Jens Keller

Beiträge zum Thema Jens Keller

Sport
Der Blick geht wieder nach oben: Mit einem Sieg gegen den 1. FC Nürnberg würden Timo Hildebrand und Mitspieler den vierten Tabellenplatz verteidigen, sollte Eintracht Frankfurt gegen den VfB Stuttgart nicht deutlicher gewinnen.

Vor Spieltag 26: Wird die Meisterfrage vertagt?

Bayern München verpasst die Revanche und leistet sich mit einem 1:2 gegen Bayer Leverkusen die zweite Niederlage in der laufenden Meisterschaft. So lautet jedenfalls der Tipp von Ben Redelings, der sich offensichtlich nichts sehnlicher wünscht als eine Vertagung der Meisterfrage bis mindestens in den April hinein. Jupp Tenhagen, zweiter prominenter Tipper im Steilpass hat es da eher mit der Mannschaft von Jupp Heynckes: Der Tabellenführer gewinnt am Samstagabend mit 2:1. Und sollte Borussia...

  • Essen-Süd
  • 10.03.13
Sport
Im Derby soll es nur auf dem Rasen und nicht auf den Rängen heiß hergehen. Foto: Gerd Kaemper

Keine Extraprämie für einen Derbysieg gegen Dortmund

Mit Uchida, Fuchs und Moritz sind schon Anfang der Woche gleich drei Spieler zurück ins Schalker Mannschaftstraining eingestiegen, die zuletzt teilweise auch schmerzlich vermisst wurden. Wer von den Dreien am Samstag für das Derby schon wieder im Kader steht, wollte Trainer Jens Keller am Freitagmittag noch nicht verraten. Keller gab sich überraschend locker vor dem aus Sicht der Fans wichtigstem Spiel des Jahres. „Gegen Dortmund geht es auch nur um drei Punkte.“ Die Stimmung sei im Team...

  • Gelsenkirchen
  • 08.03.13
  •  1
Sport
Packende Duelle sind beim Derby Schalke gegen Dortmund garantiert, wie hier im Hinspiel zwischen Klaas-Jan Huntelaar (m.) und Mats Hummels. Am Ende siegte der S04 im Signal Iduna Park mit 2:1. Foto: Gerd Kaemper

Samstag steigt das Revierderby Schalke gegen Dortmund

Der ultimative Knaller des 25. Spieltages steigt am kommenden Wochenende in der Veltins-Arena. Um 15.30 Uhr steigt das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. Die Königsblauen gehen mit breiter Brust in den 82. Bundesligavergleich mit dem Nachbarn. Die Sonne scheint derzeit über Schalke. Grund dafür ist nicht nur das schöne Wetter, sondern auch der sportliche Aufschwung. Am vergangenen Samstag zeigte der S04 mit die beste Auswärtsleistung in dieser Saison. Beim 4:1...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.13
Sport
Trägt Armin Veh bald königsblau? Foto: Gerd Kaemper

Unterschreibt Armin Veh bald beim S04?

Buhlt der FC Schalke 04 weiter um Frankfurts Trainer Armin Veh? Dem 52-Jährigen liege bereits ein „unterschriftsreifes Angebot“ vom Ligarivalen Schalke 04 vor, berichtet der kicker und beruft sich dabei auf Gerüchte aus dem Umfeld der Frankfurter. Vehs Vertrag beim Aufsteiger läuft zum Saisonende aus, womit der S04 keine Ablöse zahlen müsste. Der Frankfurter Cheftrainer hatte zuletzt immer wieder betont, erst mit seiner Mannschaft die 40-Punktemarke knacken zu wollen, bevor weitere Gespräche...

