Niederrheinpokal

Beiträge zum Thema Niederrheinpokal

Sport
RWE-Trainer Christian Neidhart warnt vor dem SV Rödinghausen.

RWE nach Pflichtsieg gegen Rödinghausen
ETB wirft RWO aus dem Niederrheinpokal

Niederrhein-Pokalschreck Adler Union Frintrop musste in der dritten Runde die Segel streichen. Nach vorangegangenen Sensationssiegen gegen die Oberligisten Ratingen 04/19 und Sportfreunde Baumberg verlor der Bezirksliga-Spitzenreiter am Mittwochabend gegen den Regionalligisten SV Straelen mit 1:3. Für eine dicke Überraschung sorgte hingegen der Oberligist ETB Schwarz-Weiß mit seinem 1:0-Erfolg über den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit gelang Prince...

  • Essen
  • 25.11.21
Sport
Das Niederrheinpokalspiel zwischen Fichte Lintfort und RWE steigt am 24. November im Stadion Essen.

RWE tauscht Heimrecht mit Fichte Lintfort
Niederrheinpokalspiel am 24. November im Stadion Essen

In der dritten Runde des Fußball-Niederrheinpokals hätte Regionalligist Rot-Weiss Essen eigentlich beim TuS Fichte Lintfort antreten müssen. Wegen der derzeitigen Umbaumaßnahmen auf der Sportanlage des Landesligisten in Kamp-Lintfort haben beide Clubs nun das Heimrecht getauscht. Die Partie wird am Mittwoch, 24. November, um 19.30 Uhr im Stadion Essen angepfiffen.

  • Essen
  • 09.11.21
Sport
RWE-Trainer Christian Neidhart brachte im Niederrheinpokal die zweite Garnitur inklusive dreier A-Junioren.

RWE am Samstag gegen den SC Wiedenbrück
Tarnat gibt beim 7:0 im Niederrheinpokal sein Debüt

Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal erwartungsgemäß die dritte Runde erreicht. Am Mittwochabend siegte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart beim Bezirksligisten Sportfreunde Neuwerk standesgemäß mit 7:0 (3:0). Dabei gab der Ex-Hannoveraner Niklas Tarnat sein Debüt im RWE-Trikot. Der zuletzt vertragslose 23-jährige Mittelfeldspieler, Sohn von Ex-Nationalspieler Michael Tarnat, war erst am Vormittag verpflichtet worden. Erwartungsgemäß tauschte...

  • Essen-Süd
  • 14.10.21
Sport
Gewohntes Bild im Stadion Essen: Joshua Endres, Simon Engelmann und Marco Kehl-Gomez (v.l.) bejubeln eines von 62 Toren. In 20 Heimspielen feierte RWE 18 Siege und spielte zweimal unentschieden.

RWE-Saisonbilanz
90 Punkte und 90 Tore reichen nicht zum Aufstieg

Die abgelaufene Saison in der Fußball-Regionalliga West wird kein RWE-Fan so schnell vergessen. In einer außergewöhnlichen Spielzeit, in der die Tribünen Corona-bedingt leer bleiben mussten, spielte Rot-Weiss Essen erfolgreich wie schon lange nicht mehr und sorgte obendrein als Favoritenschreck im DFB-Pokal für magische Nächte. Der verdiente Lohn blieb indes aus: Im Zweikampf um den Drittliga-Aufstieg musste der Traditionsclub der U23 von Borussia Dortmund zähneknirschend den Vortritt lassen....

