AfD

1 Bild

"Harry Potter" im Deutschen Bundestag ! AfD ärgert sich über einen "Klugscheisser" !

Wer erinnert sich noch an die alten Zeiten im Deutschen Bundestag, als er noch in Bonn  residierte und Herbert Wehner von der SPD die Redner am Pult mit Zwischenrufen attackierte. Vierzehn Jahre führte er die SPD Fraktion und handelte sich über 70 Ordnungsrufe ein, unter dem Strich ein einsamer Rekord, was die Ordnungsrufe  anbelangt. Was besonders in Erinnerung blieb, war die Namensdeutung des Poitikers Todenhöfer, den er in...

1 Bild

Von "Vogelschissen" und anderem - Liebe AfD-Sympathisanten! 21

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 03.06.2018

Duisburg: Deutschland | Liebe AfD-Sympathisanten, Sie haben es in unserer Gesellschaft nicht leicht, wird doch gefühlt alles, was von der AfD kommt, inzwischen geächtet und sofort in die rechte Ecke bugsiert. Aussagen von Björn Höcke, Alexander Gauland, Alice Weidel usw., Ihren Galionsfiguren, werden reflexartig in den Boden gestampft. Dabei haben Sie den Eindruck, dass diese Politiker doch gar nicht so Unrecht haben, denn es geht ihnen doch nur...

„biodeutsch“ 2

Der Begriff „biodeutsch“ ist rassistisch und nicht nur deshalb abwegig. Denn auch wir „Biodeutschen“ wissen nicht, ob Vorfahren von uns eben keine „Biodeutschen“ waren, die im Zuge der Völkerwanderungen oder als Söldner fremder Heere, als Handelsreisende oder Flüchtlinge nach Germany gekommen und hier ansässig geworden sind.

1 Bild

Alles-dicht-in-NRW > Dichtheitsprüfung

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 31.05.2018

Dülmen: Hotel Dülmener Hof | >Wir setzen uns weiter für Sie ein< Die Veranstaltung ist öffentlich. Ihr, Sie sind herzlichst willkommen. GROSSES NRW BI- TREFFEN, der Delegierten Alles-dicht-in-NRW Samstag, 09.Juni 2018 Beginn 10:00 Uhr Mittagspause 12:30 Uhr Ende spätestens um 16:00 Uhr Dülmener Hof, Haltener Str.178, 48249 Dülmen https://alles-dicht-in-nrw.de/

1 Bild

mœrs festival: Unser Festivalreporter berichtet vom Moerser Massaker - Video 2!

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 20.05.2018

Gestern war  Mustafa Güleç unser Festival-Reporter beim mœrs festival, zugegen, als es im Schlosspark zum Massaker kam: Liedermachermassaker Teil zwei Wer jetzt Appetit auf etwas "Blutiges" bekommen hat, hat heute um 18 Uhr noch einmal die Gelegenheit, denn dann geht das "Liedermachermassaker" beim diesjährigen mœrs festival in die zweite Runde.

Der Euro – Deutschlands Ruin 1

Gerd Plorin
Gerd Plorin | Kleve | am 17.05.2018

Dass die Abschaffung der D-Mark eine für Deutschland und die Deutschen katastrophale Fehlentscheidung war, der Euro eine Fehlkonstruktion ist und die Euro – „Rettung“ Deutschland in ein finanzielles und auch gesellschaftliches Desaster führen wird, hatte ich bereits vor der AfD – Gründung in 2013, aber auch danach, auf verschiedenen Wegen thematisiert. Selbst unter den Verursachern und Unterstützern (insbesondere die die...

3 Bilder

"Herne stellt sich quer": AfD-Mann Tillschneider unter Protest in Herne empfangen 12

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 14.05.2018

Herne: Gaststätte Zille | Unter Protest empfing der Stadtverband der AfD Herne am Sonntagmorgen ihren Gast aus Sachsen-Anhalt. Hans-Thomas Tillschneider war eingeladen, einen Vortrag zu "Islam und Antisemitismus" zu halten. Rund 300 Menschen fanden sich zu einer Gegenkundgebung ein. Mit Tillschneider hatte sich die Herner AfD einen Sprecher aus dem rechtsextremen Flügel der Partei in die "Zille" am Kulturzentrum geladen. Der Islamwissenschaftler ist...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Krawall & Satire´auf Zeche Carl. El Cheffe Martin Sonneborn auf Agitationsreise!

