Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Politik

B224: Unfälle zwingen zum Handeln

Nach einer Serie von schweren Unfällen hat die Stadt Gladbeck nun die Anbringung eines Warnschildes an der 224 angeordnet. Nach zuletzt zwei kurz aufeinanderfolgenden schweren Unfällen auf der B224 hat die Stadt Gladbeck die Anbringung eines Warnschildes angeordnet, das zukünftig auf die Staugefahr auf der Straße von Gelsenkirchen-Buer in Fahrtrichtung Gladbeck hinweisen soll. In beiden Fällen waren ein Pkw- und ein Lkw-Fahrer auf das Stauende aufgefahren. So soll zukünftig ein...

  • Gladbeck
  • 31.03.17
  •  1
  •  1
Ratgeber

Achtung Raser: In Gladbeck "blitzt" es scheinbar überall!

Auch in der 48. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Für den Zeitraum vom 28. November bis 2. Dezember kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder 14 Standorten Tempokontrollen an. Und auch Gladbeck ist vertreten: Am Freitag, 2. Dezember, macht die Polizei auf der Feldhauser Straße in Zweckel Jagd auf Temposünder. Auch das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck ist an drei Tagen wieder im Einsatz. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 25.11.16
Überregionales

Heftige Differenzen = KomischeSchätzungen

Unfallfluchten gehören leider auch in Gladbeck zur Tagesordnung. Wobei die Unfallflüchtigen viel zu selten ermittelt und zur Rechenschaft gezogen werden können. Mehr Glück hatte jetzt aber eine 43-jährige Schultendorferin, die Ende Oktober auf der Schultenstraße in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Der Unfallverursacher ergriff zwar die Flucht, stellte sich aber wenige Tage später doch noch der Polizei. Der Unfall war dann auch Bestandteil der Pressemitteilungen der Polizei. Darin...

  • Gladbeck
  • 18.11.16
  •  4
Überregionales

Unfall im Gladbecker Süden: Schwerverletzte Pkw-Fahrerin und 12.000 € Schaden

Brauck. Eine schwer verletzte Person und 12.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz des schweren Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, 1. November (Allerheiligen-Feiertag) in Brauck ereignete. Wie die Polizei mitteilt, war dort eine 70jährige Gladbeckerin mit ihrem Pkw auf der Klarastraße unterwegs und wollte auf die Horster Straße abbiegen. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen stieß die 70jährige mit einem Fahrzeug zusammen, das von einer 22jährigen gesteuert wurde. Bei dem Unfall zog...

  • Gladbeck
  • 02.11.16
Überregionales

Gesucht: Zeuge nach Unfallflucht

Und wieder Unfallflucht Zeugte und Helfer für Unfallopfer gesucht Zu dem Unfall zwischen einem weißen PKWE und einem Radfahrer vom 10.07.2016, um 19:25 Uhr auf dem Willi-Brand-Platz wird der Zeuge und anschließende Helfer gesucht. Zeugenbeschreibung: Männlich, ca. 45-50 Jahre, etwa 183 groß, schlank, volles Haar. Der Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei Gladbeck, VK, POK Benning, Tel. 695/4227 zu melden.

  • Gladbeck
  • 23.07.16
Ratgeber
Ärgerlich und teuer: Fahrerflucht ist nicht nur für den Geschädigten alles andere als ein Kavaliersdelikt. Foto: ADAC
  2 Bilder

Kriminalität: Volkssport Fahrerflucht

Wie eine häßliche Wunde zieht sich der Kratzer über den Lack, dellt sich der Kotflügel, klafft die zerschlagene Höhle des Scheinwerfers: Unfallschäden sind nie schön anzusehen. Noch unangenehmer ist es aber, wenn der Verursacher über alle Berge ist. Unfallflucht ist ein grassierendes Problem: Allein im vergangenen Jahr wurden 3568 Fälle im Bereich des Polizeipräsidium Recklinghausen dokumentiert. Einmal nicht aufgepasst oder den Rückspiegel nicht beobachtet, und schon ist es passiert: Durch...

