Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Blaulicht
Durch zuvor aufgehebelte Fenster gelangten die Einbrecher in Gladbeck in Wohnungen.

Täter erbeuteten Bargeld und Schmuck aus Wohnhäusern
Einbrecher waren in Gladbeck am Werk

In Butendorf und Zweckel waren am vergangenen Wochenende Einbrecher am Werk. Am Abend des 19. Oktober (Samstag) wurde festgestellt, dass Unbekannte zuvor in ein Wohnhaus am Buterweg in Butendorf eingebrochen waren. Um ins Haus zu gelangen, hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt. Mit Schmuck als Beute flüchteten die ungebetenen Besucher. Ebenfalls am Samstag, 19. Oktober, hebelten Unbekannte zwischen 16.15 und 21.50 Uhr ein Fenster eines Wohnhauses an der Redenstraße in Zweckel auf. Die...

  • Gladbeck
  • 21.10.19
Blaulicht
Zwei Goldmünzen erbeutete ein vermeintlicher Kaufinteressent bei einem Raub in Gladbeck.

Gladbecker Senior wurde leicht verletzt
Unbekannter raubte Münzen

Opfer eines Raubes wurde am Montag, 14. Oktober, ein Senior in Rentfort-Nord. Der Mann hatte im Internet zwei Goldmünzen zum Kauf angeboten und tatsächlich meldete sich ein Interessent auf das Inserat und kam am Tattag gegen 17 Uhr in die Wohnung des Anbieters und dessen Frau an der Schwechater Straße. Dort täuschte der Unbekannte Kaufinteresse vor, begutachtete die Münzen. Schließlich bat der Fremde um ein Glas Wasser. Als dann die Ehefrau des Anbieters in einem Nebenraum war und ihre...

  • Gladbeck
  • 15.10.19
Blaulicht
Erneut zu einer exhibitionistischen Handlung kam es in Gladbeck. Dieses Mal auf dem Parkplatz an der Ecke Burg-/Bohmertstraße im Wittringer Wald.

Unbekannter war auf dem Parkplatz im Wittringer Wald unterwegs
Und schon wieder ein Exhibitionist in Gladbeck

Und schon wieder kam es zu einer exhibitionistischen Handlung in Gladbeck. Tatort war dieses Mal der Parkplatz an der Ecke Burg-/Bohmertstraße im Wittringer Wald. Am Sonntag, 18. August, stand eine 47-jährige Frau aus Marktoffingen gegen 23.30 Uhr auf dem Parkplatz, während sich ihre 20-jährige Tochter in ihrem Auto befand. Plötzlich lief ein Mann um das Auto. Der Täter hatte eine Kamera dabei und onanierte. Als die 47-jährige den Mann anschrie, ergriff er die Flucht und lief in ein Gebüsch...

  • Gladbeck
  • 19.08.19
Blaulicht

Pedelecfahrerin fährt Fußgängerin an und flüchtet
Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Pedelecfahrerin flieht von UnfallstelleGladbeck. Der Schürenkamptunnel zwischen Stadtmitte und Gladbeck-Ost war am Díenstag, 30. April, Ort einer nicht alltäglichen Fahrerflucht. Nach Angaben der Polizei war hier eine 30-jährige Bottroperin gegen 12.45 Uhr zu Fuß von der Kirchstraße in Richtung Schürenkampstraße unterwegs, als sie von hinten von einer unbekannten Pedelecfahrerin angefahren wurde. Die Unfallfahrerin geriet zwar kurz ins Schlingern, setzte ihre Fahrt aber dann fort, ohne sich um...

