Luxuslärm

Beiträge zum Thema Luxuslärm

Überregionales
Luxuslärm bei TV total mit Stefan Raab
5 Bilder

Luxuslärm bei TV total - Bundesvision Song Teilnahme für NRW

Große Fernsehbühne für Luxuslärm am Montagabend. Die Iserlohner Rockband war zu Gast bei TV total auf Prosieben. In einem kurzen Interview auf der Couch von Stefan Raab erzählte Frontfrau Jini Meyer, warum die Band noch in Iserlohn wohnt und warum es hier so schön ist, bevor sie ihren Teilnehmersong "Liebt sie Dich wie ich?" auf der Bühne präsentierten. Raab: „Ihr kommt aus Iserlohn, wohnt ihr eigentlich auch noch dort?“ Jini: „Ja genau, wir wohnen immer noch in einem Vorort von Iserlohn,...

  • Hagen
  • 04.09.12
Kultur
Luxuslärm traten am 4. August um 21.30 Uhr auf. Regelmäßig gegen Abend füllte sich der Zuschauerbereich, nachmittags ließ der Andrang zu wünschen übrig.
28 Bilder

Musikfestival HeimatErbe im nächsten Jahr wieder

Richtig zu liegen scheint die Stiftung Zollverein mit ihrem Versuch, einen Fuß in die Tür des Festival-Sommers zu kriegen. Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. August, dauerte auf Schacht XII das Musik-Festival HeimatErbe, das erste seiner Art. Die Veranstalter von der Stiftung Zollverein zeigen sich mit dem Verlauf sehr zufrieden, wenn auch die Besucherzahlen nach oben noch einiges zugelassen hätten. Es war Kennzeichen aller drei Tage, dass trotz weitgehend guten Wetters die Nachmittage nicht...

  • Essen-Nord
  • 06.08.12
  •  2
Kultur
Auch Pohlmann ist beim HeimatErbe zu Gast.

HeimatErbe: Drei Tage voller Live-Musik auf Zollverein

Auf Schacht XII grassiert das Premierenfieber. Vom 3. bis 5. August findet erstmalig ein Musikfestival auf Zollverein statt. Fürs gute Gelingen haben die Veranstalter bekannte Namen gebucht: Blumentopf, Luxuslärm, Pohlmann... HeimatErbe heißt die Veranstaltung, für die der Gleisboulevard zwischen Förderturm und Halde in einen Festivalbereich verwandelt wird. Jeweils ab 14 Uhr spielt die Musik (Einlass 12 Uhr), wobei sich die drei Tage in verschiedene Stilrichtungen einteilen lassen. Los...

  • Essen-Nord
  • 29.07.12
Kultur
Luxuslärm treten am 4. August beim Festival auf Zollverein auf.

Luxuslärm auf Zollverein

Ein dreitägiges Musikfestival steht Anfang August auf Schacht XII bevor. Mit „HeimatErbe“ mischt die Stiftung Zollverein erstmalig im Festival-Sommer mit. Bewusst hat man sich entschieden, mit großer Bandbreite ein „heterogenes Publikum“ anzusprechen. Das kann klappen, und ist vielleicht beim ersten Mal ein guter Weg zum Erfolg. Sogar die Tatsache, dass der Termin im tiefsten Sommerferienloch liegt, muss nicht zu geringerer Nachfrage führen. Irgendwas muss man ja machen... Am 3. August...

  • Essen-Nord
  • 13.07.12
Kultur
147 Bilder

Luxuslärm and friends rocken Hemer

Ein Heimspiel hatten Luxuslärm am Donnerstag im Sauerlandpark in Hemer. Die Letmather hatten Hartmut Engler, den Frontmann der Gruppe PUR und die Rocklady Marta Jandova von Die Happy zur Verstärkung eingeladen. Jini Meyer und ihre Luxuslärm-Männer heizten das Hemeraner Puplikum, trotz halbstündiger Unterbrechung durch den Veranstallter, auch nach dem Gewitter fleißig ein. Die Fans waren begeistert und tanzten im Regen nach den Liedern von Luxuslärm und friends.

  • Iserlohn
  • 06.07.12
Kultur

Zollverein sucht Heimat-Rapper für Sommerfestival

Im Festival-Sommer will die Stiftung Zollverein erstmalig mitmischen. Beim „HeimatErbe“ vom 3. bis 5. August gibt es - wie man so sagt - etwas für jeden Geschmack. Oder jedenfalls für sehr viele Geschmäcker, vorausgesetzt, dass sie musikalisch nicht in erster Linie auf die englische Sprache geprägt sind. Das Programm reicht laut Veranstalter von Street Art über HipHop, Ska, Punk, Rock und Pop bis zur Weltmusik. Bekanntester Name und also Headliner ist die Band Luxuxlärm, die Ende September bei...

