Schlange

Beiträge zum Thema Schlange

Fotografie
Faszinierende Tiere: Schlangen (hier eine Klapperschlange).
Aktion

Foto der Woche
Schlangen

Die einen lieben sie, anderen sind sie nicht geheuer. Aber immer sind sie ein tolles Fotomotiv: Schlangen. Ihnen widmen wir in dieser Woche unseren Fotowettbewerb.  Als ich im vergangenen Sommer in einen bayrischen Badesee abtauchte, machte ich kurze Zeit später große Augen: Vielleicht eineinhalb Meter vor mir schwamm eine Schlange! Diese Begegnung war mir nicht ganz geheuer. Auch wenn ich weiß, dass in Deutschland heimische Rassen nicht gefährlich sind. Im Vergleich zu Schlangen in tropischen...

  • Velbert
  • 22.01.22
  • 7
  • 4
Sport
Mit Maske und gezückten Ausweisen und Impfzertifikaten standen die BVB-Fans vorm Signal Iduna Park in Dortmund an.
3 Bilder

Nicht alle 63.812 Zuschauer erlebten im BVB-Stadion das komplette Spiel gegen Mainz
Lange Warteschlangen vorm Signal Iduna Park

Mit vorgegebenen Zeitslots auf den Tickets versuchte Borussia Dortmund beim ersten Bundesligaspiel mit 63.812 Zuschauern im Signal Iduna Park den Einlass mit den zusätzlichen 3G-Kontrollen zu entzerren, doch das klappte bei der ersten Begegnung nach eineinhalb Jahren mit so vielen Fans nicht ganz.  Denn als Marco Reus das 1:0 gegen Mainz schoss, standen Fußballfans am Süd-Ost-Eingang des Stadion immer noch an. Viele reisten mit dem Pkw an, Staus an den Zufahrten und zum Parkplatz sorgten dafür,...

  • Dortmund-City
  • 18.10.21
  • 1
Blaulicht
Die heimische und für Menschen ungefährliche  Ringelnatter wurde an einem Maisfeld wieder ausgesetzt.

Ein Meter lange Ringelnatter gefunden
Schlange im Haus

Am Sonntag (18.7.) wurde die Feuerwehr um 16.45 Uhr zu einem Einsatz nach Schwieringhausen alarmiert. In einem Wohnhaus hatte die Mieterin im Hausflur eine Schlange entdeckt. Das Tier wurde von der Feuerwehr gesichert und anschließend von einem Reptilienexperten eingefangen. Es handelte sich um eine ca. einen Meter lange Ringelnatter. Danach wurde die heimische und für Menschen ungefährliche Schlange an einem Maisfeld wieder ausgesetzt.

  • Dortmund-West
  • 22.07.21
Blaulicht

Schlange im Haus

Gegen 16:45 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Dortmund Schwieringhausen alarmiert. In einem Wohnhaus entdeckte die Mieterin im Hausflur eine Schlange. Die Schlange wurde von der Feuerwehr gesichert und anschließend von einem Reptilienexperten eingefangen, im weiterem Verlauf wurde das Tier an einem Maisfeld wieder ausgesetzt. Es handelte sich um eine ca. 1 Meter lange Ringelnatter.

  • Marl
  • 19.07.21
Natur + Garten
Bei Diana Certa aus Iserlohn kroch eine ziemlich große Schlange durch den Garten. Foto: Diana Certa
5 Bilder

Iserlohn: Kreuzotter, Ringelnatter oder Blindschleiche?
„Hilfe, eine Schlange in meinem Garten“

Diana Certa genießt das sommerliche Wetter in ihrem Garten an der Untergrüner Straße, als sich plötzlich etwas im Gebüsch bewegt. „Hoppla, ist das etwa eine Schlange?“, fragt sich die Iserlohnerin und greift blitzschnell nach ihrem Handy. „Ich habe mich ganz schön erschreckt “, verrät sie dem Stadtspiegel. Nachdem der Schock überwunden ist, versucht sie die Aufnahme auf ihrem Handy zu analysieren. „Leider habe ich das Tier nur von hinten erwischt, es ist ungefähr 80 bis 100 Zentimeter lang.“ Da...

