Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

Ratgeber

A59: Fahrstreifensperrung zwischen Duisburg-Hochfeld und -Wanheimerort
Schäden auf der Grunewaldbrücke

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt kurzfristig auf der A59 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Hochfeld und Duisburg-Wanheimerort die rechte Fahrspur und den Standstreifen in Richtung Düsseldorf. Grund der Sperrung ist ein Schäden an einer Fahrbahn-Übergangskonstruktion auf der Grunewaldbrücke. Eine Reparatur wird kurzfristig vorgenommen. Für den Verkehr stehen in Richtung Düsseldorf zwei Fahrstreifen zur Verfügung. Für die Fahrtrichtung Dinslaken gelten keine...

  • Duisburg
  • 13.03.19
Ratgeber
Schulschwimmen fällt aus. Archivfoto: Tangelder

Reparatur einer defekten Wasserleitung erfolgt bis Ende nächster Woche
Außer Betrieb: Hallenbad Methler bleibt vorerst geschlossen

Das Hallenbad in Methler kann derzeit nicht von Vereinen und Schulen für Trainingsbetrieb oder Schulschwimmen genutzt werden. Grund ist ein Defekt an einer altersschwachen Wasserleitung. Um diese instand setzen zu können, muss das Wasser abgelassen werden. Die Reparatur sowie das Befüllen des Schwimmbeckens werden einige Zeit in Anspruch nehmen. Die GSW gehen davon aus, dass der Betrieb Ende nächster Woche wieder aufgenommen werden kann. Das Hallenbad in Methler ist mittlerweile, wie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.03.19
Vereine + Ehrenamt

Helfende Hände in Fahrradwerkstatt gesucht
Wer unterstützt das Ehrenamtsteam beim Flottmachen von Fahrrädern?

Das Team der ehrenamtlich betriebenen Fahrradwerkstatt in der Memelstraße in Duisburg-Neudorf sucht Verstärkung. Zweck der Werkstatt ist es, „alte Drahtesel“, die der Werkstatt gespendet werden, wieder zu schönen, funktionsfähigen Fahrrädern umzubauen und diese anschließend unter anderem an Geflüchtete abzugeben. Wer Interesse hat, kann sich gemeinsam mit dem Team der Fahrradwerkstatt an mögliche Aufgaben herantasten und auch eigene Ideen zur Weiterentwicklung des Projekts einbringen. „Wir...

  • Duisburg
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt

Helfende Hände in Fahrradwerkstatt gesucht
Wer unterstützt das Ehrenamtsteam beim Flottmachen von Fahrrädern?

Das Team der ehrenamtlich betriebenen Fahrradwerkstatt in der Memelstraße in Duisburg-Neudorf sucht Verstärkung. Zweck der Werkstatt ist es, „alte Drahtesel“, die der Werkstatt gespendet werden, wieder zu schönen, funktionsfähigen Fahrrädern umzubauen und diese anschließend unter anderem an Geflüchtete abzugeben. Wer Interesse hat, kann sich gemeinsam mit dem Team der Fahrradwerkstatt an mögliche Aufgaben herantasten und auch eigene Ideen zur Weiterentwicklung des Projekts einbringen. „Wir...

  • Duisburg
  • 08.03.19
Ratgeber
Die beiden staatlich geprüften Elektrotechniker stehen den Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Foto: privat

Das Repair-Café Wanne bietet Hilfe bei defekten Elektronikgeräten
Reparieren statt wegwerfen

Das Repair-Café Wanne bietet seit mehr als einem Jahr unentgeltliche Hilfe an, wenn Elektrogeräte nicht mehr funktionieren. Dazu stehen zwei staatlich geprüfte Elektrotechniker bereit. Die Bürgerwerkstatt ist eine Institution der Stadt und der Gesellschaft freie Sozialarbeit (GFS) und befindet sich unter dem Café Pluto, Wilhelmstraße 89a. Hilfestellung wird zum Beispiel für folgende Geräte angeboten: Haushaltsgeräte, Elektrowerkzeuge, Leuchten, Computer, Waschmaschinen, Verlängerungskabel,...

  • Herne
  • 22.02.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Kaputte Gegenstände werden in einem Repair Café nicht einfach aufgegeben.

Das Repair Café in Ruhrort
Kaputt? Nicht mit uns!

