Herz

Beiträge zum Thema Herz

Überregionales
Ben und seine Geschichte
2 Bilder

Nachrichten aus Bochum*Der kleine Ben und sein ganz besonderer Heilig- Abend.

Ihr erinnert euch an den kleinen Ben(5 Jahre) und seine Geschichte? Dann lest dieses. Fast hätte ich vergessen so eine wichtige Nachricht zu verkünden. Es begab sich zu einer Zeit wo ich ohne mein erstes Tässchen am Morgen nicht funktioniere. Am Heilig Abend in der Frühe mein Smart brummelte so war das. Gerade aufgestanden die Tageszeitung unter den Arm geklemmt die Kaffeemaschine startklar gemacht. Ein wenig spät aufgestanden. Nun ein Blick wer schreibt denn da? Gudrun schaue einmal in deine...

  • Bochum
  • 04.01.16
  •  21
  •  11
LK-Gemeinschaft
Er hält* Der Wichtel -Service
6 Bilder

Gestern****** Wichtel Alarm*****Überraschung garantiert*****Dankeschön aus Bochum*Der Wichtel -Spitzel****

Früher Morgen. Der erste Kaffee. Grau in grau wirkt das Wetter. Wolken am Himmel schauen traurig zu mir herunter den Weinen nah. Die Tageszeitung in meiner Hand nehme ich einen tiefen Schluck aus meiner riesigen Kaffeetasse. Ich lese wie unruhig diese Welt ist .Der Wert des einzelnen Menschen scheint nichts zu sein. Ich stelle mich ans Küchen Fenster plötzlich ein heller Strahl am Horizont .Hoffnung alles ist gut. Es gibt noch Menschen die an den Nächsten denken ihn beschenken oft oder meist...

  • Bochum
  • 04.12.15
  •  23
  •  13
Überregionales
Germann Gläser, wie man ihn kannte: mit Herz(en) und Tigerente. Foto: Peter Gerber

„Original“ mit Tigerente und viel Herz

Germann-Ulrich Gläser, das vermutlich bekannteste „Original“ der Region, ist tot. Gläser verstarb Anfang dieser Woche. Vor allem in Menden war der wohnhafte Wickeder, der ursprünglich aus Dresden stammte, sehr bekannt. Wenn er mit seiner Tigerente im Schlepptau durch den Ort zog oder einen Stand mit selbstgeschnitzten Nikoläusen aufbaute, dann waren ihm neugierige Blicke sicher. „Sicher“ vor ihm war aber niemand. Denn Germann Gläser - auch als „Stanislaus“ bekannt - liebte es, die Menschen...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.15
  •  4
  •  6
Überregionales
...da stehen sie, bereit, für das Glück ...
3 Bilder

VIEL GLÜCK, mein HERZ...

wünsche EUCH VIEL GLÜCK... H E R Z HERZEN HERZLICHKEIT wenig HERZSCHMERZ HERZLICHKEIT HERZEN HERZ ...gesehen im September am Niederrhein ... spontan getextet; Fotos: AAT, 2015

  • Wesel
  • 07.10.15
  •  3
  •  11
Ratgeber
6 Bilder

Herzspezialisten über Vorhofflimmern: Riesige Resonanz

Der Saal im RuhrCongress Bochum war bis auf den letzten Platz belegt. 700 Personen besuchten die dreistündige Eröffnungsveranstaltung des neuen Kompetenzzentrums Vorhofflimmern KOMVOR der Klinik für Kardiologie und Angiologie in den Augusta Krankenanstalten Bochum zum bedeutenden medizinischen Thema Vorhofflimmern. Die große Resonanz zeigt, wie stark das Informationsbedürfnis rund um diese am häufigsten vorkommende Form einer Herzrhythmusstörung ist. Sechs Herzspezialisten gaben ihren Zuhörern...

  • Bochum
  • 05.10.15
  •  1
Ratgeber
Dr. Peter Lüsebrink ist Chefarzt der Medizinischen Klinik am Mops.

Wenn das Herz aus dem Takt gerät - Infos im Ev. Krankenhaus Haspe

Das Ev. Krankenhaus Haspe lädt ein zum nächsten Patienten-Forum am Dienstag, 15. September, um 18 Uhr im Schulungsraum des Krankenhauses, Brusebrinkstraße 20. Referent Dr. Lüsebrink, Chefarzt der Medizinischen Klinik am Mops, referiert zum Thema „Herz aus dem Takt“ - über die Bedeutung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen. Fast jeder hat im Laufe seines Lebens mit Herzrhythmusstörungen zu tun. Viele reagieren mit Ratlosigkeit und Ängsten auf die Unregelmäßigkeiten ihres Herzschlags....

  • Hagen
  • 10.09.15
Natur + Garten
Beate und Prachtlama Caruso
7 Bilder

Was haben Lamas und das Ruhr-Kolleg gemeinsam?

