AfD

1 Bild

Pssst! Im Vetrauen: Das AfD-Thema ist eigentlich keins mehr! Bitte nicht weitersagen! 27

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | vor 2 Tagen

Duisburg: Deutschland | Deutschland ist seit vielen, vielen Jahren faktisch ein Einwanderungsland. Ein Extrembeispiel: In Duisburg haben fast zwei Drittel der Menschen unter 18 Jahren einen Migrationshintergrund, die meisten davon Kinder von Zuwanderern früherer Zeiten. Und Integrationsprobleme? Ja, die gibt es. Dennoch ist die Integration weitgehend gelungen. Bei manchen braucht sie noch etwas Zeit. Vielleicht wird sie bei einigen auch nie...

2 Bilder

AfD Bottrop bedauert Bischofssondern-Aus durch Vandalismus

Alfred Stegmann
Alfred Stegmann | Bottrop | vor 4 Tagen

Zerstörungen in einem bislang nie dagewesenen Umfang sorgen für das Aus des letzten städtischen öffentlichen Grillplatz Bottrops. AfD Bezirksvertreter Guido Schulz hatte sich noch 2017 selbst für eine Beibehaltung bzw. Erneuerung des Grillplatzes ausgesprochen. Umso größer ist die Enttäuschung, dass diese Maßnahmen nun nicht mehr umgesetzt werden können. Bereits am 2. April 2018, direkt einen Tag nach der Eröffnung wurde die...

1 Bild

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht? 99

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 12.10.2018

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man...

1 Bild

Wie viel Hate Speech ist im Lokalkompass erlaubt? 60

Christian Loose
Christian Loose | Duisburg | am 11.10.2018

Duisburg: Rathaus Duisburg | Gibt es für den Lokalkompass guten "Hate Speech"? Es gibt nur sehr selten Meldungen über die AfD, in denen Berichterstattung und wertender Kommentar nicht völlig vermischt werden. Eine inhaltliche Außeinandersetzung der Altparteien mit der größten Oppositionspartei im deutschen Bundestag sucht man meist vergeblich und Journalisten und Redaktionen, die sich der Neutralität und der Sachlichkeit gegenüber verpflichtet sehen...

1 Bild

AfD Bottrop: Parkgebührerhöhung wäre Gift für die langsam erblühende Innenstadt

Alfred Stegmann
Alfred Stegmann | Bottrop | am 09.10.2018

Die AfD Bottrop erteilt der von der Stadt geplanten Parkgebührenerhöhung eine Absage. Endlich erwacht Bottrop Dank der Althoff Arkaden und der demnächst zu erwartenden Eröffnung des Hansa Centers aus dem Dornröschenschlaf und der Verwaltung fällt nichts anderes ein als das zarte Pflänzchen der Hoffnung wieder zu zertreten. "So zieht man keine Neugierigen potenziellen Kunden an, sondern vergrault sie", meint Sprecher Alfred...

Nazi am AfD-Stand in Kleve 6

Gerd Plorin
Gerd Plorin | Kleve | am 04.10.2018

Kleve: Stadtfest | Auf dem Klever Stadtfest hatte die AfD einen Info-Stand organisiert, was alleine schon, wenn man Gerüchten glauben darf, für Aufregung an der Klever Stadtspitze sorgte. Wie mir berichtet wurde (leider kam ich erst verspätet hinzu; hätte ich gerne im Original mitbekommen) trat so ziemlich zu Beginn der Aktion ein leidlich bekannter Klever Lokalpolitiker an den Stand und verkündete der Standbesatzung, dass man für „Euch“ wieder...

