Wir in Castrop-Rauxel

Was passiert in unserer Stadt? Fotos, Kommentare, Aufreger-Themen oder Berichte von Veranstaltungen: All das und vieles mehr rund um Castrop-Rauxel ist hier herzlich willkommen;-)

1 Bild

Bockenfelder Straße: In Firma eingebrochen

Zwischen Samstagnachmittag (22. September) und Montagmorgen (24. ) wurde in eine Firma an der Bockenfelder Straße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, kletterten die Täter zuerst auf ein Vordach und hebelten dann ein Fenster auf. Anschließend durchsuchten sie mehrere Büros. Aus einem Büro wurde Bargeld gestohlen.

1 Bild

Bürgermeister: "Wir werden in Habinghorst sehr bewusst hinschauen"

Eigentlich fungierte Anna Wassiliori in Habinghorst als Schnittstelle zwischen Bürgern, Vereinen und Verwaltung. Doch wie kürzlich bekannt wurde, ist die "Kümmerin" seit August nicht mehr im Amt (der Stadtanzeiger berichtete). Wir wollten von Bürgermeister Rajko Kravanja wissen, wie es im Ortsteil weitergeht. Nach dem Ende des Förderprogramms "Soziale Stadt Habinghorst" war man sich einig, dass der Ortsteil zunächst weitere...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Falschparker sorgen oft für Stillstand von Einsatzfahrzeugen

Die oftmals "wilde" Parksituation rund um das Freibad an der Recklinghauser Straße ist seit geraumer Zeit Thema bei Anwohnern und in der Stadtverwaltung (Stadtanzeiger berichtete). Jetzt macht ein Anwohner der Malterscheidtstraße, der wiederholt beim Verlassen seines Grundstücks durch Falschparker behindert wird, auf ein anderes "Folgeproblem" der "Wildparkerei" aufmerksam: "Was ist denn, wenn die Feuerwehr nicht durchkommt?...

1 Bild

Finanzierung steht zu zwei Drittel: Schlittschuhbahn kehrt auf Altstadtmarkt zurück

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 3 Tagen

Zwei Drittel der Finanzierung für die Schlittschuhbahn während der Vorweihnachtszeit auf dem Altstadtmarkt sind bisher gesichert. Dies erklärt der EUV Stadtbetrieb auf Stadtanzeiger-Anfrage. „Wir sind sehr zuversichtlich, ausreichend Sponsorengelder zu bekommen“, sagt Vorstandsreferentin Sabine Latterner. Insgesamt kalkuliert der EUV wie im Vorjahr mit einer Investitionssumme von rund 30.000 Euro, die ausschließlich über...

GeWo II: Kooperation mit der Sparkasse? – Neuer Vorschlag der Verwaltung

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 3 Tagen

Die Diskussion darüber, ob die Stadt eine Wohnungsbaugesellschaft gründet, nimmt eine neue Wendung. Wie der Technische Beigeordnete Heiko Dobrindt am Donnerstag (20. September) im Bauausschuss erläuterte, hat die Verwaltung Kontakt zur Sparkasse Vest aufgenommen, um eventuell eine Grundstücksentwicklungsgesellschaft zu gründen. Dabei wäre die Stadt Mehrheits- und die Sparkasse Minderheitseigentümer. Als Beispiele für eine...

1 Bild

Nähen, Couchpotato-Day und Ausflüge: Casterix garantiert Betreuung in den Ferien

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 3 Tagen

Die Nachfrage nach dem Casterix-Ferienprogramm steigt. Bereits im vierten Jahr wird es nicht nur in den Sommer-, sondern auch in den Oster- und Herbstferien angeboten. Mit 37 Angeboten erreicht das Programm für Kinder und Jugendliche von fünf bis 18 Jahren in den beiden Herbstferienwochen eine neue Rekordzahl. 2017 waren es noch 26 Angebote. Neu dabei sind unter anderem der Bahnengolfsportverein, der Minigolf anbietet, und...

2 Bilder

Wer hilft Lucilla und Emil?

Hündin Lucilla (14 Jahre) leidet unter chronischen Entzündungen an verschiedenen Körperstellen. Eselwallach Emil (15) ist durch eine verschleppte Infektion seit seinem neunten Lebensmonat chronisch lungengeschädigt. Das Refugium für Tiere in Not e.V. sucht nun dringend Paten für beide Tiere. "Die medizinische Versorgung ist finanziell sehr aufwändig", sagt Vereinsgründerin Elke Balz. "Es gibt nur ein wirksames...

