RWE

Beiträge zum Thema RWE

Sport
Marcel Platzek traf in Wermelskirchen doppelt.

RWE siegt 5:0 im Niederrheinpokal
Samstag Regionalliga-Derby auf Schalke

Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal die zweite Runde erreicht. Beim Landesligisten SV Wermelskirchen feierte der Spitzenreiter der Regionalliga West am Mittwochabend einen standesgemäßen 5:0 (1:0)-Erfolg. Aufgrund der vielen Englischen Wochen und mit Blick auf das Nachbarschaftsderby am Samstag (15.30 Uhr) bei der U23 von Schalke 04 hatte Trainer Christian Neidhart die Elf, die beim 3:0-Sieg über Rot-Weiß Oberhausen begonnen hatte, komplett geschont. Die zweite Garnitur erhielt...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.20
Sport
Cedric Harenbrock  (r.), hier im Laufduell mit Leander Goralski, brachte RWE im Derby in Führung.

RWE schlägt RWO
3:0-Sieg im Regionalliga-Derby

Im Derby der Fußball-Regionalliga West feierte Rot-Weiss Essen einen verdienten 3:0-Erfolg über Rot-Weiß Oberhausen und übernahm zumindest vorübergehend die Tabellenführung, da die Partie von Spitzenreiter Borussia Dortmund II gegen Fortuna Düsseldorf II abgesagt wurde. Cedric Harenbrock, Marco Kehl-Gomez und Simon Engelmann trafen. Beim letzten rot-weißen Vergleich im Februar waren 13.258 Zuschauer zugegen, diesmal waren Corona bedingt nur 500 Besucher zugelassen, darunter nicht einmal die...

  • Essen-Borbeck
  • 24.10.20
  • 1
Sport
Oguzhan Kefkir entschied das letzte Derby am 16. Februar mit seinem Tor.

Regionalliga: RWE gegen RWO am Samstag Favorit
Derby-Stimmung kann allerdings kaum aufkommen

Wenn Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Essen den Nachbarn Rot-Weiß Oberhausen am Samstag, 24. Oktober, zur besten Bundesliga-Zeit (15.30 Uhr) empfängt, dann werden sich vor allem die RWE-Fans wehmütig an den letzten Vergleich am 16. Februar erinnern. 13.256 zahlende Zuschauer sorgten damals für eine prächtige Kulisse im Stadion Essen, und der Großteil jubelte, als Oguzhan Kefkir zehn Minuten vor Schluss das Tor des Tages erzielte. Gut acht Monate später ist die Stimmung an der Hafenstraße zwar...

  • Essen-Borbeck
  • 23.10.20
Sport
RWE-Torwart Daniel Davari feiert am Samstag ein Wiedersehen mit seinem Ex-Club RWO.

Auswärtspartie von RWE in Mönchengladbach kurzfristig abgesagt
Samstag Derby gegen RWO vor 500 Besuchern

Zum Auftakt der Englischen Woche in der Fußball-Regionalliga West hatte Rot-Weiss Essen das Traditionsduell gegen Preußen Münster mit 1:0 für sich entschieden. Die für Mittwoch, 21. Oktober, angesetzte Partie bei Borussia Mönchengladbach II wurde allerdings aufgrund von  Coronafällen bei den Gladbachern kurzfristig abgesagt. Sie soll am 18. November nachgeholt werden. Nächste Bewährungsprobe für den ungeschlagenen Meisterschaftsfavoriten ist am Samstag, 24. Oktober, ab 15.30 Uhr das...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.20
Sport
RWE-Neuzugang Isaiah Young (l.) stellte die Münsteraner Abwehr vor Probleme.
2 Bilder

RWE gewinnt Spitzenspiel gegen Münster
Regionalliga-Favorit nach 1:0 weiter ungeschlagen

Zum Auftakt der nächsten Englischen Woche in der Fußball-Regionalliga West hat Rot-Weiss Essen ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Meisterschaftsfavorit gewann das Traditionsduell gegen Preußen Münster mit 1:0 (0:0) und bleibt weiter ungeschlagen. Simon Engelmann erzielte das Tor des Tages. Vor 15 Tagen gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf durften noch alle 5.000 Dauerkarten-Inhaber dabei sein, nach dem Anstieg der Coronafälle in Essen waren zum Spitzenspiel des Zweiten gegen den Dritten im...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.20
  • 1
Sport
Felix Weber (3.v.l.) im Drittliga-Spiel des TSV 1860 München beim MSV Duisburg im September 2019. Mit dabei auch Sascha Mölders (4.v.r.).