Karl Heinz Stauder
Karl Heinz Stauder | Essen-Süd | am 10.05.2018

"El Cheffe" Martin Sonneborn, bekannterweise ehemaliger Chefredakteur bei TITANIC, sitzt für diese seit 2014 als Abgeordneter für Die PARTEI im Europäischen Parlament in Brüssel. Aktuell befindet er sich auf Agitationsreise mit seinem Programm "Krawall&Satire" durch die finanziell ruinierten westdeutschen Großstädte, folgerichtig gastierte er auf der Zeche Carl in Essen. Mit bissiger Satire und brutale politische...

1 Bild

Demo gegen AFD ohne besondere Vorkommnisse 2

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 06.05.2018

Am heutigen Samstag führte die AfD-Kreisgruppe Recklinghausen in der Zeit von 18.30 bis 22 Uhr im Glashaus Herten eine Saalveranstaltung durch. Die Veranstaltung verlief ohne besondere Vorkommnisse oder Störungen. Auch die "Gegendemo" war friedlich. Im Bezug zur AfD-Veranstaltung führte das "Internationalistische Bündnis im Kreis Recklinghausen" ab 16.30 Uhr im Bereich der Antoniusstraße eine Gegendemonstration durch. An...

5 Bilder

Anschlagsserie auf Anhänger der Piratenpartei Kreis Recklinghausen

Uwe Fischer
Uwe Fischer | Marl | am 30.04.2018

Marl: Ovelheider Weg | Vor einem Jahr haben sich die PIRATEN des Kreises Recklinghausen einen PKW-Anhänger angeschafft und dessen Plane mit eigenem Schriftzug sowie Logo bedrucken lassen. Seitdem kam es zu mehreren Diebstählen und Sachbeschädigungen am Anhänger. Der letzte Zwischenfall ereignete sich in Marl-Hüls, zwischen dem 12.04. und 25.04.2018 in der Kurve vor der Zubringerauffahrt zur A43. Schon im Juli 2017 wurde der Anhänger in...

1 Bild

Linksextreme lenken jetzt schon die Geschicke in Bottrop 3

Alfred Stegmann
Alfred Stegmann | Bottrop | am 26.04.2018

In der Bottroper Ratssitzung vom 24.04. kam es zu einem Eklat. Auf Antrag der kommunistischen DKP die laut Verfassungsschutz linksextremistisch einzuordnen ist*, kam es zu der Ausgrenzung unserer demokratischen Bürgerpartei durch sämtliche Ratsparteien mit Ausnahme der CDU, Herrn Bombeck von der ÖDP und dem Oberbürgermeister Herrn Tischler. Während üblicherweise die von den Ratsparteien vorgeschlagenen Bewerber zur...

1 Bild

Trotz IKEA Aus: AfD Bottrop ist für das Industriegebiet “Kraneburger Feld“

Alfred Stegmann
Alfred Stegmann | Bottrop | am 19.04.2018

Die AfD Bottrop spricht sich trotz der Nichtansiedlung von IKEA deutlich für eine schnellstmögliche Ansiedlung im Industriegebiet “Kraneburger Feld“ aus. “Jahrelang wurde in Bottrop die Schaffung von Gewerbeflächen sträflich vernachlässigt, was der Stadt heutzutage auf die Füße fällt“ argumentiert Patrick Engels, Sprecher der AfD Bottrop im Hinblick auf die frisch verkündeten Standortwechsel der Bottroper Firmen Rexin und...

1 Bild

Umstrittene AfD-Veranstaltung im Mai in Herten 7

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 18.04.2018

Wenn die AfD am 5. Mai um 18.30 Uhr im Glashaus eine "Vortragsveranstaltung" abhält, wird auch Stephan Brandner dabei sein. Er, der 1987 in Herten Abitur gemacht hat, gilt bundesweit als der Pöbler der "Alternative für Deutschland". Eine syrische Familie etwa, so hatte er laut der "Zeit" einmal angemerkt, sei für ihn "Vater, Mutter und zwei Ziegen". Im Erfurter Landtag hat er als Abgeordneter in einer Legislaturperiode 32...