  • Essen-Borbeck
  • 26.06.21
Sport
Der Moment der Entscheidung im Stadion Essen: Außenseiter SV Straelen jubelt nach dem vierten verwandelten Elfmeter von Jannis Kübler, die RWE-Spieler (links) blicken konsterniert drein.
2 Bilder

RWE verliert gegen Straelen im Elfmeterschießen
Titelverteidiger verpasst Niederrheinpokal-Finale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen hat die erneute Teilnahme am DFB-Pokal verpasst. Im Halbfinale des Niederrheinpokals verlor der Tabellenführer der Regionalliga West gegen den Ligakonkurrenten SV Straelen mit 4:6 nach Elfmeterschießen. Die Niederrheiner treffen im Finale am 29. Mai  auf den Wuppertaler SV, der den Drittligisten MSV Duisburg sensationell mit 6:2 besiegte. Das Endspiel in Westfalen haben die Sportfreunde Lotte erreicht. Deshalb wurde das letzte RWE-Heimspiel auf Mittwoch, 26....

  • Essen-Borbeck
  • 19.05.21
  • 1
Sport
Dennis Grote (l.) brachte RWE im Hinspiel in Aachen in Führung, Hamdi Dahmani (2.v.l.) erzielte den Ausgleich. Rechts startet Cedric Harenbrock.

RWE hat die Regionalliga-Spitze im Visier
Nach Derbysieg in Oberhausen kommt Alemannia Aachen

In der Fußball-Regionalliga West wird es am Samstagnachmittag höchstwahrscheinlich einen neuen Tabellenführer geben. Mit einem Heimsieg über Alemannia Aachen kann Rot-Weiss Essen den bisherigen Spitzenreiter Borussia Dortmund II überflügeln. Nach positiven Corona-Tests und von den Gesundheitsämtern verfügter Quarantäne für zehn Spieler wurde auch das für Samstag geplante Heimspiel der Dortmunder U23 gegen den SV Bergisch Gladbach verlegt. Im Endspurt haben die Schwarz-Gelben dann fünf Partien...

  • Essen-Borbeck
  • 14.05.21
Sport
Früher Tojubel: Schon nach drei Minuten brachte Isaiah Young (4.v.l.) RWE in Führung.

4:1-Erfolg im Derby bei RWO
RWE im Niederrheinpokal im Halbfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal das Halbfinale erreicht. Beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart mit 4:1 durch und trifft nun am kommenden Mittwoch im Stadion Essen auf den SV Straelen. Möglicher Finalgegner wäre am 29. Mai der MSV Duisburg, der das Drittliga-Duell gegen den KFC Uerdingen mit 5:0 für sich entschied. Obwohl der Schlussspurt in der Meisterschaft bevorsteht, verzichtete Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.21
Sport
RWO-Angreifer Sven Kreyer wird von den Essenern Amara Condé (l.) und Simon Engelmann in die Zange genommen. Szene aus dem Regionalliga-Derby vom 27. März, in dem Ex-RWE-Spieler Kreyer in der Nachspielzeit zum 1:1 traf.

Viertelfinale im Niederrheinpokal bei RWO
RWE tanzt auf zwei Hochzeiten

In der Meisterschaft der Fußball-Regionalliga West ist Hochspannung angesagt. Nach dem 2:1-Arbeitssieg beim Wuppertaler SV liegt Rot-Weiss Essen nur noch einen Zähler hinter dem Corona-bedingt pausierenden Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der im Schlussspurt fünf Spiele in zwei Wochen austragen muss. RWE wiederum tanzt noch auf einer weiteren Hochzeit: Bei Rot-Weiß Oberhausen steigt am Mittwoch (19 Uhr) das Viertelfinale im Niederrheinpokal. "81 Punkte sind schon eine überragende Marke",...

  • Essen-Borbeck
  • 11.05.21
Sport
Hart umkämpft war das Regionalliga-Derby zwischen RWO und RWE (1:1) Ende März. Hier fährt Oberhausens Shaibou Oubeyapwa (l.) dem Essener Jan Neuwirt in die Parade.

