Anreise

Beiträge zum Thema Anreise

Sport
Zum Derby am 14. März im Dortmunder Signal Iduna Park setzt das Sicherheitskonzept der Dortmunder Polizei auf getrennte Anreisewege der BVB und S04-Fans: Dafür wird auch die Fußgängerbrücke über die B1 an der Fachhochschule gesperrt.

Polizei bereitet sich aufs Derby in Dortmund vor
Vorbereitung aufs Derby

Über 80.000 Fußballfans, darunter rund 7000 Anhänger des FC Schalke werden am Samstag, 14. März, in Dortmund zum Derby erwartet. Um 15.30 Uhr wird am 26. Spieltag der Bundesligasaison das 156. Pflichtspielderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 im ausverkauften Signal Iduna Park angepfiffen. Für die Polizei ein Hochrisikospiel, daher bereitet sie sich auf einen Großeinsatz und getrennte Wege bei der Anreise der Fans vor. In der Vorbereitung auf das emotionsgeladene Spiel...

  • Dortmund-City
  • 03.03.20
Kultur
Stimmungsvoll war "Dortmund singt" im Vorjahr im Stadion. Im Fernsehen werden die schönsten Momente aus Dortmund abends übertragen.

Wichtig: Früh zum Stadion kommen
Dortmunder Weihnachtssingen ausverkauft

Schon vier Tage vor dem 3. Advent ist das Weihnachtssingen am Sonntag, 15. Dezember,  beim BVB mit weit über 65.000 Mitsängern ausverkauft. Die Veranstalter raten, früh anzureisen und der  WDR zeigt am Sonntagabend eine 90-minütige Sondersendung.  An diesem Sonntag, am dritten Advent, füllt sich das Dortmunder Stadion zum größten Weihnachtssingen Deutschlands. Weit über 65.000 Karten sind im Vorverkauf für die dritte Auflage verkauft worden. Die Tageskassen bleiben geschlossen, die...

  • Dortmund-City
  • 11.12.19
Sport
Damit alle Fans gut im Stadion ankommen, gilt es, einige Regeln zu beachten. Archivfoto: Gerd Kaemper

Der FC Schalke 04 gibt Anreise- und Parkhinweise
Für alle, die zum Derby gehen

Wenn das Derby auf dem Terminkalender steht, dann gelten immer besondere Regeln rund um die Veltins-Arena. Für den kommenden Samstag, 26. Oktober, 15.30 Uhr gibt der FC Schalke 04 folgende wichtige Anreise- und Parkhinweise, die es zu beachten gilt:  "Für Gästefans sind die mit LED-Tafeln ausgeschilderten Parkplätze E1, E2 sowie P7 vorgesehen, die ausschließlich über den Berni-Klodt-Weg zu erreichen sind. Schalke-Fans, die dort üblicherweise ihre Fahrzeuge abstellen, werden gebeten, auf die...

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.19
  •  1
Sport
Nicht nur Dortmunder und Schalker Fußfallfans wie hier, auch Essener, Wattenscheider, Oberhausener und Düsseldorfer Fans werden am Samstag zu Spielen unterwegs sein.

Beim Heimspiel am Samstag in Gelsenkirchen muss mit vollen Bahnhöfen und Staus gerechnet werden
Auf das Derby BVB: Schalke bereitet sich die Polizei vor

Die Bundespolizei bereitet sich auf das Revier-Derby vor. Der Bundesliga-Klassiker FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund am kommenden Samstag, 26. Oktober, in Gelsenkirchen kommt zusammen mit der An- und Abreise von Fans folgender Regionalligaspiele: SG Wattenscheid 09 : Rot-Weiß Oberhausen und BVB Dortmund U 23 : FC Schalke 04 U 23, Fortuna Düsseldorf II : Rot-Weiss Essen. Die Bundespolizei will daher am Samstag schon ab dem frühen Morgen an den Hauptbahnhöfen in Gelsenkirchen und Dortmund,...

  • Dortmund-City
  • 22.10.19
Sport
Zum Länderspiel wird geraten, wie bei BVB-Heimspielen wie hier, mit Bus und Bahn anzureisen, da mit starkem Anreiseverkehr aus ganz Deutschland in Dortmund gerechnet wird.