1 Bild

-Dichtheitsprüfung- Änderung des Landeswassergesetzes NRW

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 06.04.2018

Gronau (Westfalen): Restaurant Gronau -Nienhaus | Änderung des Landeswassergesetzes NRW Die kommende Sitzung der - BI Alles dicht in Gronau - findet am Montag, 09. April statt, zu der auch alle interessierten Bürger eingeladen sind. Ort und Zeit sind Gaststätte Nienhaus, Gluckstr. 2 um 19:30 Uhr. Thema dieses Abends wird u.a. die noch ausstehende Umsetzung der im Koalitionsvertrag vereinbarten Änderung des Landeswassergesetzes NRW sein und was die BI-NRW dazu...

1 Bild

23.04.2018: Offener Stammtisch der AfD Bottrop

Alfred Stegmann
Alfred Stegmann | Bottrop | am 02.04.2018

Bottrop: Griechische Gemeinde Bottrop | Die AfD Bottrop läd recht herzlich zum offenen Stammtisch am 23.04.2018 bei der Griechischen Gemeinde in der Welheimer Mark 55 in 46238 Bottrop ein. Einlass: 18:30Uhr Beginn: 19:00Uhr Ziel ist es uns den Bottroper Bürgern vorzustellen und mit Ihnen über kommunalpolitische Bottroper Themen zu diskutieren. Selbstverständlich sind wir aber auch für alle andere relevanten Gesprächsthemen offen. Die AfD Bottrop freut...

1 Bild

Ein Gold(w)eselautomat 9

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 01.04.2018

Tim Mykamp von der Weseler Denkfabrik und Werbeagentur "K(ey) to Brain" hat sich etwas ganz besonders Wertvolles für seine Heimatstadt einfallen lassen: den Goldesel-Automaten. Im exklusiven Lokalkompass-Interview erzählt er von seiner Erfindung, der AfD und Carsten Maschmeyer. Herr Mykamp zupft gerade seine Krawatte zurecht, als ich etwas überpünktlich an die Glastür seines Büros klopfe. (Bei solchen Glastüren fühlt sich...

2 Bilder

Gedenken zum 98. Jahrestag des Ruhrkampfes 1

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 30.03.2018

Bei der Gedenkveranstaltung zum 98. Jahrestag des Ruhrkampfes am Karfreitag auf dem Westfriedhof erklärte der DKP-Kreisvorsitzende Jörg Wingold, dass laut jüngsten Forschungen die Zahl der Opfer der Freikorps-Brigade Loewenfeld weit höher sei, als bislang in der Öffentlichkeit angenommen: Mehr als 280 Bottroper seien im Kampf gefallen, weit überwiegend aber erst nach Abschluss der Kämpfe ermordet worden. LINKEN-Kreissprecher...

Merkel-Wiederwahl! Was sagen die Oppositionsführer dazu? Hier Wortmeldungen von AfD und Linke 5

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 14.03.2018

Berlin: Bundestag | AfD: Warum wir Merkel nicht gewählt haben Angela Merkel ist heute vom Bundestag zur Bundeskanzlerin gewählt worden. Die Fraktionsvorsitzenden der AfD-Fraktion im Bundestag, Alice Weidel und Alexander Gauland, erläutern zusammen mit Parteichef Jörg Meuthen, wieso sie nicht für Merkel gestimmt haben. Alice Weidel sagte: „Die Wiederwahl von Merkel ist ein schlimmes Ereignis für Deutschland. Diese Kanzlerin hat...

4 Bilder

Impressionen von der heutigen "Mütter gegen Gewalt"-Demo in Bottrop 2

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 04.03.2018

Bottrop: Cyriakus-Kirchplatz | "Mona Maja" (alias Iris S.) hatte gerufen und zahllose "Mütter" aus ganz Deutschland sind gekommen: -> gut im Bild sichtbar: SS-Siggi -> Guido Reil (AfD) -> Claus Cremer (Landesvorsitzender der NPD) -> Michael Brück (Die Rechte) -> zahlreiche Vertreter der Identitären Bewegung und anderer rechtsradikaler Grüppchen -> und rechte Hools. Ein solcher Aufmarsch verbreitet bei den meisten Frauen zweifellos unheimliche...