  • Iserlohn (Region)
  • 01.07.21
  • 10
  • 3
Natur + Garten
Martin Maschka, Schlangenbeauftragter des Ennepe-Ruhr-Kreises, wurde von einer Familie aus Hattingen über einen tierischen Fund informiert. Es handelte sich um drei streng geschützte europäische Giftschlangen.
2 Bilder

Tierischer Fund in den Ruhrauen in Hattingen
Giftschlangen getötet und vergraben

Drei stark bedrohte und hochgiftige Europäische Hornottern wurden am Montag in den Ruhrauen (Naturschutzgebiet) in Hattingen gefunden. Eine Familie aus dem Stadtteil Winz war in dem Naturschutzgebiet unterwegs und wurde skeptisch, als sie einen unbekannten Mann an diesem verregneten Nachmittag dabei beobachten konnten, wie er etwas vergrub. Auf sein Handeln angesprochen, erläuterte der auf 30 Jahre alt eingeschätzte Mann, dass er den verstorbenen Goldhamster seiner Tochter beerdigen wolle. Das...

  • Hattingen
  • 18.05.21
LK-Gemeinschaft
Foto :
Pixabay

Feuerwehr stellt Suche nach Python ein
Riesenwürgeschlange nicht auffindbar - aber die Kids wieder in die Einrichtung bringen?

Bochum News: Suche eingestellt - Kids ab Montag wieder im Kindergarten? Ein mulmiges Gefühl macht sich gerade bei mir breit. Wir erinnern uns: Die Feuerwehr Bochum hat auf der Suche nach einer Schlange Kindertagesstätte und Gemeindehaus mit Schlauchkameras ,Einsatz von Mehl und Klebebandfallen nun für praktisch sicher erklärt.  Eine hundertprozentige Sicherheit, dass sich die Python  nicht mehr im Kindergarten an der Emilstraße in Höntrop befindet ,gebe es wohl nicht so Feuerwehrsprecher...

  • Bochum
  • 29.01.21
  • 7
  • 2
Blaulicht

Feuerwehr Bochum : Suche nach einer Schlange beendet.
Suche nach einer Schlange im Gemeindehaus Höntrop beendet.

Ende der Schlange - Suche in Höntrop nach vier Tagen haben wir unsere Suche nach einer Schlange im Gemeindehaus Höntrop beendet. Alle abschließenden Informationen gibt es in unserem Video 👇🏼 Wichtigste Botschaft: Es wurde keine Schlange gefunden, das Gebäude kann also wieder gefahrlos betreten werden! Alle abschließenden Informationen gibt es in unserem Video Video vom 26.01.2021 https://www.facebook.com/FeuerwehrBochum/videos/2803433943318076 Video vom 28.01.2021...

  • Wattenscheid
  • 28.01.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum
Bochum-Höntrop: Keine Schlange im Kindergarten

Die Feuerwehr Bochum sucht in einem Gemeindehaus in Bochum-Höntrop nach einer Schlange. Eine Erzieherin hatte im Keller des Gemeindehauses an der Emilstraße eine Schlangenhaut entdeckt. Die soll von einer Teppichpython stammen. Alle Infos zur Schlangensuche in Höntrop bekommt ihr hier. Die Feuerwehr Bochum hat auch für den Mittwoch (27.01.) ihre Suche nach der Schlange in Höntrop beendet. Die Feuerwehr Bochum hat auf der Suche nach der Schlange jetzt das ganze betroffene Gebäude in Höntrop...

  • Wattenscheid
  • 27.01.21
  • 1
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum
Bochum-Höntrop: Keine Schlange im Kindergarten

Die Feuerwehr Bochum sucht in einem Gemeindehaus in Bochum-Höntrop nach einer Schlange. Eine Erzieherin hatte im Keller des Gemeindehauses an der Emilstraße eine Schlangenhaut entdeckt. Die soll von einer Teppichpython stammen. Alle Infos zur Schlangensuche in Höntrop bekommt ihr hier. Die Feuerwehr Bochum hat auch für den Mittwoch (27.01.) ihre Suche nach der Schlange in Höntrop beendet. Die Feuerwehr Bochum hat auf der Suche nach der Schlange jetzt das ganze betroffene Gebäude in Höntrop...