Deutschland gegen Argentinien: Fußballfans sollten frühzeitig anreisen
Länderspiel Mittwochabend im Signal-Iduna-Park

Im Dortmunder Signal-Iduna-Park wird am Mittwoch, 9.Oktober, um 20.45 Uhr das Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien angepfiffen. Da mit Besuchern aus ganz Deutschland gerechnet wird, wird für die Anreise und Abreise die Strobelallee mehrere Stunden vor und nach Spiel in Teilen komplett gesperrt. Eine Anreise mit Bus und Bahn wird empfohlen. Es steht eine kostenlose Fahrradwache des ADFC am Dreieck Rabenloh/Strobelallee sowie am Bolmker Weg / Eingang Freibad zur Verfügung....

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
Ratgeber

Polizei weist auf Vollsperrung der A43 hin
Schalke gegen Köln: Rat für Anreise

Am Samstag ist der 1.FC Köln in der Bundesliga Gast beim FC Schalke 04 in Gelsenkirchen. Schon heute werden alle Fans gewarnt, die aus dem nördlichen Ruhrgebiet anreisen: Denn die Autobahn A 43 ist gesperrt. Aufgrund von Bauarbeiten zum sechsspurigen Ausbau ist diese zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/ Herten und dem Autobahnkreuz Recklinghausen voll gesperrt! Ausweichen wird über die A52 und die B224 empfohlen. Mehr Anreisezeit muss einkalkuliert werden. Wer über die A2 aus...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.19
Sport
Zum Supercup am Samstag und auch beim BVB-Familientag am Sonntag, 4. August,  wird DSW21 sein Angebot ausweiten: Zwischen Fredenbaum und Stadion werden von 11 bis 21 Uhr zusätzliche Bahnen eingesetzt.

Wenn Dortmund gegen Bayern spielt, fahren Stadtbahnen alle fünf Minuten
Samstag zum Supercup

Längst ausverkauft ist der Signal Iduna park, wenn am Samstag, 3. August, um 20.30 Uhr der BVB im Dortmunder Stadion beim Supercup gegen den FC Bayern München antritt. Beide Teams stehen sich am Wochenende schon zum siebten Mal im Supercup gegenüber.Die Begegnungen werden mittlerweile in rund 200 Ländern live übertragen und erreichen damit nicht nur die Fans in Deutschland, sondern auch Zuschauer rund um den Globus. Live wird die Begegnung am Samstagabend im Fernsehen übertragen. Bei diesem...

  • Dortmund-City
  • 01.08.19
Kultur
An vielen Wasserstationen können sich Festivabesucher in park  versorgen, zum Juicy Beats fahren an beiden Tagen die Stadtbahnen in Dortmund im 10-Minuten-Takt.

Zusätzliche Bahnen zwischen Westfalenpark und der Dortmunder City
Im 10-Minuten-Takt zum Juicy Beats

Zum Juicy Beats werden am Wochenende zehntausende Musikfans in Dortmund erwartet. Das Elektronik-Festival am 26. und 27. Juli im Westfalenpark ist ein Besuchermagnet. DSW21 erhöht an beiden Tagen das Angebot. Die U45 fährt zudem in der Nacht von Samstag auf Sonntag bis frühmorgens im 10-Minuten-Takt. Von der City und vom Hauptbahnhof aus erreichen Festivalbesucher mit der U45 (Richtung Westfalenhallen) und der U49 (Richtung Hacheney) in weniger als zehn Minuten die Haltestelle...

  • Dortmund-City
  • 24.07.19
Ratgeber
 Zur Eröffnung und zum Abschluss des Kirchentages wird es in der City für Großveranstaltungen viele Sperrungen und Umleitungen geben.

Sperrung und Umleitung zum Kirchentag
Verkehrstipps der Stadt

Folgende Verkehrstipps gibt die Stadt im Hinblick auf den Kirchentag: Ab Samstag, 15. Juni, ab 20 Uhr, bis Freitag, 21. Juni, um 7 Uhr, ist die Kreuzung Brüderweg/Ostwall gesperrt. Als Umleitungen sind vom Norden die Weißenburger Straße und Heiliger Weg ausgeschildert, als westliche Umfahrung die Grüne/Treibstraße für LKW ab 3,5t, vom Süden der Heilige Weg/Weißenburger Straße. Am Mittwoch, 19. Juni, ab 12 Uhr kommt es zu Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt, da am Abend die...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
Sport
Sollte der BVB am Samstag gewinnen und Bayern verlieren rechnen Stadt und Polizei in Dortmund am Sonntag bei einer Meisterschaftsfeier mit rund 200.000 bis 250.000 Fans an der Korsostrecke, wie hier beim Pokalsieg 2017.
  3 Bilder

