Bürger

3 Bilder

Reizthema Cölve-Brücke: Duisburger Bürger demonstrieren für Behelfsbrücke

Christian Schaffeld
Christian Schaffeld | Duisburg | vor 3 Tagen

Duisburg: Rathaus Duisburg | 15 Aktivisten in gelben und orange-farbenen Warnwesten demonstrieren vor dem Duisburger Rathaus. Der Grund dafür ist einfach: Sie fordern eine Behelfsbrücke für die seit dem 18. Juli 2017 für den Autoverkehr gesperrte Cölve-Brücke, die den Duisburger Stadtteil Rheinhausen mit Moers-Schwafheim verbindet. Es ist ein Ärgernis, das die Menschen in den westlichen Duisburger Stadtteilen seit mittlerweile über einem Jahr...

Bildergalerie zum Thema Bürger
8
6
6
6
4 Bilder

DM Aktion "Herz zeigen" läuft

Marco Majer
Marco Majer | Duisburg | am 17.09.2018

Duisburg: DM Markt | DM hat die Aktion "Herz zeigen" ins Leben gerufen, hier können Kunden die den Markt besuchen mit einer Karte zwischen zwei Ortsansässigen Hilfsorganisationen abstimmen, jedoch wird keiner der Orgas leer ausgehen versprach DM  In Duisburg Homberg am Start gingen der Tier - Gnadenhof in Duisburg Rheinhausen und der Verein "Bürger für Bürger" ebenfalls aus Duisburg Rheinhausen.  Gleich zu Beginn stellte Rolf Kahrling klar:...

1 Bild

Ennepe-Ruhr-Kreis - Verstärkung bei der Polizei

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 03.09.2018

Junge Verstärkung bei der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis! Insgesamt 16 neue Polizistinnen und Polizisten wurden am Montagvormittag durch Herrn Landrat Olaf Schade als Verstärkung der Kreispolizeibehörde im Kreishaus begrüßt. "Wir freuen uns über die Unterstützung", so der Behördenleiter bei der Begrüßung. 12 der neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ihr dreijähriges Bachelorstudium zum Polizeikommissar/-in...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit Bezirksbürgermeister Kohaupt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 31.08.2018

Die nächste Bürgersprechstunde für den Stadtbezirk Hagen-Nord hält Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt am kommenden Dienstag, 4. September, ab. Sie findet von 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr in der Bezirksverwaltungsstelle Boele, Schwerter Straße 168, 1. Etage, Zimmer 111, statt. Ratsuchende Bürger werden gebeten, Unterlagen für etwaige Rückfragen gleich mitzubringen.

2 Bilder

Gegen Abrissund Privatisierung 1

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 29.08.2018

Offene Stadtversammlung will bei Innenstadt-Gestaltung mitreden Planen Politik und Verwaltung den Umbau der Innenstadt an den Wünschen der Bochumerinnen und Bochumer vorbei? - Seit dem Frühjahr trifft sich in den Räumen des Mietervereins eine offene Stadtversammlung. Jetzt starten die Aktiven eine Unterschriftenkampagne. Ziel dieser Kampagne: Sie will die Musikschule und das Gesundheitsamt als Gebäude erhalten und die...

1 Bild

Ratssitzung zum Bürgerbegehren am 30.8.2018 um 16.00 Uhr 1

Während einige Lokalpolitiker alles tun, damit die Aufmerksamkeit der Bürger nur noch auf das Verhalten von Herrn Ob Scholten gelenkt werden soll, schmeissen Sie  unser Geld mit vollen Händen zum Fenster hinaus. So haben sie bisher 2,5Millionen € an Miete für das grauslige VHS Ersatz-Gebäude an der Aktienstrasse ausgegeben. In dieses Gebäude wurde eine weitere Million nur für Brandschutz hineingesteckt, eine weitere...

