Kreispolizei Wesel

Beiträge zum Thema Kreispolizei Wesel

Ratgeber

Polizei-Bilanz für den Kreis Wesel – 20 Einsätze zum Jahreswechsel mehr als im Vorjahr

Kreis Wesel - Laut Polizeibericht hatte die Polizei im Kreis Wesel in der Nacht von Silvester, 18:00 Uhr, bis zum Neujahrsmorgen, 06:00 Uhr, 250 Einsätze (Im Vorjahr 230) zu bearbeiten. Der Schwerpunkt der polizeilichen Arbeit lag auf der Verfolgung von 13 (12) Körperverletzungsdelikten sowie die Unterbindung von 13 (18) Ruhestörungen. Zudem kam es zu 11 (13) Sachbeschädigungen und 11 (6) Bränden ohne nennenswerte Folgen. Die Brände entstanden vermutlich durch unsachgemäß entzündete oder...

  • Wesel
  • 01.01.16
  •  1
Überregionales

Neuer Schick in Blaugelbsilber: Kreispolizei freut sich über drei nagelneue Streifenwagen

Jetzt ist es auch für die Kreispolizeibehörde Wesel soweit: Die ersten drei niegelnagelneuen Streifenwagen konnten bei der Außenstelle des Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste in Selm in Empfang genommen werden. Die neuen Streifenwagen erfüllen die hohen technischen Anforderungen für den täglichen Dienst und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit. Der Zwei-Liter Dieselmotor verfügt über 150 PS. Neben dynamischen Bremsleuchten, die dem nachfolgenden Verkehr dabei helfen, ein leichtes...

  • Wesel
  • 17.11.15
  •  3
Überregionales

23 neue Polizist(inn)en im Kreis Wesel - mit 14 frischgebackenen Kommissar(inn)en

Der stellvertretende Abteilungsleiter Polizei und Leiter der Direktion Zentrale Aufgaben, Dr. Sascha Kaiser, begrüßte im Kreishaus 23 Polizistinnen und Polizisten, die zukünftig ihren Dienst in der Kreispolizeibehörde Wesel versehen werden und die bestehende Belegschaft tatkräftig unterstützen. Unter den 23 Beamtinnen und Beamten befinden sich 14 Kolleginnen und Kollegen, die als "frischgebackene" Polizeikommissarinnen und -kommissare ihren Dienst beginnen. Eine Kollegin stieg vom...

  • Wesel
  • 01.09.15
  •  1
Politik
2 Bilder

Landrat Dr. Ansgar Müller: "Polizei im Kreis Wesel muss weiterhin bürgernah arbeiten!"

„Die Polizei muss weiterhin ortsnah präsent sein und bürgernah arbeiten, damit die öffentliche Sicherheit im kreisangehörigen Raum gewahrt bleibt“, so Landrat Dr. Ansgar Müller. Als Vorsitzender des Polizeiausschusses des Landkreistages NRW und als Landrat lehnt Dr. Müller eine Zentralisierung der Polizei zu neuen Mammutbehörden ab: „Der Kreis Wesel würde dann mit dem Kreis Kleve und der Stadt Duisburg zum Polizeipräsidium Duisburg gehören. Nicht ausgeschlossen werden kann dann auch eine...

  • Wesel
  • 09.06.15
  •  1
Ratgeber

Bald anmelden zum Sicherheitstraining für Senioren zum besseren Pedelec-Fahren!

Nachdem im vergangenen Jahr die Zahl der Unfälle mit Fahrern von Elektrofahrrädern, sogenannten Pedelecs, angestiegen war, reagierte die Kreispolizeibehörde auf die negative Entwicklung mit einem speziellen Pedelec-Training für Senioren. Diese Trainings werden in diesem Jahr in allen Kommunen von geschulten Beamtinnen und Beamten der Verkehrsunfallprävention, mit Unterstützung des Kreises Wesel sowie der Kreisverkehrswacht, durchgeführt. Die Polizei bietet in ihren Veranstaltungen älteren...

  • Wesel
  • 05.06.15
  •  1
Überregionales

Interessierte Schnupperer beim "Girls' & Boys' Day" der Kreispolizeibehörde Wesel

Bis auf den letzten Platz ausgebucht war die Aktion "Girls'- & Boys' Day" bei der Weseler Kreispolizeibehörde. 20 Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 18 Jahren warfen einen Blick hinter die Kulissen der Behörde. Die Einstellungsberaterinnen, Polizeikommissarin Judith Braun und Polizeioberkommissarin Sandra Müntjes nahmen die Teilnehmer/innen aus unterschiedlichen Städten und Gemeinden des Kreises in Empfang. Neben einer Führung durch das Polizeigebäude, bei dem sie auch das...

  • Wesel
  • 24.04.15
Ratgeber

Bald anmelden fürs kostenlose E-Bike-Training an der Lauerhaas-Gesamtschule (15. Mai)

Viele Senioren haben mit Hilfe der Elektrofahrräder, den sogenannten Pedelecs oder auch E-Bikes, ihre Mobilität wiederentdeckt. Elektrofahrräder haben aber ihre Besonderheiten. Der Umgang mit ihnen Bedarf der Gewöhnung und birgt manchmal auch die eine oder andere Gefahr. Deshalb bietet die Kreispolizeibehörde Wesel unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Ansgar Müller in allen kreisangehörigen Kommunen für Senioren ein spezielles und kostenloses Training für den sicheren Umgang mit einem...

  • Wesel
  • 24.04.15
Ratgeber
Das Fahren mit dem E-Bike will gelernt sein!

Mehr Sicherheit für ältere Pedelec-Fahrer: Bald anmelden fürs kostenlose Training am 8. Mai

Nachdem im vergangenen Jahr die Zahl der Unfälle mit Fahrern von Elektrofahrrädern, sogenannten Pedelecs, angestiegen war, reagierte die Kreispolizeibehörde auf die negative Entwicklung mit einem speziellen Pedelec-Training, an dem Senioren teilnehmen können. Diese Trainings werden in diesem Jahr in allen Kommunen von geschulten Beamtinnen und Beamten der Verkehrsunfallprävention mit Unterstützung des Kreises Wesel sowie der Kreisverkehrswacht durchgeführt. Für die Auftaktveranstaltung...

  • Wesel
  • 23.03.15
Politik
Von links:  Tobias Fuß, Reinhard Tiggelbeck, Dr. Ansgar Müller, Thomas Görtz, Utz Schmidt.

Kreispolizei in Xanten: Sicherheitsgespräch mit vielen Tipps für die Bürger

Zu einem gemeinsamen Sicherheitsgespräch trafen sich Landrat Dr. Ansgar Müller, Bürgermeister Thomas Görtz, Leitender Polizeidirektor Utz Schmidt, Fachbereichsleiter Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung Tobias Fuß sowie der Leiter der Polizeiwache Xanten, Erster Polizeihauptkommissar Reinhard Tiggelbeck. Ziel der Gespräche der Beteiligten ist es, sich über die ganzheitliche Sicherheitslage austauschen. Zum Themenschwerpunkt Kriminalitätsentwicklung konnte die erfreuliche Aussage getroffen...

  • Xanten
  • 08.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.