Verabschiedung

9 Bilder

Wechsel im Vorstand der AWO Goch

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 25.07.2018

Im Vorstand der AWO Goch (Verbund Goch-Weeze-Kalkar-Uedem) gab es bei der Jahreshauptversammlung im Juli 2018 einen Wechsel.    Claudia Dierkes, seit 2012 als Kassiererin im Vorstand aktiv, gab den Kassiererstab nach längerer Suche hinsichtlich einer Nachfolge nun in neue Hände.    Gewählt wurde für Sie von den zur Hauptversammlung erschienenen Mitgliedern einstimmig Michaela van Wickeren, auch schon seit langem...

2 Bilder

Albert-Einstein-Realschule verabschiedete Rektorin Ulrike Liebenau

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 19.07.2018

Wie wird eine Rektorin der Albert-Einstein-Realschule gebührend verabschiedet? Natürlich durch drei Albert Einsteins. „Ja, wer von uns soll denn jetzt durch das Programm führen?“, fragend blicken zwei als Einstein verkleidete Schüler Lehrer Stefan Knappmann an, der gemeinsam mit ihnen die Verabschiedung von Schulleiterin Ulrike Liebenau moderiert. Eltern, Lehrer, Schüler und auch der Dezernent haben sich eine Woche vor den...

8 Bilder

78 Abiturienten, 15 mit Einser-Schnitt

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 17.07.2018

Jule Schwartz wird für das beste Abitur, in Physik und Chemie ausgezeichnet Mit einem gefühlvollen Klavierspiel, Clair de Lune von Claude Debussy - zum festlichen Einstieg - begann im vollbesetzten Saal, die Entlassfeier der Abiturienten des Gymnasiums Aspel der Stadt Rees. Der Pianist Jonathan Gabel war dabei nur einer von 78 Abiturienten, von denen sich Schulleiter Klaus Hegel verabschieden musste. „Man ist nicht bloß...

1 Bild

Kindergarten St. Willibrord Rindern verabschiedete Leiterin Beate Hollands-Solke (65)

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 14.07.2018

Kleve: Kindergarten St. Willibrord | "Einfach spitze, dass du da bist" - mit diesem Lied eröffneten die Kindergartenkinder des St. Willibrord-Kindergarten in Rindern den Gottesdienst anlässlich der Verabschiedung von Kindergartenleiterin Beate Hollands-Solke. Nach über 34 Jahren im Rinderner Kindergarten tritt die 65-Jährige nun ihren wohlverdienten Ruhestand an. "Ich habe nicht gedacht, dass so ein großes Fest für meinen Abschied organisiert wird," freut sich...

5 Bilder

Sie kannte jedes Kind mit Namen: Langjährige Leiterin des Pauluskindergartens verabschiedet

Nach jahrzehntelangem Dienst verabschiedete sich die Leiterin des Pauluskindergartens, Marlies Vowinkel in den wohlverdienten Ruhestand.  Über 40 Jahre hat Marlies Vowinkel im Pauluskindergarten als Erzieherin gearbeitet. Davon hat sie 35 Jahre die Einrichtung geleitet und in dieser Zeit den Kindergarten für Kinder und Eltern zu einem Ort weiterentwickelt, der sich den Herausforderungen unserer Zeit stellt. In einer...

1 Bild

Verabschiedung in den Ruhestand

Christel Möller
Christel Möller | Dorsten | am 10.07.2018

Dorsten: Familienbildungsstätte | Nach fast 18 Jahren Tätigkeit als hauptamtliche pädagogische Mitarbeiterin in der Familienbildungsstätte "Haus der Familie" wurde Elisabeth Ulfkotte am Freitag in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Kollegen, Referenten und berufliche Weggefährten/innen gestalteten während eines gemütlichen Frühstücks gemeinsam eine bunte Steele, die als Erinnerung in Frau Ulfkottes Garten einen Platz finden wird. So bunt wie diese...