1 Bild

Es blieb friedlich und die Zeche zahlt nun der Steuerzahler

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 28.09.2018

Erfreulicherweise friedlich blieb es am vergangenen Samstag in Gladbeck-Ost. Dabei hatte die "Alternative für Deutschland" (AfD) doch zu einer Vortragsveranstaltung mit einem bundesweit bekannten Politiker eingeladen und somit natürlich prompt das "Gladbecker Bündnis für Courage" auf den Plan gerufen, das eine Gegendemonstration ausrief. Auf beiden Seiten war die Zahl der Teilnehmer sehr übersichtlich. Ins Bürgerhaus-Ost...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

SPD Bottrop geistig nicht mehr auf dem Boden der Verfassung 3

Alfred Stegmann
Alfred Stegmann | Bottrop | am 27.09.2018

Die Bottroper Ratssitzung vom 25.09.2018 wurde Seitens der SPD wieder einmal dafür genutzt, unserer aufstrebenden Bürgerpartei mit scheinheiligen Anträgen Steine in den Weg legen zu wollen. So wurde beschlossen, in den 6 Wochen vor Wahlen keine Parteiveranstaltungen mehr in schulischen Gebäuden zuzulassen. Uns, für die es wegen der Einschüchterung von privaten Raumanbietern seitens der linken Parteien und ihrer...

1 Bild

Beschäftigung von Angehörigen von Politikern bei der Stadt Essen

Karl Heinz Stauder
Karl Heinz Stauder | Essen-Süd | am 27.09.2018

Für das System aus Vetternwirtschaft, Gefälligkeiten und Begünstigung haben sich in Deutschland schon seit langem eigene Begriffe fest etabliert: In Bayern heißt es „Amigo“, in Baden-Württemberg wird es „Spätzle Connection“ genannt , in Köln herrscht der Kölsche Klüngel nach dem Motto: „Mer kennt sich, mer hilft sich“ und sogar in Essen gab es in den 90ern bis zu den NUller Jahren hierfür den Begriff „Nowakei“. So...

5 Bilder

AfD steht in den Startlöchern – Bürgerreporter auch ! 50

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 26.09.2018

Nach dem Wahlergebnis für Brinkhaus zum Fraktionsvorsitzenden der CDU überschlagen sich die Kommentare der politischen Eliten und die hämischen Hasstiraden der AfD und Konsorten.    Das Ende der Koalition sei gekommen, Götterdämmerung für Merkel, Merkel muss zurücktreten,die jungen Wilden proben den Aufstand und so weiter. Aus Kreisen der AfD gibt es sogar die klare Ansage einiger `Würdenträger`, „Merkel muss bleiben“,...

3 Bilder

Die Mani - Mühlen der Populisten 27

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 24.09.2018

Als Gebetsmühle oder korrekter Mani – Mühle wird ein rituelles Instrument mit einer (Papier)Rolle bezeichnet, auf der sich Gebete und/oder Mantras befinden. Durch das Drehen dieser Mühlen sollen Leseunkundigen Möglichkeiten zum Erwerb von positivem Karma eröffnet werden. Die Bedeutungen der hier erscheinenden Begriffe wie Karma und Mantra etc. können leicht erklärt auf den entsprechenden Wikipedia – Seiten nachvollzogen...

1 Bild

Der Staatschutz ermittelt: Linke Schmierereien am Bürgerhaus in Gladbeck-Ost 4

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 24.09.2018

Gladbeck: Bürgerhaus-Ost | Gladbeck-Ost. Ein offizielles Nachspiel hat die Veranstaltung der "Alternative für Deutschland" (AfD) am vergangenen Samstag, 22. September, im Bürgerhaus-Ost an der Bülser Straße. Denn unbekannte Täter hinterließen dort ihre Spuren, machten aus ihrer politischen Einstellung und ihrer ablehnenden Haltung gegenüber der "AfD" keinen Hehl: In den Vormittagsstunden des 22. September wurden auf dem Gehweg und auch direkt am...

11 Bilder

Schuld sind immer die anderen ! 11

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 11.09.2018

Wer sind denn „die anderen“ ? Die Migranten, die zu uns fliehen – aus welchem Grund auch immer zunächst – kommen aus dem Nahen Osten, aus dem Asiatischen Raum, aus Afrika. Angeblich suchen sie hier nur ihr Glück im reichen Europa, sie wollen im Schlaraffenland leben, am Reichtum teilnehmen, als Schmarotzer das Sozialsytem auslutschen usw.usw. Sie tragen nur Designerklamotten und haben alle Handys und stechen und...