Fußball-Regionalligist RWE verpflichtet Felix Weber
Innenverteidiger spielte zuletzt beim 1860 München

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat Abwehrspieler Felix Weber unter Vertrag genommen. Der 25-jährige Innenverteidiger spielte zuletzt beim Drittligisten TSV 1860 München und war von 2017 bis 2020 Kapitän der Löwen. Im Sommer war sein Vertrag nicht verlängert worden, seit Ende September hielt er sich an der Hafenstraße fit. „Als Trainingsgast hat sich Felix gut in die Mannschaft eingefunden und unter Beweis gestellt, dass er sowohl sportlich als auch menschlich zu uns passt. Wir ...

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.20
Sport
Gegen Münster müssen die Rot-Weissen wieder vor fast leeren Tribünen antreten.

RWE reagiert auf Corona-Entwicklung in Essen
Regionalliga-Spitzenspiel gegen Münster vor 300 Zuschauern

Das Spitzenspiel der Regionalliga West zwischen Rot-Weiss Essen und Preußen Münster am Samstag, 17. Oktober, wird aufgrund des Anstiegs der Corona-Infektionszahlen in Essen nur vor 300 Zuschauern stattfinden. Diese Entscheidung trafen die RWE-Verantwortlichen in enger Abstimmung mit den Behörden. Im Heimspiel am 2. Oktober gegen Fortuna Düsseldorf durften noch 5.000 Zuschauer dabei sein.   „Die aktuelle Gesamtgemengelage erschwert eine vorausschauende Planung erheblich. Nach Abstimmung mit...

  • Essen-Borbeck
  • 12.10.20
Sport
Rot-weisser Jubel: Simon Engelmann  (2.v.r.) brachte die Essener in Köln mit seinem vierten Saisontor in Führung.

RWE in der Regionalliga weiter ungeschlagen
1:1 bei Fortuna Köln

Rot-Weiss Essen ist in der Fußball-Regionalliga West auch nach sieben Spielen noch ungeschlagen. Allerdings verpasste die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart mit dem 1:1 beim Fortuna Köln die Tabellenführung. Borussia Dortmund II, bisher punkt- und torgleich, gewann parallel mit 3:2 gegen Wegberg-Beeck und ist nun zwei Zähler voraus. Dreimal in Folge hatte Christian Neidhart dieselbe Startformation aufs Feld geschickt, in Köln musste er auf Joshua Endres (muskuläre Probleme)...

  • Essen-Borbeck
  • 09.10.20
Sport
Auch in Bonn durften die Rot-Weissen jubeln.

RWE gewinnt 1:0 im Nachholspiel in Bonn
Vierter Regionalliga-Sieg in Folge

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat zum vierten Mal in Folge gewonnen. Beim 1:0 im Nachholspiel beim Bonner SC trat die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart allerdings nur eine Halbzeit überzeugend auf und musste am Ende um den Dreier bangen. Nach den überzeugenden Auftritten in Lippstadt  (3:0) und gegen Fortuna Düsseldorf II  (2:0) vertraute Christian Neidhart im Nachholspiel zum dritten Mal derselben Startformation. Und der ungeschlagene Meisterschaftsfavorit diktierte vor 800...

  • Essen-Borbeck
  • 06.10.20
Sport
Ayodele Adetula verlässt nach 16 Monaten die Hafenstraße

RWE verpflichtet Isaiah Young aus Bremen
Ayodele Adetula verlässt den Fußball-Regionalligisten

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt nochmal zugeschlagen und Außenstürmer Isaiah Young verpflichtet. Zuvor hatte sich der Verein mit Ayodele Adetula auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Adetula war im Sommer 2019 von Eintracht Braunschweig gekommen. In 21 Pflichtspielen erzielte der Außenstürmer fünf Tore, saß zuletzt allerdings nicht einmal auf der Bank. „Ayo ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, wechseln zu können. Wir verstehen sein Interesse, so viel...