  • Essen-Nord
  • 15.06.12
Kultur
Luxuslärm spielt demnächst auf dem Courage-Festival in Kleve.
2 Bilder

Luxuslärm beim Courage-Festival

Kreis Kleve – Die TOP Acts für das Couragefestival am 30. Juni im Schlosspark in Moyland stehen fest und können sich wahrlich sehen und hören lassen: Zu den bereits verpflichteten Stars Luca Hänni, Stanfour, Mandy Capristo und Sebastian Wurth kommen jetzt noch „2BOYS“ aus Norwegen und Deutschlands Rocksensation LUXUSLÄRM dazu! „Damit präsentiert das Courage 2012 wieder ein musikalischen Feuerwerk und Stars, die den ehrwürdigen Schlosspark erzittern und tausende Musik-fans in ihren Bann ziehen...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.12
  •  1
Kultur
129 Bilder

Luxuslärm meets Gospelchor Letmathe

Zu einem Benefizkonzert in der Friedenskirche in Letmathe, für die Rainbow-school in Dschang Kameroon, Afrika, lud die Gemeinde und Luxuslärm, die ihre Wurzeln in Letmathe haben, ein. An beiden Konzerttagen waren die Karten bereits nach 2 Tagen ausverkauft. Die Kirche verwandelte sich zum Staunen aller in eine riesen Bühne. Die Stimmung war bombastisch!

  • Iserlohn
  • 24.05.12
Kultur
81 Bilder

"Luxuslärm" in Schwelm

Die Band "Luxuslärm" machte am Samstagabend beim Abschluss- bzw. Zusatzkonzert ihrer Tour in der Evenhalle in Schwelm ihrem Namen alle Ehre: Es gab "Luxus-Lärm" um die Ohren. Eins vorab: Die Veranstaltng war sicher die bislang beste in der noch jungen Hallen-Geschichte: Logistik, Ablauf, Service, Tonqualität - an diesem Abend stimmte wirklich alles. Aber leider war die Halle nur etwa zur Hälfte gefüllt. Doch die Veranstalter und Berater sind auf dem besten Weg, die Eventhalle auch für Größeres...

  • Schwelm
  • 22.04.12
  •  1
Kultur
Luxuslärm und mehr gibt es im August auf Zollverein.

Zollverein mischt mit im Festival-Sommer

Vom 3. bis 5. August findet das Sommerfestival „HeimatErbe“ auf Zollverein statt. Bestätigt sind bereits die TopActs: Blumentopf, Luxuslärm und Pohlmann. Das muss man den Zollverein-Planern lassen: Wenn sie ein Festival organisieren, steigen sie gleich voll ein. Erstmalig geht im August „HeimatErbe“ drei Tage lang über die Bühne, und sofort sind Bands dabei, deren Namen nicht nur die eigentlichen Fans kennen. Das minimiert sicher das Risiko, welches zwangsläufig mit derartigen ersten...

  • Essen-Nord
  • 09.03.12
Kultur
Schon bald geht das Rätselraten wieder los: Wer kommt 2012 zum Taubenhaus? Foto: Gerd Kaemper/Archiv

Blinde Date-Festival auch 2012

Buer. Das Open Air-Gelände am Taubenhaus in Buer wurde im Rahmen der Local-Heroes-Woche 2010 erstmals mit einem großartigen Konzert von Manfred Mann‘s Earth Band erschlossen. 2011 folgte das Blind Date-Festival, von dem sich viele Gelsenkirchener wünschten, dass es in 2012 eine Fortsetzung geben würde. Der Auftritt von Matze Knop, der Contest Gelsenkirchener Bands sowie das Live-Konzert von Luxuslärm hatten viele tausend begeisterte Besucher in den kleinen Park am Rathaus gelockt. Nach...

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.12
Kultur
Konnten eine durchaus zufriedenstellende 2011er-Bilanz präsentieren und Lust auf 2012 im Sauerlandpark Hemer machen: Guido Forsting (re.) und Michael Esken.
5 Bilder

Dauerkarte XXL kommt - Bilanz und Ausblick des Sauerlandparks Hemer

„Von 257.000 Besuchern hatten wir vielleicht geträumt, aber sicher haben wir diese stolze Zahl nicht erwartet“, konnte Michael Esken als Aufsichtsratsvorsitzender der Sauerlandpark Hemer GmbH unter diesem Aspekt eine überaus positive Bilanz von „Jahr eins“ nach der Landesgartenschau ziehen.Dennoch konnte auch Esken nicht verhehlen, dass „2011 für uns an einigen Stellen sogar viel schwieriger als das erwartete Lehrjahr gewesen“ sei. „Im Bereich Besucher ist es immer wieder zu Beschwerden über...