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.13
  •  1
Sport
Im Hinspiel hatten nur die Schalker Grund zum Jubeln. Durch Tore von Farfan, Afellay und Neustädter schlugen die Königsblauen die Wölfe auch in dieser Höhe verdient mit 3:0. Foto: Gerd Kaemper

Schalke will gegen Wolfsburg den Trend fortsetzen

Es ist so etwas wie Ruhe eingekehrt auf Schalke. Vor dem heutigen Auswärtsspiel in Wolfsburg (15.30 Uhr) sind eher Kellers Vergangenheit beim heutigen Gegner und die Verletzungssorgen Thema, als das sportliche Abschneiden. „Es war eine besondere Zeit, da ich daran beteiligt war, als Wolfsburg zum ersten Mal in die Bundesliga aufgestiegen ist. Das war 1997, davon ist natürlich nicht mehr wirklich was geblieben. Verantwortliche und auch das Umfeld haben sich geändert.“ Jens Keller sprach von...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.13
Sport
Jefferson Farfan lieferte gegen Fortuna Düsseldorf eine starke Leistung ab. Der Peruaner hatte Pech mit einem Pfostenschuss in der 19. Minute, leitete das Führungstor schließlich mit einem Freistoß ein.
3 Bilder

Spieltag 23: Pomade vorm Viertelfinale

"Sie müssen nicht mehr alle Gegner abschlachten", hatte Ben Redelings vor dem Spiel des FC Bayern gegen Werder Bremen orakelt. Und am Ende Recht behalten: Beim 1:6 hatte die Mannschaft von Thomas Schaaf den Tabellenführer zumindest bis zum Anpfiff am Rande einer Niederlage. Zu Redelings' Ehrenrettung sei gesagt, dass er bei ziemlich vielen Paarungen des 23. Spieltages mindestens von der Tendenz her richtig lag. So auch beim Abstiegsendspiel zwischen dem FC Augsburg und der TSG 1899...

  • Essen-Süd
  • 24.02.13
Sport
Joel Matip schoss Schalke praktisch im Alleingang zum Sieg. Hier sein 1:0 gegen Düsseldorf. Foto: Gerd Kaemper

Doppelter Matip schießt Schalke zum Heimsieg

Durch einen Doppelpack von Joel Matip schlug der S04 am Samstagabend die Fortuna aus Düsseldorf mit 2:1 (1:0) und nutzte somit die Patzer der Konkurrenz. Durch den zweiten Heimsieg in diesem Jahr ist Schalke nun nur noch fünf Punkte hinter Platz Vier, der für die Champions League-Qualifikation berechtigt. Dabei taten sich die Knappen vor allem in der zweiten Halbzeit gegen die Düsseldorfer sehr schwer und erinnerten somit an die schwachen Leistungen in den Monaten zuvor. Am Ende sorgten unter...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.13
Sport
2 Bilder

Jens Keller beweist ein glückliches Händchen

Gegen den 1. FSV Mainz 05 erlebten die Königsblauen ein Wechselbad der Gefühle. Am Ende konnte mit dem 2:2 ein Teilerfolg bejubelt werden. Nach der Partie in der Coface Arena blickten Jens Keller und Mainz‘ Coach Thomas Tuchel auf die 90 Minuten zurück. Beide Chef-Trainer sahen neben den Toren weitere gute Chancen ihrer Mannschaften – und einen 17-jährigen Debütanten, der am S04-Punktgewinn maßgeblichen Anteil hatte. Jens Keller: Es war ein intensives und gutes Spiel mit vielen Zweikämpfen,...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.13
  •  1
Sport
Rettet vielleicht den Kopf von Trainer Jens Keller: Michel Bastos sicherte dem FC Schalke 04 zuletzt in Mainz zumindest einen Punkt.

Vor Spieltag 23: Derby-Zeit im Westen

Derby-Zeit im Westen: Vier der fünf Bundesligavereine aus Nordrhein-Westfalen treffen in direkten Duellen aufeinander. Keinen Sieger wird es zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund geben, so die Vorhersage von Ben Redelings. Der Grund: "In Sachen Meisterschaft ist die Luft raus beim BVB." Deshalb geht's 2:2 aus. Einig sind sich Redelings und Jupp Tenhagen, dass die Sperre von drei Spielen für Robert Lewandowski nach der Roten Karte beim 1:4 gegen den Hamburger SV völlig...