Wenn der BVB die Meisterschaft noch schafft, startet Sonntag der schwarzgelbe Korso
Dortmund plant mögliche Meisterfeier

"Wir gehen alle davon aus, dass wir hier am Sonntag die Meisterfeier haben werden", versichert Franz Schulz von der Dortmund Agentur, als der Arbeitskreis Sicherheit heute im Dortmunder Rathaus über die Planung informiert. Doch ohne BVB und ohne den Oberbürgermeister haben sich hier 14 Vertreter aller beteiligter Behörden getroffen, um den schwarzgelben Korso und die Strecke durch die Stadt anzukündigen. Was wäre wenn, Dortmund es doch noch schafft, die Schale zu holen? "Wir haben immer alle...

  • Dortmund-City
  • 15.05.19
Sport
Andres als gewohnt läuft am Samstag die Anreise mit Bus und Bahn zum Derby, um die Fanlager zu trennen. An Bahnsteigen, Gleisen und am Hauptbahnhof in Dortmund kann es aus Sicherheitsgründen kurzfristig zu Sperrungen kommen.

Bundespolizei bereitet sich auf die Fußballbegegnung am Samstag vor
Anreise zum Derby auf getrennten Wegen

Nur noch zwei Tage bis zum Revier-Derby am 27. April um 15.30 Uhr im Dortmunder Stadion. Der Klassiker BVB gegen Schalke 04, steht bevor. Am Samstag  gilt das bewährte Verkehrs- und Sicherheitskonzept. Für die Fans bedeutet das ungewohnte Wege bei der An- und Abreise am Hauptbahnhof und an den Haltestellen Stadion und Westfalenhallen. Allen Fans wird geraten, frühzeitig anzureisen. Die Anreise mit den Stadtbahnlinien U45 ab Hauptbahnhof und U46 ab Brunnenstraße / Brügmannplatz erfolgt...

  • Dortmund-City
  • 25.04.19
Ratgeber
Parkplätze auf dem Messegelände

Viel Verkehr am Konzert- und Party-Wochenende am 13. Oktober - Tipps der Polizei

Unter anderem eines der größten Techno-Festivals europaweit und das Konzert der Toten Hosen in der Merkur-Spielarena werden am kommenden Samstag im Düsseldorfer Norden für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen sorgen. Die Düsseldorfer Polizei stellt sich daher auf ein arbeitsintensives Wochenende ein. Speziell die An- und Abreise des Festivals mit Gästen aus ganz Europa bedarf der Verkehrslenkung und -kontrolle. Die Polizei gibt nachfolgende Tipps und weist in diesem Zusammenhang auch darauf hin,...

  • Düsseldorf
  • 12.10.18
Überregionales
Foto: Archiv Carsten Walden

Mit der STOAG zur Fronleichnamskirmes

Die beste Anreise zur Sterkrader Fronleichnamskirmes erfolgt mit Bussen und Straßenbahnen der STOAG. Die zentrale Halte- und Umstiegsstelle Sterkrade Bahnhof liegt direkt mitten im Kirmesgeschehen. An allen Kirmestagen setzt die STOAG zusätzliche Busse ein. Die Sterkrader Innenstadt ist von Samstag, 10. Juni, 14 Uhr, bis Mittwoch, 21. Juni, 7 Uhr, gesperrt, die Busse der STOAG werden in dieser Zeit umgeleitet. Betroffen sind die Linien SB90, SB98, 263, 952, 954, 955, 956, 957, 960, 962,...