  • Essen-Borbeck
  • 05.10.20
Sport
Nach mehr als sieben Monaten wurde an der Hafenstraße mal wieder vor einer ordentlichen Kulisse gespielt.

RWE marschiert Richtung Regionalliga-Spitze
2:0-Erfolg über Fortuna Düsseldorfs U23

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen marschiert weiter in Richtung Regionalliga-Spitze. Gegen die bisher ebenfalls ungeschlagene U23 von Fortuna Düsseldorf brauchte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart viel Geduld, feierte am Ende aber einen verdienten 2:0-Erfolg. Am Dienstagabend steigt das Nachholspiel beim bisher sieglosen Bonner SC. Die Voraussetzungen für ein Regionalliga-Spitzenspiel waren gegeben. Zwei bisher unbesiegte Teams trafen aufeinander, und 5.000...

  • Essen-Borbeck
  • 02.10.20
Sport
Marco Kehl-Gomez (r.), der schon gegen Ahlen getroffen hatte, und Simon Engelmann sorgten in Lippstadt für klare Verhältnisse.

RWE siegt 3:0 in Lippstadt
Regionalliga-Favorit rückt auf Platz sechs vor

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen kommt so langsam in Schwung. Nicht einmal drei Tage nach dem 3:2-Arbeitssieg über Rot-Weiß Ahlen legten die Bergeborbecker mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg beim SV Lippstadt nach und rückten bei einem Spiel Rückstand auf Platz sechs vor. Gegenüber dem 3:2-Arbeitssieg am Mittwochabend gegen Rot-Weiß Ahlen nahm RWE-Trainer Christian Neidhart zwei Änderungen vor. Dennis Grote und Kevin Grund kehrten zurück in die Startelf, Felix Herzenbruch und Marcel...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.20
Sport
Kapitän Marco Kehl-Gomez erzielt das 2:2.
2 Bilder

RWE feiert ersten Regionalliga-Sieg
3:2 gegen Aufsteiger Rot-Weiß Ahlen

Im dritten Anlauf hat Rot-Weiss Essen den ersten Regionalliga-Sieg eingefahren. Nachdem es gegen den SC Wiedenbrück und bei der U23 von Borussia Dortmund jeweils nur zu einem 1:1 gereicht hatte, feierte der Meisterschaftsfavorit am Mittwochabend einen hart erkämpften 3:2 (1:2)-Erfolg über Aufsteiger Rot-Weiß Ahlen. Drei Tage nach dem glücklichen Punktgewinn im Stadion Rote Erde waren die Vorzeichen klar: Für den Titelanwärter würde gegen den Neuling nur ein Sieg infrage kommen, und Trainer...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.20
Sport
Felix Backszat (2.v.r.) schreit seine Freude heraus. In der dritten Minute der Nachspielzeit erzielte der RWE-Neuzugang den 1:1-Ausgleich.

RWE in der Regionalliga weiter sieglos
1:1 bei der U23 von Borussia Dortmund

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen wartet in der neuen Regionalliga-Saison weiter auf den ersten Sieg. Nach dem 1:1 zum Saisonauftakt gegen den Aufsteiger SC Wiedenbrück reichte es auch bei der U23 von Borussia Dortmund nur zu einem Punkt. In der Nachspielzeit erzielte der eingewechselte Felix Backszat das 1:1. Der 1:0-Sensationsieg am Montagabend im DFB-Pokal gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld hielt RWE-Trainer Christian Neidhart nicht davon ab, die Startelf auf drei...

  • Essen-Borbeck
  • 20.09.20
Sport
Beim Spiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf dürfen wieder 5.000 Fans im Essener Stadion den RWE unterstützen. Doch es gibt klare Regeln: Bis auf weiteres darf Rot-Weiss Essen keinen Alkohol ausschenken, auch Stehplätze bleiben zunächst ungenutzt. Auf dem gesamten Stadiongelände gilt Maskenpflicht, die Maske darf lediglich am zugewiesenen Sitzplatz abgenommen werden.

