Kinderbetreuung

Beiträge zum Thema Kinderbetreuung

Überregionales

Babysitter-Kurs erfolgreich abgeschlossen

Herzlichen Glückwunsch unseren neuen Babysitterinnen. In Kooperation des Kinderschutzbundes Xanten/Sonsbeck und der Hebammenpraxis Olga Eberhardt wurden die Mädchen von Anja Hoffmann in den Bereichen: Entwicklung des Säuglings/Kindes,Hygiene und Säuglingspflege, Ernährung und Füttern, Beschäftigungsmöglichkeiten für Säuglinge und Kinder ausgebildet. Natürlich gehörten auch Informationen im Umgang mit schwierigen Situationen in der Betreuung zum Thema. Weiterhin erhielten die...

  • Sonsbeck
  • 12.11.14
Politik

Tagesmütter sollen mehr Geld erhalten

Tagesmütter auf öffentlicher Betreuungsbasis werden von den Städten bezahlt - und das recht unterschiedlich. Während in Heiligenhaus eine Kindertagespflegeperson 4,50 Euro pro Kind und Stunde erhält, sind es in Velbert bislang 3,50 Euro pro Kind und Stunde. Jetzt soll eine Erhöhung des Satzes auf 4,50 Euro sowie eine Staffelung nach Qualifizierung erfolgen. „Darauf haben die Tagesmütter lange gewartet“, sagt Claudia Schmidt vom SKFM. Am heutigen Mittwochabend wird das Thema in einer gemeinsamen...

  • Velbert
  • 12.11.14
  •  2
Überregionales

KiTa-Navigator gut angelaufen: Platzvergabe ganz einfach online

Der „KiTa-Navigator“, das Online-Vormerksystem, ist seit dem Start am 8. September gut angelaufen. Über 4850 Besucher haben sich den neuen Service der Stadt angeguckt, über 800 Kinder sind bereits vorgemerkt. Aber auch alle anderen Eltern müssen ihre Kinder rechtzeitig im „KiTa-Navigator“ vormerken lassen. Denn: Nur Kinder, die im Online-System vorgemerkt sind, können bei der Platzvergabe für das Kindergartenjahr 2015/16 berücksichtigt werden. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass unser...

  • Recklinghausen
  • 04.11.14
Überregionales

Neue Babysitterkurse in Xanten/Sonsbeck

Nun ist es wieder soweit, jetzt Anmelden! Ihr möchtet als qualifizierte Babysitter arbeiten, etwas Geld verdienen und Eltern helfen? Dann habt Ihr hier die Möglichkeit euch für einen Babysitter-Kurs anzumelden. Einige Vorraussetzungen solltet Ihr mitbringen: Interesse im Umgang mit Kindern Verantwortungsbewusstsein Einfühlungsvermögen Kreativität... Kurs-Inhalte: Entwicklungspsychologie des Kindes Rituale, sowie schwierige Situationen bei der Kinderbetreuung Wickeln, Baden und...

  • Xanten
  • 20.09.14
Politik

Bas und Özdemir: „Jedes Kind hat Rechte“

Zum Weltkindertag am 20. September erklären die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir: „Der Weltkindertag findet in diesem Jahr unter dem Motto „Jedes Kind hat Rechte“ statt und wir setzen uns für eine Stärkung der Kinderrechte auch in Duisburg ein. Das Motto „Jedes Kind hat Rechte“ passt zum diesjährigen 25. Geburtstag der UN-Kinderrechtskonvention. Für uns ist klar: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Sie haben eigene Rechte. Dazu gehören die Rechte auf Förderung,...

  • Duisburg
  • 16.09.14
  •  2
Kultur

Kunst und Kreativbüffet im balou in den Ferien.....

Es werden noch Mitstreiter für eine künstlerische Reise in der letzten Ferienwoche gesucht. Viele verschiedene Materialien werden ausprobiert und in kreativen Werken umgesetzt. Mit Gipsbinden werden z.B. Abdrücke von Händen, Füßen und/oder Gesichtern gemacht und diese dann auf einer Leinwand oder Holzplatte weiter verarbeitet. Dabei wird mit Acrylfarben, Wasserfarben und verschiedenen Kleinstgegenständen gearbeitet und etwas ganz besonderes aus diesen individuellen Abformungen gemacht. Es wird...