  • Oberhausen
  • 07.06.17
Sport
So ist die Derby-Anreise geplant: Schwarz/ gelbe Parkplätze für die Anreise und das Parken der BVB Fans. Die blauen Parkplätze werden den Schalke Fans zugeteilt. Rote und grüne Markierungen zeigen die Absperr- und Sichtschutzmaßnahmen zur Fantrennung.
  2 Bilder

Polizei plant Großeinsatz beim Derby

Mit rund 80.000 Besuchern rechnet Dortmund Sonntag beim Derby gegen Schalke. "Uns steht ein lebhaftes Wochenende bevor", sagt Polizeipräsident Gregor Lange zu den geplanten Veranstaltungen rund um Samstag, 7. und Sonntag, 8. November. Denn Sonntag um 15.30 Uhr wird das Derby Borussia Dortmund gegen Schalke 04 im Signal-Iduna-Park angepfiffen. Die Anzahl der Besucher spielt allerdings für die Dortmunder Polizei keine außergewöhnliche Rolle: Das Derby ist ein ganz besonderes Spiel mit...

  • Dortmund-City
  • 05.11.15
  •  1
Kultur
60 000 Besucher werden Samstag zum großen Lichterfest mit Feuerwerk im Westfalenpark erwartet.

60 000 Besucher werden zum Lichterfest im Westfalenpark erwartet

Strahlende Feuersonnen, silberne Helioswirbel und Gänsehaut pur verspricht am Samstag, 8. August, das Höhenfeuerwerk beim Lichterfest im Westfalenpark. Schon seit 1959 ist das Fest eines der beliebtesten in Dortmund. Es werden rund 60.000 Besucher erwartet. „Gold Diamond“ und „Violet Farfallas“ – das sind die Namen von Szenen aus der großen Feuerwerksshow Samstagabend über dem Buschmühlenteich. Doch nicht nur atemberaubende Bilder im dunklen Abendhimmel über der Seebühne zur Musik schaffen...

  • Dortmund-City
  • 07.08.15
  •  1
Sport
Rund 1000 Bundespolizisten sichern am Dienstagabend die An- und Abreise zum Derby.
  2 Bilder

Polizei warnt vor Derby: Volle Bahnhöfe in Dortmund

Vor dem Revierderby Borussia Dortmund gegen Schalke 04 bereitet sich die Bundespolizei auf einen Großeinsatz vor. Wer am Dienstagabend, 25. März, in Dortmund mit der Bahn fahren will, muss mit vollen Bahnhöfen, kompletten Sperrungen,Wartezeiten und vollen Zügen rechnen. Denn bei der traditionsreichen Fußballbegegnung der Schwarz-gelben und der Blau-weißen geht es bei der Anreise und Abreise zum Spiel vor allem um Sicherheitsfragen. Daher hat die Polizei in Dortmund schon vorab beim letzten...

  • Dortmund-City
  • 20.03.14
  •  1
Ratgeber
Wer genügend Zeit für die Fahrt in die Ferien einplant, lässt sich auch von kleineren Verzögerungen nicht aus der Ruhe bringen und kommt schon entspannt am Urlaubsort an. Foto: DVR

Ferienstart in NRW

Am Freitag endete in NRW die Schule und damit fiel auch der Startschuss für die Fahrt in die Ferien. Doch nur wer genug Zeit für die Anreise einplant, kommt auch entspannt am Urlaubsort an. „Wer mit dem Auto ans Meer oder in die Berge fährt, sollte alle zwei Stunden eine kleine Pause einlegen“, rät Heinz Hardt, Präsident der Landesverkehrswacht NRW. „Am besten beginnt der Urlaub nämlich schon mit einer gemütlichen Anreise. Wer möglichst schnell am Zielort ankommen will, setzt sich unter...

  • Gelsenkirchen
  • 06.07.12
Kultur
Weihnachtsmarkt Moyland, Foto: Copyright © Günter van Meegen
  6 Bilder

Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt Moyland: Programm, kostenloser Pendelbus und Anreise per Bahn.

In fünf Tagen öffnet der Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt in Moyland. Von der Bescherung für die Kinder durch den Nikolaus an drei Tagen bis Musik a la Carte, für Jeden etwas dabei. Und was gibt es sonst noch und wie komm ich dahin? Siehe dazu: Bühnenprogramm; Abb. 2, 3 und 4 kostenloser Pendelbusverkehr; Abb. 5 und 6 Anreise mit der Bahn. Das Museum (Schloss und Ausstellungshalle) ist während des Kunsthandwerker-Weihnachtsmarktes geöffnet. Mittwoch bis Samstag von 11 bis 22 Uhr, Sonntag...

  • Bedburg-Hau
  • 02.12.11
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.