1 Bild

Chemnitz lehrt: Auf die Straße gegen faschistischen Mob und rechte Hetzer in der Regierung! 5

Bodo Urbat
Bodo Urbat | Essen-Nord | am 09.09.2018

Das kommunale Wahlbündnis „Essen steht AUF“ unterstützt die Demonstration „#WIRSINDMEHR – AUFSTEHEN GEGEN RECHTE HETZE“, zu der das antifaschistische und antirassistische Bündnis „Essen stellt sich quer“ aufruft. Die Demonstration findet am kommenden Donnerstag, den 13. September, statt. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz. Nach den Vorfällen in Chemnitz und insbesondere ihrer „Nachbereitung“ durch die...

1 Bild

Frage der Woche: Junge Alternative und AfD im Visier des Verfassungsschutzes - angemessen oder übertrieben? 28

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 07.09.2018

Die Alternative für Deutschland (AfD) und ihre Jugendorganisation "Junge Alternative" geraten mehr und mehr ins Visier des Verfassungsschutzes.  Anfang der Woche hatten die Behörden in Bremen und Niedersachsen bekannt gegeben, dass die Junge Alternative (JA) unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stehe. Heute wurde bekannt, dass der Verfassungsschutz in Bayern einzelne AfD-Mitglieder beobachtet und in Thüringen ist die...

4 Bilder

Kretschmer muss weg“ ?? 17

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 06.09.2018

Hetzjagd – Pogrom - Mob - nein !    Stimmt diese Aussage, die Ministerpräsident Kretschmer in seiner Erklärung zu den Chemnitzer Chaostagen vor dem Sächsischen Landtag abgab ? Welche Motive gibt es für diese Aussage, mit der er der Aussage seiner Parteifreundin und Bundeskanzlerin Angela Merkel widerspricht und sie quasi bloßstellt ?    In den auf diese Rede folgenden vielfachen Kommentaren zu dieser hochbrisanten...

2 Bilder

Wussten Sie schon .....? 11

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 05.09.2018

.... welche Bedeutung der D- Moll Akkord aus Mozarts Requiem oder Schuberts Der Tod und das Mädchen in Wirklichkeit hat : Nein ? Dann gibt´s hier die Lösung des Rätsels : https://www.youtube.com/watch?v=qR6kUy_XMMY

Alle reden von Chemnitz ... Dabei viel Unsinn... Hier der Polizeibericht von 22,30 Uhr 5

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 01.09.2018

Chemnitz: Marx-Monument | Alle reden von Chemnitz ... Dabei viel Unsinn... Hier der Polizeibericht von 22,30 Uhr Polizeieinsatz zur Absicherung mehrerer Veranstaltungen Medieninformation: 431/2018,Verantwortlich: Silvaine Reiche, Andrzej Rydzik, Jana Ulbricht, Stand: 01.09.2018, 22:30 Uhr Chemnitz: Polizeieinsatz zur Absicherung mehrerer Veranstaltungen Binnen weniger Tage hatte die Polizeidirektion Chemnitz den dritten Großeinsatz rund...

1 Bild

Köln / Oberbürgermeisterin "Kritik an Frau Reker muss möglich sein, aber bitte nicht so."

Sandra Seilach
Sandra Seilach | Monheim am Rhein | am 27.08.2018

Köln: Kölner Dom | Freie Wähler (FWK) gehen auf Distanz zur AfD. "Diese Demo gegen die Person der Kölner Oberbürgermeisterin war geschmacklos. Hier offenbart sich, dass die AfD inzwischen eine extrem rechte Partei geworden ist." So die Kritik der Kölner Freien Wähler an einer Demonstration der AfD, die am vergangenen Samstag auf der Domplatte mit dem Slogan "Reker muss weg", gegen die Kölner Oberbürgermeisterin protestierte....