  • Bochum
  • 27.01.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Letztes Update 28.01.2021
Kein Schlangenfund in Bochum-Höntrop

Aktuelles Einsatzinfo: Schlangensuche in Höntroper Gemeindehaus. Auch am 28.01.2021 verlief die Suche nach einer Schlange im Gemeindehaus negativ.   Wichtigste Botschaft nach vier Tagen: Das Gebäude kann also wieder gefahrlos betreten werden! Bochum-Höntrop: Keine Schlange im Kindergarten Die Feuerwehr Bochum hat auch für den Mittwoch (27.01.) ihre Suche nach der Schlange in Höntrop beendet. Die Feuerwehr Bochum hat auf der Suche nach der Schlange jetzt das ganze betroffene Gebäude in Höntrop...

  • Bochum
  • 26.01.21
Blaulicht
Eine Erzieherin fand im Gemeindehaus Wattenscheid-Höntrop eine Schlangenhaut. Derzeit sucht die Feuerwehr nach der Schlange.

Feuerwehr Wattenscheid stellt Fallen auf
Schlangensuche in Höntroper Gemeindehaus - Einsatz vorerst beendet

UPDATE: Um 18 Uhr konnte der Feuerwehreinsatz im Gemeindehaus an der Emilstraße in Höntrop vorläufig beendet werden. Weder im Keller noch im Erdgeschoss konnten die Einsatzkräfte eine Schlange finden. In Räumen und Fluren wurde Mehl verstreut, um Bewegungen einer Schlange sichtbar zu machen. Zudem wurden an mehreren Stellen Schlangenfallen durch doppelseitigem Klebeband angebracht. Jetzt heißt es abwarten. Morgen wird das Gebäude dann erneut kontrolliert. Aktuell sind Einsatzkräfte der...

  • Bochum
  • 25.01.21
Blaulicht

Update 26.01.21: Suche geht am Vormittag weiter
Bochum-Höntrop: Feuerwehr sucht nach Schlange

Update: Suche geht am Vormittag weiter Die Feuerwehr Bochum wird in Höntrop heute weiter nach einer Schlange suchen. Der Schlange wurden über Nacht einige Fallen gestellt. Die Feuerwehr hat Mehl gestreut, um die Spur der Schlange nachverfolgen zu können. Außerdem hat sie doppelseitiges Klebeband auf den Boden geklebt. Daran könnte die Schlange hängen bleiben. Update: Um 18 Uhr konnte der Feuerwehreinsatz im Gemeindehaus an der Emilstraße in Höntrop vorläufig beendet werden. Weder im Keller noch...

  • Bochum
  • 25.01.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Bochum : Schlangensuche in Höntroper Gemeindehaus
FW-BO: Aktueller Feuerwehreinsatz: Schlangensuche in Höntroper-Gemeindehaus

Schlangensuche bisher erfolglos - Einsatz in Höntroper Gemeindehaus vorerst beendet +++ Aktuelle Einsatzinfo +++ Schlangensuche in Höntroper Gemeindehaus Update 12.45 Uhr: Das Medieninteresse am Einsatzort ist erwartungsgemäß groß. Unser Pressesprecher ist vor Ort und steht allen Medienvertretern als Ansprechpartner zur Verfügung. Derweil läuft die Suche im Erdgeschoss des Gebäudes weiter. Bisher aber weiterhin ohne Erfolg. Update 26. Januar, 12 Uhr: Seit 11 Uhr sind erneut Einsatzkräfte der...

  • Wattenscheid
  • 25.01.21
Blaulicht
Nach dem Fund einer Schlangenhaut im Keller eines Mehrfamilienhauses kam es gestern Morgen zum Einsatz der Dortmunder Feuerwehr.

