Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

Ratgeber
5 Bilder

Die OGM lässt mich im "Regen" steh'n!

Seit März vorigen Jahres habe ich fast jeden Tag Wasser auf der Arbeitsplatte und viele Mails an die OGM geschrieben. Früher, als noch die Bauförderungsgesellschaft die Häuserecke verwaltete, hatte ich nie solche Probleme. Was meint Ihr, darf ich die Miete kürzen? Dann kam am 2. Weihnachtstag noch ein Rohrbruch bei meinen Nachbarn dazu, sodass meine Wand im Schlafzimmer nass wurde und die Sicherung immer raussprang. Fünf Stunden hat es gebraucht, die Ursache zu finden: Kühlschrank...

  • Oberhausen
  • 07.01.13
  •  1
Überregionales
Eine Garage im Hinterhof dient der Velokitchen als Materiallager und Werkstatt zugleich: Hier werden eigene und fremde Räder gegen eine Spende wieder in Ordnung gebracht.
2 Bilder

"Fahrradküche" hilft wieder aufs Rad

Filme können etwas bewegen, sie können Leben verändern - bei Marco war das ganz konkret so: "Ich haben beim Kurzfilmfestival in Herne einen Film über eine selbstorganisierte vegane Volksküche und Fahrradreparaturwerkstatt gesehen und gedacht: Warum gibt es sowas bei uns nicht?" erzählt er. "Bike-Kitchen" heißt die Gruppe, die in Wien schon seit 2008 existiert und für Marco zum Vorbild der Dortmunder "Velokitchen" wurde. Aus der Idee und dem Vorbild im Film ist nach einem Besuch der...

  • Dortmund-City
  • 13.09.12
Vereine + Ehrenamt
Eine Garage im Hinterhof dient der Velokitchen als Materiallager und Werkstatt zugleich: Hier werden eigene und fremde Räder gegen eine Spende wieder in Ordnung gebracht.
2 Bilder

„Fahrradküche" hilft wieder aufs Rad

Filme können etwas bewegen, sie können Leben verändern - bei Marco war das ganz konkret so: "Ich haben beim Kurzfilmfestival in Herne einen Film über eine selbstorganisierte vegane Volksküche und Fahrradreparaturwerkstatt gesehen und gedacht: Warum gibt es sowas bei uns nicht?" erzählt er. "Bike-Kitchen" heißt die Gruppe, die in Wien schon seit 2008 existiert und für Marco zum Vorbild der Dortmunder "Velokitchen" wurde. Aus der Idee und dem Vorbild im Film ist nach einem Besuch der...

  • Dortmund-City
  • 10.09.12
Überregionales
Am Mittwoch, 5. September, sorgten gleich zwei Stromausfälle für Probleme in Gladbeck. Nach Angaben der "ELE" konnten inzwischen aber alle betroffenen öffentlichen Einrichtungen, Einzelhandelsgeschäfte und auch Privathaushalte wieder an die Stromversorgung angeschlossen werden.

Stromausfälle in Gladbeck

Gladbeck. Gleich zwei Stromausfällen sorgten am Mittwoch, 5. September, in den frühen Vormittagsstunden in Gladbeck für Aufregung. Zunächst kam es im Bereich der Möllerstraße zwischen Schultendorf und Ellinghorst zu Schwierigkeiten in der Stromversorgung. Um 8.02 Uhr gingen dort die Lichter aus, doch bereits zehn Minuten später, exakt um 8.13 Uhr, wurden alle betroffenen Haushalte und Firmen wieder mit elektrischer Energie versorgt. Der Stromausfall waren nach Angaben der "Emscher Lippe...

  • Gladbeck
  • 05.09.12
  •  2
Politik

Ferienarbeit

Schon seit drei Wochen haben die Handwerker in den Fröndenberger Schulen die Regie übernommen. Schwerpunkt war diesmal das größte Gebäude, die Gesamtschule. Eine tageslicht- und veranstaltungsabhängige neue Beleuchtung in den fünf Turnhallen musste installiert werden. Die Kosten belaufen sich auf 73.000 Euro, hierzu erhält die Stadt einen Zuschuss in Höhe von 12.000 Euro aus der Klimaschutzinitiative des Bundes. Es werden erhebliche Einsparungen bei den Stromkosten erwartet. Mehrere...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.08.12
Sport
Mit dem Schrubber werden die riesigen Becken von Hand gereinigt.
6 Bilder

Lippe Bad wird schick gemacht

Im Lippe Bad sind die Handwerker los! Becken werden gereinigt, Scheiben ausgetauscht und auch die Filteranlage wird verbessert. Wann alles fertig ist und das Schwimmbad wieder geöffnet werden kann, ist noch unklar. Rund zehn Monate nach der Eröffnung wurde es nun Zeit für einige Reparaturen. "Im laufenden Betrieb stellt man schnell fest, was nicht so funktioniert, wie es sollte", erklärt der stellvertretende Badleiter Ralf Brauckhoff. "Da war die planmäßige Schließung für die jährliche...