  • Haltern
  • 23.05.16
  •  2
  •  4
Ratgeber
Autofahrer müssen bei Unfällen auf mehrspurigen Fahrbahnen die sogenannte Rettungsgasse freimachen. Sie ist für Fahrzeuge mit Blaulicht gedacht, die schnellstmöglich zum Unfallort vordringen müssen. Im Ernstfall rettet diese Gasse Leben. Foto: ADAC

Wenn es sich staut: Rettungsgasse ist Pflicht

Ein Stau setzt nicht automatisch Verkehrsregeln außer Kraft. Autofahrer und Motorradfahrer sollten einiges beachten, sonst drohen Bußgeld und Punkte. Der ADAC hat die Spielregeln bei Autobahnstaus zusammengestellt. Die wichtigste Maßnahme im Stau ist die Bildung einer Rettungsgasse. Wer sich nicht daran hält, dem droht ein Verwarnungsgeld von 20 Euro. Ohne Stau ist das Halten auf der Autobahn und auf dem Standstreifen verboten. Wer dagegen verstößt, muss ein Verwarnungsgeld von 30 Euro...

  • Haltern
  • 21.03.16
  •  4
Überregionales

Bei "Rot" über die B 224: Zwei Fußgängerinnen lebensgefährlich verletzt

Gladbeck. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag, 15. Januar, auf der B 224 (Essener Straße) in Gladbeck. Gegen 19.45 Uhr wollten zwei junge Frau die Fahrbahn der vielbefahrenen Straße in Höhe der Einmündung Phönixstraße überqueren. Und das, obwohl die Ampelanlage für Fußgänger Rotlicht zeigte. Prompt wurden die 22 und 23 Jahre alten Frauen vom Pkw eines 52-jährigen Gladbeckers erfasst, der mit seinem Fahrzeug nicht mehr ausweichen konnte. Nach Angaben der Polizei war der...

  • Gladbeck
  • 16.01.16
  •  11
Überregionales

Ein viel zu mildes Urteil

Illegale Autorennen gibt es auch in Gladbeck. Die Polizei hat die „Szene“ zwar im Blick, doch kommt es zu Vorfällen. Und auch Unfällen, wie Anfang Juli 2015 auf der Sandstraße in Rentfort, wo der Verdacht „Illegales Rennen“ aufkam. Zu einem echten Problem geworden sind diese Rennen, zumeist ausgetragen von relativ jungen Erwachsenen, in Köln. Dort forderte eines der Rennen neben vier verletzten Personen sogar ein Todesopfer. Die beiden Raser mussten sich für ihr Vergehen vor Gericht...

  • Gladbeck
  • 15.01.16
  •  1
  •  3
Überregionales

Gladbecker Seniorin nach Verkehrsunfall verstorben

die 83-jährige Fußgängerin die am frühen Abend des Dienstag, 5. Januar, um 17:25 Uhr, auf der Horster Straße Opfer eines Verkehrsunfalls wurde, ist ihren Verletzungen erlegen. Die Seniorin hatte mit ihrem Rollator im Bereich der Ulmenstraße zunächst auf dem Mittelstreifen gewartet und den Fahrzeugverkehr vorbei fahren lassen. Dann betrat die 83-Jährige plötzlich die Fahrbahn und wollte die Horster Straße weiter überqueren. Ein 32-jähriger Gladbecker konnte mit seinem Pkw nicht mehr...

  • Gladbeck
  • 08.01.16
Überregionales
Was auch immer der Fahrer oder die Fahrerin hier vorhatte: Geklappt hat es wahrscheinlich nicht.

Fahrmanöver endete im Blumenbeet

Am Donnerstag, 27. November, beobachtete der Gladbecker Fotograf und Naturfreunde-Pressewart Helmut Grosser auf dem Gelände des Gartencenters "Hoeren Bromkamp" in Bottrop Kurioses: "Nach meinem Besuch beim Gartencenter sah ich ein Auto im Blumenbeet. Es stand auf einem dicken Stein, die Räder hingen in der Luft. Ich bin dann noch etwas geblieben. Um den Wagen zu bergen, musste letztlich sogar ein Autokran kommen", berichtet Grosser. Was auch immer den Fahrer oder die Fahrerin bewogen...

  • Gladbeck
  • 27.11.15
  •  2
Ratgeber
Vorbereitung für den Ernstfall: worauf ist zu achten?

Frage der Woche: Worauf muss man bei einer Patientenverfügung achten?

