Heven

Beiträge zum Thema Heven

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Jugendlicher (15) fährt mit Kleinkraftrad rücksichtslos und gefährlich, um Polizeikontrolle zu vermeiden

Am späten Freitagabend, 7. Juni, raste ein Jugendlicher (15) mit einem Kleinkraftrad über die Straßen von Bochum und Witten. Er versuchte sich einer Polizeikontrolle zu entziehen und fuhr dabei sehr gefährlich und waghalsig. Um 21.20 Uhr wollte ein Polizei-Kradfahrer den Teenager am Kemnader Stausee anhalten und kontrollieren. Der Jugendliche fuhr zu diesem Zeitpunkt auf einem Kleinkraftrad trotz Verbot auf dem Fahrradweg. Auf Anhaltezeichen reagierte er nicht und fuhr weiter. Der Polizist...

  • Witten
  • 11.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Fahrradfahrerin (36) fährt in den Gegenverkehr - nochmal Glück gehabt

Am Freitag, 31. Mai, kam es in Witten-Heven zu einem Unfall mit einer 36-jährigen Radfahrerin. Die Frau fuhr auf der Straße In der Lake in Richtung Seestraße. In Richtung Alter Fährweg kam ihr ein 67-jähriger Essener mit seinem Auto entgegen. In Höhe der Hausnummer 33 "crashte" die Frau im leichten Kurvenverlauf frontal in den sehr langsam fahrenden Wagen. Sie gab an, nur auf Straßenschäden geachtet zu haben. Glücklicherweise ist nicht mehr passiert - eine Delle auf der Motorhaube und...

  • Witten
  • 03.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall am 10. Februar im Stadtteil Heven - Zeugen gesucht

Zu einem Verkehrsunfall in Witten-Heven ist es bereits in den Abendstunden des Sonntag, 10. Februar, gekommen. Zeugen des Unfalls werden dringend gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 23-jähriger Autofahrer gegen 20.15 Uhr auf der Straße Wannen in westliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 138 kam der Wagen nach rechts ab und stieß gegen einen Baum, der an dieser Stelle in einer Fahrbahnverengung eingepflanzt war. Durch den Zusammenstoß verletzte sich eine 24-jährige...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrer von Auto erfasst - Schwer verletzt ins Krankenhaus

Ein 54-jähriger Dortmunder ist am Sonntag, 17. Februar, bei einem Unfall in Witten-Heven schwer verletzt worden. Der Dortmunder war um 12.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Universitätsstraße in westlicher Richtung unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr plötzlich aus der Einmündung zur Kleinherbeder Straße (Sackgasse) von rechts der Pkw eines 70-jährigen Bochumers heraus. Das Auto erfasste den Radfahrer, der durch den Zusammenstoß stürzte. Der Mann wurde in ein nahegelegenes...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde von 18.30 bis 20 Uhr komplett gesperrt und der Verkehr abgeleitet.

Polizei - Polizei - Polizei
44-jährige Frau in Witten von Straßenbahn erfasst

Am 1. Februar ist eine 44-jährige Wittenerin im Stadtteil Heven von einer Straßenbahn erfasst und sehr schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Bochumer Straße in Höhe der Hausnummer 40. Die Frau wurde von einem Fahrgast - einer Notärztin - bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreut und anschließend zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Straßenbahnzuges fuhr in Witten, gegen 18.25 Uhr, auf der Bochumer Straße in Richtung Bochum. Nach erstem...

  • Witten
  • 04.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfallflucht am Freitagnachmittag in Heven

Zu einer Verkehrsunfallflucht soll es am Freitagnachmittag, 25. Januar, 16.55 Uhr, in Witten-Heven gekommen sein. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Ein 26-jähriger Dortmunder fuhr nach eigenen Angaben mit seinem Auto auf der Sprockhöveler Straße in nördliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 69 sei ihm ein Wagen entgegen gekommen. Der Wagen soll soweit auf seine Fahrspur gekommen sein, dass er nach rechts ausweichen musste. Ungebremst kollidierte der 26-Jährige mit zwei am...

