Laterne

Beiträge zum Thema Laterne

LK-Gemeinschaft

Senden Sie der WAP Ihre Martins-Termine
Sankt Martin naht

Der Martinstag rückt näher. Er findet in diesem Jahr am Montag, 11. November, statt - also in etwa fünf Wochen. Sicherlich werden rund um diesen Tag wieder viele Martinsumzüge durch die WAP-Region streifen, und wir wollen, dass alle davon wissen. Wer einen Martinszug veranstaltet oder organisiert, sollte der WAP am besten jetzt schon per Mail Infos dazu zukommen lassen. So geht's: Name des Umzugs, Ort, Datum, Uhrzeit und ggf. Zugstrecke, an redaktion@wap-schwelm.de senden. Wer mag, kann...

  • wap
  • 18.10.19
Kultur
Foto: pixabay

Für den Umzug wird gesammelt
St. Martin in Wardt unterwegs

Wardt. Auch im Inseldorf plant das St.-Martin-Komitee den diesjährigen Umzug. Dafür wird nun gesammelt.  Das Komitee bittet um freundliche Aufnahme der ehrenamtlichen Sammler und großzügige Spenden, damit die Tüten für Kinder und Senioren gut gefüllt werden können. Der Umzug findet am Montag, den 11. November statt. Er beginnt erneut vor dem Kindergarten Seestern in der Heinrich-Hegmann-Straße und wird von den Tambourcorps aus Wardt und Lüttingen unterstützt. St. Martin reitet voran. Nach...

  • Xanten
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Laternenumzug
Laternenumzug im KGV. Windhügel e.V:

11.11.2018 zum 4. Male in der Geschichte des KGV. Windhügel trafen sich Eltern mit ihren Kindern zum traditionellen Laternenumzug. Zwischen zwei Regenschauern ging es mit Laternen und Fackeln durch unsere Gartenanlage. Anschließend traf man sich bei leckerem Kinderpunsch und Süßigkeiten im Vereinshaus. Jedes Kind bekam von der Vorsitzenden Irene Geck einen Stutenkerl. Ein schöner gemütcher Nachmittag. Peter Geck Schriftführer

  • Iserlohn-Letmathe
  • 12.11.18
Kultur
In diesen Tagen starten wieder die Martinszüge.

St. Martin
Übersicht aller 142 St. Martinszüge in Düsseldorf

Am heutigen Dienstag geht es in Düsseldorf wieder so richtig rund: Etliche Martinszüge stehen in den Startlöchern. Nachdem der EKO Kindergarten in Niederkassel am Halloweenabend, Mittwoch, 31. Oktober, den ersten Martinszug 2018 in Düsseldorf veranstaltet hat, zogen die Volker-Rosin-Schule in Düsseldorf-Vennhausen am Freitag, 2. November und der Gartenverein in Gerresheim am Samstag, 03. November, nach. Heute starten neun weitere Stadtteile in die Martinszeit: Angermund, Benrath, Bilk,...

  • Düsseldorf
  • 06.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der St. Martinsumzug ist besonders beliebt bei den Kindern und das nicht nur weil es Brezel gibt. Foto: LK-Archiv

Martins- und Laternenumzüge 2018
"Laterne, Laterne...": Übersicht der Martinsumzüge und Lichterfeste 2018

"... Sonne, Mond und Sterne. Brenne auf mein Licht, brenne auf mein Licht, aber nur meine liebe Laterne nicht." Am Sonntag, 11. November, teilt St. Martin wie jedes Jahr an diesem Tag seinen Mantel mit den Armen. In Andenken an seine gute Tat finden in der kommenden Woche unzählige Martinumzüge und Lichterfeste statt. Hier ein kleiner Überblick (alle Termine sind ohne Gewähr): Dienstag, 6. November:  SÜDKAMEN. Wortgottesdienst mit Martinsspiel, Kindertageseinrichtung "St....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.11.18
Kultur
25 Bilder