  • Lünen
  • 17.07.12
  •  4
Politik

Sturmschaden am Hademarebad

Viele Hemeraner und Hemeranerinnen wunderten sich in den vergangenen Tagen über das Gerüst am Dach des Hademarebades. Aufklärung lieferte jetzt die Stadtverwaltung. Bei den Sanierungsarbeiten handelt es sich um die Behebung eines erheblichen Sturmschadens im Bereich des Sprungturms. Die Kosten für die Neubeplankung mit Aluwellplatten belaufen sich auf rund 18.000 Euro.

  • Hemer
  • 16.07.12
Natur + Garten

Die Sonne scheint,das Rad muss entstaubt werden...aber wie ?

Es ist immer im Fruehling das gleiche,das Rad muss sofort auf die Strasse ! Aber ohne den wichtigen Check kann es lebensgefaehrlich werden wenn z.b. die Bremse oder die Gangschaltung zu spaet oder gar nicht reagiert.Gerade unsere Kinder sollten geschuetzt unterwegs sein.Das Kaffeestuebchen Team bittet Alle aktiven und Verantwortlichen grossen Leute alle Raeder uberpruefen zu lassen,damit die kleinen Leute sicher ankommen !

  • Duisburg
  • 20.04.12
  •  3
Kultur

Schaukelwiesel bleiben voerst in Reparatur

Infoticker aus dem Rathaus: Die Stadt Wesel wurde von zuständigen Firma darüber informiert, dass es der Hamburger Herstellerfirma bisher nicht gelungen ist, die Wiesel neu zu lackieren. Ursache sei die festsitzende Pulverbeschichtung, die auch nach mehreren Versuchen nicht entfernt werden konnte. Nun werden die Wiesel von Hand entlackt. Die Firma habe mitgeteilt, dass dieses wesentlich mehr Zeit in Anspruch nimmt als vorgesehen. Daher gibt es keine verlässliche Terminabgabe darüber,...

  • Wesel
  • 22.03.12
  •  3
Überregionales

Recklinghausen ist weit weg

Gladbeck gehört zum Kreis Recklinghausen. Das ist nun mal so, auch wenn wohl bald wieder viele Autos mit dem geliebten GLA-Kennzeichen auf den Straßen unterwegs sein werden. Tatsache ist aber auch, dass die Kreisstadt Recklinghausen samt der Kreisverwaltung weit weg sind. Für Gladbecker Bürger manchmal scheinbar unerreichbar weit weg. Diese Erfahrung machte jetzt STADTSPIEGEL-Leser und lokalkompass-Bürgerreporter Wolfgang Kill: Der Zweckeler informierte die Kreisverwaltung am 15. Dezember...

  • Gladbeck
  • 06.03.12
  •  1
Überregionales

Kfz ohne eFH, CD und Servo

Liebe Autohändler und geschätzte Anzeigenkunden, verzeihen Sie mir diese Zeilen. Aber es gibt Autos, in die passt Mann einfach nicht rein. Z.B. das Kfz meiner Frau. Akzeptables Bj, 1. Hd., unf.-fr., Farbe schwarz (ich meine natürlich das Auto). Hört sich erst mal gut an. Aber als ich den kleinen Blitz von Rhade bis zur Werkstatt bewegen musste, zeigte sich die Maschine von ihrer diabolischen, ihrer Männer hassenden Seite. Wo fang´ ich am besten an? Also: Mit fast einsneunzig und jenseits der...

  • Dorsten
  • 18.11.11
Überregionales

Die beste Zeit ausgesucht

Das war mal wieder eine durchdachte Aktion. Dieser Tage musste ich morgens mit dem Auto in die Essener Innenstadt. Da ich häufiger zu dieser Uhrzeit diese Strecke fahre, weiß ich inzwischen, wo sich der Verkehr staut. Umso überraschter war ich dieses Mal, musste ich bereits früher als gewöhnlich runter vom Gas. Stop and Go, und das über 20 Minuten wegen einer einzigen Ampel. „Dahinter fließt der Verkehr wieder“, war ich überzeugt - doch weit gefehlt. Weiter ging es im Schritttempo über die...