1 Bild

Dichtheitsprüfung „Jetzt ist erst recht die Landesregierung - NRW am Zuge“

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 16.08.2018

Gronau (Westfalen): Restaurant Gronau -Nienhaus | https://www.alles-dicht-in-nrw.de/  Pressemitteilung zum BI-Treff am 20-08-2018 Die Bürgerinitiative -Alles dicht in Gronau- wird am Montag 20. August Brisante Thematik dieses Abends: aktuelle Urteile des Verwaltungsgerichtes Minden zur Dichtheitsprüfung. Wie mit einem Paukenschlag wird der Klage eines Ehepaares aus Blomberg Recht gegeben, indem der zuständige Richter in seinem Urteil feststellt: die in NRW...

1 Bild

Gauland zum abgewöhnen ! Dürftige Antworten im ZDF Sommerinterview ! 2

Stefan Hoffmann
Stefan Hoffmann | Düsseldorf | am 12.08.2018

So nach 19.00 Uhr sendet das ZDF im Sommer schon seit Jahren das "Sommerinterview".  In Potsdam, nahe am Ufer eines Sees befragte heute abend der Journalist Walde den Partei- und Fraktionsvorsitzenden der AfD , Alexander Gauland.  Wer sich mit dem Journalisten Walde einläßt, sollte sich darauf einstellen, dass auch nach Schwachstellen gesucht und dann darin tiefer hineingebohrt wird. Man sollte als Politiker deshalb gut...

1 Bild

Heimat,Volk,Vaterland

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Dortmund-City | am 09.08.2018

Dortmund: Bürgerhalle des Dortmunder Rathauses | „Wir sind das Volk“ eine neue soziale Bewegung? Die Begriffe dürfen nicht wieder als Grundlage ideologischer Verdummung dienen; sie sind mehr als Sonntagsgefühle.  Wer Heimat, Volk und Vaterland für die Zukunft positiv erkennen und denken will, kommt an dem Buch nicht vorbei. Peter Zudeick zeigt die Entstehung der vorgenannten Worte auf, besetzen wir sie positiv. Das Sachbuch „HEIMAT.VOLK.VATERLAND" trägt den Untertitel...

Ilona Labsch an der Spitze der AfD in Marl

Daniel Schulz
Daniel Schulz | Marl | am 19.07.2018

Die in Dresden geborene Marlerin Ilona Labsch ist zur Sprecherin der Marler AfD gewält worden. 2001 zog sie aus beruflichen Gründen nach Marl. Sie ist außerdem verantwortlich für die Inhalte der Organisation "WIR FÜR NRW", die kürzlich mit einer Demonstration in Recklinghausen für Schlagzeilen sorgte. Ihr Stellvertreter wird der 38 Jahre alte Sebastian Schwabach. Komplettiert wird der Vorstand durch Wilfried Labsch,...

1 Bild

Jusos Kreis Wesel: Horst Seehofer steht für eine Politik der Angst 2

Benedikt Lechtenberg
Benedikt Lechtenberg | Hünxe | am 12.07.2018

Die Jusos Kreis Wesel kritisieren das Verhalten von CSU-Bundesinnenminister Horst Seehofer. Anstand, Vernunft und Menschlichkeit lasse der CSU-Chef aus Sicht der SPD-Jugend vermissen. Seehofer stünde für eine Politik der Angst. Gestern noch Kreuze aufhängen und heute vergessen, was Christsein bedeutet „Horst Seehofer scheint Anstand, Vernunft und Haltung verloren zu haben. Erst bricht er den Asylstreit vom Zaun, nimmt eine...

Russlanddeutsche bei der AfD – nun auch im Kreis Kleve

Gerd Plorin
Gerd Plorin | Kleve | am 11.07.2018

Zu einem gut besuchten Themenabend trafen sich am Wochenende Russlanddeutsche und Mitglieder des AfD-Kreisverbands Kleve in der idyllisch gelegenen Gaststätte Krühan in Uedem. Bei kleinen russischen Leckereien referierte Herr Walter Schellenberg, selbst als Kind deutsch-russischer Eltern im Kindesalter nach Deutschland gekommen, über die geschichtliche Entwicklung der deutsch-russischen Beziehungen. Auch die...