Auch für Anreise der Fans gibt es klare Regeln
Zum Fortuna-Spiel am 2. Oktober sind wieder 5.000 Fans im Stadion zugelassen

Den 1:0-Sensationsieg über Arminia Bielefeld im DFB-Pokal konnten nur 300 Fans live verfolgen, und auch beim nächsten Regionalliga-Heimspiel der Rot-Weissen am Mittwoch, 23. September, gegen Rot-Weiß Ahlen sind nicht mehr Zuschauer dabei. Für die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart ist Ahlen allerdings noch kein Thema. Am Sonntag (14 Uhr) steht erst noch das schwere Auswärtsspiel bei der U23 von Borussia Dortmund an. Die Schwarz-Gelben werden nicht umsonst als einer der ärgsten Rivalen...

  • Essen-Borbeck
  • 18.09.20
Sport
300 Zuschauer waren zum Pokalspiel gegen Bielefeld zugelassen.

Die Sensation an der Hafenstraße ist perfekt
Rot-Weiss Essen schmeißt Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld aus dem DFB-Pokal

Sensationeller Sieg: In der ersten Runde des DFB-Pokals schaltete Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld mit einem knappen 1:0 aus.  Bereits vor vier Jahren waren die Bielefelder an der Hafenstraße in der ersten Runde des DFB-Pokals zu Gast. Damals mussten sich RWE im Elfmeterschießen gegen die Arminia geschlagen geben. Jetzt lief es für das Team von Christian Neidhart deutlich besser - auch wenn die Schlussphase nochmal spannend wurde.  RWE...

  • Essen-Borbeck
  • 14.09.20
  • 2
Sport
Einen echten Pokalfight lieferten sich Rot-Weiss und Arminia Bielefeld am 20. August 2016. Immer mittendrin: Der damalige RWE-Kapitän Benjamin Baier.

RWE hat mit Arminia Bielefeld eine Rechnung offen
Regionalligist im DFB-Pokal gegen Bundesliga-Aufsteiger

Vor vier Jahren setzte sich Arminia Bielefeld erst im Elfmeterschießen gegen RWE durch Zwei Traditionsclubs aus dem Westen treffen am kommenden Montag in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals aufeinander. Um 18.30 Uhr empfängt Regionalligist Rot-Weiss Essen den Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld zum zweiten Pokalvergleich binnen vier Jahren, und die Vorzeichen sind ähnlich wie am 20. August 2016: RWE ist Außenseiter, die Arminia der Favorit. Allerdings hat der Pokal bekanntlich seine...

  • Essen-Borbeck
  • 12.09.20
Sport
Nur zu Beginn der vergangenen Regionalliga-Spielzeit war Hamdi Dahmani (r.) Stammspieler bei RWE.

Zehnter Abgang beim Fußball-Regionalligisten RWE
Hamdi Dahmani wechselt nach Aachen

Mittelfeldspieler Hamdi Dahmani verlässt den Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen und spielt künftig für den Ligakonkurrenten Alemannia Aachen. Der 32-jährige Tunesier gehörte zum Saisonauftakt gegen den SC Wiedenbrück (1:1) nicht zum 18er-Aufgebot der Rot-Weissen. Nun einigten sich beide Seiten auf einevorzeitige Auflösung. Nach dem Drittliga-Abstieg von Fortuna Köln war Dahmani im Juli 2019 zu RWE gewechselt und sollte eigentlich ein Führungsspieler sein. Allerdings verlor er unter...

  • Essen-Borbeck
  • 10.09.20
Sport
Neuauflage der Partie aus dem Jahr 2016: Am Montag, 14. September, trifft der Essener Regionalligist an der Hafenstraße erneut auf die Arminia aus Bielefeld.

Nach langer Abstinenz wieder ins Stadion: 100 Fans erleben RWE gegen Arminia Bielefeld
Chance auf Fußball live an der Hafenstraße demnächst auch in der Liga - Zufallsprinzip entscheidet

Endlich wieder: Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie werden einige Fans der Rot-Weissen aus Essen wieder ein Fußballspiel live an der Hafenstraße erleben können.  20 Handvoll Rot-Weisse werden nach sechs Monaten Zuschauerabstinenz endlich wieder den langersehnten Mythos Hafenstraße genießen dürfen. Das gab der Regionalliga-Club jetzt bekannt. Die glücklichen 100 Zuschauer für den Erstrunden-Pokalabend gegen Arminia Bielefeld (Montag, 14. September um 18.30 Uhr) werden hierbei unter allen...