  • Velbert
  • 29.10.11
  •  1
Kultur
Beim Kunstunterricht wurde die Reparatur des beschädigten Kunstwerks von Marvin (l.) und Marcel vorbereitet. Im Hintergrund ihre Mitschüler.

Kinder stehen auf "Stufen zur Körne": Beschädigtes Kunstwerk wird von Künstlerin Danuta Karsten und Husener Hauptschülern repariert

Im Kulturhauptstadt-Jahr 2010 hatte die Künstlerin Danuta Karsten im Rahmen des Kunstprojekts „Über Wasser gehen“ in Kurl das Objekt „Stufen zur Körne“ gebaut. In direkter Nähe der Hauptschule an der Husener Eichwaldstraße gelegen wurde der neue Standort auch von den Schülern freudig angenommen. Doch vor kurzem haben Unbekannte mit einer Axt die Holzbohlen der Plattformen teils erheblich beschädigt. Die Künstlerin hat nun eine Unterrichtsstunde mit den Schülern genutzt, um mit ihnen eine...

  • Dortmund-Ost
  • 21.10.11
Sport
Das auch bei seinen Poolpartys beliebte Nordbad ist geschlossen. Erst nach Reparaturen kann es wieder geöffnet werden.

Nordbad wird bis November repariert

Beim Nordbad ist eine Reparatur in drei Phasen geplant. Sofort nach Bekanntwerden einiger Schäden, die zur vorübergehenden Schließung des Bades geführt haben, verschaffte sich Sportdezernent Wilhelm Steitz gemeinsam mit Fachleuten vor Ort einen Eindruck. Insgesamt sechs Filteranlagen reinigen das Badewasser und schicken es zurück in die Becken. Mit Blick auf aktuelle Rostschäden sind drei Filter undicht und somit unbrauchbar geworden. Die drei verbleibenden Filter reichen leider nicht aus, um...

  • Dortmund-City
  • 18.10.11
Politik
15 Bilder

Hademarebad - Stöpsel bald endgültig gezogen?

Die Zukunft des 38 Jahre alten Hademarebades scheint in diesen Tagen ungewisser denn je. Mittwochabend im Sportausschuss (17 Uhr, Woeste-Gymnasium) wird sich die Kommunalpolitik mit einem von der Verwaltung beauftragten Bäderkonzept beschäftigen. Darin dürften die Gutachter auch die immer deutlicher zutage tretenden Schäden des in die Jahre gekommenen Hemeraner Hallenbades auflisten, was für die Kommunalpolitik die Frage aufwirft: „Sollen wir noch über Jahre in den Erhalt des Hademarebades...

  • Hemer
  • 13.09.11
Politik
Das ging nochmal gut! Doch nicht jeder Autofahrer erkennt die Schlaglöcher rechtzeitig und kann ausweichen.

Straßen müssen warten - Kein Geld da für die Reparatur von Landstraßen in Schwerte

Schwerte. Schlechte Nachrichten für die Schwerter Bürger und Autofahrer hat der Leiter der Regionalniederlassung Bochum von Straßen NRW, Michael Gebert. Dem Landesbetrieb fehlt das Geld, um in diesem Jahr marode und durch zwei harte Winter in Mitleidenschaft gezogene Landstraßen auf Schwerter Stadtgebiet zu sanieren. Bürgermeister Heinrich Böckelühr hatte anlässlich des turnusmäßigen Behördengesprächs nachdrücklich darauf hingewiesen, dass bestimmte Streckenabschnitte auf Straßen, die im...

  • Schwerte
  • 18.07.11
Politik
4 Bilder

Marode Brücken machen Sorgen

Vorbereitung ist alles: Der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Friedhelm Fragemann und seine Stellvertreterin und Susanna Simmerl haben sich mit dem SPD-Ortsverein Wulfen getroffen, um die Verkehrssituation in Wulfen-Barkenberg und den maroden Fußgängerbrücken in Augenschein zu nehmen. Hintergrund ist die am 10. Juli stattfindende Sitzung des Bauausschusses. Dabei wurde die Notwendigkeit der Beibehaltung dieser Übergänge angesichts ihrer innerörtlichen Bedeutung und der nur so zu...