RWO trifft im Viertelfinale auf RWE
Große Chance im Niederrheinpokal

Mit dem Titelkampf in der Fußball-Regionalliga West hat Rot-Weiß Oberhausen als Tabellenachter nichts zu tun. Da machen Borussia Dortmund II und Rot-Weiss Essen den Aufstieg unter sich aus. Der Niederrheinpokal bietet RWO allerdings eine große Chance. Im Viertelfinale kommt es am Mittwoch (19 Uhr) zum Revierderby gegen RWE. Nach Rücksprache mit den Vereinen hatte der Fußballverband Niederrhein vor drei Wochen entschieden, dass nur die beiden Drittligisten MSV Duisburg und KFC Uerdingen sowie...

  • Oberhausen
  • 11.05.21
Sport
RWO-Angreifer Sven Kreyer (l.) im Zweikampf mit RWE-Verteidiger Daniel Heber.

RWO gegen RWE am 12. Mai
Viertelfinale im Niederrheinpokal terminiert

Die Viertelfinal-Partien im Fußball-Niederrheinpokal sind terminiert. Das Derby zwischen den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen wird am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im Stadion Niederrhein angepfiffen. Parallel spielt der Wuppertaler SV gegen den VfB Homberg. Bereits um 15 Uhr steigt das Drittliga-Duell KFC Uerdingen gegen MSV Duisburg. Der Sieger des rot-weißen Derbys trifft im Halbfinale auf den Ligakonkurrenten SV Straelen, der für das Viertelfinale ein Freilos zog. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.04.21
Sport
Am 27. März trennten sich RWO und RWE im Stadion Niederrhein 1:1. Hier nehmen die Essener Amara Condé und Simon Engelmann (r.) den Oberhausener Sven Kreyer in die Zange.

RWE muss im Niederrheinpokal zu RWO
Auslosung für das Viertelfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen muss im Viertelfinale des Fußball-Niederrheinpokals beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen antreten. Das ergab die Auslosung am Montag beim Fußballverband Niederrhein. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Nachbarn liegt erst vier Wochen zurück. Damals schaffte RWO durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich. Der Verband und die Vereine hatten sich kürzlich auf eine Wiederaufnahme des Wettbewerbs ausschließlich mit Dritt- und...

  • Essen-Borbeck
  • 26.04.21
Sport
Die Homberger machten beim Spiel gegen Lotte einen wichtigen Schritt nach vorne. Auch in Essen setzt der VfB alles auf Sieg.

Der VfB braucht die Punkte gegen den Abstieg, RWE hat noch Hoffnung auf den Aufstieg
In Essen gefordert

Fußball-Regionalligist VfB Homberg trifft am Samstag, 24. April, um 14 Uhr auf den Tabellenzweiten Rot-Weiß Essen. Der Optimismus bei den Hombergern ist nach dem wichtigen Sieg gegen die Sportfreunde Lotte weiterhin groß. RWE hat nach wie vor Hoffnungen auf den Aufstieg, auch wenn der Rückstand auf Tabellenführer Dortmund II schon neun Punkte beträgt. Essen geht als klarer Favorit in die Begegnung, im Stadion Essen wurden noch keine Punkte abgegeben, 14 Siege und zwei Remis stehen bei einem...

  • Duisburg
  • 23.04.21
Sport
Marcel Platzek traf in Wermelskirchen doppelt.

RWE siegt 5:0 im Niederrheinpokal
Samstag Regionalliga-Derby auf Schalke

Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal die zweite Runde erreicht. Beim Landesligisten SV Wermelskirchen feierte der Spitzenreiter der Regionalliga West am Mittwochabend einen standesgemäßen 5:0 (1:0)-Erfolg. Aufgrund der vielen Englischen Wochen und mit Blick auf das Nachbarschaftsderby am Samstag (15.30 Uhr) bei der U23 von Schalke 04 hatte Trainer Christian Neidhart die Elf, die beim 3:0-Sieg über Rot-Weiß Oberhausen begonnen hatte, komplett geschont. Die zweite Garnitur erhielt eine...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.20
Sport
Die Mintarder Damen nahmen auch die Hürde in Niederwenigen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Mintarder Damen siegen im Halbfinale des Kreispokals
Hürde genommen