… Beide sind ein Herzenswunsch 30.07.2015 Büro des stellvertretenden Schulleiters: Beate Pracht, Unternehmerin und eine kleine lokale Berühmtheit, und Herr Schmidt, der stellvertretende Schulleiter des Ruhr-Kollegs in Essen, schwelgen in Erinnerungen. Alte Unterlagen werden durchforstet, über ehemalige Lehrer wird gesprochen… die Augen von Beate Pracht leuchten: „Das Ruhr-Kolleg zu besuchen, war die beste Entscheidung meines Lebens.“ Was hat das mit Lamas zu tun? Lassen Sie uns vorne...

  • Essen-Süd
  • 04.08.15
  •  2
Kultur

Etwas ANDERE Menschen

Etwas ANDERE Menschen Wer anders ist – egal wie - wird oft gemieden; kritisiert, beschimpft, gar ausgegrenzt. Wer genauer hinschaut, die Menschen, ihr Wesen kennen lernt entdeckt oft ganz besondere Wesenszüge und Fähigkeiten. Andere Menschen, zurückhaltend, von entwaffnender Natürlichkeit echt, herzlich, offen, unvoreingenommen - können unbewusst Sehen lehren.. Herzen rühren, Wesentliches wichtig nehmen, Menschlichkeit (vor) leben. Sie mögen anders sein, und doch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.15
  •  4
  •  4
Überregionales
117 Bilder

Eishochzeit am Valentinstag

Eine ganz besondere Überraschung organisierte Frank Scharr, Schulsportbeauftragter der Young Roosters, für seine Frau Bianca Scharr (Geb. Calo). Die Eisfläche in der Eissporthalle in Iserlohn wurde zu einem romantischen Ort verwandelt. Nachdem die zahlreichen Gäste ein Geburtstagsständchen für den Bräutigam sangen, gaben sich das Brautpaar auf dem Eis das "JA"-Wort. Der freie Redner Dipl.-Theol. Christian Hörhold aus Hennen führte durch die traumhafte, zum Teil lustige Zeremonie, die das...

  • Iserlohn
  • 15.02.15
  •  1
Kultur

Meine happy-Valentinstag-Geschichte für Euch: Dieser kleine große Glücksmoment

Es war an diesem warmen windigen Tag auf Gran Canaria. Anna und Johann saßen in dem kleinen Strandcafé und genossen den Ausblick auf das unglaublich blaue Meer. Diese Farben, wie sie nur die Kanaren hervorbrachten. Der Geruch des Meeres, das Lachen der Möwen hoch über ihnen. Und das Stimmenwirrwarr von den Nachbartischen. Wenn Anna die Augen schloss und dabei zuhörte, mutete es an, als wäre sie zu Hause in Deutschland unterwegs. Überall um sie herum Gespräche auf Deutsch, selbst die Bedienung...

  • Kleve
  • 14.02.15
  •  10
  •  13
Überregionales

Besinnung

Dezemberherzen schlagen milder als zu jeder andren Zeit, in die Köpfe steigen Bilder unserer Vergangenheit. Damals lebten wir geborgen in der heilen Kinderwelt, warteten schon früh am Morgen, dass das Christkind endlich schellt. Wollen wir uns nicht besinnen und das ganze Jahr so sein? Tief in uns, versteckt dort drinnen, wacht das Kind, schaut nur hinein.

  • Dinslaken
  • 23.12.14
  •  3
  •  3
Kultur
...anders....
2 Bilder

Verzweifeltes Schweigen

Schweigen Wenn Verzweiflung keine Worte mehr findet, jeder Hoffnungsfunke in schwarzen Nebelfeldern verschwindet, kein hoffnungsvoll stärkender Flügelschlag mehr dich streift, Mensch alle Geschehnisse nicht mehr begreift, drehen sich Fragen im Kopf irritiert, ratlos oft und verwirrt, klären sich ungewollte Blicke wird bildhaft klar die gesamte Tücke. Mensch sucht nach dem Hauch eines kleinen Lichts ist blockiert, handlungsunfähig schweigt hilflos, hält, umarmt nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.14
  •  2
  •  1
Kultur
Foto ©Manuela Mühlenfeld

Wenn dein Herz in Flammen steht... (Poesie von Manuela Mühlenfeld)

Wenn dein Herz in Flammen steht, wenn du Schmetterlinge lachen hörst, wenn du weißt wie Regentropfen schmecken, wenn du Sand zwischen deinen Fingern spürst, wenn du Sterne leuchten siehst, wenn du Wolken sprechen hörst, wenn Blumen Lieder für dich singen, wenn Küsse dich verwirren, ja dann... steht dein Herz in Flammen! ©Manuela Mühlenfeld - 2014

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.14
  •  8
  •  5
Kultur
4 Bilder