  • Dortmund-Ost
  • 23.07.14
  •  1
Ratgeber
Volker Hülsmann (Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie, l.), Petra Dziatkowiak (Abteilungsleiterin Öffentliche Träger und Jugendhilfe, hinten, 7.v.r.) und Tanja Kerle (Kindertagespflege, hinten, 3.v.l.) stellen gemeinsam mit Vertretern aus allen neun Großtagespflegestellen die neue Broschüre vor. Foto: Stadt Recklinghausen

Neue Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren

Ein Platz in der Kindertageseinrichtung (KiTa) oder bei einer Tagesmutter – das waren die „klassischen Varianten“, die Eltern für die Betreuung ihrer Kinder zur Auswahl hatten. Seit 2008 gibt es in Recklinghausen eine weitere Betreuungsform ausschließlich für die Kinder unter drei Jahren: die Großtagespflege. Neun dieser „Tagespflegenester“ gibt es in Recklinghausen mit Beginn des Kindergartenjahres 2014/2015. Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie hat zur Übersicht eine Broschüre erstellt....

  • Recklinghausen
  • 22.07.14
  •  1
Ratgeber

Kleine Drachen zum ersten mal in Herten

In Herten startet im Mai diesen Jahres ein Programm mit dem Namen "KLEINE DRACHEN". Der Kindergarten in der Kampfkunst. Alle Kinder von 3 bis 6 Jahre können diesen Kurs besuchen und lernen in verschiedenen Mottowochen wichtige Skills fürs Leben und auch schon einige Fähigkeiten im Selbstschutz. Die verschiedenen Mottos sind unter anderem "RESPEKT", "DISZIPLIN", "SICHERHEIT" und noch vieles mehr. Die Kinder werden von Kampfkunst Großmeister und Master Instructor Ugur Sener und seinem...

  • Herten
  • 21.05.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Großer Empfang für einen sympathischen Sportler: Marco Nader trifft im Don Bosco Club ein
4 Bilder

Besuch aus Österreich - Marco Nader beim BoxTeam Essen in der Wolfsbankstrasse 13

Wie weit der Ruf des BoxTeam Essen über die Grenzen der Stadt, ja, sogar über die des Landes hinaus geht, wurde am 8. Mai auf eindrucksvolle Weise klar: mit seinem Gefolge aus Sponsoren, Trainer und Betreuer, und in Begleitung von Freddy Fischer, besuchte der ehemalige EU-Meister im Mittelgewicht, Profiboxer Marco Nader, den Verein im Don Bosco Club! Gemeinsam wollte man sich ein Bild von der Entwicklung des vor knapp einem Jahr aus der Taufe gehobenen Vereins unter der Leitung von Tom...

  • Essen-Borbeck
  • 18.05.14
  •  1
Überregionales

FSJ-ler für Kinder- und Jugendarbeit in Gladbeck gesucht

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde sucht eine engagierte junge Frau/einen engagierten jungen Mann für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Der Einsatzort ist vormittags in der Wittringer Schule, einer integrativen Grundschule, das heißt es werden auch Kinder mit Behinderungen unterrichtet. Der FSJ-ler wird dort bei der Betreuung der behinderten Kinder mitwirken sowie organisatorische Aufgaben verrichten. Nachmittags wird er/sie im Bonhoeffer-Haus in der Kinder- und Jugendarbeit...

  • Gladbeck
  • 21.03.14
Politik

Frauen sind Gewinnerinnen beim Mindestlohn

Heute ist Equal Pay Day. Die Lohnlücke zwischen Männer und Frauen ist nicht akzeptabel. Im vergangenen Jahr verdienten die Frauen im Schnitt 22 Prozent weniger als Männer. Damit belegt Deutschland im EU-Vergleich einen der hinteren Plätze. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft müssen gemeinsam für eine gleiche Bezahlung von Frauen und Männern sorgen. Ein Beispiel ist der vorwiegend weiblich geprägte Niedriglohn-Sektor. Mit der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns werden dort die Löhne und...

  • Duisburg
  • 21.03.14
  •  1
Politik

Akafö vom Warnstreik betroffen - RUB-Mensa mit eingeschränktem Angebot

Am Dienstag, 18. März, sind für Bochum Warnstreiks der Gewerkschaft ver.di geplant. Dies hat auch Auswirkungen auf die Dienstleistungen des AKAFÖs. Es kann an diesem Tag zu Einschränkungen in allen Bereichen des AKAFÖ kommen. Campus-Gastronomie Die Mensa der RUB hat wie gewohnt geöffnet, allerdings mit einem eingeschränkten Angebot. Das Bistro in der Mensa hat geschlossen, die Kaffeebar nur bis 16 Uhr geöffnet; Die Cafeterien an der RUB sind geschlossen, außer GB, NA, MA und ID;...