2 Bilder

Kamen: Gedenkstein aus Ängelholm zur Verabschiedung von Hermann Hupe

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.07.2018

Anlässlich der Verabschiedung von Hermann Hupe wurden am letzten Wochenende die Bürgermeister der Partnerstädte Beeskow, Unkel, Sulecin und Ängelholm sowie Delegationen aus Montreuil-Juigné sowie Bandirma die Sesekestadt eingeladen. Lars Nyander, Bürgermeister der Stadt Ängelholm, überreichte an der Partnerschaftsbrücke das offizielle Geschenk der Stadt Ängelholm, anlässlich des 40. Partnerschaftsjubiläums beider...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

„Ich gehe mit einem sehr guten Gefühl!“

Dr. Peter Egen verabschiedet sich vom Vorsitz des Schlossfördervereins Nach 15 Jahren intensiver und erfolgreicher Arbeit an der Spitze des Vereins der Freunde und Förderer des Kulturensembles Schloss Hardenberg, trennt sich Dr. Peter Egen von seinem Amt als erster Vorsitzender des Vereins und übergibt den Staffelstab an seinen Nachfolger. Nein, schwer sei ihm die Amtsübergabe nicht gefallen, versichert Peter Egen....

3 Bilder

Letztes Heimspiel für den MSV gegen St. Pauli

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | am 12.05.2018

Duisburg: Schauinsland-Reisen-Arena | Der Klassenerhalt wurde schon gegen Regensburg gefeiert, sieben Spieler werden am Sonntag vor den Fans verabschiedet Mit dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli endet an diesem Sonntag, 13. Mai, die erfolgreiche Zweitligaspielzeit des MSV Duisburg. Anstoß in der Schauinsland-Reisen-Arena ist um 15.30 Uhr. Für beide Teams geht es noch darum, sich in der Tabelle besser zu positionieren. Mit dem 2:2 bei der Spielvereinigung...

1 Bild

Krankenhausseelsorger Jürgen Schneider wird in den Ruhestand verabschiedet

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 30.04.2018

Im Gottesdienst am Donnerstag, 3. Mai, um 17 Uhr in der KEM-Akademie, Möllenberg 23, wird Pastor Jürgen Schneider (65), Krankenhausseelsorger am Evangelischen Krankenhaus Essen-Werden und am St. Josef Krankenhaus Essen-Werden, durch die Assessorin und stellvertretende Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Essen, Erika Meier, in den Ruhestand verabschiedet. Im Anschluss findet ein Empfang statt. Zu seinem Dienst...

1 Bild

Abschied nach 37 Jahren in den Ruhestand

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 29.04.2018

Nach nahezu 37 Jahren im Dienst der AWO Unterbezirk Unna wurde gestern die Leiterin der Beratungsstelle für Schwangerschaftsprobleme und Familienplanung, Christine Windfuhr-Koch, in einer Feierstunde im Beisein von Geschäftsführung und Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Kreis Unna. Die Diplom-Pädagogin hatte ab 1981 zunächst als Sprachlehrerin und sozialpädagogische Begleitung gearbeitet und wechselte...

1 Bild

"Vielen Dank und auf bald Adalbert Horstmann!"

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 22.04.2018

Bergkamen. Der ehemalige Schulleiter des Städtischen Gymnasiums Bergkamen, Adalbert Horstmann, wurde am Donnerstagabend in der Jahreshauptversammlung des Bachkreis-Fördervereins aus der langjährigen aktiven Mitarbeit im Vorstand verabschiedet. Die Mitglieder ernannten ihn aufgrund seines großen Engagements zum Ehrenmitglied. Adalbert Horstmann hat den Bachkreis und den Förderverein schon als Schulleiter nachhaltig begleitet...

2 Bilder

Mechthild Weickenmeier verabschiedet

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 20.04.2018

Mechthild Weickenmeier, Geschäftsführerin der Kreisgruppen EN und Hagen des Paritätischen, ist mit großem Bahnhof in der Werkstadt verabschiedet worden. Unter den Gästen fanden sich viele Wegbegleiter und Mitstreiter. Auch Landrat Olaf Schade und Vize-Bürgermeisterin Beate Gronau kamen zur Verabschiedung. Für den musikalischen Rahmen sorgte die inklusive Rockband „Alles gut“. Mechthild Weickenmeier, Jahrgang 1955, war mehr...