  • Essen-Süd
  • 17.02.13
Sport
Marco Reus lieferte zum zweiten Mal in einem Bundesligaspiel einen Hattrick ab. Zuletzt war das am 13. Spieltag der vergangenen Saison beim Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Werder Bremen (5:0) der Fall.
5 Bilder

Spieltag 22: Schüsse und Schusslinien

Drei Tore hatten Ben Redelings und Jupp Tenhagen für das Spiel des BVB gegen Eintracht Frankfurt prognostiziert, am Ende ging das Duell des Zweiten gegen den Vierten jedoch weitaus eindeutiger aus, als von unseren prominenten Tippern erwartet: 3:0 statt 2:1. Hauptursache für das ungleiche Kräftemessen war Marco Reus, der mit seiner Leistung offenbarte, dass Borussia Dortmund für die Zeit nach Robert Lewandowski tatsächlich gerüstet ist. Michel Bastos sei Dank, der FC Schalke lebt noch. Das...

  • Essen-Süd
  • 17.02.13
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass den "großen" Fußball.

Flossbachs Querpass: Schalke schlapp und schlapper

Ich war am Samstag beim BVB. Eingeladen von einer Sportraubtiermarke! Dem historischen 1:4 folgte ein bayrischer Dropkick. Nicht genug, das ganze Ruhrgebiet spielte am Wochenende einen von Kohleruss benebelten Fußball. Na ja, nicht ganz. Der Wanderzirkus Schalke 04 zeigte, dass Hütchen doch Beine haben können. Zwar braucht man über den Elfmeter zum 1:0 nicht streiten. Doppelnamenbesitzer Referee Merk-Hoyzer (oder heißt der doch anders??) bemerkte, dass der Spieler es dem Schiri leicht macht...

  • Marl
  • 15.02.13
Sport
Spielt Julian Draxler in Mainz für Klaas-Jan Huntelaar in vorderster Front? Foto: Gerd Kaemper

Mit Draxler als Sturmspitze gegen Mainz?

Klaas-Jan Huntelaar wird auch im Auswärtsspiel gegen Mainz 05 nicht mitwirken können. Der Stürmer nahm heute zwar wieder das Lauftraining auf, doch ein Einsatz am Samstag (15.30 Uhr) kommt noch zu früh. Da auch Marica noch weiterhin ausfällt und sowohl Pukki als auch Edu scheinbar nicht die ersten Optionen sind, könnte es zu einer Systemumstellung kommen. Im Training ließ Trainer Jens Keller ohne eine echte Sturmspitze spielen. Julian Draxler könnte demnach in vorderster Front spielen – mit...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.13
Sport
Trainer Jens Keller (l.) erklärt, macht und tut und die Mannschaft zieht laut Spieler, wie hier Michel Bastos, gut mit. Dennoch bekommt Schalke derzeit sportlich nicht die Kurve. Foto: Gerd Kaemper

Schalkes Angst vor dem Keller

Gegen Bayern München zu verlieren, ist alles andere als eine Schande. Vor allem, wenn man sieht, wie der Rekordmeister Woche für Woche auch die anderen Bundesligisten beherrscht und besiegt. So gesehen, ist dem FC Schalke 04 am vergangenen Samstag im „Topspiel“ nichts Gravierendes passiert. Doch die Art und Weise, wie die seit Wochen alles andere als Königsblauen das Spiel ja beinahe herschenkten, stimmte viele Betrachter sehr nachdenklich. In der Tabelle steht die Mannschaft von Trainer Jens...

  • Gelsenkirchen
  • 11.02.13
Sport
Klaas-Jan Huntelaar hat momentan auf dem linken Auge nur sehr wenig Sehkraft. Foto: Gerd Kaemper

Schalker Sorgen um Huntelaars Augenlicht

Es kommt immer dicker für den S04. Trainer Jens Keller muss vor dem Topspiel bei Bayern München (Samstag, 18.30 Uhr) nicht nur auf den gelbgesperrten Fuchs verzichten. Mit Huntelaar und wahrscheinlich auch noch Draxler fallen die Spieler Nummer Sechs und Sieben aus. Die Knappen geben sich dennoch kämpferisch - trotz der vielen Ausfälle. Was wurde nicht geschimpft, als Horst Heldt in der Winterpause sich einzig und alleine darum bemühte, weitere Offensiv-Kräfte für die Mannschaft einzukaufen....

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.13
Sport
Angezählt? Die Trainerbilanz von Jens Keller könnte sich mit dem Schalker Gastspiel beim FC Bayern München weiter verschlechtern.

