Käfer

Beiträge zum Thema Käfer

LK-Gemeinschaft
Morgen ist "Käfer-Zeit" in Wattenscheid. Fotos (6): Peter Mohr
6 Bilder

Die Käfer krabbeln wieder heran

Als Autos noch mit liebevoll gemeinten Kosenamen bedacht wurden. Offiziell hat es nie eine "Badewanne" gegeben. Jedenfalls nicht mit vier Rädern auf der Straße. "Laubfrösche" waren ebenfalls kein motorbetriebenes Fortbewegungsmittel. Was auch für "Die Göttin", für "Enten" und für "Käfer" gilt. Eine andere Zeit - oder fällt ihnen ein treffender Begriff für ihre heutigen Alltagswagen ein? Vor dem Zweiten Weltkrieg konzipiert, danach dieses Land in Fahrt gebracht - der Käfer ist das mobile...

  • Bochum
  • 23.08.17
  •  2
  •  2
Kultur
132 Bilder

16. Oldtimertreff auf der Grürmannsheide

Seid 2001 veranstaltet der Verein der Grürmannsheider Oldtimerfreunde e.V., mit knapp 90 Mitgliedern, das Oldtimertreffen auf der Grürmannsheide in Iserlohn. Auch am letzten Wochenende fand zum 16. mal das beliebte Treffen mit ca. 920 Gastteilnehmern statt. Was 1999 aus Spaß und Liebe zu alten Autos unter Freunden angefangen hat, ist zu einem riesen Event geworden, mit live Musik, Essen, Trinken und einem einmaligem Flair.

  • Iserlohn
  • 12.07.17
LK-Gemeinschaft
FOTO UND COPYRIGHT: HANNES KIRCHNER 08-07-2017
8 Bilder

Oldtimer Treff auf der Mühlenweide

In Erinnerungen schwelgen! Das ist vor allem für Oldtimer Fans eine wichtige Herzensangelegenheit. Wer die Chance letzte Woche nutzte, konnte viele verschiedene Oldtimer bestaunen. Denn auch in diesem Jahr fand wieder ein Treffen in Duisburg auf der Mühlenweide unter dem Motto "Oldtimer Treffen Käfer" statt. Initiiert wurde das Treffen vom Stammtisch Käfer & Co Rhein - Ruhr e.V. Alle Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 10.07.17
  •  1
Politik
Vielerorts werden auch in diesem Jahr wieder Osterfeuer entzündet

TIERSCHUTZliste mahnt Gefahr von Osterfeuern an

In vielen Regionen werden am Wochenende die Osterfeuer brennen. Die „Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZliste“ mahnt ausdrücklich die Gefahr dieser Feuer an. Diese stellten eine tödliche Gefahr für viele Tiere dar. Insbesondere Vögel und Igel seien gefährdet, da sie in den aufgeschichteten Gehölzen Schutz suchten. Aber auch für viele andere Tiere, Insekten und Käfer, werde der willkommene Unterschlupf ganz schnell zur brennenden Todesfalle. Die TIERSCHUTZliste empfiehlt, wenn der Brauch...

  • Düsseldorf
  • 12.04.17
  •  1
Natur + Garten
Westruper Heide bei Haltern am See
22 Bilder

Grün ist die Heide

sang schon Roy Black 1972. Seine Filmpartnerin in dem gleichnamigen Film war übrigens Monika Lundi, die spätere Frau von „Bastian“ Horst Janson. 2015 fuhren wir jedes Wochenende nach Haltern am See um endlich die Heide blühen zu sehen. Aber Fehlanzeige, irgendwann merkten wir, dass sie bereits verblüht war. Dieses Jahr waren wir schneller und erlebten eine üppig blühende Heide mit rosa Erika überladen. Ein sehr schöner Anblick der beruhigt und gut ist für die Seele. Wie sagt man im...