1 Bild

Mitgliederversammlung des Hospizkreises Menden

Ilona Düppe
Ilona Düppe | Menden (Sauerland) | am 16.04.2018

In der diesjährigen Mitgliederversammlung des Hospizkreises Menden berichtet zunächst der Vorstand über die Arbeit des vergangenen Jahres. Dreizehn Personen zwischen 57 und 97 Jahren wurden in ihrer letzten Lebensphase in ihrer Wohnung, im Krankenhaus und im Altersheim begleitet. Manchen Angehörigen reicht ein Erstgespräch aus, um allein die letzte Lebensphase des Kranken bewältigen zu können. Auch 2017 wurde einmal...

1 Bild

Pfarrerin Eva Holthuis mit großem Bahnhof verabschiedet

Albrecht Holthuis
Albrecht Holthuis | Wesel | am 13.03.2018

Der Abschiedsgottesdienst von Eva Holthuis fand fast 25 Jahre nach Ihrer Einführung im Jahre 1993 an derselben Stelle - in der Kirche am Lauerhaas in Wesel-Obrighoven - statt. Viele, die sie im Rahmen Ihrer langen Tätigkeit als Gemeindepfarrerin und Notfallseelsorgerin begleitet hatte, folgten der Einladung zu dem Festgottesdienst am Sonntag, 11.3., der von zahlreichen Mitwirkenden liebevoll gestaltet wurde. Mit der durch den...

118 Bilder

1:2 gegen Salzburg: BVB droht Aus in der Europa League - Marc Bartra verabschiedet

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 09.03.2018

Der Traum vom Europa-League-Finale droht schon im Achtelfinale zu platzen. Nach der 1:2 (0:0) Hinspiel-Niederlage gegen RB Salzburg muss Borussia Dortmund um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Der BVB bot eine enttäuschende Leistung gegen den vermeintlich leichten Gegner aus Österreich. Nach einem 0:0 zur Halbzeit ging Salzburg durch zwei Tore von Berisha (49., Foulelfmeter, Toprak an Hwang und 56.) in Führung. Andre...

2 Bilder

Rosemarie Hackenfort nach 40 Jahren Ehrenamt in der Seniorenbegegnungsstätte Eving verabschiedet

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 08.03.2018

Dortmund: Städtisches Seniorenbegegnungszentrum Eving | Sie ist die „dienstälteste“ Ehrenamtlerin im Fachbereich Senioren der Stadt. Doch nach fast 40 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Begegnungszentrum Eving beendete Rosemarie Hackenfort jetzt - auf eigenen Wunsch - ihr Engagement in der städtischen Einrichtung für Senioren an der Deutschen Straße 27. Volles Haus. Am Mittwoch (7.3.) wurde die 78-Jährige im feierlichem Rahmen mit Musik und Kaffeetafel von "ihrer...

1 Bild

Waltrop: Schreibwerkstatt bedankt sich bei Petra Pospiech

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 02.03.2018

Petra Pospiech sagt Tschüss: Die langjährige Leiterin der Schreibwerkstatt der VHS Waltrop wurde jetzt mit hübschen Geschenken und wertschätzenden Worten verabschiedet. Der stellvertretende VHS-Leiter Andreas Guderian dankte ihr für die tolle Unterstützung der engagierten ehrenamtlichen Autorinnen und Autoren. Er betonte: „Petra Pospiech hat den neun Aktiven mit vielen Schreibaufgaben und interessanten Themen und...

1 Bild

Kreisdirektor Wilk offiziell verabschiedet

Gut viereinhalb Jahre lang engagierte er sich für den Kreis Unna und lenkte als Kreisdirektor, Kämmerer und Kulturdezernent die Geschicke des Kreises in mehrfacher Hinsicht mit – nun hat sich Dr. Thomas Wilk auch offiziell verabschiedet. Anfang Januar wechselte der erfahrene Verwaltungsmann und Jurist bekanntlich als Abteilungsleiter Bauen ins NRW-Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung. Für ein...