  • Gladbeck
  • 30.04.19
Blaulicht

Verletzte - Feuer - Einbruch - Unfallflucht
Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Vier Verletzte nach AuffahrunfallGladbeck. Zu einem Auffahrunfall kam es am Ostermontag (22. April) gegen 17.55 Uhr auf der B 224/Essener Straße. Dabei fuhr ein 53-jähriger aus Hilter mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache auf einen stehenden mit drei Personen besetzten Pkw aus Düsseldorf auf. Bei dem Unfall zogen sich in den beiden beteiligten Fahrzeugen insgesamt vier Personen leichte Verletzungen zu. Den angerichteten Gesamtschaden beziffert die Polizei mit 10.000 Euro. Leicht...

  • Gladbeck
  • 23.04.19
Blaulicht

Einbrecher waren am Wochenende sehr aktiv
Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Unfallfahrer flüchtete Gladbeck-Ost. Gegen 15.10 Uhr kam es am Sonntag, 17. März, in Gladbeck-Ost zu einer Fahrerflucht. Ein Zeuge sah, wieder der Fahrer eines Pkw der Marke auf der Voßstraße "CITROEN" rückwärts ausparkte, dabei aber gegen einen geparkten rotfarbenen FIAT Punto prallte. Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, ergriff der Unfallverursacher die Flucht. Einbruch verhindert Gladbeck. Zwischen 18 und 20 Uhr versuchten unbekannte Täter am Samstag, 16....

  • Gladbeck
  • 18.03.19
Blaulicht

Täter suchte im Gladbecker Norden ohne Beute das Weite
Mutiger Kassierer wehrt sich und verjagt Räuber

Zweckel. Die Polizei fahndet aktuell nach einem unbekannten Mann, der am Freitag, 15. Februar, versuchte, die Filiale des Getränkemarkt-Unternehmens "Trink & Spar" an der Beethovenstraße in Zweckel zu überfallen. Gegen 19.10 Uhr betrat der Täter den Markt, zog an der Kasse eine Waffe und bedrohte damit den Kassierer. Der Mitarbeiter, ein 37-jähriger aus Gelsenkirchen, konnte aber in das Büro des Ladenlokals flüchten. Der Täter verfolgte den Kassierer und versuchte ebenfalls in das Büro...

  • Gladbeck
  • 18.02.19
Blaulicht

Zeugin vereitelte Einbruch in Gladbeck-Ost
Einbrecher-Quartett ergriff ohne Beute die Flucht

Gladbeck. Wohl eher dem Zufall zu verdanken ist, dass ein Einbruchsversuch in Gladbeck-Ost erfolglos blieb. Nach Angaben der Polizei beobachtete eine Zeugin gegen 1 Uhr am Donnerstag, 7. Februar, vier Unbekannte. Das Quartett machte sich an der Eingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Charlottenstraße zu schaffen. Offenbar wollten die Täter die Tür aufhebeln. Als die Frau die Unbekannten ansprach, ergriffen sie ohne Beute zu Fuß die Flucht. Es gibt nur eine vage Täterbeschreibung....

  • Gladbeck
  • 07.02.19
Blaulicht

Angestellte im Norma-Markt bedroht
Gladbeck: Überfall mit vorgehaltener Schusswaffe - Täter flüchtig

Die Polizei sucht zwei unbekannte Männer, die vier Tage vor Weihnachten einen Discounter an der Horster Straße überfallen haben. Am Donnerstag (20. Dezember), gegen 19.50 Uhr, kamen zwei unbekannte Männer in den Norma-Markt auf der Horster Straße. Im Kassenbereich bedrohten beide Täter eine 36-jährige Angestellte mit Schusswaffen und forderten Bargeld. Das Geld packten sie in einen schwarzen Stoffbeutel. Mit der Beute flüchteten die Täter dann aus dem Geschäft. Während der auch für...

  • Gladbeck
  • 21.12.18
  •  1
Blaulicht

Einbrecher waren in Gladbeck unterwegs

Gladbeck. Zum Beginn der dunklen Jahreszeit steigt in Gladbeck offensichtlich wieder die Zahl der Einbrüche. In den Tagesstunden des 24. November (Samstag) schlugen Unbekannte eine Scheibe an einem Haus am Dahlmannsweg in Rosenhügel ein. Die Täter durchsuchten anschließend alle Räume und ergriffen mit Schmuck als Beute die Flucht. Am frühen Sonntagmorgen (25. November) hebelten Einbrecher ein Fenster am Gebäude einer Metallbaufirma an der Brüssener Straße im Gewerbepark Brauck auf. Die...