Vor Spieltag 21: Schönheit vs. Ego-Shooter

Diese Beichte erschütterte vor wenigen Tagen die Bundesliga: "Gutes Aussehen kann Dir als Fußballer schaden", offenbarte Mats Hummels in der BILD-Zeitung. Voller Anspannung wartet die Sportwelt nun darauf, wie der Verteidiger im nächsten Heimspiel von Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV aussieht. "Eventuell packt es der HSV tatsächlich mit dem internationalen Geschäft", glaubt zumindest Jupp Tenhagen. Der Gegner ist also nicht zu unterschätzen. Unser Steilpass-Experte tippt für den...

  • Essen-Süd
  • 03.02.13
Sport
Hatte Pech: Ein Kopfball von Kapitän Benedikt Höwedes wurde auf der Linie geklärt.
5 Bilder

Spieltag 20: Trainerfragen in Mainz, Schalke und Fürth

Volltreffer für Ben Redelings. Mit dem 3:2 von Borussia Dortmund bei Bayer Leverkusen hat unser Promi-Tipper absolut richtig gelegen. Bleibt zu klären, womit der Auto von "50 Jahre Bundesliga" Jakub Blaszczykowski bestochen hat, damit dieser seinen zweiten Elfmeter in der BayArena verschießt. Apropos: Sein Pulver verschossen hat so langsam aber sicher der Schalker Trainer Jens Keller. Horst Heldts Ankündigung "Jetzt wird's ungemütlich!" dürfte sich kaum auf den Wintereinbruch bezogen haben....

  • Essen-Süd
  • 03.02.13
Sport
Gerald Asamoah (m.) wurde von den Schalker Fans gefeiert. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Büskens und Asamoah nehmen die Punkte von Schalke mit

Der Fehlstart in die Rückrunde beim FC Schalke 04 ist perfekt. Gegen den Tabellenletzten Greuther Fürth verlor der S04 trotz einer Führung mit 1:2 (0:0) und verpasste es, den Abstand zu den Champions League-Plätzen zu verkürzen. Der Bundesliga-Aufsteiger hingegen gewann am 20. Spieltag erst zum zweiten Mal in dieser Saison und feierte nach 17 sieglosen Spielen mal wieder einen Dreier. Auf Seiten der Königsblauen spielte wie erwartet Michel Bastos von Beginn an, der seinen ersten Einsatz für...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.13
Sport
Trainer Jens Keller hat im offensiven Mittelfeld die Qual der Wahl. Foto: Gerd Kaemper

Keller: „Bastos gegen Fürth vielleicht in der Startelf“

Schalkes Neuzugang Michel Bastos steht vielleicht schon am Samstag im Heimspiel gegen Greuther Fürth (15.30 Uhr) vor seinem Startelf-Debüt. Trainer Jens Keller war von dem Linksfuß positiv überrascht und sprach von einem sehr, sehr guten Eindruck, den der 29-jährige Brasilianer in den ersten Trainingseinheiten hinterlassen habe. Derweil zeigte sich Manager Horst Heldt über das Ende des Transferfensters erleichtert und unterstrich, dass es keine weiteren Zugänge mehr beim S04 geben wird. Nach...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.13
Sport
Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg (3:0): Mario Götze bereitete das 2:0 durch Jakub Blaszczykowski vor.
5 Bilder

Spieltag 19: Sündenböcke und Nullnummern

Zumindest von der Tendenz her haben unsere Promi-Tipper Ben Redelings und Jupp Tenhagen richtig gelegen: Borussia Dortmund und Bayern München gewinnen ihre Spiele, Bayer Leverkusen kommt gegen den SC Freiburg über ein Remis nicht hinaus. Und weil Thomas Müller und Mario Mandzukic ein 0:0 des Rekordmeisters beim VfB Stuttgart nicht genug war, trafen die beiden spät zum 2:0-Erfolg. Elf Punkte liegen die Münchener vor den Leverkusenern, die nun wieder den Atem der Dortmunder im Nacken spüren....

