besteht aus 20 in Lebensgröße (2m x 80cm) fotografierten Obdachlosen. Die Fotos stammen von Alexandros Ahmet, dem...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.14
Überregionales
Erfolgreiche Gelsenkirchener mit Moderator Lars Tottmann: Bastian Bielendorfer (links) und Christoph Wiegand. Fotos: Wirtschaftsinitiative GE
2 Bilder

Gelsenkirchener Wirtschaft: "Das Glas ist halbvoll!"

Zum zehnten Mal lud dieWirtschaftsinitiative Gelsenkirchen am Donnerstagabend zur Gala ein: Im neuen Hans-Sachs-Haus sorgte sie dafür, dass die Besucher auf charmante Weise das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden konnten. So wurden sie bestens unterhalten und hatten gleichzeitig die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen und zu pflegen - wovon rege Gebrauch gemacht wurde. Für Unterhaltung sorgte zunächst der Filmemacher Frank Bürgin, der schon mit seinem „Heimatabend“ bewies, dass er ein echter...

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.14
Politik
3 Bilder

Bürger machen Haushalt

Gelsenkirchen wagt es jetzt auch: Unter der Überschrift „Meine Stadt - meine Ideen“ sind die Bürger gefragt, den Haushaltsplan für das Jahr 2015 mitzugestalten. Kreative Vorschläge sind gefragt, die helfen, Gelsenkirchen noch ein bisschen schöner zu machen oder reicher... Los geht es mit einer Informationsphase: Unter buergerhaushalt.gelsenkirchen.de kann man sich ab jetzt informieren. „Dort erfährt man zum Beispiel, was der Stadtrat überhaupt entscheiden kann“, erklärt Kämmerer Dr. Georg...

  • Gelsenkirchen
  • 07.03.14
  •  1
  •  3