  • Gladbeck
  • 26.11.18
Blaulicht

38-jähriger Gladbecker wurde vom Fahrrad gestoßen
Täter schlugen und traten auf ihr Opfer ein

Gladbeck. Auf der Suche nach weiteren Zeugen befindet sich die Polizei bezüglich eines Vorfalls, der sich am Donnerstag, 8. November, zugetragen hat. Die Polizei teilt mit, dass am Freitag, 9. November, ein Mann in der Wache am Jovyplatz vorstellig geworden sei. Der 38-jährige Gladbecker gab an, er sei am Donnerstagabend zwischen 19.45 und 20 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Bottroper Straße unterwegs gewesen. Dort sei er während der Fahrt von fünf jungen Männern vom Fahrrad gestoßen worden....

  • Gladbeck
  • 09.11.18
  •  1
Überregionales

Gladbecker Polizei erwischt zwei Täter bei Einbruchsversuch: Festgenommene sind 11 und 12 Jahre alt

Zweckel. Aufregung in Zweckel am Vormittag des 14. September (Freitag): Ein Großaufgebot der Polizei ist im Gladbecker Norden im Einsatz, sucht nach mehrere verdächtigen Personen. Gegen 10 Uhr hatte ein Zeuge beobachtet, das sich mehrere Personen am Erdgeschoss-Fenster eines Wohnhauses am Grünen Weg zu schaffen machten und das Fenster offenbar aufhebeln wollten. Der Zeuge informiert umgehend die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen zum Einsatzort eilte. Vor Ort ergriffen drei Personen...

  • Gladbeck
  • 14.09.18
  •  1
Überregionales

Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Gladbeck. Verkehrsunfälle mit verletzten Personen sowie Einbruchsdelikte meldet die Polizei für Gladbeck. Gegen Pkw-Türe gefahren Schultendorf. Gegen 20.45 Uhr befuhr am Mittwoch, 12. September, ein 34-jährige mit seinem Fahrrad die Schultenstraße in Schultendorf.  Als der Mann an einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbeifahren wollte, öffnete die 46-jährige Fahrerin die Pkw-Türe, gegen die der Radfahrer prallte und zu Sturz kam. Mit leichten Verletzungen wurde der Mann vorsichtshalber zur...

  • Gladbeck
  • 13.09.18
Überregionales

Schwer verletzte Pkw-Fahrerin und 25.000 Euro Sachschaden in Gladbeck-Mitte: Unfallfahrer ergriff die Flucht!

Gladbeck. Ein besonders schwerer Fall von Unfallflucht ereignete sich am Montag, 10. September, in Gladbeck-Mitte. Nach Angaben der Polizei war eine 28-jährige Gladbeckerin mit ihrem Pkw gegen 21 Uhr auf der Postallee in Richtung Nordpark unterwegs und wollte mit ihrem Wagen nach links in eine Hauseinfahrt abbiegen. Zur gleichen Zeit setzte ein derzeit noch unbekannter Autofahrer zu einem Überholvorgang, weshalb es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Unfallverursacher ergriff aber...

  • Gladbeck
  • 11.09.18
  •  1
Überregionales

Gladbeck: Einbrecher waren unterwegs, hatten aber nicht immer Erfolg

Gladbeck. Drei Einbruchsfälle registrierte die Gladbecker Polizei am vergangenen Wochenende. Einbrecher gestört Gladbeck-Ost. Gegen 23 Uhr wurde am Samstag, 4. August, ein mutmaßlicher Einbrecher in Gladbeck-Ost ertappt. Der Mann wurde von Zeugen dabei beobachtet, wie er an der Elfriedenstraße versuchte, eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus gewaltsam zu öffnen. Dem Tatverdächtigen (16 bis 17 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, schwarze Haare, bekleidet unter anderem mit einer schwarzen...