Die Mintarder Damen sind erstmals in den Niederrheinpokal eingezogen. Nach dem Aufstieg in die Landesliga ein weiterer Meilenstein. Der SC Werden-Heidhausen überzeugte, während die DJK Mintard ein wenig schwächelte. SF Niederwenigern gegen DJK Mintard Damen 2:4 Mintard begann mit viel Druck und kam bereits in der zweiten Spielminute zur ersten Möglichkeit durch Jule Hupe. Eine Ecke half zur Führung. Lara Masloch behielt im Gewühl kühlen Kopf und hob den Ball über die Torhüterin ins Netz. Nach...

  • Essen-Werden
  • 24.08.20
Sport
Die RWE-Mannschaft mit dem Niederrheinpokal.
3 Bilder

RWE gewinnt den Niederrheinpokal
3:1-Sieg im Finale gegen 1. FC Kleve

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat die erste Hauptrunde im DFB-Pokal gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld erreicht. Im Finale des Niederrheinpokals setzte sich der Favorit gegen den Oberligisten 1.FC Kleve standesgemäß mit 3:1 (1:0) durch. Gegenüber dem 2:0-Halbfinalsieg in Velbert veränderte RWE-Trainer Christian Neidhart seine Startformation auf vier Positionen. Neben Amara Condé feierten die Neuzugänge Daniel Davari, Felix Backszat und Jonas Behounek ihr Pflichtspieldebüt im...

  • Essen-Borbeck
  • 22.08.20
Sport
Joshua Endres brachte RWE auf die Siegerstraße.

RWE steht im Finale des Niederrheinpokals
Nach 2:0 in Velbert nun gegen Kleve

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat das Finale des Niederrheinpokals erreicht. Im Halbfinale setzte sich der Favorit beim Oberligisten TVD Velbert mit 2:0 (0:0)  durch und trifft nun am 22. August um 14.45 Uhr im heimischen Stadion Essen auf den Oberligisten 1. FC Kleve. Nach der torreichen Vorbereitung waren alle RWE-Fans gespannt auf die Startelf des neuen Trainers Christian Neidhart. Die unterschied sich jedoch nur unwesentlich von der seines Vorgängers Christian Titz. Was aber auch...

  • Essen-Borbeck
  • 18.08.20
  • 1
Sport

Niederrheinpokal: Halbfinale im Live-Stream
TVD Velbert empfängt RWE

Da das Niederrheinpokal Halbfinalspiel in Velbert ohne Zuschauer bzw. unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden muss, hat sich der TVD Velbert kurzfristig entschieden, dass Spiel im Livestreaming und in Zusammenarbeit mit Soccerwatch zu übertragen. Das Spiel ist über den Stream-Link http://soccerwatch.tv/video/46519 zum einmaligen Eintrittspreis von 5 € in voller Länge und mit Moderation zu sehen.

  • Velbert
  • 18.08.20
Sport
Im Stadion Essen steigt das Finale im Niederrheinpokal.

Entscheidung im Fußball-Niederrheinpokal
Finale am 22. August im Stadion Essen

Das Finale um den Fußball-Niederrheinpokal steigt, am Samstag, 22. August, im Stadion Essen. Das gab der Verband bekannt. Im Rahmen des "Finaltags der Amateure" wird die Partie ab 14.45 Uhr live in der ARD übertragen. Der neue Verbandspokalsieger trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Erst am Dienstag, 18. August, wird sich entscheiden, ob Regionalligist Rot-Weiss Essen im Endspiel Heimrecht genießt. Dann tritt die Mannschaft von Trainer Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 11.08.20
  • 1
Sport

Frauenfussball
Showdown am Langmannskamp.