  • Bochum
  • 14.03.14
Überregionales
Hurra, die Flohkiste feiert runden Geburtstag! Brigitte Große-Rhode und ihre "Flöhchen" freuen sich schon ganz doll auf die Party am Samstag.
12 Bilder

Herzlichen Glückwunsch! Die "Flohkiste" wird zehn

Wenn Brigitte Große-Rhode über die Flohkiste spricht, strahlt sie aus vollem Herzen. Die Kinderbetreuung in Überruhr ist sozuagen ihr „Baby“, das doch längst der Wiege entwachsen ist und in diesem Jahr zehnjähriges Bestehen feiert. 2004 waren die beiden Söhne der Große-Rhodes aus dem Gröbsten raus und Mama Brigitte suchte nach einer Halbtagsstelle.„Nur Hausfrau und Mutter sein, das war mir zu wenig“, erklärt die agile Wahl-Überruhrerin, die in Leverkusen geboren und aufgewachsen ist. Die...

  • Essen-Ruhr
  • 11.03.14
  •  1
  •  1
Politik
LINKEN-Schatzmeisterin Siegrid Ehlers: „Auch heute noch haben Frauen nicht die gleichen Chancen wie Männer.
Daran erinnern wir am Internationalen Frauentag, dem 8. März, der auf die Sozialistin Clara Zetkin zurückgeht.“

Rosen zum Internationalen Frauentag

Die Bottroper LINKE ist am 8. März 2014 zum Internationalen Frauentag aktiv: Die Sozialisten verschenken an Frauen Rosen in der Bottroper Innenstadt, am Südringcenter und am Johann-Breuker-Platz in Kirchhellen. LINKEN-Schatzmeisterin Siegrid Ehlers hierzu: „Auch heute noch haben Frauen nicht die gleichen Chancen wie Männer: Frauen arbeiten öfter in Minijobs, in unfreiwilliger Teilzeit, zu niedrigeren Löhnen: im Schnitt für rund 22 Prozent weniger Lohn als Männer. Sie schultern den größten...

  • Bottrop
  • 07.03.14
  •  1
Kultur
25 Bilder

Im Monat Januar öffnen alle weiterführenden Schulen ihre Türen ...

... und gewähren interessierten Eltern und neugierigen Kindern einen Blick in ihren Alltag. Nun ja, Alltag kann man nicht so wkl :) sagen, denn dass die Schulbands spielen, Unterrichtsstunden nur ca. eine halbe Stunden dauern und die SchülerInnen sich die Fächer aussuchen dürfen, in denen sie unterrichtet werden wollen, ist ntl :) eher die Seltenheit. Auch dass Kaffee und Kuchen in einer schönen Cafeteria angeboten werden und die Geschwisterkinder von sehr netten Achtklässlerinnen...

  • Xanten
  • 19.01.14
Politik

'Familienbetrieb' Bundeswehr oder Soldatenkinder?

Kaum hat Frau von der Leyen ihre Vorstellungen von der Bundeswehr als Arbeitgeber kund getan, fallen Bundeswehrgegner - latent unterbewusste wie bewusst dezidierte - darüber her. Folgt man den Einen, so hat die Verteidigungsministerin das Undenkbare gedacht. "Kinder in Kasernen - das geht gar nicht." In den sozialen Netzen kursieren schnell Bilder von Kindersoldaten (ja, dass es die gibt, ist schrecklich) mit Kommentaren wie "Kinder, die schon in der Freizeit ausgebildet...

  • Wesel
  • 12.01.14
  •  2
  •  1
Überregionales
Vorlesen ist bei den Kleinen beliebt. Foto: Archiv

In Ruhe einkaufen in der Velberter City

Abwechslungsreiches Programm bei der Kinderbetreuung der VMG Gerade vor Weihnachten scheint die Zeit wie im Flug zu vergehen und ehe man sich versieht, steht das Fest auch schon vor der Tür. Damit das Geschenke Kaufen in entspannter und ruhiger Atmosphäre ablaufen kann, bietet die Velbert Marketing Gesellschaft seit einigen Jahren mit dem SKFM Velbert eine Kinderbetreuung an den Adventssamstagen an. Diese findet in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in den Räumlichkeiten der Evangelisch...

  • Velbert
  • 26.11.13
Ratgeber

Frauenfrühstück in Bergkamen

Am Samstag, 23. November, lädt das überkonfessionelle Frauenfrühstück um 9.30 Uhr in das Haus der Mitte, Kanalstraße 7 in Bergkamen-Rünthe, ein. Referentin Ina Oettinghaus, Psychologische Beraterin, Referentin und ADS-Trainerin, spricht über das Thema „Das verzeihe ich Dir nie!“. In entspannter Atmosphäre, bei Gesprächen, Kaffee oder Tee ist für ein reichhaltiges Frühstück gesorgt. Kinderbetreuung ist möglich; bitte bei der Anmeldung angeben. Anmeldungen bis 21. November bei Hedda...