Das ist Kult: Das Klever Lichterfest, diesmal auch mit Schwan :-) im Forstgarten

Eigentlich ist es jedes Jahr dasselbe und der Sommerabschluss erfüllt mit Wehmut. Aber es ist einfach immer wieder wunderschön und stimmungsvoll - das Klever Lichterfest im September. Und diesmal mit einem besonderen Highlight, dem "Leuchtschwan", den ich bislang erst einmal auf dem Weihnachtsmarkt zu sehen bekam. Bestimmt eins der meist fotografierten Objekte heute Abend!  Dazu die roten Laternchen in den Gräben, die beleuchteten Inseln und die Laubengänge unterhalb des Kupfernen Knopfs....

  • Kleve
  • 08.09.18
  •  14
  •  26
Kultur
Foto Pixabay.com

Laterne, Laterne, Sonne Mond und Sterne. . . . . .

Es ist ein wundervolles Sankt Martins Lied, wie wir es aus unserer Kindheit noch kennen. Auch heute noch, unsere Kinder haben dieses Lied gelernt, man muss sagen auch im Alter bleibt es im Köpfchen hängen. Wir wollen jetzt ein Event starten und mit einigen Kindern Martinslieder singen, im Anschluss haben wir natürlich auch noch etwas zum Naschen da. Wir möchten der Welt mit diesem Event zeigen, das egal ob groß, klein, dick, dünn, weiß oder schwarz, jung oder alt mit allen zusammen...

  • Düsseldorf
  • 14.02.18
Überregionales

57-Jähriger prallte gegen eine Straßenlaterne

Dinslaken. Am Mittwoch, 24. Januar, gegen 16.20 Uhr befuhr ein 57-jähriger Mann aus Dinslaken mit einem Pkw die Katharinenstraße und bog nach rechts auf die Augustastraße in Richtung Ziegelstraße ab. Nach dem Abbiegevorgang beschleunigte er das Auto und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbnahn ab. Hiernach prallte er gegen eine Straßenlaterne, woraufhin der Wagen zum Stehen kam. Der 57-Jährige verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, in...

  • Dinslaken
  • 25.01.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

Dinslaken. Am Freitag, 22. Dezember, gegen 21.50 Uhr befuhr eine 18-jährige Frau aus Duisburg mit einem PKW die Otto-Brenner-Straße in Richtung Innenstadt. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie in Höhe der Thyssenstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Sie verletzte sich hierbei schwer, woraufhin sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus brachte. Lebensgefahr besteht nicht. Durch den Zusammenprall mit der Laterne kam es zu einem Stromausfall der...

  • Dinslaken
  • 28.12.17
Überregionales

Preis für die schönen Martinslaternen

Lehrerin Kathrin Schuster zeigt ein Muster der Martinslaternen, mit denen das zweite Schuljahr der Adolf-Clarenbach-Schule an dem Laternen-Bastelwettbewerb der Kreissparkasse Düsseldorf teilgenommen hatte. Mit Erfolg: Denn die "Paradiesvögel" beeindruckten die Jury, die daher einen dritten Preis vergab. Die Auszeichnung wurde durch Patrick Groben aus der Marketingabteilung überreicht.

  • Heiligenhaus
  • 22.12.17
LK-Gemeinschaft
Engel verteilen Nikolaustüten

Nikolausumzug in Gahlen

Gahlen. Der kleine, gemütliche Adventsmarkt in Gahlen wird am 02.12.2017 um 15 Uhr auf dem Parkplatz Törkentreck direkt am Mühlenteich, Ecke Kirchstrasse/Widemweg eröffnet. Von dort startet um 17 Uhr der Nikolauszug begleitet vom Löschzug Gahlen und den Erler Jägern in  Richtung Kanalbrücke.  Wie jedes Jahr kommen Nikolaus und Knecht Ruprecht mit dem festlich geschmückten Schiff über den Wesel-Datteln-Kanal angereist und werden an der Gahlener Brücke von den Kindern mit ihren Laternen...

