Chormusik

Beiträge zum Thema Chormusik

Kultur
Im Amt ist Daniel Drückes schon seit längerem und haut zur Freude vieler Menschen klangvoll-inspirierend in die Tasten. Jetzt wurde der Pop-Kantor nach der Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen von seinen gleich vier Arbeitgebern in einen Open-Air-Gottesdienst offiziell eingeführt.
Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg
2 Bilder

Daniel Drückes bringt jetzt vier Arbeitgeber unter einen Hut
„Danke für diesen guten Morgen“

Im Amt ist er schon seit mehr als einem halben Jahr und haut zur Freude vieler Menschen klangvoll-inspirierend in die Tasten. Jetzt wurde Daniel Drückes nach der Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen in einen Open-Air-Gottesdienst offiziell eingeführt. Zudem hat sich für den ersten Pop-Kantor der Evangelischen Kirche im Rheinland etwas nicht gerade Alltägliches ergeben. Daniel Drückes hat nun eine Vollzeitstelle mit gleich vier Arbeitgebern. Manche Menschen hätten damit vielleicht ein Problem,...

  • Duisburg
  • 22.06.21
Kultur
Auf einen Konzertabend mit Angelique Kidjo am 5.Juni in Dortmund können sich Klangvokal-BesucherInnen freuen.

Ab Ende Mai sollen musikalische Gefühlswelten beim Dortmunder Festival erlebbar werden
Klangvokal Musikfestival

Das Klangvokal Musikfestival Dortmund schaut positiv in die Zukunft: Am 30. Mai startet das Festival in ein ganzes Jahr voller erlesener Konzerte der Vokalmusik vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Gesangsstars aus aller Welt feiern bei insgesamt 25 Veranstaltungen (davon 14 vom 30. Mai bis 3. Oktober 2021 und elf in der Saison von Oktober 2021 bis April 2022), die Kraft und Stärke der menschlichen Stimme. Neben coronabedingt verschobenen  Veranstaltungen stehen viele neue Highlights auf dem...

  • Dortmund-City
  • 12.03.21
Sport

Essen-Burgaltendorf
"tonARTisten" in der Comenius-Halle

Für die tonARTisten, Chor im TVE Burgaltendorf, hieß es coronabedingt einige Wochen lang proben an der frischen Luft auf der Wiese hinter dem AKTIVPUNKT. Doch jetzt, da die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, ist das keine Option mehr. Das regelmäßige Stimmband-Training hat der Chor trotzdem nicht aufgegeben – und die Chorproben kurzerhand in die Turnhalle an der Comenius-Schule verlegt. Montagabends heißt es jetzt: Aufwärmen, Schultern kreisen, Flanken dehnen, Standfestigkeit auf...

  • Essen-Steele
  • 13.10.20
  • 1
Kultur

Chor-Musik im Corona-Jahr
El-Shalom-Chor, St. Franziskus, Essen-Bedingrade auf ungewöhnlichen musikalischen Pfaden

Kaum jemand konnte sich bis zum März 2020 vorstellen, dass Singen im öffentlichen Raum verboten wird. So musste auch El-Shalom-Chor unter der Leitung von Christoph Lahme mit ansehen, wie sich das unfassbare und unberechenbare Corona-Virus überall auf der Welt ausbreitete. Es sollte alles so schön werden: intensiv probten die Sänger und Sängerinnen bis dahin an Beethovens Chorfantasie. Ein anspruchsvolles und ausdrucksstarkes Stück aus Beethovens Feder sollte aus Anlass seines 250. Geburtstages...

  • Essen-Borbeck
  • 11.10.20
  • 1
  • 2
Kultur
2 Bilder

I was glad - Chorkonzert mit dem Städtischen Musikverein
Masterabschluss mit Bestnote für Giesen

von David Jochim Bläserquintett, Orgel und Chor eröffneten das Masterabschlusskonzert des Weseler Kirchenmusikers und Chorleiters Dominik Giesen mit den Tönen und Worten "I was glad". Das Arrangement für diese Besetzung des Werkes des englischen Komponisten Charles Hubert Hastings Parry hatte der Chorleiter als Teil seines interdisziplinären Projekts selbst geschrieben. Das Konzert mit Chormusik aus englischen Kathedralen war gleichzeitig das Abschlusskonzert seines Kirchenmusikstudiums an der...

