Bad

Beiträge zum Thema Bad

Sport
Noch ruht das Wasser still - doch das Ende der schwimmfreien Zeit in Rees zeichnet sich ab. Fotos (3): Dirk Kleinwegen
3 Bilder

In zwei Wochen öffnet das Reeser Hallenbad nach Zwangspause seine Türen
Endlich wieder Schwimmen

Nach über einem halben Jahr Schließung, aufgrund der Corona-Pandemie, soll das Reeser Hallenbad in rund zwei Wochen wieder öffnen. Für die ersten zwei bis vier Wochen findet erst einmal ein Testbetrieb ohne Schulen, Vereine und Aquafitnesskurse statt. Die Besucherzahl je Zeitblock von zwei Stunden ist auf 25 Personen begrenzt. Das Eintrittsticket muss online bestellt und bezahlt werden. Bei der Bestellung werden auch sämtliche für die Rückverfolgung notwendigen Daten abgespeichert. Fünf Tage...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.09.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Derzeit sind vier Saunen in Betrieb. Bei Bedarf werden weitere dazu geschaltet. Diese sind auf mindestens 80 Grad temperiert, so dass hier sicher und entspannt geschwitzt werden kann. Es gilt natürlich das Sicherheitskonzept.
Foto: Niederrhein-Therme

Nach mehrwöchtiger Erprobung neue Öffnungszeiten in der Niederrhein-Therme
„Corona-Erfahrungen“ getestet und umgesetzt

Die Testphase mit Teilöffnungen in der Niederrhein-Therme ist erfolgreich beendet. Die Erfahrungen mit den „Corona-Vorgaben“ wurden ausgewertet. Aufgrund zahlreicher Anfragen hat die Therme ab sofort wieder durchgängig geöffnet. Nach mehrwöchiger „Erprobung“ ist nun wieder täglich von 10 bis 21 Uhr Baden und Schwitzen angesagt. Jetzt kann man das Drei-Stunden-Ticket zum „Coronatarif“ von elf Euro erwerben, aber auch 11-er Karten zum Sparpreis. Die Träger, die Stadt Duisburg und der RVR,...

  • Duisburg
  • 23.08.20
Ratgeber
Dieses Foto entstand vor der Corona-Pandemie. Unter Einhaltung der diesbezüglichen Schutzmaßnahmen sind im Rhein-Ruhr-Bad jedoch ab sofort wieder Schwimm- und Fitiness-Kurse möglich.
Foto: DuisburgSport

Umfangreiches Angebot im Hamborner Rhein-Ruhr-Bad
Schwimmkurse wieder möglich

DuisburgSport kann nun wieder unter Beachtung und Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen Kurse im Rhein-Ruhr-Bad an der Kampstraße 2 in Hamborn durchführen. Zwei „Aquafitness Aktiv-Kurse“ starten am 26. und 28. August. Diese beinhalten jeweils acht Einheiten zu jeweils 45 Minuten und kosten 88 Euro. Die Kurse werden von Krankenkassen mit bis zu 80 Prozent bezuschusst. Eltern finden für ihre Kinder ab fünf Jahren eine große Auswahl an Anfänger- und Aufbauschwimmkursen. Die Kurse beginnen...

  • Duisburg
  • 22.08.20
Politik

FDP Essen-Ost
Bäderlandschaft auch mit Sponsoring erhalten

Die FDP Essen-Ost erachtet eine breite Bäderlandschaft auf Essener Stadtgebiet für enorm wichtig: „Wenn man erfährt, dass 2016 ca. 60% der Kinder zwischen sechs- und zehn Jahren in Deutschland nicht richtig schwimmen konnten, dürfen wir uns ein weiteres Eindampfen unserer Schwimmbäder schlicht nicht erlauben. Daher müssen wir das Schwimmbad Oststadt in Freisenbruch erhalten.“, so Eduard Schreyer (71), Ratsherr der FDP und Spitzenkandidat der FDP Essen-Ost zur Kommunalwahl. Die...

  • Essen-Steele
  • 05.08.20
Ratgeber
Das Allwetterbad Walsum bleibt am Mittwoch, 15. Juli, wegen Montagearbeiten am Cabrio-Dach ganztägig geschlossen.
Foto: DuisburgSport

Allwetterbad Walsum bleibt am 15. Juli geschlossen
Neue Glaselemente am Cabrio-Dach

Das Allwetterbad Walsum an der Scholte-Rahm-Straße 16 bleibt am Mittwoch, 15. Juli, ganztägig geschlossen. An dem fahrbaren Cabrio-Dach des Bades müssen vier Glaselemente, mit je einer Fläche von sechs Quadratmetern, ausgetauscht werden. Im Anschluss benötigen die verwendeten Montagematerialien Zeit zum Aushärten. Weitere Informationen gibt es unter der Hotline für Bäder und Sportstätten unter Tel. 0203 / 283-4444 sowie im Internet unter www.duisburgsport.de.