  • Dorsten
  • 15.11.17
Überregionales

Verkehrsunfall: Mann fährt gegen Baum und Laterne

Hünxe. Samstag, 11. November, gegen 1.18 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mann aus Hünxe die "Alte Dinslakener Straße" in Fahrtrichtung "Am Marktplatz" Ungefähr 100 Meter vor der Einmündung "In den Elsen" kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Laterne und gegen einen Baum. Der Fahrer verletzte sich leicht und wurde mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde...

  • Dinslaken
  • 13.11.17
LK-Gemeinschaft
Die Löwenzahnkinder lieben das Sankt Martinsspiel.
4 Bilder

Die Löwenzahnkinder lieben das Sankt Martinsspiel

Die Nasen sind nun von Kälte und Wind leicht rot- es ist Herbst und das Sankt Martinsfest auf Gut Braband ist am nächsten Tag. Schon Wochen vorher wurden die Laternen von den Kindern und Mitarbeitern des Kinderhauses Löwenzahn in Haspe gebastelt. Da die Löwenzähne sich in diesem Jahr auf dem Weg zur „nachhaltigen Kita“ machen , sind die Laternen auch aus Verpackungsmaterialien gebastelt worden. Die älteren Kinder werden in diesem Jahr behutsam ihre Dosenlaterne tragen, die im Dunkeln bestimmt...

  • Hagen
  • 10.11.17
Überregionales
Bildquelle Google CC

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrein: St. Martin, eine Herzensangelegenheit seit Kindertagen

Mal ganz ehrlich, waren wir nicht alle gerne dabei ... in unserer Kindheit, danach mit den eigenen Kindern und heute mit den Enkelkindern ... ,,Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne" oder ..Ich geh mit meiner Laterne, und meine ..." - diese Lieder kennen wir alle und jährlich um den 11. November herum werden sie gesungen, denn dann ist wieder Martinstag. Er gilt als der Tag der ,,Nächstenliebe" und der ,,Hilfsbereitschaft". Ist dieser Tag nicht aktueller denn je? Aber warum feiert man...

  • Kleve
  • 08.11.17
  •  25
  •  32
Kultur

Hier ist St. Martin unterwegs...

Hoch zu Ross begleitet am Samstag, 4. November, der heilige St. Martin den Laternenumzug der Siedlergemeinschaft Dümpelacker. Treffpunkt ist um 17.20 Uhr vor dem Haus Dümpelacker Nr. 1; von dort geht's gemeinsam zur Friedhofswiese. Die Letmather Kilianschule veranstaltet am Mittwoch, 8. November, ihr Martinsfest. Treffpunkt ist der Kiliansdom um 17 Uhr: Nach einer besinnlichen Einstimmung in der Kirche geht es gegen 17.30 Uhr mit den Laternen und begleitet von St. Martin auf seinem Pferd...

  • Iserlohn
  • 04.11.17
Überregionales
Die Kinder basteln eifrig, damit am 11. November die Laternen fertig sind. Foto: Dabitsch
19 Bilder

Foto der Woche: St. Martin und die Laternenumzüge

In diesen Tagen wird in vielen Kitas und Grundschulen eifrig gebastelt, denn die Laternen müssen fertig werden. Rund um den 11. November finden vielerorts wieder St.-Martins-Umzüge statt. Damit gedenken die Menschen dem Heiligen Martin, dem dritten Bischof von Tours. Auch dank des Martinsfestes, der Martinsgans und der Laternenumzüge ist er einer der bekanntesten Heiligen in der Katholischen Kirche, wird aber auch in der evangelischen, orthodoxen und anglikanischen Kirche verehrt. Martin...

  • Velbert
  • 04.11.17
  •  8
  •  17
Überregionales
Die Laternen leuchten bei vielen Martinszügen in der Region.