  • Essen-Süd
  • 27.01.13
Sport
25 Bilder

Schalker Torfestival zum Rückrundenstart

Was für ein spektakulärer Auftakt in die Rückrunde - die Bundesliga-Premiere für Jens Keller als Chef-Trainer des FC Schalke 04 endete am Freitag (18.1.) mit einem unfassbaren 5:4-Sieg der Königsblauen gegen Hannover 96. Beim Torfestival erzielten Jefferson Farfan, Julian Draxler, Marco Höger, Ciprian Marica und Lewis Holtby die Treffer für den S04. Tore: 1:0 Farfan (44.), 2:0 Draxler (49.), 2:1 da Silva Pinto (55.), 2:2 Huszti (60.), 3:2 Höger (64.), 4:2 Marica (67.), 4:3 Huszti (68.), 5:3...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.13
  •  2
Sport
Jens Keller erklärt hier im Trainingslager in Katar seinen Spielern, was er von ihnen erwartet. Doch was will der neue Cheftrainer vom FC Schalke 04 der Mannschaft und uns damit sagen? Ende Januar, nach den ersten Pflichtspielen, werden wohl alle schlauer sein. Foto: firo sportfoto

Schalkes Reise ins Ungewisse

Wenn am Freitag um 20.30 Uhr der Anpfiff zur Rückrunde der 1. Bundesliga ertönt, blickt Fußball-Deutschland zur Veltins-Arena. Der FC Schalke 04 empfängt Hannover 96 mit dem ehemaligen S04-Trainer Mirko Slomka. Aufgrund zahlreicher Ausfälle, stellt sich die Mannschaft der Knappen schon fast von selbst auf. Jens Keller ist nicht zu beneiden. Der neue Cheftrainer der Königsblauen hat sich seinen Start auf Schalke sicherlich etwas anders vorgestellt. In seinem ersten Pflichtspiel Mitte Dezember...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.13
Sport
Zum Rückrunden-Auftakt in der Fußball-Bundesliga tritt der BVB in Bremen an. Trainer Klopp hofft, dass die Schwarz-Gelben in der Hansestadt deutlich flüssiger kombinieren als beim mühsam erkämpften 2:1-Sieg Ende August im Signal Iduna Park. Foto: firo sportfoto
2 Bilder

Vor Spieltag 18: Duell ohne Dieter und Sylvie

So spannungsarm das Titelrennen in der Hinrunde verlaufen ist, so leise verlief die Winterpause. Borussia Dortmund gibt den unzufriedenen Ivan Perisic zum VfL Wolfsburg ohne Nebengeräusche ab und auch die 0:5-Klatsche des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München beim Test in Doha wird offensichtlich als Betriebsunfall vergleichsweise nüchtern abgehakt. „Wenn die Bild-Zeitung schon versucht, aus einem harmlosen Interview mit Matthias Sammer eine Wutrede zu konstruieren, ist das schon...

  • Essen-Süd
  • 13.01.13
Sport

Steilpass startet in die Rückrunde

Stolpert der FC Bayern noch auf seinem Weg in Richtung Meisterschaft? Holt Borussia Dortmund den Titel in der Champions League oder im DFB-Pokal? Kann der FC Schalke 04 den freien Fall unter Jens Keller stoppen? Am übernächsten Wochenende steht die Rückrunde der Saison 2012/13 in der Fußballbundesliga an. Und damit sind auch Sie wieder bei unserem Tippspiel „Steilpass“ gefragt. Mit in den Ring steigen auch wieder unsere Experten Jupp Tenhagen und Ben Redelings. Sollte der Autor von „50...

  • Essen-Süd
  • 09.01.13
Sport
Olaf Thon sieht international Chancen für Bayern München und Borussia Dortmund.

Olaf Thon: "Bayern wird noch stärker"

Das 5:0 des FC Bayern München gegen den FC Schalke 04 in Doha war zwar nur ein Vorbereitungsspiel, aus Sicht von Olaf Thon, Promitipper beim Steilpass in der Saison 2010/11, aber ein Fingerzeig für die Rückrunde in der Fußballbundesliga: „Die Bayern werden nicht nachlassen, sondern noch stärker sein als in der Hinrunde.“ Pech für die Konkurrenz und Pech für Borussia Dortmund, das dem FC Bayern aber in jedem Spiel gefährlich werden kann. So auch im Viertelfinale des DFB-Pokals, das Olaf Thon...

  • Essen-Süd
  • 09.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.