  • Duisburg
  • 12.07.20
Sport
Ab Montag öffnet auch wieder das Südbad für Schwimmer, die sich zuvor anmelden.

Dortmunder Hallenbäder öffnen am Montag wieder
Schwimmen können bis zu 30 Besucher

Bald kann in Dortmunder Hallenbädern wieder ein eingeschränkter Badebetrieb stattfinden: Ab Montag, 22. Juni kann wieder im Süd-, West- und Nordbad sowie in den Hallenbädern in Aplerbeck, Brackel, Eving, Hörde, Hombruch, Lütgendortmund, Mengede und Scharnhorst geschwommen werden. Auch das Vereinsschwimmen kann wieder starten. Je nach Bad wird die Zahl der Schwimmer Je nach Beckengröße und Anzahl der Einzelumkleidekabinen in den Hallenbädern auf maximal 30 Personen begrenzt. Der Badbesuch ist...

  • Dortmund-City
  • 15.06.20
Sport
Trotz  sommerlicher Temperaturen und sinkender Zahlen von Covid-19-Fällen werden in Dortmund die Freibäder wie hier am Hoeschpark  so schnell nicht öffnen.

Dortmund öffnet Freibäder vorerst nicht: Erst viele Fragezeichen ausräumen
Stadt will keine Schnellschüsse

Auch angesichts sinkender Infektionszahlen, gestern gab es kein positives Coronavirus-Testergebnis,  wird Dortmund in den nächsten Tagen seine Freibäder nicht öffnen. Zwar dürfen Hallenbäder ab dem 30. Mai wieder an den Start gehen, doch hat das Land noch keine Regeln für den geschützten Badebetrieb veröffentlicht. "Es muss ein Konzept verschriftlicht werden, welches Bedingungen nennt, unter denen eine Öffnung der Freibäder überhaupt stattfinden kann", sagt dazu Birgit Zoerner als Leiterin des...

  • Dortmund-City
  • 27.05.20
Politik
Jochen Batz erklärt das Bäderkonzept Schwelm in der durchgeführten Machbarkeitsstudie. Foto: Pielorz
3 Bilder

Arbeitskreis konnte sich nicht zu einer Empfehlung durchringen
"Land unter" beim Bäderkonzept in Schwelm?

Schon seit 2018 beschäftigt sich ein Arbeitskreis mit der Zukunft der Bäderlandschaft in Schwelm. Hallen- und Freibad sind mächtig in die Jahre gekommen. Verwaltung und Politik müssen eine langfristige Lösung finden. Nach zwei Ratsbeschlüssen in 2018 und 2019 wurde die Verwaltung beauftragt, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben. Drei Varianten hat das zuständige Büro bei einem Zwischenstand der Öffentlichkeit vorgestellt. Blass wurden die politischen Vertreter, als Jochen Batz vom Büro...

  • Schwelm
  • 30.01.20
  • 1
Sport
In den Herbstferien wartet viel Action auf die jungen Gäste des Weseler HeubergBades.

Öffnungszeiten und Aktionen in den Herbstferien 2019 in Wesel / BislichBad zu vom 14. bis 25. Oktober 2019
Spielenachmittage und Halloween im Weseler Heuberg-Bad

Die Städtische Bäder Wesel GmbH teilt mit, dass das BislichBad während der Herbstferien ab Montag, 14. Oktober, bis 25. Oktober geschlossen bleibt. Das HeubergBad hat während der Herbstferien wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag von 6 bis 8 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag von 10 bis 20 Uhr, Mittwoch und Freitag von 10 bis 22 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 8 bis 18 Uhr. Das Lehrschwimmbecken steht der Öffentlichkeit wegen eines Ferien-Schwimmkurses der Grundschulen nur...

  • Wesel
  • 07.10.19
Sport
Ein besonderer Spaß erwartet alle Wasserratten im Bad am Rhein zum Start der Weseler PPP-Tage am Freitag, 2. August. Dann verwandelt sich das RheinBad vom Freibad in das Feierbad.

Zum Start der PPP-Tage am Freitag, 2. August
Rein ins Weseler "Feierbad" am Rhein

Zum Start der PPP-Tage am Freitag, 2. August, verwandelt sich das RheinBad vom Freibad in das Feierbad. Ab 14 Uhr startet die Party mit einem Disco Team, die allen Wasserratten mit vielen Spielen und Animation rund um das Becken und im Wasser ordentlich einheizt. Im Wasser laden aufblasbare Elemente in verschiedensten Farben und Formen, etwa in Gestalt von Seeungeheuern, Wasserschildkröten, Riesenkraken oder Disco-Hasen und Party-Löwen, zum turbulenten Toben ein. Es warten Attraktionen wie die...