Sankt Martin - die Termine in Lünen und Selm

Sankt Martin reitet mit seinem Pferd in den nächsten Tagen wieder durch Lünen und Selm, gefolgt von Kindern mit bunten Laternen. Der Heilige hat viele Termine, in diesem Beitrag finden Sie einige Umzüge auf einen Blick. Sankt Martin war - so erzählt es die Geschichte - ein römischer Soldat. Eines Tages begegnet Martin auf seinem Weg einem Bettler. Dem Mann am Straßenrand ist kalt und so teilt Martin seinen warmen Mantel mit dem Armen. Sankt Martin und seine Geschichte kennt jedes Kind und...

  • Lünen
  • 28.10.17
  •  1
Überregionales
Laternen gehören traditionell zum St.-Martinzug dazu.

St.-Martinszug im Hildener Westen

Der St.-Martinszug im Hildener Westen ist die größte Veranstaltung des Bürgerverein Hilden-West und Unterstadt. In diesem Jahr findet er am Freitag, 10. November, statt. Aufstellung ist vor dem Kindergarten "Pusteblume" an der Walter-Wiederhold-Straße. Der St.-Martinszug beginnt gegen 18 Uhr und führt durch die Eichenstraße, Niedenstraße, Daimlerstraße, Forststraße, Reisholzstraße zurück zur Niedenstraße und Eichenstraße bis auf den Hof des Kindergartens. Geschichte am Martinsfeuer Dort...

  • Hilden
  • 25.10.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Geh´n sie aus, vom Stadtpark die Laternen…..

Wer kennt ihn nicht, den alten Schlager von Gitte und Rex Gildo. Hier geht´s auch um Laternen, und ich würde von euch gerne einmal wissen, welches Foto euch am besten gefällt. Bild 1 ist die Originalaufnahme, die restlichen Bilder sind bearbeitet.  

  • Duisburg
  • 21.09.17
  •  15
  •  10
Kultur
6 Bilder

St. Martin durch Mülheim Styrum

Viele Gäste mit Ihren Kindern haben sich am Sportplatz An-Der-Tann-Straße versammelt um am Zug teilzunehmen, der standesgemäß von St. Martin auf seinem Pferd angeführt wurde. Im Anschluß haben Sie dann, bei diesem eisigen Wetter, die Wärme des großen Lagerfeuers an der Grundschule Styrum gesucht, wo der Zug endete.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.11.16
Überregionales
Auch in diesem Jahr wird Sankt Martin hoch zu Ross den Laternenumzug durch Wattenscheid anführen.
2 Bilder

Freilichtbühne Wattenscheid: Sankt Martin hoch zu Ross

„Der heilige Martin erinnert uns jedes Jahr daran, wie wichtig es ist, mit den Armen und Bedürftigen zu teilen.“ So steht es auf dem gelben Plakat, das an vielen Geschäften, Schulen und Kindergärten in der Stadt aushängt und somit die Wattenscheider wieder – und das bereits seit 1948 – zu dem stadtbekannten Martinsumzug einlädt. Am Sonntag, 13. November, werden die traditionellen Martinsfeierlichkeiten wie Martinsspiel, Martinsfeuer, Martinslieder sowie Martinsumzug vom Gemeinderat St....

  • Wattenscheid
  • 11.11.16
Kultur
Viel Spaß hatten die Kinder beim Martins-Umzug in Schonnebeck.
21 Bilder

Sankt Martin lief durch Schonnebeck

Auch in diesem Jahr versammelten sich tausende Kinder und auch Erwachsene auf dem Schulhof der Schillerschule an der Immelmannstraße 6-8, um mit Sankt Martin durch die Schonnebecker Straßen zu ziehen. Der Martinsausschuss veranstaltete mit Unterstützung des Schonnebecker Werbeblocks und der Bezirksvertretung VI in diesem Jahr zum 68. Mal den traditionellen Sankt-Martins-Umzug quer durch Schonnebeck. Er gehört zu den größten Martins-Umzügen in Essen. Gaumenfreuden Neben Gaumenfreuden in...

  • Essen-Nord
  • 10.11.16
  •  6
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.