Das Repair Café in der Landwehrstraße 55 öffnet auch dieses Jahr wieder an zehn Terminen – Start ist am Freitag, 1. Februar um 16 Uhr! In Ruhrort kann sich jeder bei der Reparatur einer kaputten Sache helfen lassen. Frühzeitig kommen lohnt sich, weil der Andrang erfahrungsgemäß groß ist. Repair Café, das bedeutet: Die Besucher erfahren Hilfe und werden dabei angeleitet, ihre mitgebrachten Gegenstände selbst zu reparieren. Es wird also keine Dienstleistung angeboten! Im Vordergrund stehen...

  • Duisburg
  • 29.01.19
Ratgeber

Zu schade für die Tonne...
Ersatzteil schnitzen

Man muss schon ein wenig handwerklich begabt sein, um in unseren Zeiten nicht gleich alle defekten Geräte und Dinge in den Müll zu werfen. Denn: Ersatzteile gibt's zu vielen Geräten entweder gar nicht oder nur zu Preisen, bei denen eine Reparatur sich nicht mehr wirklich lohnt. Ist einmal die Garantiezeit abgelaufen, schaut's schlecht aus. Jüngst brach von einem Dekostern, der im Winter im heimischen Garten seinen Dienst tun soll, einer der beiden Kunststoff-Füße ab. Ich hatte schon beim...

  • Essen-West
  • 19.01.19
Politik
An der Forsterbruchstraße wird in diesem Jahr weitergearbeitet. Foto: Carsten Walden
2 Bilder

Für dieses Jahr angesagte Straßen- und Kanalbauprojekte
13 Projekte in 2019

Für die Reparatur und den Ausbau von Straßen in diesem Jahr hat die Stadt 13 Projekte beschlossen. Die Kosten dafür betragen 3,9 Millionen Euro. Zudem sind 34 Kanalbau-Maßnahmen für insgesamt rund 10,1 Millionen Euro geplant, wovon in diesem Jahr nach Einschätzung der Stadt und der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen bautechnisch rund 20 Projekte starten werden. Straßenbauprojekte Beim Straßenbau geht es darum, im vergangenen Jahr begonnene und geplante Projekte umzusetzen. Nach Angaben der...

  • Oberhausen
  • 18.01.19
Ratgeber
Das Repair Café lädt zur Ressourcenschonung ein. Defekte Geräte können bei Kaffee und Kuchen im Repair Café Wulfen repariert werden.

Altes Handy abgeben und damit Gutes tun
Repair Café kümmert sich um Altes und Defektes

Wulfen. Das "Repair Café Wulfen" lädt am Freitag, 30. November von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr wieder ins Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209 ein. Das Team möchte gemeinsam mit den Besuchern bei Kaffee und Kuchen deren defekte Geräte reparieren und damit zur Ressourcenschonung und Müllvermeidung beitragen. Die Hilfen und Ratschläge im Repair-Café sind wie immer gratis, die letzten Reparaturen werden gegen 17:30 Uhr angenommen. Wer sein nicht mehr genutztes Handy entsorgen möchte, kann...

  • Dorsten
  • 23.11.18
Vereine + Ehrenamt
Auf den Plätzen in Voerde darf wieder gespielt werden.  (Symbolfoto)

Spielen erlaubt
Umbau von vier Spielplätzen in Voerde abgeschlossen

Im Kontext der Fortschreibung des Spielflächenbedarfsplanes wurden auch im diesem Jahr vier weitere Spielplätze aufgewertet und mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Der Spielplatz an der Wilhelmstraße erhielt eine moderne 1-Turm Kletteranlage mit drei Kletternetzen. Die Spielfläche an der Landwehr war über einen langen Zeitraum nicht ausreichend mit Spielgeräten bestückt. Aufgrund der dichten Besiedelung und zur Entlastung der umliegenden Spielplätze wurde hier eine außergewöhnliche...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.11.18
Überregionales

AWO im Eigen lädt ins Reparatur-Café mit Tausch-Ecke ein

Am Freitag, den 2.11.2018 öffnet das Reparatur-Café Eigen wieder von 17-19 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte, Ernst-Moritz-Arndtstr. 9. Achtzehn Ehrenamtliche freuen sich darauf, bei der Reparatur von Elektroartikeln, Computern oder Kleinmöbeln zu helfen. Jeder Besucher kann ein Gerät zur kostenlosen Reparatur mitbringen. Auch kleine Fahrradreparaturen sind möglich. Flachbildfernseher können leider nicht repariert werden. Es gibt wieder eine Tausch-Ecke, in der gut erhaltene Dinge abgegeben oder...

  • Bottrop
  • 24.10.18
Überregionales
Der Reitweg im Monheim wird zwei Wochen lang zur Baustelle.