  • Wesel
  • 27.07.19
Ratgeber
Genau ein Jahr alt ist dieses Foto. Da erläuterte Betriebsleiterin Sandra Blat y Bränder unserer Redaktion die Pläne zur Instandsetzung der maroden Saline. Man hatte die Planungen und Finanzierungen unter Dach und Fach. Durch den Brand ist man vor neue Herausforderungen gestellt, die man offensiv und zielorientiert angeht.
Foto: Reiner Terhorst

Niederrhein-Therme trotz Brand regulär geöffnet – Viele Sonderaktionen
„Licht am Ende des Tunnels“

Der Arbeitstag von Sandra Blat y Bränder, Betriebsleiterin im Revierpark Mattlerbusch und in der Niederrhein-Therme, beginnt zurzeit frühmorgens und endet selten vor 19 Uhr. Die „Nachwirkungen“ der Brandstiftung, durch die das kurz vor der Instandsetzung stehende Gradierwerk und die Kelo-Sauna zerstört wurden, halten sie in Atem. „Aber“, so sagt sie im Gespräch mit dem Hamborner Anzeiger, „wir sehen Licht am Ende des Tunnels und sind auf einem guten Weg.Vor dem Brand haben wir richtig gute,...

  • Duisburg
  • 21.07.19
Sport

Kinderbewegungsabzeichen im Heubergbad Wesel
150 Weseler Schüler absolvieren ihr Wasser-Kibaz

Unter dem Motto „Nass und Spaß“ haben kürzlich 150 Schüler erfolgreich ihr Wasser-Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen) im Heubergbad Wesel absolviert. Verschiedene Stationen rund um das Thema Wasser galt es für die Kinder der GGS Innenstadt und der Polderdorfschule Büderich/Ginderich zu durchlaufen. Als Belohnung überreichte Maskottchen Nobbi allen „Wasserratten“ eine Urkunde und einen Wasserball. Spielerische Wassergewöhnung Das Wasser-Kibaz als spielerische Wassergewöhnung macht Lust auf das...

  • Wesel
  • 13.07.19
Ratgeber
21 Bilder

Wer ans Meer fährt muss mit Wasser rechen

Es war zwar nur ein Tagesausflug ans Zwischenahner Meer, was eigentlich schön ruhig im Lande liegt, aber das es an diesem Tage so regnen würde hatten wir nicht gedacht. Daher stand fest, sich in eines der vielen kleinen Cafes zu setzen, oder an einem Fischimbiss Platz zu nehmen, war dieses Mal nicht drin. Mit Regenschirm bewaffnet ging es dann aber trotzdem durch den kleinen gemütlichen Ort mit seinen Sehenswürdigkeiten. Hier sollte man dieschöne alte Kirche besonders hervorheben. Auch eine...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.10.18
  • 8
  • 2
Ratgeber
6 Bilder

Nachlese Beach Party

Es ist zwar schon gut einen Monat her, aber doch möchte ich ein paar Zeilen zur Beach-Party 2018 in Kamp-Lintfort schreiben. Obwohl der Wetterdienst kein gutes Wetter für diesen Tag vorher gesagt hatte, blieben zumindestens die Hoffnungen bei allen die an diesem Tag das Panaoramabad in Kamp-Lintfort aufsuchten um einen tollen Abend zu verbingen. Der Wettergott hatte damit wohl auch ein einsehen und war der Meinung den 6000 Besuchern die Abend nicht zu verwässern. Er beließ es bei einem kleinen...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.09.18
  • 5
Sport
Das Bad bleibt am Montag, 27. August, geschlossen. Foto: Archiv

Freizeitbad Neukirchen-Vluyn bleibt am kommenden Montag geschlossen

Die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) arbeitet daran, das Fernwärmenetz in Neukirchen-Vluyn für die Zukunft zu rüsten. Seit dessen Übernahme vor vier Jahren hat das Unternehmen bereits fast zwei Kilometer der maroden Leitungen ersetzt. Seit Juni ist die ENNI dabei auf der Niederrheinallee aktiv und hat hier die Rohre im Kreuzungsbereich mit der Roosenstraße ausgetauscht. „Nun müssen wir die neuverlegten Rohre ins vorhandene Netz einbinden und die Leitung dafür am kommenden Montag, 27. August,...