  • Gladbeck
  • 06.08.18
Überregionales

Einbrecher in Gladbeck unterwegs

Gladbeck. Gleich drei neue Einbruchsdelikte vermeldet die Polizei. Aus einem Kiosk an der Steinstraße in Butendorf haben Unbekannte ein Notebook und sogar einen Zigarettenautomaten gestohlen. Die Einbrecher kamen zwischen Dienstag und Donnerstag (17. bis 19. Juli), und hebelten die Hintertür auf. Von innen wurde anschließend noch die Eingangstür aufgehebelt. In eine Wohnung an der Allkampstraße in Brauck sind in den Vormittagsstunden des 19. Juli (Donnerstag) Unbekannte eingebrochen. Die...

  • Gladbeck
  • 21.07.18
Überregionales

Gladbeck: Mutige Augenzeugen halten mutmaßlichen Brandstifter bis zum Eintreffen der Polizei fest

Rentfort-Nord. Mut bewiesen vier Männer aus Gladbeck am Abend des 14. Juni (Donnerstag). Das Quartett saß zusammen in einer Gartenhütte auf einem Grundstück an der Kurt-Schumacher-Straße und beobachteten eine Person, die sich im Garten des Mehrfamilienhauses verdächtig verhielt. Gegen 22.45 Uhr wollten die vier Männer der Sache auf den Grund gehen und sprachen den Mann an. Der Unbekannte ergriff sofort die Flucht. Die Männer aber verfolgten den 49jährigen Gladbecker und konnten ihn auch...

  • Gladbeck
  • 15.06.18
  •  1
Überregionales

Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Gladbeck. Unfallfluchten und Eigentumsdelikte wurden in den letzten Tagen wieder bei der Gladbecker Polizei zur Anzeige gebracht. Unfallfluchten Eine Unfalflucht gab es am Dienstag, 12. Juni, zwischen 9 und 15 Uhr im Bereich der Oberen Goethestraße in Stadtmitte. Dort wurde von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer ein schwarzer KIA Ceed beschädigt. Der Sachschaden dürfte rund 1.500 Euro betragen. Und auf stolze 3.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Unfall am...

  • Gladbeck
  • 14.06.18
Überregionales

Opfer mit Pistolen bedroht: Versuchter Raubüberfall im Gladbecker Süden

Brauck. Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es schon am Sonntag, 25. März, gegen 6 Uhr zu einem versuchten schweren Raub in Brauck. Opfer war ein 26jähriger Gladbecker zu Fuß auf der Wiesmannstraße unterwegs, als er plötzlich von zwei unbekannten Männern mit Schusswaffen bedroht wurde. Die Täter forderten Bargeld, doch der 26jährige konnte in Richtung Kärntner Ring fliehen. Die Täter waren dem Opfer schon vorher aufgefallen. Zum ersten Mal bemerkte er sie in einem schwarzen Kleinwagen,...

  • Gladbeck
  • 29.03.18
  •  2
Überregionales

Kleidercontainer in Flammen: Gladbecker Polizei sucht Brandstifter

Schultendorf/Zweckel. Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten gibt, ist noch ungeklärt. Die räumliche Nähe der beiden Tatorte lässt aber zumindest einen Anfangverdacht zu und die Polizei fahndet nach einer unbekannten Person, die im Stadtnorden eventuell für zwei Brandstiftungen verantwortlich ist. In den Abendstunden des 22. März (Donnerstag) wurde der Inhalt von gleich drei Altkleider-Containern ein Raub der Flammen. Gleich zwei der Container standen um 22.10 Uhr an der...