  • Witten
  • 29.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Erneuter Kioskeinbruch Auf dem Knick in Witten-Heven - Polizei sucht dringend Zeugen

In der Nacht auf Dienstag, 22. Januar, brach jemand erneut in den Kiosk an der Straße Auf dem Knick in Witten-Heven ein. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Unbekannte schlugen gegen 2.30 Uhr eine provisorische Schaufensterscheibe ein und gelangten auf diese Weise in den Verkaufsraum. Anschließend entwendeten die Kriminellen eine bisher unbekannte Anzahl von Zigaretten und flüchteten unerkannt von der Örtlichkeit. Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 22.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Kioskeinbruch - Zigaretten gestohlen

In der Nacht auf Dienstag, 15. Januar, ist es in Witten-Heven zu einem Kioskeinbruch gekommen. Gegen 1.10 Uhr drangen Unbekannte in den an der Straße Auf dem Knick gelegenen Kiosk ein. Mit einem Pflasterstein zerstörten die Kriminellen eine Scheibe und gelangten in den Verkaufsraum. Die Täter entfernten sich mit einer unbestimmten Anzahl von Zigaretten. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Einbruchs. Wer hat in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 15.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mit Pfefferspray gedroht: Räuber erbeutet Tageseinnahmen einer Bäckerei in Witten

Nach einem Raub auf eine Bäckerei in Witten-Heven am Freitagabend, 11. Januar, fahndet die Polizei nach dem Täter. Es werden Zeugen gesucht. Gegen 18.15 Uhr hatte ein unbekannter Mann das Geschäft am Steinhügel 18 betreten, eine Angestellte mit Pfefferspray bedroht und die Herausgabe der Tageseinnahmen gefordert. Nachdem die Frau das Geld übergeben hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute. So wird der Mann beschrieben: männlich, etwa 180 Zentimeter groß, schwarzer Drei-Tage-Bart,...

  • Witten
  • 14.01.19
Vereine + Ehrenamt
CVJM-Heven holt die alten Weihnachtsbäume und bringt sie zu einer städtischen Sammelstelle. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Baumabholung
CVJM-Heven holt Weihnachtsbäume

Anfang 2019 holen die ehrenamtlichen Mitarbeiter des CVJM-Heven bereits zum 24. Mal die alten Weihnachtsbäume ab und bringen sie zu einer der städtischen Sammelstellen. Die Aktion findet diesmal an den folgenden beiden Tagen statt: Freitag, 11. Januar , in der Zeit von 16 bis 20 Uhr  und Samstag, 12. Januar, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr. Wer das Angebot nutzen möchte, kann sich unter Ruf 274306 (AB) oder der E-Mail-Adresse wba@cvjm-heven.de melden. Interessierte sollten gleich mit angeben,...

  • Witten
  • 08.01.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrüche in zwei Wittener Friseurgeschäfte

Gleich zweimal kam es in Witten zu Einbrüchen in Friseurgeschäfte. Die Tatorte liegen in der Innenstadt sowie im Stadtteil Heven. Das Geschäft an der Sprockhöveler Straße 151 suchten die Einbrecher in der Zeit vom Freitag, 2. November, 18.30 Uhr, bis Samstag, 3. November,6.40 Uhr, auf. Die Unbekannten zerstörten gewaltsam die Scheibe der Eingangstür und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Eine Kasse mitsamt Bargeld sowie zwei Rasierer erbeuteten die Täter und flüchteten...

  • Witten
  • 05.11.18
Kultur
An 17 Tagen soll das Zeltfestival für einen ganz besonderen Flair und Unterhaltung sorgen.

Zeltfestival im Ticket-Taumel: Vorverkauf geht in heiße Phase – 8 von 42 Shows ausverkauft

Bereits einige Wochen vor dem Startschuss knackt das Zeltfestival Ruhr 2018 die Besucherzahl aus dem Vorjahr. Die Wochen bis zur Eröffnung des elften Zeltfestivals Ruhr in Heven sind gezählt. In Kürze reisen die ersten Sattelschlepper mit dem passenden Equipment an, um der 22.500 Quadratmeter großen Freifläche am Kemnader See Leben einzuhauchen und für ein ganz besonderes Flair und Unterhaltung zu sorgen. Das Zeltfestival Ruhr 2018 steht in den Startlöchern, im Hinblick auf den Vorverkauf...