1 Bild

Düsseldorf-Gerresheim: Bürgersprechstunde im Rathaus

Düsseldorf: Gerresheimer Rathaus | Dr. Maria Icking, zweite stellvertretende Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl und Ludenberg), lädt am Samstag, 18. August, von 11 bis 13 Uhr zur nächsten Bürgersprechstunde ein. Bürger können sie dann in Angelegenheiten, die den Stadtbezirk betreffen, im Gerresheimer Rathaus, Neusser Tor 12, entweder persönlich aufsuchen oder zu dieser Zeit unter der Telefonnummer...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

OSD-Bürgersprechstunden in der Altstadt und in Bilk

Gleich zwei Termine zu Bürgersprechstunden bietet der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) in der kommenden Woche an. Der blau-weiße OSD-Bürobus macht zum einen am Donnerstag, 16. August, 10 bis 12 Uhr, in der Altstadt auf dem Burgplatz Station. Zum anderen steht er am Samstag, 18. August, 10 bis 12 Uhr, in Bilk auf dem Trödelmarkt an der Ulenbergstraße. Düsseldorfer können an beiden Terminen bei den...

2 Bilder

20 Jahre Mehr Demokratie e. V. NRW, mit Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen 1

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Düsseldorf | am 10.08.2018

Düsseldorf: Gerhart-Hauptmann-Haus | Wir laden Sie recht herzlich zur kommenden Mitgliederversammlung des Landesverbandes Mehr Demokratie e. V. NRW, mit anschließender Vorstandswahl, ein. Außerdem feiert MD NRW sein 20 jähriges Bestehen. Gäbe es nicht Menschen, die die Arbeit unerlässlich weiter führen, könnte MD NRW nicht seit 20 Jahren bestehen.  In Kooperation mit dem Landesbüro und der Geschäftsführung analysiert der Landesvorstand die politische...

3 Bilder

Wesel auf eine neue Art und Weise entdecken und dabei noch viele nützliche Informationen rund um die Stadt erfahren - all das bietet das Geoportal der Stadt Wesel

Simon Rüttermann
Simon Rüttermann | Wesel | am 08.08.2018

Bereits 2004 nahm man das Geoportal in Betrieb. Seitdem wurde das öffentlich zugängliche Geoportal stetig verbessert. Es dient als zentraler, einheitlicher Zugang zu städtischen Geoinformationen. Jüngst hat es nun unter anderem einen neuen 3D-Modus bekommen, in dem man Wesel dreidimensional erkunden kann. Das Geoportal bündelt für den Bürger eine Vielzahl von Informationen. Diese kommen beispielsweise aus den Bereichen...

1 Bild

Politischer Bürgertisch 2

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Bottrop | am 04.08.2018

Bottrop: Brauhaus Kirchhellen | Termin notieren! Es gibt uns noch und wir tagen weiter regelmäßig an jedem 2. Mittwoch im Monat. Die Zeitenwende, die in Deutschland schneller verläuft als man denken, lesen und spüren kann, wollen wir bewusst kritisch wahrnehmen und verfolgen, um nicht wie schon einmal sagen zu müssen: "Das haben wir alles nicht gewusst!" Ein wacher Abend für wache Bürger, die sich einbringen, diskutieren und streiten können. 

Genug Schatten im Freibad?

"Im Parkbad Nord ist zu wenig Schatten", beklagte am Mittwoch (25. Juli) eine Besucherin des Freibades gegenüber unserer Redaktion. Lediglich neun Sonnenschirme zählte sie. Sie sei daher nur kurz mit ihren zwei Kindern im Parkbad geblieben, dann ging es wieder nach Hause. Der Bereich unter den Bäumen war gesperrt, weil am vergangenen Wochenende ein Ast herausgebrochen war (Stadtanzeiger berichtete). Die Stadtverwaltung...