Experten geben nach Schlangenhaut-Fund Wohnhaus wieder frei
Bewohner können um 20 Uhr zurückkehren

Das Dortmunder Wohnhaus, in dessen Keller gestern eine Schlangenhaut gefunden wurde, ist jetzt von Experten wieder freigegeben worden. Nach eingehender Untersuchung aller Räume haben die Fachleute die Beschränkungen für die Wohnungen in dem Mehrfamilienhaus wieder aufgehoben. Die Bewohner wurden durch DOGEWO21 informiert, dass Sie heute Abend, 1. Januar, um 20 Uhr in ihre Wohnungen zurückkehren können. Der Keller wurde durch die Experten versiegelt und wird in den kommenden Tagen täglich...

  • Dortmund-City
  • 01.01.21
Blaulicht
Die Dortmunder Feuerwehr und Polizei waren Silvester an der Wittelsbacher Straße im Einsatz. Im Keller eines Mehrfamilienhauses war eine Schlangenhaut gefunden worden.

Schlangenhaut im Keller führte zur Räumung eines Hauses an der Wittelsbacher Straße
Bewohner zur Sicherheit ausquartiert

Über den Jahreswechsel ausquartiert wurden Bewohner eines Hauses an der Wittelsbacher Straße in Dortmund, nachdem gestern Morgen ein Anwohner im Keller eine Schlangenhaut gefunden hatte.  Polizei und Feuerwehr rückten an.   Ein hinzugezogener Schlangenexperte konnte die Schlangenhaut der Gattung der Nattern zuordnen. Eine Gefahr für die Anwohner kann aber dadurch nicht ausgeschlossen werden, da auch Mambas und Cobras zur Gattung der Nattern gehören. Als Konsequenz wurde daher das...

  • Dortmund-City
  • 01.01.21
Blaulicht
2 Bilder

Wohnhaus wegen aufgefundener Schlangenhaut geräumt

Am Morgen des (31.12.20) entdeckte ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses an der Wittelsbacher Straße in Dortmund gegen 11 Uhr im Kellerbereich eine Schlangenhaut und löste damit einen umfangreichen Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Gattung der Nattern Ein hinzugezogener Schlangenexperte konnte die Schlangenhaut der Gattung der Nattern zuordnen. Eine Gefahr für die Anwohner kann aber dadurch nicht ausgeschlossen werden, da auch die Arten der Mambas und Cobras ebenfalls der Gattung der...

  • Marl
  • 01.01.21
Blaulicht
Auf einer Grünfläche an der Nordstraße landete der Rettungshubschrauber.

Sechs Einsätze der Feuerwehr Hattingen am Sonntag
Kleinbrand, Schlangenfund und Hubschrauberlandung

Einsätze der unterschiedlichsten Art hatte die Feuerwehr Hattingen am Sonntag zu bewältigen. Am Morgen hatte ein Radfahrer einen glimmenden Baumstamm im Röhrkenweg in Blankenstein gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Anwohner bereits mit ersten Löschmaßnahmen begonnen, die Einsatzkräfte setzten die Arbeit mit einem C-Rohr fort. Wenig später wurde eine Schlage im Garten eines Wohnhauses am Waldweg gesichtet. Vor Ort fanden die Rettungskräfte eine Ringelnatter unter einer...

  • Hattingen
  • 17.08.20
Blaulicht
Es handelte sich um eine Ringelnatter.
2 Bilder

Reptil erschreckte Anwohner
Notruf gewählt

Ein Anwohner der Kölner Straße erschreckte sich Mittwoch mittag, 12. August, gegen 12.50 Uhr zutiefst, als er in seinem Keller ein dunkles Reptil entdeckte - ohne zu zögern wählte er den Notruf und bat um Hilfe. Der Anwohner war in seinem Keller, als er plötzlich ein Klirren hörte. Als er in Richtung des Klirrens lief, entdeckte er das Tier. Er erschreckte sich so sehr, dass er sofort das Erdgeschoss aufsuchte und die Polizei rief. Die zu Hilfe gerufenen Polizeibeamten fanden eine circa zwei cm...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.08.20
Natur + Garten
Diese Ringelnatter fing die Freiwillige Feuerwehr in einem Keller in Breckerfeld ein.