  • Kamen
  • 15.11.13
LK-Gemeinschaft
Ein Kunstwerk: Das Dortmunder Stadion komplett aus Legosteinen nachgebaut gibt es auf dem Dortmunder Herbst.
2 Bilder

Neue Erlebniswelt auf dem Herbst

Vom 2. bis 6. Oktober lockt der Dortmunder Herbst wieder in die Messe Westfalenhallen. Insgesamt neun Teilmessen bieten in sechs Hallen ein attraktives Themenspektrum für die ganze Familie. Neu ist in diesem Jahr die Sonderaktion Spaß & Spiel in der Westfalenhalle 3B. Hier kommen besonders Kinder auf ihre Kosten. Zu bestaunen sind unter anderem faszinierende Welten aus LEGO-Steinen. Zum Beispiel: ein fast fünf Meter langes Modell des Signal-Iduna-Parks sowie eine Nachbildung der Kölner...

  • Dortmund-City
  • 16.09.13
Überregionales
Der Startschuss für die Großtagespflege „Durable Minis“, ein Angebot für die Mitarbeiter, ist gefallen.
3 Bilder

Großtagespflege "Durable Minis" soll Karriereplanung erleichtern

„Von einer Bekannten habe ich erfahren, dass dieser Zusammenschluss stattfindet. Das Konzept finde ich richtig toll. Hier kann gut auf die Kinder eingegangen werden“, freut Lisa De Pilla, die mit Ehemann Christian Planert und Tochter Emilia Planert mit weiteren Eltern und deren Kindern bei der Firma Durable den Start der „Durable Minis“ feierten. Die Großtagespflege steht allen Mitarbeitern zur Verfügung und beinhaltet die 45-Stunden-Betreuung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren....

  • Hemer
  • 08.09.13
Politik

WWW will Qualitätscheck für Kinderbetreuungseinrichtungen in Wesel

Seit dem 1.August gibt es einen gesetzlichen Anspruch auf einen U3-Betreuungsplatz. Leider wird dabei oft vergessen, dass die bereits bestehenden Kindertagesstätten oft darunter leiden müssen, dass die finanziellen Mittel für u.a. Sanierungen nicht in ausreichender Form vorhanden sind. „Wir möchten gemeinsam mit den Kitas in Wesel nicht nur alleine den Fokus auf die quantitative Ausstattung der Einrichtungen legen, sondern sorgen uns um die qualitative, am Kindeswohl orientierte,...

  • Wesel
  • 23.08.13
  •  2
LK-Gemeinschaft
Die jungen Bäcker präsentieren ihre Torten
2 Bilder

Ein Tortentraum - 15 junge Bäcker zog es ins Eckhaus

Es duftet nach frischen Erdbeeren, verführerischer Schokolade und unwiederstehlicher Erdbeermarmelade im Jugendhaus Eckhaus in Kettwig. Dazu locken bunte Streusel, kiloweise Zucker und frische Mandeln zum Naschen ein. Keine Frage, die 15 Kinder, die im Eckhaus zusammen Torten backen wollen, haben alles richtig gemacht. Die Oberbäckerin heißt an diesem Tag Andrea Weber und die hat die quirligen Nachwuchskonditoren voll im Griff. Dank der Vorarbeit muss auch niemand bei sommerlichen...

  • Essen-Kettwig
  • 13.08.13
Überregionales
Ab dem 1. August besteht ein Recht auf Kinderbetreuung.

Kraftakt bewältigt: Betreuungsplätze für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Ab dem 1. August gab es auch in Mülheim weitreichende, gesetzliche Neuerungen. Unter anderem haben Familien jetzt ein Recht auf Kinderbetreuung für Kinder unter drei Jahren bis sechs Jahren. „Der immense Kraftakt ist uns in Mülheim gut gelungen“, resümiert Oberbürgermeisterin (OB) Dagmar Mühlenfeld. „Nach derzeitigem Anmeldestand haben wir genügend Plätze und werden kein Kind abweisen müssen“, so die OB weiter. Auch die stellvertretende Leiterin des Jugendamtes, Lydia Schwallwig erklärt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.08.13
Überregionales
Fotos: Menke
3 Bilder

Hilfe wie von Oma und Opa - Neues, kostenloses Angebot startet: „FamilienPaten in Velbert“

Die junge Mutter hat einen wichtigen Termin, aber niemanden, der auf ihr Baby aufpasst. Da könnte neuerdings ein Familien-Pate einspringen. Jetzt wurde der Startschuss für dieses neue Projekt in Velbert gegeben. Bürgermeister Stefan Freitag, der Geschäftsführer des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Niederberg Werner Starke und der Koordinator für bürgerschaftliches Engagement Timo Schönmeyer haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Das Konzept „FamilienPaten in Velbert“ sieht...

  • Velbert
  • 13.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.