1 Bild

Baumschutzsatzung soll "bürgerfreundlicher" werden

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 30.07.2018

Die städtische Baumschutzsatzung soll geändert werden. Die Fraktionen von SPD, CDU, FWI und Linke möchten dazu in der nächsten Sitzung des Umweltausschusses (18. September) und im Rat (27. September) einen entsprechenden Antrag einbringen.  Die wichtigsten vereinbarten Details im Überblick: - Geschützt sind Bäume mit einem Stammumfang von mindestens 100 cm, gemessen in einer Höhe von 100 cm über dem Erdboden. Liegt der...

1 Bild

Wetter - Böschungsbrand im Ortsteil Wengern

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 30.07.2018

Der Löschzug III (Wengern / Esborn) wurde heute Vormittag um 11.03 Uhr zu einem Böschungsbrand auf der Osterfeldstrasse alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle wurde durch die Anwohner mitgeteilt, dass das Feuer schon mit einem Gartenschlauch gelöscht wurde. Durch die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges wurde der Bereich noch mal vorsorglich eingeschlemmt und anschließend mit der Wärmebildkamera...

1 Bild

Marktplatzgespräche in Bruckhausen und Hünxe

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 12.07.2018

Am Samstag, den 14. Juli 2018, lädt die SPD Hünxe wieder zu ihren Marktplatzgesprächen in den Ortsteilen Bruckhausen und Hünxe ein. Sie sind zwischen 9.30 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Marktplatz (Hünxe) und auf dem Danziger Platz (Bruckhausen) anzutreffen. Dabei bietet sich für Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit zum Gespräch über die Gemeindepolitik mit SPD-Ratsmitgliedern, Sachkundigen Bürgern und Vorstandsmitgliedern....

54 Bilder

Toller Andrang auf der Vogelwiese

Arnsberg: Im Eichholz | Kurz nach Mittag wurde es am Schützenfest-Montag bei der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft spannend. Alle Gewehre waren beim Vogelschießen besetzt und Slave auf Salve donnerte in den Kugelfang. Dann ein lauter Knall und noch lauterer Jubel. Der Aar war von der Stange gefallen und Herbert von Canstein, Kompanieführer der ersten Kompanie, saß auf den Schulter seiner Schützenbruder. So recht schien er es nicht fassen zu...

1 Bild

Jusos Kreis Wesel: Asylstreit ist einseitig

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 27.06.2018

Die Jusos Kreis Wesel kritisieren die CSU in der Flüchtlingspolitik. Für die SPD-Jugend kreist die Debatte einseitig um Ausgrenzung und Abschottung. Statt Elan für nationale Alleingänge aufzuwenden, müssten die Alltagsprobleme der Bürgerinnen und Bürger gelöst werden. CSU – angstgesteuert vor der bayrischen Landtagswahl „Der Ton macht die Musik und die klingt nur noch schroff. Angst, Abschreckung und Ausgrenzung dominieren...

2 Bilder

Terminbuchung und neue Öffnungszeiten im Service-Büro

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 21.06.2018

Velbert: Rathaus | Wartezeiten für Dienstleistungen sollen erheblich verkürzt werden Ummeldung, neue Ausweispapiere oder Führungszeugnisse, für zahlreiche pass- und melderechtliche Dienstleistungen ist ein Besuch im Rathaus unerlässlich. Bisher bedeutet das in vielen Fällen, erhebliche Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen. Das soll sich ab dem 1. Juli ändern. Sämtliche Service-Büros in Velbert stellen einheitlich auf eine Terminbuchung...

1 Bild

"HAGENplant 2035": Autofreie Innenstadt mit kostenlosem ÖPNV ist Thema

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.06.2018

Hagen plant weiter – in fünf Stadtbezirkswerkstätten können sich alle Bürgerinnen und Bürger aktiv in das integrierte Stadtentwicklungskonzept „HAGENplant 2035“ einbringen. Am vergangenen Dienstag trafen sich über 50 Interessierte aus dem Bezirk Mitte im Gemeindesaal der Pauluskirche in Wehringhausen. Mitarbeiter des Fachbereichs Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung und Vertreter des Planungsbüros Plan-lokal führten...