  • Moers
  • 22.08.18
Überregionales

Friedrich-Wennmann-Bad ab Samstag wieder geöffnet

Das Friedrich-Wennmann-Bad kann ab Samstag, 28. Juli, vorerst wieder geöffnet werden. Die abschließenden Reparaturarbeiten werden voraussichtlich in der kommenden Woche durchgeführt. Aktuelle Informationen finden sich unter www.muelheim-ruhr.de.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.18
WirtschaftAnzeige
Zusammen mit der Glücksfee Anna Mierzwinska ermittelte Adem Avci den Gewinner der schicken Joop-Armatur. Foto: Stefan Pollmanns

Easykaufen24: Tolles Gewinnspiel zur Eröffnung des Ladenlokals

Langenfeld. Online hat „easykaufen24.de“ viele treue Kunden. Jetzt hat Adem Avci Max-Planck-Ring 31 ein großzügiges Ladenlokal eröffnet.  Schicke Joop-Armatur  Im Rahmen der Neueröffnung gab es ein attreaktives Gewinnspiel, das auf große Resonanz stieß. Der ausgelobte Preis: eine schicke Joop-Armatur im Wert von 559 Euro. Zusammen mit der Glücksfee Anna Mierzwinska ermittelte Adem Avci jetzt den Gewinner. Klaus-Peter Füßgen hatte schließlich das nötige Ziehungsglück. Lostopf:...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.10.17
Ratgeber
Das ist Lisbeth
7 Bilder

Unfreundliche Gestalten in Bad Westernkotten....

Einige wussten es ja, das ich Anfang Dezember zu einer OP ins Krankenhaus musste und danach zur Reha. Diese fand in einem kleinen Ort in der Soester Börde statt. Dem Klinikort Bad Westernkotten. Mit etwas mehr als 4000 Einwohner ein überschaubarer Ort, in ruhiger Lage. Alles ist trotz Handycap gut zu erreichen. Er bietet kleine Geschäfte mit allerlei was man so brauchen könnte, hat aber auch einen Supermarkt, wo alles zu bekommen ist, sogar alkoholfreier Wein. Die Cafe´s hier lassen sie nicht...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.01.17
  • 10
  • 8
LK-Gemeinschaft

Zu schön um arbeiten zu gehen

Hallo zusammen, kennt ihr das auch, wenn man morgens nicht aus dem Bett kommt, weil es da so schööön gemütlich ist. Aber unaufhörlich klingelt das Handy, das schon lange den herkömmlichen Wecker abgelöst hat. Immer wieder drückt man auf die Weck Wiederholung - nur noch 5 Minuten. Dann gibt man sich einen Ruck . Stellt die Kaffeemaschine an, verschüttet im Halbschlaf noch das gut riechende Pulver. Schlurft ins Bad und wundert sich, wer denn dort einen anschaut. Das rechte Auge...

  • Wesel
  • 18.11.16
  • 7
  • 8
Natur + Garten
Ich tauche unter
4 Bilder

Tierisch guter Badespaß

Bei meiner Radtour habe ich diese Vögel beim Bad in der Pfütze beobachtet und hatte großen Spaß, ihnen dabei zuzusehen. Ärgern wir uns nicht mehr, wenn es regnet. Die Tiere brauchen den Regen genauso wie die Pflanzen.

  • Düsseldorf
  • 10.05.16
  • 5
  • 13
Kultur
Größer, schöner besser... der Bau des neuen Wananas schreitet voran. Der Neubau wurde beschlossen, nachdem das alte Bad im Jahr 2011 durch einen Großbrand zerstört wurde. Am neuen Wananas wurde nun gemeinsam mit dem Oberbürgermeister und  der Bauherrin Richtfest gefeiert. Die Eröffnung des Schwimmbades soll im Herbst erfolgen.
7 Bilder

Wananas: Richtfest am Beckenrand - Ein weiterer Schritt in Richtung Badespaß

Im November 2011 wurde das Wananas-Bad, Am Freibad 30, bei einem Großbrand, ausgelöst durch einen technischen Defekt, völlig zerstört. Seither sind mehr als vier Jahre vergangen und einiges ist in der Zwischenzeit passiert. Pläne für den Wiederaufbau wurden geschmiedet und im Mai 2014 eingereicht. Drei Jahre und drei Monate nach dem Brand erfolgte im Februar 2015 die Grundsteinlegung und am vergangenem Freitag wurde jetzt bereits das Richtfest gefeiert. Nur noch 237 Tage soll es, laut der...

  • Wanne-Eickel
  • 22.01.16
Politik

WWW-Piraten beantragen BislichBad nicht zu schließen

Die in der Mai-Ratssitzung beschlossene Schließung des BislichBad soll im nächsten Haushalt- und Finanzausschuss und in der Ratssitzung im November zurückgenommen werden. Dies hat die WWW-Piraten-Fraktion jetzt beantragt. "Der damalige Vorschlag der sogenannten Haushaltssanierer CDU,SPD, Grüne und FDP war und ist falsch. Weg mit dem Betroffenheitsgetue und diesem Antrag zustimmen" appelliert Hilmar Schulz. "Vor allem die Versorgung mit Schwimmunterricht muss gewährleistet...

  • Wesel
  • 08.10.15
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.