Mit einer Patientenverfügung kann man vorsorgen, falls man durch Unfall oder altersbedingt nicht mehr Herr seiner selbst ist. Wichtige Entscheidungen über leben und Gesundheit sollen dann in diesem Dokument vorliegen. Doch wer kennt sich damit aus? Nicht nur die Sterbehilfe ist derzeit ein heiß diskutiertes Thema im Lokalkompass. Auch zum Stichwort Patientenverfügung finden sich unzählige Beiträge in unserem Portal. Wer von Euch kennt sich hiermit aus oder will sich einlesen, um der...

  • 05.11.15
  •  2
  •  14
Überregionales
Der Überschlagsimulator war das spektakulärste Angebot auf den Gladbecker Verkehrssicherheitstagen.

Unfallprävention: Über die Verkehrssicherheitstage in Gladbeck

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung hatte die Stadt Gladbeck auch in den letzten Jahren in Kooperation mit unterschiedlichen Verbänden Projekte angeboten. In diesem Jahr standen zwei Tage ganz unter dem Zeichen der Verkehrssicherheit. Besonders Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Feuerwehr und des ZBG fanden sich auf dem Betriebsgelände des ZBG ein, um an verschiedenen Stationen in puncto Sicherheit dazuzulernen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) stellte zu diesem...

  • Gladbeck
  • 28.10.15
Überregionales

Aus dem Polizeibericht

Pkw stießen zusammen Gladbeck-Ost. Am Sonntagnachmittag kam es im Kreuzungsberich Bülser Straße/Konrad-Adenauer-Allee zu einem Verkehrsunfall. Gegen 16.15 Uhr wollte eine 24-jährige Gelsenkirchenerin mit ihrem Pkw von der Bülser Straße kommend nach links auf die Konrad-Adenauer-Allee abbiegen. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen, das von einem 33-jährigen Gelsenkirchener gelenkt wurde. Bei dem Unfall wurde der Pkw-Fahrer leicht verletzt und seine 31-jährige...

  • Gladbeck
  • 07.09.15
Ratgeber
Unkenntnis schützt nicht vor Strafe, gell?

Frage der Woche: Ist das Auto versichert, wenn jemand anderes fährt?

Diese Woche gibt's mal wieder eine Frage für Autofahrer und Freunde, und zwar geht es um Versicherung: Ist das Auto eigentlich versichert, wenn jemand anderes fährt? Ja, nein oder kommt es drauf an? Wir kennen das: Man leiht einem Freund "mal eben" das Auto für ein paar Besorgungen. Man läßt ihn oder sie "mal eben" ans Steuer, weil man selbst dafür zu müde ist oder einfach die Freude am Steuer gerne teilen möchte. Aber sind wir mal ehrlich, liebe Autofahrer: wie sieht es aus, wenn dabei...

  • 06.08.15
  •  17
  •  7
Überregionales

Von Pkw erfasst: Fünfjähriger Junge verletzt

Am gestrigen Nachmittag (16:47 Uhr) befuhr ein 5-jähriger Junge mit seinem Fahrrad die Goethestraße im Bereich der Lambertistraße. Neben dem Kind fuhr eine 39-jährige Frau aus Gladbeck mit ihrem Pkw. Als das Kind plötzlich mit dem Fahrrad nach links zog, verfing sich das Rad am rechten Vorderreifen des Pkw. Das Kind verletzte sich bei dem Sturz leicht und wurde mit dem Rettungswagen vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

  • Gladbeck
  • 19.06.15
Überregionales
  11 Bilder

Zwei Verletzte bei Unfall an der Buerschen Straße

Bei einem Auffahrunfall an der Buerschen Straße verletzten sich am Nachmittag des 6. Mai zwei Personen. Mehr Informationen dazu liegen bislang nicht vor. Nachtrag: Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den zwei Verletzten um einen 39-jährigen Gladbecker und ein dreijähriges Mädchen. Die Verletzungen des Kindes bezeichnete die Polizei als schwer. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro.

  • Gladbeck
  • 06.05.15
Überregionales

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall in Rentfort wurden am Wochenende fünf Personen verletzt. Eine 48-jährige Gladbeckerin fuhr am Samstag, 28. März, gegen 11.20 Uhr auf der Sandstraße in Richtung Kirchhellen. An der Kreuzung Sandstraße / Bernskamp wollte sie nach rechts abbiegen, als die Ampel auf Grünlicht wechselte. Hinter ihrem Auto stand ein 26-jähriger Gladbecker mit seinem PKW. Von hinten näherte sich ein Linienbus; der 25-jährige Busfahrer aus Recklinghausen war kurzzeitig abgelenkt und...

