Weihnachtstüten

Beiträge zum Thema Weihnachtstüten

Vereine + Ehrenamt

Übergabe von 150 Weihnachtstüten an die Kinder der Herner Tafel

Ruhrwerk „Weihnachtsfrauen“ beschenken Kinder der Herner Tafel. 150 Weihnachtstüten wurden durch Erlös aus der Präsentkorb-Spendenaktion am 17.12. übergeben Zweimal Freude verschenken! Genauso hatten es sich die Frauen vom Herner Verein Ruhrwerk gewünscht: Anstelle nicht durchführbarer Weihnachtsfeiern beschenkten Unternehmer/innen ihre Mitarbeiter mit Präsentkörben und zahlten einen kleinen Aufpreis als Spende für die Ruhrwerk-Weihnachtstüten- Aktion. Die drei Herner Unternehmen Weinhaus...

  • Herne
  • 29.12.20
Vereine + Ehrenamt
Lange Schlangen bilden sich regelmäßig vor der Ausgabe der CariTasche – nicht nur, wenn es zu Weihnachten eine extra Tüte gibt.
6 Bilder

Eine extra Tüte zum Weihnachtsfest
Aktion der Tafel kommt bei den Hilfsbedürftigen sehr gut an

Schon seit einigen Jahren gehört es zur Tradition, dass die Tafeln in Iserlohn, Letmathe und Hemer in der Vorweihnachtszeit haltbare Lebensmittel, sowie Schokolade und Plätzchen, für eine extra Tüte sammeln, die an die Hilfsbedürftigen zusätzlich übergeben werden. In der letzten Woche hatten am Montag in Hemer, und von Dienstag bis Donnerstag in Iserlohn, die ehrenamtlichen Helfer der CariTasche einiges zu tun. „Es war schon viel anstrengender als sonst. Bei dem Gewicht der Tüten und Körbe...

  • Iserlohn
  • 23.12.20
Vereine + Ehrenamt

Tafel Niederberg
Gesamtschüler unterstützen Tüten-Aktion

Das Sozialpraktikum in den achten Klassen der Gesamtschule Heiligenhaus konnte durch Covid 19 nicht wie geplant stattfinden. Daher schrieben die Schüler den Bewohnern in den Altenheimen Briefe, um ihnen das Gefühl zu geben, nicht alleine zu sein. In dieser Vorweihnachtszeit mit ihren ungewöhnlichen Umständen entstand das Bedürfnis, sich noch einmal für Menschen einzusetzen, die besondere Hilfe benötigen. Da Kontakte zur Tafel Niederberg bestehen, bot es sich an, die Weihnachtstüten-Aktion zu...

  • Velbert
  • 15.12.20
Vereine + Ehrenamt
Weihnachtstüten für Wohnungslose sind das Ergebnis einer gemeinsamen Aktion des SkF Langenfeld und des Rotary Clubs Leverkusen Rhein-Wupper.

Weihnachten beim SkF Langenfeld
Großes Glück in kleinen Tüten

Die traditionell Weihnachtsfeier des Sozialdiensts katholischer Frauen (SkF) Langenfeld mit Klienten der Wohnungslosenhilfe und Gästen des Cafés Immi musste aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Da die Hygiene- und Abstandsregeln für wohnungslose Menschen zudem einen besonders großen Einschnitt und mehr Einsamkeit bedeuten, wollten die Verantwortlichen des SkF diesen Menschen eine kleine Freude bereiten. Dank einer großzügigen Spende des neu gegründeten Rotary Clubs Leverkusen Rhein-Wupper...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.12.20
Vereine + Ehrenamt
Die Weihnachtstüten-Aktion der Tafel Niederberg kann beginnen: Die Mitarbeiter haben alles vorbereitet, damit die Übergabe kontaktlos erfolgen kann.

Tafel Niederberg packt Weihnachtstüten
Jetzt schnell Tüten packen!

Trotz der Corona-Pandemie gibt es auch diesen Jahr die Weihnachtstüten-Aktion der Tafel Niederberg. „Das ist für mich immer das Highlight des Jahres“, bekennt Tafel-Koordinatorin Tanja Högström. Zum 13. Mal findet die bei Spendern wie Empfängern beliebte Aktion statt. Nur ist es in diesem Jahr eben alles wegen Corona ein bisschen anders. Das beginnt schon mit dem neuen Standort: Der ist in Velbert-Mitte ab sofort an der Mettmanner Straße 53, wo sich auch das Lager und das Tafelbüro befinden. Da...

  • Velbert
  • 10.12.20
Vereine + Ehrenamt
Im vergangenen Jahr haben sich viele Menschen und Vereine für die DRK-Weihnachtsaktion eingesetzt. Aktuell sucht das DRK nach einer Möglichkeit, dass sie auch in diesem Jahr statt finden kann.