  • Wesel
  • 11.03.20
  • 3
Kultur
Video

Neues Projekt vom Chor des Städt. Musikvereins Wesel e.V.
Sing mit uns! Requiem op. 63 von C. V. Stanford

Die Aufführung wenig bekannter, oratorischer und chorsinfonischer Werke war und ist dem Städtischen Musikverein Wesel e.V. immer ein besonderes Anliegen. Auch das Requiem op. 63 von C. V. Stanford ist ein solches selten zu hörendes und aufgeführtes Werk. Herzlich möchten wir Sie einladen, gemeinsam mit uns das Requiem von Stanford kennenzulernen! Bereits im Alter von zehn Jahren erhielt Stanford in London Kompositions- und Klavierunterricht, 1870 immatrikulierte er am Queen’s College in...

  • Wesel
  • 10.03.20
  • 1
Kultur

Konzert des Kirchenchores St. Pankratius Dingden
Kirchenchor geht andere Wege/Kartenvorverkauf hat begonnen

Intensiv bereitet sich seit Sommer der Kirchenchor St. Pankratius Dingden auf sein kommendes Konzert in der Galerie des Landhauses Ridder vor. Am 15. März 2020 präsentiert er sich ab 15:00 Uhr wieder von der anderen Seite- vier Jahre nach dem letzten Konzert mit weltlicher Musik. Mitstreiter an diesem Nachmittagskonzert ist nun der Harmonikaclub Bocholt. Der Harmonikaclub feiert in diesem Jahr ein Doppeljubiläum: er wurde 1995 gegründet und steht seit 2010 unter der Leitung von Regina Heynck...

  • Hamminkeln
  • 14.01.20
  • 1
Kultur

Drei Chöre, ein gelungenes Konzert und ein begeistertes Publikum
Winterschlussgesang

Winterschlußgesang – Drei Chöre, ein Konzert Unter diesem Titel gestalteten am vergangenen Wochenende drei Chöre in der ev. Kirche Sprockhövel-Hasslinghausen und in der St. Elisabeth-Kirche in Essen-Frohnhausen je ein Konzert. Treu nach dem Motto „nach Weihnachten – ist vor Weihnachten“ gaben Pro Musica Vocale aus Sprockhövel, der Ehemaligenchor des Essen-Steeler-Kinderchores und das Männer-Vokal-Ensemble Essen die Highlights aus ihren Weihnachtsprogrammen zum Besten. Es wurde feierlich,...

  • Essen
  • 13.01.20
Kultur

Drei Chöre, ein gelungenes Konzert und ein begeistertes Publikum
Winterschlussgesang

Winterschlußgesang – Drei Chöre, ein Konzert Unter diesem Titel gestalteten am vergangenen Wochenende drei Chöre in der ev. Kirche Sprockhövel-Hasslinghausen und in der St. Elisabeth-Kirche in Essen-Frohnhausen je ein Konzert. Treu nach dem Motto „nach Weihnachten – ist vor Weihnachten“ gaben Pro Musica Vocale aus Sprockhövel, der Ehemaligenchor des Essen-Steeler-Kinderchores und das Männer-Vokal-Ensemble Essen die Highlights aus ihren Weihnachtsprogrammen zum Besten. Es wurde feierlich,...

  • Sprockhövel
  • 13.01.20
Kultur
6 Bilder

Weihnachtskonzert in der Zwiebelturmkirche
Der ev. Kirchenchor Haßlinghausen beschenkte die Sprockhöveler mit einem Weihnachtskonzert

Am 4. Advent konnten sich die Sprockhöveler Bürger mit dem Weihnachtskonzert „Im Dunkel naht die Weihnacht“ in der Zwiebelturmkirche einmal mehr in weihnachtliche Stimmung bringen lassen. Unter der Gesamtleitung von Werner Altenhein präsentierte der ev. Kirchenchor Haßlinghausen, sowie das Sprockhöveler Bläserensemble und ein Instrumentalkreis sein diesjähriges Weihnachtskonzert. Wie schon am 14. Dezember in der ev. Kirche Haßlinghausen, war auch die Zwiebelturmkirche an diesem Tag sehr gut...