  • Hemer
  • 25.11.11
Überregionales
Da geht's hin: Karolina, Mirko und Brigitte freuen sich schon auf die Kinderlachen-Gala.

Promis feiern, damit Kinder wieder lachen können

Ein bisschen nervös sind Karolina und Brigitte. Schließlich stehen große Namen auf der Gästeliste der Kinderlachen-Gala. Franzi van Almsick, Oliver Pocher und andere Promis feiern am Samstag, um Kindern in Not zu helfen. Und die Sieger unserer Aktion „Gesicht des Sommers“ sind mittendrin. Sie verkaufen Lose an die vielen prominenten Gäste. Alles für den guten Zweck. „Das wird ein unvergesslicher Abend“, verspricht Mirko Heinze und er muss es wissen. Der Lüner Entertainer moderierte die...

  • Lünen
  • 22.11.11
Kultur
Ein sehr bemerkenswertes „Unplugged“-Konzert auf dem Festakt der Stadtsparkasse Iserlohn gaben „Luxuslärm“ und das „Prima-Streichquartett“ (r.).

"Luxuslärm" und die klassische Seite

Der musikalische Abschluss des Sparkassen-Festaktes am Donnerstag, 14. Juli, in der Parkhalle hinterließ „bleibenden Musikgenuss“. „Luxuslärm“ spielte erstmals öffentlich zusammen mit dem „Prima-Streichquartett“ aus Herford. „Wir haben die Vier bei einem Konzert für die Sparkasse Grevenbroich getroffen“, blickt „Luxuslärm“-Sängerin Jini Meyer auf die Ursprünge der Zusammenarbeit zurück, „die Vier zeigten Interesse und wir waren nicht abgeneigt.“ Zur Erinnerung: „Luxuslärm“ hat bereits sehr...

  • Iserlohn
  • 27.07.11
WirtschaftAnzeige
51 Bilder

Gelungener Festakt der Stadtsparkasse Iserlohn

Lob von allen Seiten wurde den Verantwortlichen der Sparkasse Iserlohn und ihrem Team für die Ausrichtung des Festaktes zum 175-jährigen Jubiläum zuteil. Knapp sechs Stunden dauerte die Feier, die mit einem Empfang begann, und die gegen 23 Uhr mit einem umjubelten 30-Minuten-Konzert von Luxuslärm mit einem perfekt harmonierenden Klassik-Quartett endete. Dazwischen lauschten die gut 500 geladenen Gäste der Begrüßung von Dr. Christoph Krämer, den Grußworten von Bürgermeister Dr. Peter Paul...

  • Iserlohn
  • 16.07.11
Kultur
80 Bilder

Luxuslärm-Konzert oder die Rückkehr des Sommermärchens

Zumindest für einen Abend kehrte das Hemeraner Sommermärchen der Landesgartenschau 2010 zurück. Das jedenfalls war die überwiegende Meinung der rund 3.500 Zuschauer beim zweiten Luxuslärm-"Heimspiel" im Sauerlandpark Hemer am Freitagabend. Bevor jedoch die Letmather Band die Open Air-Bühne des Grohe Forums betrat, wurden ihre Fans auf eine lange Geduldsprobe gespannt. Schließlich gehörten zum Konzertabend ja auch noch die "friends". Und das war zunächst einmal die heimische Formation...

  • Hemer
  • 09.07.11
Kultur
Hausmeister Machulke
war der „Opener“ am Comedy-Abend und bereitete die Fans auf den lange Zeit zu erratenden Comedian vor, der natürlich kein Geringerer als Matze Knoop war.Foto:  ujesko
4 Bilder

Blind Date-Gewinner: electriXouls

Drei Tage lang feierte Gelsenkirchen das Blind Date-Festival und drei Tage lang spielte Petrus nicht mit, sondern öffnete in regelmäßigen Abständen immer wieder seine Regenpforten. Doch dem Erfolg des Blind Date-Festivals taten auch Regenschauer keinen Abbruch. Von Silke Sobotta GE. Vielmehr lockte das Festival von Tag zu Tag mehr Zuschauer auf die Wiese am Taubenhaus vis-à-vis des Buerschen Rathauses. Waren es am Comedy-Abend, als Hausmeister Machulke und Matze Knoop die Zuschauer zum...

  • Gelsenkirchen
  • 21.06.11
Kultur
electriXouls sind die Band, die den Contest gewonnen hat und am Ende eine Urkunde bekam und nun die Opener Band von Luxuslärm sein darf.
Die electriXouls gingen 2006 aus einem Projekt zur Fußballweltmeisterschaft hervor und machten sich dann selbstständig. Ohne Gitarristin Kati (Foto: rechts), die die Band verlassen hat, spannen Jasmin (Gitarre und Gesang), Anna (Schlagzeug) und Hanna (Bass) den Bogen von Rock über Pop zum funkigen Stil – mit englischen und deutschen Texten über Liebe, Freundschaft, Freihei
6 Bilder

Blind Date- Festival am Taubenhaus: electriXouls sind die Vorband von Luxuslärm!