  • Haltern
  • 30.08.16
  •  12
  •  9
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

"Oldtimer treffen Käfer" auf der Mühlenweide

Alte "Schätzchen", die an Liebhaberwert nichts verloren haben, können Oldtimer-Fans von 19. bis 21. August auf der Mühlenweide wieder reichlich bestaunen: Dann lädt der Stammtisch Käfer & Co. Rhein-Ruhr zum großen Wiedersehen ein. 2001 gründete sich der Stammtisch in Homberg. Seitdem treffen sich die Fans des Kult-Käfers einmal im Monat im Vereinslokal Haus Rheinblick in Baerl und frönen der gemeinsamen Leidenschaft. Zeitgleich mit "Oldtimer treffen Käfer" findet die Oldie-Campingausstellung...

  • Duisburg
  • 15.08.16
  •  3
Ratgeber

"Dauerblltz" bei Starenkasten an der Hörder Straße: Ein Käfer war schuld

Gewissermaßen war es eine natürliche Ursache, die den Starenkasten an der Hörder Straße in Schwerte am vergangenen Dienstagmorgen (21. Juni) zum Erliegen brachte. Ein Käfer hat den „Dauerblitzer“ an der B236 in Fahrtrichtung Schwerte ausgelöst, berichtet die Kreisverwaltung. Kleine Ursache, große Wirkung: „Die Fachfirma hat uns mitgeteilt, dass es so einen Fall nur alle Jubeljahre mal gibt“, berichtet Thomas Brötzmann, Leiter der Bußgeldstelle beim Kreis Unna. Passiert war Folgendes: Ein...

  • Schwerte
  • 23.06.16
Überregionales
3 Bilder

Der kleine Ritter

Ich sitze draußen um die Abendsonne und genieße die wärmenden Strahlen.Meine Blicke schweifen den Asphalt unter mir.Da entdecke ich diesen mittelgroßen Maikäfer ähnelnden Gesellen.Sucht er ein Versteck oder ist er auf der Flucht? Schließlich hat er die Hauswand erreicht.Weiter geht es hier nicht. Von wegen.Ich bin Karl der Käfer.Mich hält nichts auf.Auch senkrechte Wände nicht. Ich beschließen ein Foto von ihm zu schießen. Puh,leichter gesagt als getan. Wenn denn der mal in Ruhe posieren...

  • Menden-Lendringsen
  • 04.06.16
  •  1
  •  9
Natur + Garten
Schon die alten Ägypter wussten es von ihren Skarabäen: Das Leben ist Mist
3 Bilder

Das Leben ist Mist

Eine kleine Bilderserie aus der Westruper Heide bei Haltern. ich schwöre, ich habe keinen Finger gerührt oder sonstwie manipuliert

  • Hilden
  • 21.07.15
  •  5
  •  9
Natur + Garten
4 Bilder

Rothalsbock (Stictoleptura rubra)

Angeblich soll das der in Europa häufigste Bockkäfer sein. Hmmm, warum habe ich den dann vor 5 Jahren das letzte Mal gesehen? Mit 10 - 20 mm fällt er eigentlich schnell auf. Das Weibchen hat dem Namen entsprechend ein rotes Halsschild. Beim Männchen sind sie schwarz.

  • Unna
  • 11.07.15
  •  5
  •  17
Kultur
40 Bilder

Düffelward sieht rot :-) tolle Anblicke und eine schöne Geschichte beim Feuerwehrfest!

Angeregt duch diesen Beitrag vom Lokalkompass Kleve ging es heute Nachmittag spontan ins Nachbardorf Düffelward. Bei unserem kleinen Rundgang wurden wir nicht enttäuscht, waren wir doch begeistert von den "alten Schätzchen", die hier zu sehen waren. Rot war eindeutig die Farbe des Tages! Das älteste Modell stammte aus dem Jahre 1884, leider hatte es einen Kesselschaden und so kamen wir nicht in den Genuss einer Vorführung. Dafür erzählte uns ein freundlicher Herr von der Freiwilligen...