"Montags ist kaum Post für die Zustellung da"

„Montags kommt der Postbote gar nicht mehr!“ – Diesen Eindruck hat nicht nur ein Stadtanzeiger-Leser aus Obercastrop, sondern seit geraumer Zeit auch viele weitere Kunden der Deutschen Post AG. Der Stadtanzeiger fragte bei der Post nach. „Auch montags sind die Postboten unterwegs, allerdings nicht alle. Der Grund: Montags ist so gut wie nichts da, was zugestellt werden könnte. Es wird so wenig geschrieben“, erläutert...

1 Bild

Hundeschwimmen im Parkbad Nord

Das Bäder-Team der Stadtverwaltung lädt zum mittlerweile fünften Hundeschwimmen im Parkbad Nord, Recklinghauser Straße 208, ein. Am Samstag (22. September), 13 bis 17 Uhr, und am Sonntag (23. September), 10 bis 14 Uhr, gehören die Becken und Wiesen des Ickerner Freibades ganz den Hunden. Für Herrchen und Frauchen sowie andere Besucher ist der Eintritt frei, sie dürfen jedoch nicht mit ins Wasser. Pro Hund kostet der...

1 Bild

Wasser und Strom? – FDP hinterfragt Infrastruktur des Kulturplatzes Leo

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 19.09.2018

Gibt es am Kulturplatz Leo, der auch für Veranstaltungen genutzt wird, keine Strom- und Wasseranschlüsse? Eine Anfrage zur Infrastruktur des Platzes in der Altstadt stellt die FDP-Fraktion heute (19. September) im Betriebsausschuss 1. Hintergrund der Anfrage sei, dass den Liberalen die Information vorliege, dass die Stadtverwaltung "potentiellen Veranstaltern auf Anfrage mitteilt, dass der Kulturplatz weder über ein...

1 Bild

Herner Straße: Rollerfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der Herner Straße stießen am Dienstag (18. September)  gegen 15.50 Uhr  ein Auto- und ein Rollerfahrer zusammen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Der 42-jährige Autofahrer aus Dortmund kam von einem Tankstellengelände und wollte mit seinem Pkw  nach rechts auf die Herner Straße abbiegen. Dabei stieß er mit dem 69-jährigen Rollerfahrer aus Castrop-Rauxel zusammen, der ebenfalls Richtung Westring unterwegs war. Der...

1 Bild

Betrunkener rammt Autos auf der Straße "Sonnenschein": Sachschaden von rund 26.000 Euro

Auf der Straße "Sonnenschein" hat ein 63-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel heute Nacht (19. September) acht geparkte Autos gerammt. Der Schaden wird auf 26.000 Euro geschätzt. "Mehrere Anwohner hatten um kurz nach Mitternacht Unfallgeräusche gehört, woraufhin sie den Autofahrer anhielten und auf die Polizei warteten. Weil der 63-Jährige einen betrunkenen Eindruck machte, wurde bei ihm ein Alkoholtest gemacht, der...

1 Bild

Feuerwehr: Erfolgreicher Leistungsnachweis

Am Samstag (15. September) fand der alljährliche Leistungsnachweis der Feuerwehren im Kreis Recklinghausen statt. An der Veranstaltung auf dem Sportgelände „Lippspieker“ in Haltern am See nahmen fast 70 Gruppen von Feuerwehren aus dem gesamten Kreisgebiet teil. Aus Castrop-Rauxel waren aus den freiwilligen Löschzügen Castrop, Rauxel-Dorf, Henrichenburg und Merklinde insgesamt sechs Gruppen erfolgreich beim Leistungsnachweis...

1 Bild

Öffnung der Lange Straße: Neuer Vorstoß der CDU 1

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 18.09.2018

Wird die Lange Straße doch noch für den Pkw-Verkehr von der B 235 aus geöffnet („rechts rein, rechts raus“)? Mit Blick auf die wechselnden Mehrheiten im Rat der Stadt möchte die CDU bald einen neuen Anlauf starten. Dies erklärte CDU-Chef Michael Breilmann auf Stadtanzeiger-Anfrage. "Ich bin nach wie vor der Auffassung, dass sich etwas tun muss", sagt Breilmann. Man wolle daher "den Gesprächsfaden wieder aufnehmen und...

1 Bild

Bahnhofstraße: FDP hat Fragen zu Tempo 30

Auf der Bahnhofstraße gilt seit einiger Zeit nun auch in Höhe des Ernst-Barlach-Gymnasiums (EBG) Tempo 30 (der Stadtanzeiger berichtete im August). Die FDP hakte wegen der "30er-Regelung auf der Bahnhofstraße" bei der Stadtverwaltung nach – ohne Erfolg. "Trotz intensiver Nachfragen ist es uns nicht gelungen, die Basis für den Entscheid, die Geschwindigkeitsbegrenzung durchzusetzen, nachzuvollziehen", sagt...