  • Essen-Borbeck
  • 09.09.20
Sport
Saisonauftakt der Rot-Weissen vor leeren Rängen.
2 Bilder

RWE patzt gegen Aufsteiger Wiedenbrück
Nur 1:1 zum Regionalliga-Auftakt

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen ist seinen Ansprüchen zum Saisonauftakt gegen Aufsteiger SC Wiedenbrück nicht gerecht geworden. Nach dürftiger erster Halbzeit und zwischenzeitlich verdienter Führung kassierte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich.   Keine Fangesänge von den Rängen, kein gemeinsamer Einmarsch der Teams - der Saisonstart im Sinne der Corona-Schutzverordnung des Landes mutetete schon ziemlich surreal an. RWE-Trainer Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 05.09.20
  • 2
Sport
Als Niederrheinpokalsieger ist Rot-Weiss Essen im DFB Pokal mit dabei. In der ersten Runde geht es am 14. September gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld.

Am 5. September geht es um 14 Uhr für RWE gegen Wiedenbrück
Verband und DFB setzen erste Pflichtspiele zeitgenau an

Die Zeichen stehen auf Neustart. Heute haben Verband und DFB die kommenden Pflichtspiele von Rot-Weiss Essen zeitgenau angesetzt.  Wie der Westdeutsche  Fußballverband (WDFV) mitteilte, trifft Rot-Weiss Essen am Samstag,  5. September, 14 Uhr,  auf den SC Wiedenbrück. Der 2. Spieltag wurde für die Neidhart-Mannschaft auf Dienstag,  6.Oktober (19.30 Uhr) angesetzt. Grund für den späten Termin ist das am Montag, 14. September, um 18.30 Uhr stattfindende DFB-Pokalspiel gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
Sport
Die RWE-Mannschaft mit dem Niederrheinpokal.
3 Bilder

RWE gewinnt den Niederrheinpokal
3:1-Sieg im Finale gegen 1. FC Kleve

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat die erste Hauptrunde im DFB-Pokal gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld erreicht. Im Finale des Niederrheinpokals setzte sich der Favorit gegen den Oberligisten 1.FC Kleve standesgemäß mit 3:1 (1:0) durch. Gegenüber dem 2:0-Halbfinalsieg in Velbert veränderte RWE-Trainer Christian Neidhart seine Startformation auf vier Positionen. Neben Amara Condé feierten die Neuzugänge Daniel Davari, Felix Backszat und Jonas Behounek ihr Pflichtspieldebüt...

  • Essen-Borbeck
  • 22.08.20
Sport
Joshua Endres brachte RWE auf die Siegerstraße.

RWE steht im Finale des Niederrheinpokals
Nach 2:0 in Velbert nun gegen Kleve

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat das Finale des Niederrheinpokals erreicht. Im Halbfinale setzte sich der Favorit beim Oberligisten TVD Velbert mit 2:0 (0:0)  durch und trifft nun am 22. August um 14.45 Uhr im heimischen Stadion Essen auf den Oberligisten 1. FC Kleve. Nach der torreichen Vorbereitung waren alle RWE-Fans gespannt auf die Startelf des neuen Trainers Christian Neidhart. Die unterschied sich jedoch nur unwesentlich von der seines Vorgängers Christian Titz. Was aber...

  • Essen-Borbeck
  • 18.08.20
  • 1
Sport
Marco Kehl-Gomez (Mitte) bleibt RWE-Kapitän. Rechts: Daniel Heber.

RWE vor der Saison in der Fußball-Regionalliga
Marco Kehl-Gomez bleibt Kapitän

Marco Kehl-Gomez bleibt auch in der kommenden Saison Kapitän beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen. Diese Rolle hatte der 28-jährige Schweizer bereits in der vergangenen Saison inne. Vizekapitän ist Dennis Grote, den Mannschaftsrat komplettieren Alexander Hahn, Marcel Platzek, Kevin Grund sowie die Neuzugänge Daniel Davari und Felix Backszat. „Für uns gab es keinen Grund, das Kapitänsamt zur neuen Saison zu verändern. Ich habe Marco in der Vorbereitung...

  • Essen-Borbeck
  • 17.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.