  • Kleve
  • 14.05.15
  •  13
  •  19
Natur + Garten
3 Bilder

was krabbelt denn da...

oh ist der schön.... der kleine Maikäfer unterwegs in meinem Garten. Mal etwas anderes ;-) habe ihn direkt für Euch fotografiert.

  • Arnsberg
  • 10.05.15
  •  9
  •  12
Natur + Garten
3 Bilder

Der BVB - ähhhh - Pinselkäfer!

Diese süßen Käfer werden auch immer seltener! Im Bergland ist er noch häufig anzutreffen. Er ernährt sich von Pollen und Blüten und beschränkt sich dabei hauptsächlich auf Wiesenpflanzen.

  • Castrop-Rauxel
  • 14.10.14
  •  35
  •  42
Kultur
15 Bilder

Cars & Castle 2014 - Schloss Lauersfort begeisterte mit seinem Oldtimertreffen

Es mag vielleicht nicht die wichtigste Erfindung der Geschichte sein und doch ist es eine Erfindung, die, wie wohl kaum eine, die Menschheit verändert hat: Die Erfindung des Automobils. Mit ihr wurde der Traum von Mobilität und Reisen wahr. Auf einmal war es für viele Menschen möglich, die banalen Grenzen des heimischen Umkreises zu überschreiten, Neues zu entdecken, andere Kulturen und Länder kennenzulernen, die man zuvor nur mühsam hat bereisen können. Weltentdecker zu sein war ein...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.10.14
  •  3
  •  1
Überregionales
So sehen die Tierchen unterm Computer-Mikroskop aus.

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Invasion der Aliens"

Eines vorweg: Ich bin einer dieser Tierfreunde, die keiner Fliege etwas zuleide tun können. Doch in diesem Fall ging es auch nicht um Fliegen, sondern um Käfer. Genauer gesagt: Um eine regelrechte Invasion von Käfern, die eine erstaunliche Ähnlichkeit mit den Aliens aus den gleichnamigen Filmen hatten! Alles begann schon vor einigen Wochen, als meine Frau und ich immer wieder mal einige winzige gepanzerte Käfer auf Fensterscheiben und in Gardinen entdeckten. Der große Schock kam, als wir am...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.09.14
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Unbekannt!!

Wer kennt diesen Käfer? Den habe ich heute zum ersten mal gesehen

  • Essen-Süd
  • 25.08.14
  •  13
  •  20
Kultur
5 Bilder

11. VW Käfer-Treffen: Benzingespräche in Hochlarmark

Der Käfer-Club Recklinghausen lädt am Sonntag, 10. August, zum 11. Treffen für alle luftgekühlten Volkswagen ein. Bei sonnigen Aussichten heißt es dann von 10 bis 16 Uhr wieder „sehen und gesehen werden“ auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Recklinghausen II in Hochlarmark auf der Karlstraße 75. Gut 450 Fahrzeuge aus Recklinghausen, dem Kreis und ganz NRW haben sich für das beliebte Tagestreffen in industrieller Kulisse bereits angemeldet. Benzingespräche, Erfahrungsaustausch und eine Menge...

  • Recklinghausen
  • 06.08.14
Natur + Garten
5 Bilder

Moschusbock

Ein hübscher Nebeneffekt des Rotweingepansche. Scheinbar gut getarnt saß er zwischen den Blättern, doch ich habe ihn entdeckt. Groß genug ist er ja, nicht übersehen zu werden. So werden diese hübschen metalisch glänzenden Bockkäfer bis zu 34 mm lange, selten 40 mm. Im Jahre 2009 haben Larven dieses Käfers unsere Hängeweide, die mein Hund so liebte, weil man sich als riesiger weißer Hund prima dadrunter verstecken konnte, völlig zerstört. An den Fühler kann man die Geschlechter...

  • Unna
  • 27.07.14
  •  15
  •  22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.