  • Gladbeck
  • 23.03.18
  •  1
Überregionales
Bei der Suche nach einem flüchtigen Unfallfahrer setzte die Polizei in der Nacht vom 20. auf den 21. März über dem Norden von Zweckel auch einen Hubschrauber ein.

Spektakulärer Unfall mit Porsche im Gladbecker Norden: Polizei suchte flüchtigen Unfallfahrer sogar per Hubschrauber

Gladbeck. In der Nacht vom 20. auf den 21. März (Dienstag auf Mittwoch) kam es im Gladbecker Stadtnorden zu einem spektakulären Verkehrsunfall, der ein massives Aufgebot an Polizeikräften nach sich zog. Nach bislang vorliegenden Informationen, kam auf der Scholver Straße in Zweckel gegen 1.20 Uhr ein Porsche von der Fahrbahn ab. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer des Edel-Sportwagens in einer Kurve auf dem Weg nach Scholven die Kontrolle über den Pkw verlor und deshalb die Fahrt...

  • Gladbeck
  • 21.03.18
  •  1
  •  1
Überregionales

Einbrüche in Gladbeck: Täter erbeuteten Laptops und Bargeld

Butendorf/Gladbeck. Zwei Einbrüche registrierte die Polizei am vergangenen Wochenende in Gladbeck. In der Zeit zwischen dem 16. und 18. März (Freitagnachmittag bis Sonntagabend) drangen Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus an der Buchenstraße in Ellinghorst ein. Die Einbrecher kletterten auf einen Balkon und hebelten die Balkontüre auf. Anschließend durchsuchten sie das Schlafzimmer nach Beute und ergriffen schließlich mit einem Laptop in unbekannte Richtung die Flucht. Ebenfalls zwischen...

  • Gladbeck
  • 19.03.18
  •  2
Überregionales
Die neue Gedenktafel zur Erinnerung an den Kaufmann Daniel ziert nun den Wohn- und Geschäftshaus-Neubau am Marktplatz in Stadtmitte. Unser Foto zeigt Bürgermeister Ulrich Roland (links) und Bauherr Heinrich Jockenhöfer bei der Einweihungszeromonie.

Zur Erinnerung an jüdische Kaufmannsfamilie Daniel: Gedenktafel ziert Neubau am Gladbecker Marktplatz

Gladbeck. Im Zuge des Projektes "Historische Orte in Gladbeck" weihte die Stadt Gladbeck an einem geschichtlich bedeutsamen Ort nun eine weitere Gedenktafel ein: Seit wenigen Tagen zier die Tafel am im Gedenken an den Kaufmann Salomon "Sally" Daniel und dessen Familie den Wohn- und Geschäftshaus-Neubau (vormals Peek & Cloppenburg" am Marktplatz in Stadtmitte. Daniel war in Gladbeck zu Hause, eröffnete ein über die Stadtgrenzen hinaus bekanntes und beliebtes Kaufhaus, beteilgte sich am...

  • Gladbeck
  • 18.03.18
Überregionales
Rund 40 Autoaufbrüche zählte die Polizei am vergangenen Wochenende im Kreis Recklinghausen. Auch aus Gladbeck wurden vier Vorfälle gemeldet.

Bauwerkzeuge und ein BMW-Lenkrad als Beute: "Automarder" waren in Gladbeck unterwegs

Gladbeck. Am vergangenen Wochenende kam es im Kreis Recklinghausen zu rund 40 Fahrzeugaufbrüchen und auch in Gladbeck waren "Automarder" am Werk. Besonders in Butendorf waren Unbekannte aktiv, denn zwischen Freitag- und Sonntagnachmittag (16. bis 18. Februar) wurden gleich drei Transporter/Klein-Lkw aufgebrochen. Zwei der Fahrzeuge standen an der Steinstraße, der dritte Wagen an der Straße "Brokamp". Gestohlen wurde diverses Werkzeug, wie zum Beispiel Bohrmaschinen, Bolzenschneider sowie...

  • Gladbeck
  • 19.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.