Nachdem Matze Knoop am Donnerstag (16.) trotz mieser Wetterverhältnisse rund 1.500 Besucher auf die Wiese am Taubenhaus gelockt hat, fand am Freitag (17.) bei Nieselregen der Band-Contest statt, bei dem sechs Bands ihr Bestes gaben. Am Ende konnte es aber nur eine Band geben, die am Samstag (18.) "die" Vorband von Luxuslärm werden konnte. Und das wurde nach einer knappen Entscheidung die Mädels-Band electriXouls. GE. Die Bands Blind Pilots, electriXouls, Migthy Joe Moon, Nachklang, The Neon...

  • Gelsenkirchen
  • 15.06.11
Kultur

Nach uns die Sintflut?

Das Forum Bildung, ein Arbeitskreis im Rahmen des Netzwerkes IserlohnEnergieKlima, organisiert erstmals einen schulübergreifenden Song Contest zum Thema Klimawandel/ Klimaschutz. Hier sollen Schüler nicht nur auf der rationalen Ebene angesprochen werden, sondern das Thema Klima ganz kreativ angehen. Beteiligen können sich alle Schüler von Klasse 1 bis 13, ob als Einzelperson, Schülerband, AG oder Klasse. Unter dem Motto „Nach uns die Sintflut - Klimawandel - kannst Du ein Lied davon...

  • Iserlohn
  • 06.03.11
Überregionales
Foto: Braun
2 Bilder

Glänzender Auftritt

Jung, kreativ und immer offen für Neues - so beschreibt Friseurmeisterin und Make-up-Artist Anna Fach das Konzept ihres Studios. Jung und kreativ sind auch die Musiker der Letmather Band Luxuslärm. Gute Basis für eine tolle Zusammenarbeit. So kam es dann auch dazu, dass Anna Fach Anfang letzten Jahres für ein Foto-Shooting der Band gebucht wurde. „Wir waren schon vorher in der Region gefragt, für diverse Foto-Shootings und Modenschauen“, erzählt Anna Fach. Das Allround-Talent kümmert sich...

  • Iserlohn
  • 05.02.11
Kultur
70 Bilder

Luxuslärm ist "gegen jedes Gesetz" in der Fachhochschule in Iserlohn

„Gegen jedes Gesetz“ heißt die erste Akustik- Tournee von Luxuslärm, die am Freitag, 4. Februar im Audimax der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn startete. Auf die Idee brachten die heimische Band ihre Fans. Denn bei der letzten Tour haben die Akustikversionen von vier Liedern laut Sängerin Jini Meyer eingeschlagen wie eine Bombe. „Wir verstoßen nicht gegen das Gesetzt“ so Jini Meyer über den Titel der Tour. „Vielmehr geht es darum, alles mit eigenem Willen und...

  • Iserlohn
  • 05.02.11
Natur + Garten

Von Shaolin bis "Howie" - Top Acts auch 2011 im Grohe Forum

Der neue Name für den ehemaligen Landesgartenschau-Park steht. Also fehlt jetzt nur noch die Bescherung im Sauerlandpark Hemer. Oliver Geselbracht ist es gelungen, gleich vier Topacts zu präsentieren. Luxuslärm, Howard Carpendale, die Shaolin-Mönche und Sandy Wagner and Friends geben sich im Sauerlandpark Hemer im neuen Jahr ein Stelldichein. Bereits vor Wiedereröffnung des Parks treten am 7. Februar im Grohe-Forum die Shaolin-Mönche auf. Die ehrwürdigen Shaolin-Großmeister präsentieren in...

  • Hemer
  • 22.12.10
Überregionales
Sängerin Janine Meyer (links) und die glückliche Gewinnerin Katharina Burghoff freun sich auf eine spannenden und ungewöhnliche Unterrichtsstunde. Alle Fotos: Erler
9 Bilder

Diese Klasse rockt richtig ab

Manchmal braucht man im Leben einfach ein wenig Glück. „‚Luxuslärm‘ ist meine absolute Lieblingsband“, verrät Katharina Burghoff strahlend. „Sie kommen total authentisch rüber und sind gerade live ein tolles Erlebnis“, findet die Zehntklässlerin des Otto-Hahn-Gymnasiums. So nah wie jetzt kam sie den Musikern aber noch nie. von dirk marschke Bei einem Gewinnspiel auf schülerVZ hat sie die Band für eine Doppelstunde im Musikunterricht in ihrer Schule gewonnen. Vor der Tafel hat die...

  • Herne
  • 17.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.