1 Bild

Bürgersprechstunde Bundestagsabgeordneter Stefan Keuter zu Gast in Emmerich am Rhein

Am Donnerstag, den 08.03.2018, ist der Bundestagsabgeordnete Herr Stefan Keuter in Emmerich am Rhein zu Besuch. Von 17.00 - 18.00 Uhr lädt der Ratsherr Christoph Kukulies zu einer öffentlichen Bürgersprechstunde ins Rathaus ein. Als Gast wird auch der Bundestagsabgeordnete vor Ort sein. Die Bürgersprechstunde ist im Emmericher Rathaus, Geistmarkt 1 im Zimmer 360 von 17.00- 18.00 Uhr. Alle interessierten Einwohnerinnen und...

1 Bild

AfD Kreisverband Kleve mit neum altem Vorstand

AfD Kreisverband Kleve mit neuem altem Vorstand Am letzten Wochenende hielt der Kreisverband der Alternative für Deutschland seinen Kreisverbandsparteitag ab. Der Schwerpunkt des Parteitages lag auf den turnusmäßigen Wahlen des Vorstands, der Rechnungsprüfer und der Delegierten für Bezirks- und Landesparteitage sowie Landeswahlversammlungen. Neben 30 Mitgliedern folgten der Einladung auch Stefan Keuter, Abgeordneter der...

1 Bild

„Mütter gegen Gewalt“ – eine „politfreie“, harmlose Veranstaltung „besorgter“ Frauen❓ 4

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 02.03.2018

Bottrop: Cyriakus-Kirchplatz | Auf der „Mütter gegen Gewalt“-Facebook-Seite haben sich schon jetzt zahlreiche Rechtsradikale zur Demo angemeldet – zum Beispiel: ➡Sascha Krolzig, kürzlich zu einer Gefängnisstrafe verurteilter Neonazi aus Hamm, sowie weitere einschlägig bekannte Neonazis,  ➡Melanie Dittmer, Aktivistin der „Identitären Aktion“ aus dem Rheinland, ➡Jörg Schneider, AfD-Bundestagsabgeordneter aus Gelsenkirchen, sowie weitere AfD-Funktionäre...

1 Bild

Hitlerjunge Salomon zu Gast in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 23.02.2018

Sally Perel war der „Hitlerjunge Salomon“. Am Freitag, 2. März, um 19.30 Uhr, ist er zu Besuch in Witten – als Ehrengast eines musikalisch-literarischen Abends über sein Leben. Unter dem Titel „Shalom, Shlomo“ reflektieren und kommentieren Thomas Tillmann und Beatrix Brägelmann (Klavier) mit Texten und Liedern von Schriftstellern und Sängern wie Bertolt Brecht und Jacques Brel wichtige Stationen des Lebensweges von...

1 Bild

Diskussionsabend zum Thema Hartz IV 4

Marco Gräber
Marco Gräber | Gelsenkirchen | am 18.02.2018

Gelsenkirchen: Diskussionsabend | Am 06.03.2018 findet in Gelsenkirchen ein Diskussionsabend zum Thema "Hartz IV, die Folgen und Wege hinaus" statt. Dort werden Betroffene die Möglichkeit haben, ihre Fragen, Sorgen und Ängste an den Bundestagsabgeordneten, Jörg Schneider, der Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales ist, zu richten. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Interessierte, sich unter folgender Emailadresse...

1 Bild

In den Kammerspielen des Schauspielhauses entfaltet Ödön von Horváths „Jugend ohne Gott“ eine beklemmende Aktualität

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 10.02.2018

Es ist schon Tradition, dass das Schauspielhaus in jeder Spielzeit eine Produktion mit Schauspielstudierenden der Folkwang Universität der Künste realisiert. Diesmal stehen sieben Nachwuchsschauspieler gemeinsam mit den Ensemblemitgliedern Martin Weigel und Klaus Weiss und dem Musiker Manuel Loos auf der Bühne, um Ödön von Horváths „Jugend ohne Gott“ auf seine Bedeutung für das Jahr 2018 zu befragen. Regie führt die Leiterin...