Steeles Damenmannschaft steht zum ersten Mal ihrer Vereinsgeschichte in einem ARAG Pokal Halbfinalspiel. Man lies schon aufhorchen als man den Liga Konkurrenten Solingen im Viertelfinale auf eigener Anlage mit  2:3 besiegte. Nun aber steht man einem Regionalligisten am kommen Sonntag gegenüber und das mit einem fast neuen Team und Trainer. Begeistern konnten die vielen jungen Spielerinnen bisher durch ihren Kampfgeist und Willen, ob dies reicht wird sich nun zeigen müssen. Aber bekanntlich...

  • Essen-Steele
  • 11.08.20
Sport

1. FC Kleve startet Bewerbungsphase für Halbfinaltickets

Kleve. Ab sofort startet für die Anhänger des 1. FC Kleve die Bewerbungsphase für die Halbfinaltickets des Niederrheinpokals. Unter https://www.1fckleve.de/bewerbungsformular-tickets.html steht bis Samstag, 08. August, 24 Uhr ein Onlineformular zur Verfügung mit dem sich alle Interessenten um eine Eintrittskarte bewerben können. Insgesamt wird der Verein 240 Tickets für je 10 Euro an seine Anhänger vergeben. Ein Vorkaufsrecht haben die Vorstandsmitglieder (Jugend- und Hauptvorstand),...

  • Kleve
  • 04.08.20
Sport
Uwe Neuhaus (oben 2.v.l.) 1984 im RWE-Trikot.

Auslosung im DFB-Pokal
RWE darf auf Arminia Bielefeld hoffen

Am Sonntagabend wurde die erste Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost. Sollte Regionalligist Rot-Weiss Essen den Niederrheinpokal gewinnen, dann wäre Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld der Gegner. Gespielt werden soll vom 11. bis 14. September. Am 18. August treten die Rot-Weissen zum Halbfinale beim Oberligisten TVD Velbert an, im Verbandspokal-Finale am 22. August hieße der Gegner 1. FC Kleve oder 1. FC Bocholt. Sollten die Bergeborbecker beide Spiele erfolgreich gestalten, würde es zum...

  • Essen-Borbeck
  • 26.07.20
Sport

RWE im Pokal-Halbfinale am 18. August in Velbert
Finaltag der Amateure soll am 22. August steigen

Die Landesverbände im Deutschen Fußball-Bund (DFB) haben sich verständigt, die fünfte Auflage des Finaltags der Amateure am 22. August durchzuführen, soweit es die behördlichen Verfügungslagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den jeweiligen Bundesländern zulassen. Eine Freigabe durch die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) für den Finaltag der Amateure liegt bereits vor. Die ARD plant, die Pokal-Konferenz erneut bundesweit live im Ersten übertragen. Im Niederrheinpokal müssen...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.20
Sport
Das neue Trainerteam des TVD-Oberligisten startete am Wochenende mit neun Neuzugängen sowie etablierten Stammspielern in die Saisonvorbereitungen: (oben, von links) Cheftrainer Marc Bach, Justin Härtel, Max Nawrath, Marvin Oberhoff, Robin Fechner, Co-Trainer Marvin Schneider und Co-Trainer Stefan Jäger, außerdem (unten, von links) Paul Hollstein, Florian Schikowski, Fabio di Gaetano, Leon Janberk Anadol und Marius Heck.

Vorbereitungen für die Fußball-Saison haben begonnen
Trainingsauftakt beim TVD Velbert

Die Oberliga-Mannschaft des Turnvereins Velbert Dalbecksbaum (TVD) ist am Wochenende mit dem kompletten Kader in die Saison-Vorbereitungen gestartet. Cheftrainer Marc Bach und sein Trainerteam konnten dabei insgesamt 23 Spieler begrüßen. Unter ihnen sind neben etablierten Stammspielern auch neun Neuzugänge. Weiterhin dem Verein treu ist Torwart-Trainer Dustin Paczulla. Einzig Jeffrey Tumanan fehlte nach einer kürzlich erfolgten, erfolgreichen Kreuzband-Operation. Trainingslager, Testspiele...

  • Velbert
  • 06.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.