  • Sprockhövel
  • 22.12.19
Kultur
Das Konzert der Kantorei Velbert findet am 8. Dezember in der Christuskirche statt.

Händels "Der Messias" in der Mozart-Fassung
Weihnachtskonzert der Kantorei Velbert am 8. Dezember in der Christuskirche

Nach Johannes Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium im Jahr 2017 und Mendelssohns "Elias" in 2018 setzt die Kantorei Velbert die Aufführung beliebter Werke der Chormusik fort: Am Sonntag, 8. Dezember, um 18 Uhr wird in der Christuskirche wieder einmal das große Halleluja erklingen, ein weltbekanntes Chorstück aus Georg Friedrich Händels Oratorium "Der Messias". Schon vor der ersten Aufführung war man sich sicher, dass der Andrang zum Konzert groß werden würde. Daher bat man die feine Dubliner...

  • Velbert
  • 05.12.19
Kultur
Sofia Luz gibt eine Kostprobe ihres Könnens. Foto: Chor

Karten zu gewinnen
Ama-Deus-Chor tritt in der Erlöserkirche auf - Jubelgesang und Meditation

Am Sonntag, 24. November, führen der Ama-Deus-Chor Witten, Mitglieder des Barockensembles Ama-Deus und die Solisten Viktoria Küpper, Sofia Luz und Nina Nussbaum um 18 Uhr, in der Erlöserkirche, Westfeldstraße 81, drei Meisterwerke der geistlichen Chormusik auf. Sie alle spannen einen elektrisierenden Bogen zwischen dem jubelnden Lobpreis Gottes, dem messianischen Charakter des Psalms 110 und inniglichem Beten mit sprachloser Trauer. Das „Gloria“, der Lobpreis Gottes, von Vivaldi führt den...

  • Witten
  • 17.11.19
Kultur

Chorkonzert: Vorpremiere des neuen Programms
Vielhomonie Rhein-Ruhr "Die Vielhomonie privat"

Die Vielhomonie Rhein-Ruhr – der erste schwule Chor im Ruhrgebiet (und immer noch der einzige!) gehört mit bald 30 Jahren zu den ältesten Schwulenchören Deutschlands. Das neue Programm steht vor der Tür: Welches Lied hat für dich eine ganz besondere Bedeutung und Geschichte? Jedem Chormitglied wurde diese sehr persönliche Frage gestellt, alle Musikvorschläge wurden gesammelt und eine feine Auswahl zu einem neuen Programm zusammengestellt: einem Programm mit im wahrsten Sinne des Wortes „sehr...

  • Duisburg
  • 05.11.19
  • 1
Kultur
Der MGV "Liederfreund" 1880 Hattingen-Welper e.V. beim Weihnachtskonzert 2018.
3 Bilder

MGV "Liederfreund" 1880 Hattingen-Welper e.V. lädt auch Außenstehende ein
Vocalcoaching beim MGV "Liederfreund"

Der MGV "Liederfreund" 1880 Hattingen-Welper e.V. wird mit Auftakt am 24.September 2019 für ein Jahr ein Vocalcoachingprogramm anbieten, welches zur Stimmbildung der eigenen Sänger dienen soll, aber auch ausdrücklich für interessierte Nicht-Mitglieder eine Möglichkeit bietet, die eigene Stimme auszuprobieren und vielleicht den Weg in das Hobby Chorgesang einzuschlagen. Dazu konnte der Bochumer Gesangslehrer Adrian Kroneberger engagiert werden, der bereits als Vocalcoach der ersten Staffeln von...