Feuerwehreinsatz in Breckerfeld
Bewohner findet Schlange im Keller

Eine Schlange hat ein Anwohner der Pastor-Hellweg-Straße in Breckerfeld am Dienstagnachmittag, 28. Juli, im Keller gefunden. Daraufhin alarmierte er die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld. Die herbeigeeilten Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld demontierten im Keller einenSchrank, unter den sich die Schlange verkrochen hatte, und fingen das etwa 60 Zentimeter lange Tier ein. Die schlange stellte sich sich als ungiftige Ringelnatter heraus. Schlange im Wald freigelassen Anschließend brachte...

  • Breckerfeld
  • 29.07.20
  • 1
Blaulicht
Einsatzleiter Frank Evers zeigt die kleine Blindschleiche, die so großen Wirbel verursacht hat. Das Reptil konnte unverletzt wieder in die Freiheit entlassen werden.

Mutige "Schlangenbändiger"
Weseler Feuerwehr hatte einen ungewöhnlichen Einsatz im Zug

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz wurde die Feuerwehr Wesel am Freitagmorgen um 8:23 Uhr gerufen. Die Bundespolizei meldete eine Schlange in einem Zug auf der Strecke der Regionalbahn 5. Der Zug sei auf dem Weg von Emmerich nach Oberhausen und stehe zur Zeit im Bahnhof Wesel. In dem Zug wurde eine Schlange entdeckt, der Zug sei geräumt . Die Feuerwehr Wesel rückte mit einem Löschfahrzeug, fünf Mann Besatzung und Tierfanggerät aus. In dem Zug konnte die Schlange schnell entdeckt werden, es...

  • Wesel
  • 24.07.20
Natur + Garten
Die Ringelnatter wurde vorübergehend in einer Kiste aufbewahrt
2 Bilder

Spaziergänger findet Schlange

Die Feuerwehr zu einem besonderen Einsatz in die Straße Brüggenfeld in Dortmund alarmiert. Ein Spaziergänger hatte dort in einem Gebüsch eine Schlange entdeckt. Er meldete den Fund über die Notrufnummer 112 der Feuerwehr. Nach Einweisung durch den Anrufer fanden die Einsatzkräfte sehr schnell eine etwa 80 cm lange Schlange vor. Die Schlange wurde in einem Karton gesichert. Die Feuerwehrleitstelle forderte parallel einen Fachkundigen aus Bochum an. Bis zum Eintreffen des Fachmannes wurde die...

  • Marl
  • 28.06.20
Blaulicht
Die am Brüggenfeld entdeckte Ringelnatter wurde in einen Karton gesteckt, später wieder ausgewildert.

Brüggenfeld: Scharnhorster Feuerwehr sichert ungiftige Schlange und wildert das Reptil am geeigneten Ort wieder aus
Ringelnatter sorgt für Aufregung

Am Donnerstag (25.6.) gegen 21.48 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem besonderen Einsatz in die Straße Brüggenfeld im Scharnhorster Nordwesten alarmiert. Ein Spaziergänger hatte dort in einem Gebüsch eine Schlange entdeckt. Er meldete den Fund über die Notrufnummer 112 der Feuerwehr. Nach Einweisung durch den Anrufer fanden die Einsatzkräfte vor Ort sehr schnell ein etwa 80 cm langes Reptil. Sie steckten die Schlange in einen sicheren Karton und nahmen sich mit in die Feuerwache Scharnhorst. Der...

  • Dortmund-Nord
  • 26.06.20
Blaulicht
Foto:
Pixabay

Küchenfund
Schlangen-Alarm in NRW

Küchenfund: Die Bewohner eines Reihenhauses in Warendorf haben am gestrigen Freitag ein Stück Haut von einer Würgeschlange gefunden. Direkt in ihrer Küche. Oh Schreck ... Umgehend rückte die benachrichtigte Feuerwehr aus um die Schlange ausfindig zu machen. Bisher leider erfolglos. Inzwischen wurde im Haus sowie in angrenzenden Häusern Mehl ausgestreut um eventuelle Spuren zu finden die das Reptil hinterlässt. Auch Lebendköder wurden ausgesetzt. Der Experte der Feuerwehr geht davon aus, dass es...

  • Bochum
  • 13.06.20
  • 8
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.