  • Gladbeck
  • 30.03.15
  •  1
Überregionales

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall in Gladbeck

Brauck. Ordentlich "gerummst" hat es offensichtlich am Freitagvormittag im Gladbecker Süden. Nach Angaben der Polizei befuhr dort ein 30-jähriger Bottroper mit seinem Pkw die Boystraße und wollte auf die Horster Straße abbiegen. Dabei beachtete der Bottroper aber offensichtlich nicht die Vorfahrtsregel, weshalb er im Einmündungsbereich mit einem Pkw zusammenprallte, an dessen Steuer ein 20-jähriger aus Hagen saß. Der 20-jährige und dessen 22-jähriger Mitfahrer aus Gladbeck wurden bei dem...

  • Gladbeck
  • 13.03.15
Überregionales

Sechsjähriges Mädchen in Zweckel angefahren

Ein sechsjähriges Mädchen aus Gladbeck ist am Freitag, 13. Februar, um 7.45 Uhr beim Überqueren der Tunnelstraße angefahren worden. Eine 28-jährige PKW-Fahrerin aus Gladbeck hatte das Kind offenbar übersehen, so dass es sich leicht verletzte. Es wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

  • Gladbeck
  • 13.02.15
Überregionales

Unfall auf Zweckeler Straße: Vier leicht Verletzte

Ein 71-jähriger Gladbecker PKW-Fahrer geriet am Abend des Dienstag, 10. Februar, gegen 18.40 Uhr auf der Zweckeler Straße in den Gegenverkehr. Auf Höhe der Einmündung zur Feldhauser Straße stieß er hier gegen den PKW einer 18-jährigen Gladbeckerin, so dass deren Fahrzeug noch gegen den schon zum Stehen gekommenen PKW einer 27-Jährigen aus Gladbeck geschoben wurde. Alle Fahrer und eine 64-jährige Mitfahrerin verletzten sich bei dem Unfall leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe...

  • Gladbeck
  • 11.02.15
Überregionales
Immense Beschleunigung auf kürzester Strecke: Limousine eines Gladbecker Senioren.
  2 Bilder

Einparken misslungen: 82-Jähriger steuert Mercedes-Limousine auf VW-PKW

Ein 82-jähriger Gladbecker ist am Montag, 2. Februar, um kurz nach 9 Uhr beim Parken versehentlich mit einem Mercedes-Modell auf einen VW-Pkw gefahren, so dass dieser sprichwörtlich unter der Last der Limousine begraben wurde. Offenbar beschleunigte der Gladbecker seinen Wagen derart schnell, dass er nicht nur über den Grünstreifen schnellte, der beide Parkstreifen voneinander trennte, sondern die flache Front des VW wie über eine Rampe hinauf fuhr. Die Gelsenkirchener VW-Inhaberin befand...

  • Gladbeck
  • 02.02.15
  •  1
Überregionales

Leicht Verletzter nach PKW-Unfall

Als ein 29-jähriger PKW-Fahrer aus Hamm am Donnerstag, 15. Januar gegen 6.15 Uhr von der Beisenstraße nach links in die Bottroper Straße einbog, stieß er mit dem entgegenkommenden PKW eines 51-jährigen Gladbeckers zusammen. Der Gladbecker verletzte sich bei dem Unfall leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 EUR.

  • Gladbeck
  • 15.01.15
Ratgeber

Gladbecker "Blitzer"-Standorte vom 11. bis 18. Januar

Auch in der 3. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen rechnen. Für den Zeitraum vom 12. bis 16. Januar kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 15 Standorten Tempokontrollen an und - natürlich - ist auch Gladbeck vertreten. Los geht es bereits am Montag, 12. Januar, wenn auf der Erlenstraße in Gladbeck-Ost eine Kontrollstelle eingerichtet wird. Und am Dienstag, 13. Januar, sollten Verkehrsteilnehmer auf der Bottroper Straße...

  • Gladbeck
  • 09.01.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.