  • Witten
  • 24.07.18
  • 1
Überregionales

Einbrecher dringen in Haus in Witten-Heven ein

Zeugen bitte melden! Auf ungebetenen Besuch wies ein aufgebrochenes Fenster einer Doppelhaushälfte in Witten-Heven hin. Dies hatten Nachbarn am frühen Morgen festgestellt und die Polizei zur Straße Auf dem Knick gerufen. Einbrecher hatten dort, zwischen dem 27. und 28. Juni (21 bis 6.45 Uhr), die Wohnung durchwühlt. Bislang stehen die Angaben zur Beute aber noch aus. Wer hat nördlich der Straße Auf dem Kiwitt Verdächtige bemerkt? Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen...

  • Witten
  • 02.07.18
Sport
Siegerfoto nach dem Gewinn der Stadtmeisterschaft 2018
3 Bilder

Hevens C1-Junioren holen Stadtmeisterschaft 2018

Nach dem Aufstieg unserer C1-Junioren in die Bezirksliga, sicherte sich das Team um Serda Demir und Samir Halilovic auch die Stadtmeisterschaft 2018. Auch wurde im Rahmen der Stadtmeisterschaft die Ehrung der Meisterschaft von der Kreisliga A 2017/18 vollzogen.

  • Witten
  • 23.06.18
Überregionales

Einbruch in Freizeitbad in Witten - Zeugen gesucht!

Bislang unbekannte Täter sind am Sonntag, 17. Juni, gegen 2 Uhr in das Freizeitbad an der Querenburger Straße in Heven eingebrochen. Die Einbrecher haben ein Oberlicht aufgebrochen und mehrere Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar. Das zuständige Kriminalkommissariat (KK 33) sucht nun nach Zeugen des Einbruchs. Wer hat etwas Verdächtiges in der Nähe des Tatortes beobachtet und kann Hinweise geben? Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 0234 909 8305...

  • Witten
  • 18.06.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Tabakwaren aus Wittener Geschäft gestohlen - Zeugen gesucht!

Die Polizei in Witten sucht aktuell nach Zeugen eines Einbruchs in ein Schreibwarengeschäft an der Straße Auf dem Knick 5 in Witten-Heven. Nach aktuellem Kenntnisstand haben unbekannte Täter am frühen Freitagmorgen, 25. Mai, um 3.20 Uhr die Eingangstür mit einem Gullydeckel eingeworfen und aus dem Geschäft Tabakwaren gestohlen. Nach ersten Zeugenaussagen sind zwei Männer in unbekannte Richtung geflüchtet. Eine Person war mit einem hellen Kapuzen-Pullover bekleidet, die zweite mit einem...

  • Witten
  • 28.05.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Witten / Mitten in der Nacht - Jugendliches Trio sprengt Zigarettenautomaten auf

In der Nacht auf Sonntag, 27. Mai, haben drei bislang noch unbekannte Jugendliche einen an der Straße Alter Garten in Witten-Heven stehenden Zigarettenautomaten aufgesprengt. Gegen 3.40 Uhr wurden Anwohner durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Wenig später sahen sie, wie drei junge Männer die auf dem Boden liegenden Schachteln einsammelten und damit über einen Fußweg in Richtung Wannen wegrannten. Eine umgehend eingeleitete Fahndung, in die auch ein Diensthund-Führer...

  • Witten
  • 28.05.18
Überregionales

Randalierer in der Linie 320 in Witten

1,4 Promille - Mann hat sich Festnahme widersetzt An der Bushaltestelle Auf dem Hee in Heven ist es in einem vollbesetzten Bus zu einer Sachbeschädigung gekommen. Eine Scheibe wurde eingeschlagen. Viele Kleingruppen begaben sich bei Eintreffen der Polizei in Richtung Innenstadt, einige befanden sich noch im Bus. Hinweise auf einen möglichen Täter ließen sich nicht erlangen. Weiter kam es im Rahmen der Maßnahmen an der Haltestelle zu einer weiteren Anzeigenerstattung wegen Körperverletzung...

  • Witten
  • 22.05.18
Überregionales
Die Betonpoller lagen mitten auf den Straßenbahnschienen
2 Bilder

Lebensgefährlich: Betonpoller lagen nachts auf der Straße

Plötzlich tauchten im Kegel der Scheinwerfer Betonpoller auf - nur durch eine Notbremsung konnte ein Autofahrer aus Gelsenkirchen einen schlimmen Unfall in Heven verhindern. Die Polizei sucht jetzt nach dem Täter, der für diese gefährliche Aktion verantwortlich ist. Der Vorfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen, 12. Mai. Der 32-Jährige war mit seinem Auto gegen 1.30 Uhr auf der Herbeder Straße in Richtung Sprockhöveler Straße unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 10 die Poller auf...