  • Hattingen
  • 21.09.19
Kultur
4 Bilder

13. Auflage des Musiksommers
Drei Tage lang Musik in der Bochumer Innenstadt

"Umsonst und draußen" lautet das Motto des Bochumer Musiksommers, der am vergangenen Wochenende in die 13. Runde ging. Vom 6. bis 8. September lockten Top-Acts, wie Anna Loos, ATB und Chris Kramer & Beatbox'n'Blues, aber auch viele lokale Größen, wie die Ruhrkadetten, MGV Einigkeit 1879 Bochum-Werne, X-Vision Music Academy und Stylez Unlimited, die Besucher in die City. Die Mischung des Programms mit insgesamt mehr als 1.000 Musikern – von Klassik über Pop, Rock, elektronische Tanzmusik und...

  • Bochum
  • 09.09.19
Kultur
150 Chöre laden am Samstag in Dortmund zu openair-Konzerten in die City ein.
2 Bilder

5000 Sänger machen die Dortmunder City zur großen Bühne
Fest der Chöre erwartet 50.000 Besucher

Rund 5.000 Sänger und zehnmal so viele Zuhörer werden am Samstag, 15. Juni, zum Fest der Chöre in der City erwartet. Von 10 bis 22 Uhr machen über 150 Chöre und Ensembles Plätze, Kirchen und Geschäfte zur großen Bühne. 100 Ehrenamtliche helfen am beliebtesten Tag des Festivals Klangvokal, die Innenstadt mit der vielfältigen Vokalmusik in eine vibrierende Klangkulisse verwandeln. Mit dabei sind Chöre aller Genres und Altersgruppen: Kita- und Schulchöre singen wie Konzert- und Kirchenchöre. Von...

  • Dortmund-City
  • 11.06.19
Kultur
Zum Finale unterhalten am 15. Juni beim Fest der Chöre rund 160 Sangesgemeinschaften.

Klangvokal präsentiert auf Bühnen Vokalmusik aus 20 Ländern
Festival feiert große Stimmen

Unter dem Motto "Wir!" stellt das Klangvokal Musikfestival Gemeinschaft und Solidarität in den Fokus. Vom 16. Mai bis zum 16. Juni präsentieren Künstler aus über 20 Ländern Vokalmusik. Das Programm reicht von Oper über Chormusik bis hin zu Weltmusik. Den Auftakt bildet eine Operngala mit den Starsolisten Anna Pirozzi und Teodor Ilincai im Konzerthaus. Zu den Höhepunkten zählt das Konzertprojekt "Hommage an Syrien" von Jordi Savall am 19. Mai. Erstmals in Deutschland stellt der von der UNESCO...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
Kultur

Konzert - Birlik (Einheit) Chor Ruhr für die türkische Volksmusik - 31.03.2019
Stimmen aus Anatolien 6 / Anadolu Ezgileri 6

Liebe Freunde der Türkischen Volksmusik, "Stimmen aus Anatolien 6“ wird aufgeführt von dem „Birlik Chor“. Das ganze wird umrahmt von verschiedenen Solisten des Birlik Chors und dem Soloauftritt von Kazım Birlik. Wir wünschen allen Freunden der Türkischen Kultur und insbesondere der Türkischen Volksmusik einen angenehmen Abend. ‼ SON İKİ HAFTA ‼ Kazım Birlik yönetimindeki Ruhr Türk Halk Müziği Birlik Korosu'nun Anadolu Ezgileri 6. dinletisinde koro ailesi olarak siz değerli dostların ve türkü...

  • Essen
  • 18.03.19
Kultur

Neue Philharmonie Westfalen spielt in Herten
Weihnachten in St. Antonius wird musikalisch

Die Pfarrei St. Antonius bietet an Heilig Abend sowie den dann folgenden zwei Weihnachtsfeiertagen ein umfangreiches, musikalisches Gottesdienstprogramm an. Der Kinderchor und der Mädchen-Jungen Chor St. Antonius singen zum Krippenspiel am Heiligabend, dem 24.Dezember um 15.30 Uhr. Im offenen Singen um 22.00 Uhr und der Christmette um 22.30 Uhr singt der Mädchenchor Weihnachtslieder in deutscher und englischer Sprache. Am 2. Weihnachtsfeiertag um 11.15 Uhr singt der Antonius-Chor mit Begleitung...