  • Dorsten
  • 09.06.11
Überregionales
die ersten meter vom bordstein hüllerstrasse
8 Bilder

GELSENKIRCHEN HÜLLEN -UNSERE STRASSEN "MÜSSEN" SCHÖNER WERDEN

AKTION MÄNGELMELDUNG - GENIALE IDEE !!!!! MITTEN IM HERZEN VON UNSEREM SCHÖNEN HÜLLEN AN DER ECKE HÜLLER STRASSE ECKE GABELSKAMP HERRSCHT DIREKT EIN GROSSAUFTRAG! -DIE BORDSTEINE SIND ALLE KAPUTT GEBRÖCKELT ! -DER BÜRGER HAT EIN RECHT AUF EINEN BÜRGERSTEIG ABER WO IST DER ? BÜRGER MÜSSEN AUF DER STASSE LAUFEN UM NICHT ÜBER GULLIDECKEL UND WURZELN ZU STOLPERN!!!!! UND DAS WO 100 METER WEITER EIN SENIORENWOHNHEIM IST! ..... SCHADE EIGENTLICH.... -WURZELN DRÜCKEN DIE GEHWEGPLATTEN...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.11
Politik

Stadt repariert bis zur Osterzeit viele Straßen

Bis zu den Osterferien werden im Auftrag der Stadt zahlreiche Straßen umfangreich repariert. Angefangen wurde mit der Lange Straße. Zwischen Auf der Hauve und Ketteltasche bekommt die Fahrbahn eine neue Decke. Für die größeren Instandsetzungsarbeiten vergab die Stadt 2010 einen Auftrag von rund 500.000 Euro. Einen Teil der Arbeiten erledigte das Unternehmen bereits. „Witterungsbedingt konnte die Maßnahmen im vergangenen Jahr nicht komplett durchgeführt werden. In den nächsten Wochen...

  • Hattingen
  • 29.03.11
Vereine + Ehrenamt

Albert-Schweitzer-Sporthalle acht Wochen zu

letmathe. Rohrbrüche in der Albert-Schweitzer-Halle und die damit verbundenen Reparaturarbeiten werden eine rund achtwöchige Schließung der Halle mit sich bringen. Das geht aus einem Gutachten hervor, das unter anderem aussagt, dass die Feuchtigkeit unter dem Hallenboden eine Gefährdung der Nutzer zwar ausschließt, aber weist zugleich auf eine mögliche Entstehung des Schimmelpilzes hin. Eine Lösung für die Vereine (hier TV Lössel) steht noch aus.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 10.11.10
Kultur
11 Bilder

Praktiker Moers: Andauernde Sanierung nach Juli-Unwetter

Am 12. Juli d.J. tobte ein heftiges Unwetter über den Niederrhein und riß das Blechdach des Praktiker-Marktes in Moers mit sich. http://www.lokalkompass.de/moers/kultur/praktiker-moers-q-da-fliegt-mir-doch-das-blech-weg-q-d5199.html Es gab durch ein Wunder nur 5 Verletzte. Die obere Büroetage wurde komplett verwüstet. Nach über 3 Monaten ist der Gebäudekomplex, in dem sich neben dem Baumarkt, ein Fitnes-Studio und einige Büros befinden, noch immer nicht komplett wieder hergestellt. Sichtbar...

  • Moers
  • 23.10.10
  •  3
Überregionales

Lkw im Ringtunnel verkeilt

Gerade erst ist der Ringtunnel in Unna aufwändig saniert und mit der neuesten Sicherheitstechnik ausgestattet worden, stehen jetzt erhebliche Reparaturen an. Der Grund: Ein 56jähriger Lkw-Fahrer aus Hagen ist heute (7. September) gegen 9 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen in den Ringtunnel gefahren und dabei mit dem ausgefahrenen Ladekran seines Fahrzeugs gegen die Tunneldecke geprallt. Der Lkw kam nach etwa 16 Metern zum Stillstand und hatte sich dabei zwischen Fahrbahn und Tunneldecke...

  • Unna
  • 07.09.10
  •  1
Natur + Garten
Hoch hinaus bei der Reparatur
5 Bilder

Sonnenschutz, Reparatur am Gebäude der Volksbank in Unna

Sehr zur Freude der Mitarbeiter wurden heute die teilweise defekten Sonnenschutzjalousien an dem Gebäude der "Volksbankzentrale Unna", repariert, bzw. erneuert. Der beste Sonnenschutz nützt natürlich nichts wenn er nicht funktioniert. Die schwitzenden und geblendeten Büroinsassen hinter der Glasfassade werden es zu schätzen wissen.

  • Unna
  • 14.07.10
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.