  • Witten
  • 16.05.18
  • 1
Überregionales
So sieht der gestohlene Mini-Bagger aus.
2 Bilder

Mini-Bagger von Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen - Polizei sucht Zeugen

EDIT: Nur die Ersatzschaufeln sind noch da: Am Wochenende ist ein Mini-Bagger von einem Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Zuletzt gesehen wurde der schwarzgelbe Bagger der Marke Volvo (Typ"EV18C") am Freitagabend, 4. Mai. Die Mitarbeiter der Tiefbaufirma hatten ihn nach getaner Arbeit gegen 18 Uhr auf dem Baustellengelände an der Bochumer Straße 40 abgestellt und verschlossen. Als sie am Montagmorgen um 7 Uhr zurückkehrten, bemerkten sie den...

  • Witten
  • 08.05.18
Überregionales

Straßenraub in Witten Heven - Zeugen gesucht

Räuber stehlen Geldbörse und Schlüsselbund Ein 72-jähriger Wittener ist am Sonntag, 29. April, Opfer eines Raubes geworden. An der Straße Hevener Mark 4 wurde der Mann gegen 22.20 Uhr von Unbekannten zu Boden geschubst und dadurch leicht verletzt. Am Boden liegend wurden sein Portmonee mit Bargeld und persönlichen Papieren sowie sein Schlüsselbund gestohlen. Die Räuber liefen in unbekannte Richtung davon. Ein Familienangehöriger fuhr mit dem 72-Jährigen zur Wundversorgung in ein Krankenhaus....

  • Witten
  • 30.04.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Neun Autos an der Straße Wannen in Witten-Heven zerkratzt - Kripo sucht Zeugen!

Ein unbekannter Mann hat insgesamt neun Autos in Heven beschädigt. Im Rahmen der Ermittlungen gibt es nun eine Täterbeschreibung auf einen verdächtigen Mann. Die Kriminalpolizei bittet um Mitfahndung. Der Vorfall ereignete sich bereits am frühen Nachmittag des Montags, 26. März, an der Straße Wannen. Zwischen 14 und 14.30 Uhr sind dort insgesamt neun geparkte Wagen mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden. Die Fahrzeuge parkten an der Straße in Höhe der Hausnummern 53 bis 71. ...

  • Witten
  • 10.04.18
Politik
Beim ersten „Projekttisch“ im Freeze wurden Konzepte und Ziele des Projekts erörtert.
2 Bilder

Eigenwilliger Name - gute Idee

„Wir hoffen, dass wir in den nächsten Jahren viele Menschen im Viertel Heven-Ost/Crengeldanz motivieren können, sich an diesem Projekt zu beteiligen“, so Bürgermeisterin Sonja Leidemann anlässlich des ersten „Projekttisches“ im Freeze am Hellweg. Geladen waren unter anderen Vertreter der Stadt, der Stadtwerke, von ansässigen Wohnungsgesellschaften, den Deutschen Edelstahlwerken, der Deutschen Bahn und des Stadtteilbüros. Besagtes Projekt trägt den eigenwilligen Namen „InnovationCity roll out“,...

  • Witten
  • 29.03.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch. Junge Frau entdeckt einen Wohnungseinbruch, durchwuehlter Schrank. Einbrecher haben Wertgegenstaende in einem Kleiderschrank gesucht und ein Chaos hinterlassen. Schmuckschatulle ausgeräumt, Geldkassette aufgebrochen, Dokumentenkassette druchsucht.

Einbrüche in den Stadtteilen Heven und Herbede - Zeugen gesucht!

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen für folgende Wohnungseinbrüche am Montag, 29. Januar, in den Stadtteilen Heven und Herbede. Zwischen 14 und 20 Uhr drangen Unbekannte an der Straße "Auf dem Kiwitt" im Ortsteil Heven in ein freistehendes Einfamilienhaus ein. Durch Aufhebeln eines Fensters stiegen die Kriminellen in die Räumlichkeiten und durchsuchten die Zimmer. Mit zwei hochwertigen Handys, Schmuck, originalverpackte Sportbekleidung der Marke adidas (zwei Jogginghosen sowie zwei...

  • Witten
  • 30.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.