2 Bilder

Gesprächskreise für pflegende Angehörige

Bochum: Sommerdellenstrasse | Menschen, die Angehörige pflegen leisten viel und haben Erfahrungen und eigene Strategien im Umgang mit ihrer Situation. Sie sind jedoch auch großen Belastungen ausgesetzt. Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe des Paritätischen möchte pflegende Angehörige entlasten und Ihnen einen Ort zum Austausch bieten. Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige wird in der Bürgerhilfe Bochum e. V., der vereinseigenen Gaststätte, Haus...

2 Bilder

Gesprächskreise für pflegende Eltern von Kindern

Bochum: Sommerdellenstrasse | Die Pflege des eigenen Kindes, aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung, ist eine große Verantwortung, welche auch schöne und dankbare Momente birgt. Jedoch kann sie nicht selten zu einer emotionalen, manchmal auch körperlichen Last werden. Aus Sorge, die Verantwortung nicht gut genug auszufüllen, werden oft eigene Grenzen überschritten. In einem Gesprächskreis für pflegende Eltern erhalten Sie die Möglichkeit, in einer...

1 Bild

Urlaub in Essen: Acht Hotels öffnen ihre Pforten für Bürger der Stadt

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 11.06.2018

Warum nicht mal einen Kurzurlaub in der eigenen Stadt machen und diese von der anderen Seite kennenlernen: als Tourist. Acht Essener Hotelbetriebe haben diese Möglichkeit im vergangenen Jahr gemeinsam ersonnen und bieten auch in 2018 wieder Angebote im Rahmen von "Essen.Hotel.Heimat" an. Urlaub vor der Haustür... Vielleicht ein neuer Trend? Acht Hoteliers sehen dies als Chance für Essener Bürger, die eigene Stadt besser...

1 Bild

Zusätzliches Angebot in Dinslaken: Parkvorgang via App statt mit Kleingeld

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Dinslaken | am 08.06.2018

Zusätzlich zum klassischen Parkautomaten - Kleingeld rein, Parkschein ziehen - können Bürger und Besucher ab sofort einen zusätzlichen Service nutzen: das "Handyparken". Dabei wird via App ein Parkvorgang gestartet und zum Schluss bargeldlos bezahlt. Der Vorteil: Man zahlt nur die Zeit, in der man den Parkplatz auch wirklich nutzt. Pauschalzahlungen - zum Beispiel "je angebrochene Stunde" - entfallen. "Ich muss also nicht...

1 Bild

Hagen - Ideenmarkt für eine kreative Stadt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 25.05.2018

"Kluge Köpfe, kreative Ideen" - unter diesem Motto fand die Ehrung der Vorschlaggeber des "Ideenmarktes" der Stadt Hagen statt. Oberbürgermeister Erik O. Schulz (4.v.l.) ehrte gemeinsam mit Andreas Gleim, Vertreter des Personalrats, sowie Mathias Jung und Sarah Gerbracht vom Fachbereich Personal und Organisation die eingereichten Ideen der Mitarbeiter zur Verbesserung der Stadtverwaltung. Der Ideenmarkt ist das...

1 Bild

Weitere öffentliche Grillplätze in Castrop-Rauxel?

"Bislang ist das Grillen auf öffentlichen Flächen lediglich auf dem ehemaligen Rennbahngelände möglich. Es wäre jedoch schön, wenn die Stadt ihren Bürgern weitere Grillplätze anbieten könnte, um die Kultur des Grillens und des sozialen Austausches weiter zu fördern, das wilde Grillen zu reduzieren und so die Umwelt weniger zu belasten", erklärt die FDP. Daher möchten die Liberalen das Thema in der Juni-Sitzung des...