Gewissheit

Gewissheit... ...sehe ich dich auch nicht - so weiß ich doch um deine Nähe; überall spürbar, immer präsent... Mich erfüllt Dank über nicht käufliche Geschenke von bleibendem Wert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.08.14
  •  5
  •  3
Kultur

Aufstand der Dämonen

Tief im Innern von Dir, da schlummern ein paar von ihnen. Doch manchmal klopfen sie an die Tür, nicht mehr versteckt, wie sie es immer schienen. Ein Glas zuviel in einer schwülen Sommernacht, da explodieren sie in Dir mit aller Macht. Du musst Dich ihnen einmal stellen, damit sie Dich nicht länger quälen. Dreh jetzt die Musik ganz laut, dass sie in Deine Seele schaut. Lass Tränen Deine dunkle Seite reinigen, damit Dämonen Dich nicht länger peinigen. Tanze nun, sei wütend,...

  • Kleve
  • 05.07.14
  •  41
  •  14
Kultur
Foto: Manuela Mühlenfeld
4 Bilder

Liebe

Die Liebe ist die einzige Blume, die ohne Jahreszeiten wächst und gedeiht ~Khalil Gibran~

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.06.14
  •  3
  •  7
Kultur
5 Bilder

(M) ein täglicher Leitsatz

(M)ein täglicher Leitsatz ... Ich sage mir: Bleib DU; sei der Mensch der du bist, mach dir bewusst woher du kommst, wer du bist... Vergiss deine Wurzeln nicht, denn ohne sie wärest du nicht der Mensch der du geworden bist, hättest auch keine Flügel. Erweitere den Geist, lerne stets hinzu; schärfe die Sinne, öffne das Herz, begegne jedem Menschen mit Achtung, Respekt sei ehrlich, offen, vorbehaltlos freundlich. Ich sage mir: bleib wie du bist, versuche nie zu sein,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.14
  •  2
Sport

AstroStars im Viertelfinale: Auf nach Oldenburg

Nicht viel Zeit haben die VfL AstroStars Bochum sich über den Achtelfinalcoup gegen Hanau zu freuen, steht doch bereits am Samstag das erste Spiel des Viertelfinals gegen die Baskets Akademie Oldenburg an. Anwurf in der Halle am Haarenufer ist um 19 Uhr. In der regulären Saison lieferten sich beide Mannschaften zwei sehr spannende Begegnungen, die jeweils die Heimmannschaft als Sieger sah. In Oldenburg setzte sich die Akademie mit 77:76 in wahrlich letzter Sekunde durch, in Bochum hatte der...

  • Bochum
  • 28.03.14
Ratgeber
Wird auch in Zukunft nicht überflüssig: das "große" EKG.

Kleinstes EKG der Welt in Unna

Es ist gerade einmal so klein wie eine Mignon-Batterie „und wird quasi nur noch unter die Haut gespritzt“, beschreibt es Dr. Andreas Schouwink. Der Leitende Oberarzt der Inneren Klinik II / Kardiologie hat am Katharinen-Hospital in Unna in dieser Woche als einer der ersten im Ruhrgebiet bei einem Patienten mit starken Herzrhythmusstörungen das Reveal LINQ-System, einen Mini-Herzmonitor, zur Langzeitüberwachung implantiert. Herzstolpern, kurzzeitige Aussetzer oder auch starkes Herzrasen....

  • Unna
  • 07.03.14
LK-Gemeinschaft
Süß, in jeder Hinsicht.

Valentinstag - das neue Halloween

Sah ich in den ersten Wochen des Jahres noch überall in Lebensmittelmärkten Weihnachtsmänner und Schokokugeln zu ermäßigten Preisen, verschwanden sie gleichsam über Nacht und machten Platz für Osterhasen und Eier mit Likörfüllung. Auch grünes Kunstgras und Nester füllen die Regale, Häschen-Servietten und Tischsets mit Weidenkätzchen freuen sich auf ein neues Zuhause. Doch der ultimative Deko-und Leckereien-Wahn ist Valentinstag. Seit Tagen stechen mir ins Auge: Bunte Pasta in Herzform....

  • Marl
  • 12.02.14
Kultur
3 Bilder

Glöckchen

Wie eine Vision dringen leise verwehte Klänge an die Ohren. Wie aus weiter Ferne scheint man leise liebliche Töne wahrzunehmen wie eine geheimnisvolle Botschaft. Irdische Klänge oder himmlische wer vermag das zu unterscheiden, zu trennen ohne tief auf dem Grund der Seele berührt zu sein, magisch in eine Welt voller Frieden und Freude geführt zu werden. Arme, Reiche, Gesunde, Kranke, Heimische und Fremde die zu Freunden werden können wenn man es zulässt und erkennt wie sehr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.12.13
  •  5
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.