Weihnachtsbetreuung
Wattenscheider DRK sucht nach neuen Möglichkeiten

Zum 34. Mal sollte am 25. Dezember die traditionelle Weihnachtsbetreuung im großen Saal des DRK, Voedestr. 53, stattfinden. Doch die aktuelle Corona Entwicklung zwingt den Wohlfahrtsverband dazu, die Veranstaltung in dieser Form abzusagen. Das DRK sucht nach einer kleineren Alternative. „In Spitzenzeiten hatten wir fast 100 Personen gleichzeitig im Haus, jeder Gast hatte so seine Zeiten und es war stetiger Durchlauf, jedoch zum Kaffeetrinken war am meisten los. Eine Veranstaltung im kleineren...

  • Bochum
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Das Bild zeigt Tabea Heidemann und Zoë Block, Jugendliche aus der Kirchengemeinde Alt-Duisburg, wie sie die Tüten mit weihnachtlicher Deko bedrucken.
Foto: www.kirche-duisburg.de

Weihnachtsaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg in Coronazeiten
WeihnachtsWunderTüten für den Heiligabend in den eigenen vier Wänden

Damit Menschen Heiligabend auch zuhause feiern können, stellen Engagierte der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg Weihnachts-Wunder-Tüten zusammen, die alles Notwendige beinhalten und sind gleichermaßen für Familien, Kinder, Einzelne, Erwachsene und Senioren eignen. Sie können jetzt bestellt werden, die Anzahl ist begrenzt. Pfarrer Stefan Korn, Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg, darf wie auch alle anderen Eingeweihten und fleißigen Helferinnen...

  • Duisburg
  • 21.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Tafel für Niederberg bittet auch in diesem Jahre wieder die Bürger, Weihnachtstüten zu packen.

2018 kamen 1001 Tüten zusammen
Tafel sammelt wieder Weihnachtstüten für Bedürftige

Zum mittlerweile zwölften Mal hält die Velberter Tafel Weihnachtstüten für Bedürftige bereit. Möglich machen das Spenden. Diese werden am morgigen Montag, 16. Dezember, an allen Standorten angenommen. Von Ulrich Bangert  „Auf jeden Fall muss Kaffee mit dabei sein“, rät Maria Thiel, eine der ehrenamtlichen Helferinnen des Tafelstandortes Velbert-Mitte. Daneben kommt alles in die Tüte, was zu einem Weihnachtsessen gehört, wie Knödel, Reis, Nudeln, Suppen, Konserven von Gemüsen und...

  • Velbert
  • 15.12.19
Vereine + Ehrenamt
Tanja Högström (von links), Christa Beyer und Renate Zanjani von der Tafel für Niederberg konnten in den vergangenen elf Jahren feststellen, wie nachgefragt die Weihnachtstüten sind. "Jeder soll an Heiligabend und Weihnachten ein Festessen zubereiten können", sind sich die drei engagierte Frauen einig und rufen Bürger zur Teilnahme an der Aktion auf.

Weihnachtstüten-Aktion der Tafel in Velbert und Heiligenhaus
Tüten voller Nächstenliebe

Ein umfangreicher Einkauf, der genau geplant ist, stundenlanges Vorbereiten in der Küche, eine schön gedeckte Tafel und schließlich ein köstliches Festmahl, das womöglich mehrere Gänge beinhaltet. So oder ähnlich gestaltet sich das Festessen vieler Bürger an den bevorstehenden Feiertagen. Zumindest, wenn man es sich leisten kann. Und was ist, wen dem nicht so ist? "Dann gibt es Nudeln mit Tomatensauce, denn am 24. Dezember, also am Ende des Monats, ist das Geld schon wieder knapp", antwortet...

  • Heiligenhaus
  • 22.11.18
Überregionales
Else Peters und Paul Zigan von den Offenen Klevern (OK) packen Weihnachtspakete für besonders bedürftige Kleve Mitbürger

Prall gepackte Weihnachtstüten an Bedürftige verteilt

Die bereits zur Tradition gewordene Verteilung von Weihnachtstüten an besonders bedürftige Klever Mitbürger konnte durch den unermüdlichen Einsatz von Else Peters von den Offenen Klevern (OK) auch in diesem Jahr wieder durchgeführt werden. Zahlreiche Spenden Klever Bürger erbrachten genügend Geld, um fast 40 Weihnachtstüten packen und verteilen zu können. Dabei half u.a. Paul Zigan; Fraktionsvorsitzender der Offenen Klever tatkräftig mit.

  • Kleve
  • 15.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.