  • Herten
  • 18.12.18
Kultur
Chor mit Moritz Mögel
6 Bilder

170 Jahre und kein bisschen leise

Jubiläumskonzert des Gemischten Chores Alt-Castrop war ein voller Erfolg Trotz Viktualienmarkt und eines weiteren Konzertes in Castrop-Rauxel waren über 200 Zuhörer gekommen, um am Sonntagnachmittag die Darbietungen des Gemischten Chores Alt-Castrop unter der Leitung von Peter Kramer und deren musikalischen Gästen zu genießen. Der Chor mit seinen 29 Sängerinnen und Sängern präsentierte dabei unter dem Titel „Gemischtes vom Chor – halb und halb“ ein Potpourri von Chorstücken aus verschiedenen...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.10.18
Kultur
Alle Akteure singen das Abschlußlied "Kein schöner Land"
3 Bilder

Konzert-Flair hoch über dem Sorpesee

„Stimmen des Sommers“ machen ihrem Namen alle Ehre Langscheid. Bereits zum 5. Mal lud der „Männergesangverein Westfalia Langscheid“ zum Chorkonzert an den Sorpesee ein. Bei Bomben-Stimmung und besten sommerlichen Temperaturen war dieses Konzert am „Haus des Gastes“ wieder einmal ein ganz besonderes Highlight in der nun schon langjährigen Tradition dieser Konzertreihe. Auf höchstem Niveau wurde den Zuhörerinnen und Zuhörern vom gastgebenden MGV und den eingeladenen Chören ein vielfältiges...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.07.18
Kultur
Birgit Schulz (LWL-Industriemuseum Henrichshütte), Sana Bastian Sarrazin von der Ruhr Tourismus GmbH und Robert Laube, Chef vom LWL-Industriemuseum Henrichshütte freuen sich auf ein tolles Stimmerlebnis. Foto: Pielorz

Tausende von Stimmen sind ein Chor

Man sagt „Böse Menschen kennen keine Lieder“ und ein kleines Lied kann viel Dunkel erhellen (Franz von Assisi). 2010, im Jahr der Kulturhauptstadt, wurde die Idee des gemeinschaftlichen Singens an einem „Day of Song“ erstmals Wirklichkeit. Und weil es gut ankam, fand dieser Tag auch 2012 und 2014 statt. Dann jedoch brach die Tradition ab – ein Stadion mit Sängern war 2016 nicht zu füllen. Jetzt, 2018, und parallel zum Termin der Extraschicht, lebt der Gedanke des gemeinschaftlichen Singens...

  • Hattingen
  • 30.05.18
  • 1
  • 2
Kultur

"Offenes Singen" bei "Eintracht Hau"

Alljährlich führt der gemischte Chor "Eintracht Hau 1948/83" sein beliebtes "Offenes Singen" bei freiem Eintritt durch, in diesem, seinem Jubiläumsjahr, am Sonntag, d. 18. März ab 15.00 Uhr im Vereinslokal "Antoniterklause" in Hau. Gleichzeitig können die Gäste den dort ebenfalls traditionellen Frühlingsmarkt besuchen und sich in vorösterliche Stimmung versetzen lassen. Neben vielen bekannten Liedern zum Mitsingen und mit Akkordeonbegleitung wird der Chor auch einige Kostproben aus seinem...

  • Bedburg-Hau
  • 10.03.18
Kultur
Blick in die bis auf den letzten Stehplatz besetzte Klosterkirche
3 Bilder

Englischer Glanz in der Klosterkirche Marienthal

Stehende Ovationen für die beiden Chöre und ihren Leiter Dominik Giesen Festlicher Orgelklang erfüllt den Kirchenraum. Der gebürtige Brite George Warren schaffte mühelos, die kleine Dorforgel zu einer Domorgel zu machen! Stille – eine einzelne Stimme trägt die erste Strophe des bekannten Liedes „Once in royal David's City“ vor. Darauf folgt eine große, singende Prozession durch den Mittelgang der Kirche mit Messdienern, Lektoren, Chor und Vorsteher. Das nun schon zweite Festival of Nine Lessons...

  • Wesel
  • 10.01.18
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.