Monheim am Rhein: Reitweg im Knipprather Wald wird saniert - Sperrungen möglich

Der Reitweg im Knipprather Wald wird in den nächsten Wochen stellenweise saniert. Beginn der Arbeiten ist am Montag, 22. Oktober. Abschnittsweise kann es zu Sperrungen kommen. Matschige Stellen werden ausgebessert In einigen Bereichen wird der Reitweg verbreitert. Außerdem werden matschige Stellen ausgebessert. Zudem wird fehlende Beschilderung ergänzt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich zwei Wochen.

  • Monheim am Rhein
  • 22.10.18
Ratgeber
Die Kanalisation in der Margaretenstraße wird repariert.

Datteln: Kanalisation in der Margaretenstraße wird repariert

Die Stadt Datteln lässt ab Montag, 15. Oktober, einen Schaden in der öffentlichen Kanalisation in der Margaretenstraße vor Hausnummer 7b beseitigen. Während der voraussichtlich fünftägigen Bauzeit ist die Margaretenstraße zwischen Zechen- und Tannenbergstraße deshalb für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anwohner dieses Bereichs sollen ihre Grundstücke aber soweit möglich anfahren können. Der Fachdienst Stadtentwässerung wird betroffene Bürger direkt kontaktieren. Bei der Maßnahme wird ein...

  • Datteln
  • 13.10.18
Überregionales
Spaßiges Symbolbild

Münchener Straße: Fahrbahn wird repariert

Die Stadt nutzt die verkehrsärmere Zeit der Herbstferien, um auf einem Teilabschnitt der Münchener Straße die Fahrbahn instand zu setzen. Gearbeitet wird von Samstag, 13. Oktober, bis einschließlich Sonntag, 28. Oktober. Die Münchener Straße ist in dieser Zeit stadtauswärts zwischen Uhlenbergstraße und der Auffahrt auf die A46 in Fahrtrichtung Wuppertal nur einspurig befahrbar. Die Kosten für die Instandsetzung belaufen sich auf 178.000 Euro.

  • Düsseldorf
  • 12.10.18
Überregionales
Die Fischlaker Straße musste komplett gesperrt und daraufhin sogar der Bus 180 umgeleitet werden. 
Foto: Henschke
3 Bilder

Wirklich nur Zufall?

Wie sich die Stadtwerke eine merkwürdige Häufung von Wasserrohrbrüchen erklären Fast zeitgleich gab es an Fischlaker Straße und Bellenbergsteig Wasserrohrbrüche. Die Arbeiter machten sich auch recht flink ans Flicken und arbeiteten bis spät am Abend, damit die Anwohner wieder mit Frischwasser versorgt waren. Löblich. Dirk Pomplun von den Stadtwerken Essen: „Die Kollegen sind sehr schnell vor Ort. Dann wird untersucht, wo genau das Rohr gebrochen ist.“ Es gibt regelrechte „Wasserhorcher“,...

  • Essen-Werden
  • 23.08.18
Sport
Das Bad bleibt am Montag, 27. August, geschlossen. Foto: Archiv

Freizeitbad Neukirchen-Vluyn bleibt am kommenden Montag geschlossen

Die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) arbeitet daran, das Fernwärmenetz in Neukirchen-Vluyn für die Zukunft zu rüsten. Seit dessen Übernahme vor vier Jahren hat das Unternehmen bereits fast zwei Kilometer der maroden Leitungen ersetzt. Seit Juni ist die ENNI dabei auf der Niederrheinallee aktiv und hat hier die Rohre im Kreuzungsbereich mit der Roosenstraße ausgetauscht. „Nun müssen wir die neuverlegten Rohre ins vorhandene Netz einbinden und die Leitung dafür am kommenden Montag, 27. August,...

  • Moers
  • 22.08.18
Kultur
Der Schalenbrunnen (Archivfoto) und der Tritonenbrunnen sprudeln ab sofort wieder. Sie waren am vergangenen Dienstag, 14. August, wegen eines Risses in der Druckleitung abgeschaltet worden.

Brunnen an der Kö sprudeln wieder

Tritonenbrunnen und Schalenbrunnen sprudeln ab sofort wieder. Sie waren am vergangenen Dienstag, 14. August, wegen eines Risses in der Druckleitung abgeschaltet worden. Dank des zügigen Einsatzes einer beauftragten Fachfirma sprudeln die Brunnen nun pünktlich zum Wochenende wieder. Bewohner und Besucher der Landeshauptstadt können sich wieder am kühlen Nass der sprudelnden Brunnen entlang der Königsallee erfreuen.