1 Bild

Hausmeister Günter Voß nimmt am Gymbo seinen Hut

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 15.02.2018

Am Gymbo war er bekannt wie ein bunter Hund. Kein Wunder, schießlich hat Günter Voß 14 Jahre als Hausmeister an der Prinzenstraße gearbeitet. Jetzt ging es für den Mann, der seit 47 Jahren in den Diensten der Stadt Essen stand, in den verdienten Ruhestand. Zum Abschied in der vergangenen Woche hatten die Mitglieder der Schulgemeinde dem allseits geschätzten Hausmeister einen tollen Tag bereitet, mit Reden, Liedern und...

2 Bilder

Wechsel im Stiftungsrat der Martin-Luther-Kirche Holsterhausen.

Dieter Staimann
Dieter Staimann | Dorsten | am 04.02.2018

Die Stiftung "Martin-Luther-Kirche Holsterhausen" gibt es nun schon seit acht Jahren. Zweck der Stiftung ist die materielle und ideelle Unterstützung der Arbeit der evangelischen Kirchengemeinde in Dorsten Holsterhausen. Sie stellt sich den Herausforderungen des demographischen Wandels und den zukünftigen ökonomischen Rahmenbedingungen. Seit Gründung der Stiftung Ende 2009 war Rainer Boden Vorsitzender des Stiftungsrates und...

2 Bilder

Neujahrsempfang der Brackeler St.-Clemens-Gemeinde // Rendantin Ursula Weber verabschiedet

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 29.01.2018

Dortmund: Franz-Stock-Haus | Die katholische Brackeler Kirchengemeinde St. Clemens hatte am Samstagabend (27.1.) zum Neujahrsempfang eingeladen. Der große Saal im Franz-Stock-Haus war bis auf den letzten Platz besetzt. Über diese großartige Resonanz freute sich Pfarrer Ludger Keite. Volle Stelle als Verwaltungsleitung ab März  Keite dankte allen Ehrenamtlichen für ihr vielfältiges Engagement. Ein ganz besonderer Dank galt indes Ursula Weber, die...

3 Bilder

Time to say Goodbye: JAG-Schulleiter Reinhard Schönfeld wurde offiziell verabschiedet

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 26.01.2018

"Probier's mal mit Gemütlichkeit" stimmte die JAG-Big Band direkt nach der Begrüßung durch die stellvertretende Schulleiterin Ursula Engel an. Ob das Schulleiter Reinhard Schönfeld gelingen wird?  Vor wenigen Stunden  wurde er offiziell verabschiedet. Michael Schweers als Vertreter der Schulaufsicht, Oberbürgermeister Bernd Tischler, Dr. Jörg Stank als Vertreter der Schulpflegschaft, Thomas Heidebroek und Burkhard Koch...

2 Bilder

Verbraucherzentrale: Marlies Albus offiziell verabschiedet

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 12.01.2018

"Die Verbraucherzentrale hatte hier in Arnsberg lange Zeit nur einen Namen: Marlies Albus", erklärte Helga Schuppert, Regionalleiterin der Verbraucherzentrale, am Mittwoch. Denn dort, wo in Neheim alles begann, wurde Marlies Albus offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Mehr als 43 Jahre war sie "im engagierten Verbraucheralltag" zu Hause, so Schuppert, 27 Jahre davon in Neheim. 1974 begann Marlies Albus bei der...

1 Bild

Natürlich mache ich weiter Musik: Manfred Kamp verabschiedet sich morgen mit Konzert

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 14.12.2017

Nach mehr als zwei Jahrzehnten als Kreiskantor im Evangelischen Kirchenkreis Hagen und Kantor der Evangelisch-Lutherischen Stadtkirchengemeinde wird sich Manfred Kamp mit einem Konzert am Freitag, 15. Dezember, in der Hagener Johanniskirche in den Ruhestand verabschieden. Auf dem Programm standen weihnachtliche Chor- und Orgelmusik, unter anderem "Angels`Carols" von John Rutter. Im Interview blickt Manfred Kamp zurück und in...