  • Düsseldorf
  • 17.08.18
  •  4
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wittbräucker Straße - sechs Personen beteiligt davon eine Person schwer verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr wurde am Sonntag um 14.11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Wittbräucker Straße alarmiert. Hier waren in Richtung Dortmund, kurz hinter der Einmündung "Im Kleff", drei Fahrzeuge aufeinander aufgefahren. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren insgesamt sechs Personen betroffen. Eine Person aus mit dem mittleren PKW war schwerverletzt. Diese wurde zunächst von der Feuerwehr und anschließend vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Eine...

  • Herdecke
  • 02.07.18
Politik

Bahnhof Moers – Es geht endlich weiter!

Im Nahverkehrs-Zweckverband Niederrhein (NVN) wurde schon seit eineinhalb Jahren darauf hingewiesen, wie es hinsichtlich der Deutschen Bahn (DB) mit dem Personentunnel im Bahnhof Moers weitergeht. In dieser Versammlung, die zweimal jährlich unter Beteiligung von Vertretern aus Politik, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) & NVN stattfindet, ist der Personentunnel kontinuierlich und vehement auf die Tagesordnung gesetzt worden. Karin Pohl, Kreistagsmitglied für DIE LINKE. im Kreistag Wesel, lässt...

  • Dinslaken
  • 12.06.18
Überregionales

Ehrenamtler helfen: Heute eröffnet Fahrradwerkstatt in Wersten mit kostenloser Reparatur-Unterstützung

Heute um 15 Uhr eröffnet das DRK eine Fahrradwerkstatt eröffnet in Düsseldorf-Wersten mit kostenloser Reparatur-Unterstützung. Hierbei handelt es sich um eine ehrenamtliche Initiative für die Bürger im Quartier.  Alles, was Räder hat wird von nun an in der Leichlingerstraße 65 von einem Team aus freiwilligen Helfern wieder instand gesetzt; und das in Zusammenarbeit mit dem Besitzer des Gefährts. Lediglich die Materialkosten müssen von ihm selber getragen werden. Fahrräder, Rollstühle,...

  • Düsseldorf
  • 28.05.18
  •  2
  •  3
Überregionales
Lena Spörl, Carsten Voß, Mohamad, Heinz Schrello und Matthias Neef vor der neuen Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt in Eppinghofen.

Neue Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt im Dichterviertel

Kimberley hat einen platten Reifen und Mohamad findet seinen Gepäckträger nicht mehr schick. Mittwochs ab 16 Uhr kommen Schülerinnen und Schüler aus der Nachbarschaft in Eppinghofen zur neuen Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt, um selbständig ihre Fahrräder zu reparieren. Die Mülheimer Initiative für Klimaschutz hat das Projekt gemeinsam mit dem Stadtteilmanagement Eppinghofen und der Gemeinschaftsgrundschule am Dichterviertel ins Leben gerufen. „Klimacampus für alle Generationen“ lautet das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.05.18
Ratgeber
Die Instandsetzungsarbeiten am Mühlenbach erfolgen zeitnah durch eine Fachfirma.

Ausspülungen am Mühlenbach in Hünxe: Weg voraussichtlich bis Ende Mai gesperrt

Am Bruckhauser Mühlenbach ist es nach Regenfällen zu einer starken Ausspülung gekommen. Mit Steinen gefüllte Gabionen drohten ins Bachbett zu stürzen und den Weg am Bach mitzureißen. Deswegen ist der Weg derzeit gesperrt, eine Reparatur ist veranlasst. Um den Weg dicht zu machen, hat der Lippeverband die Gemeinde Hünxe um Unterstützung gebeten, die den Fußweg zwischen den Straßen Am Brücksken und Am Mühlenbach daraufhin bis auf Weiteres gesperrt hat. Eine Begutachtung der Schadensstelle...

  • Dinslaken
  • 17.05.18
Ratgeber
Neue Decke für alte Straße: Kreis repariert Rhynerner Straße. Foto: LK-Archiv

Vollsperrung in Bönen: Kreis Unna repariert Rhynerner Straße

Löcher stopfen: Das hat sich der Kreis für die Rhynerner Straße (K42) in Bönen vorgenommen. Doch nicht nur das. Der Verkehr soll möglichst wenig gestört werden. Deshalb finden die Arbeiten an einem Sonntag (27. Mai) statt. Erneuert werden Schadstellen zwischen dem Kreisverkehr Rudolf Diesel-Straße/Rhynerner Straße und der Einmündung Nordbögger Straße. Für die Arbeiten wird die Straße am letzten Mai-Sonntag ab sechs Uhr für 24 Stunden gesperrt. Beginnen wird die rund 30.000 Euro teure Maßnahme...

  • Kamen
  • 16.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.