Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

WirtschaftAnzeige

Deutsche Bahn prüft Brückenbauten in Dorsten

Dorsten. Die Deutsche Bahn AG führt in der Zeit vom 19. März bis 21. März Brückenprüfungen an den Eisenbahnbrücken im Zuge der Vestischen Allee (B224) und An der Wienbecke (K41) durch. Die einzelnen Prüfungen dauern jeweils ca. drei Stunden und werden mit einem Hubsteiger durchgeführt. Im Bereich der Vestische Allee wird der Verkehr jeweils einspurig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt, im Zuge des Brückenbauwerkers An der Wienbecke muss unter Zuhilfenahme einer mobilen Lichtsignalanlage...

  • Dorsten
  • 14.03.18
Überregionales
Die Ehrenamtlichen freuen sich auf Ihren Besuch im Reparatur-Café Eigen.

AWO im Eigen lädt ins Reparatur-Café mit Tausch-Ecke ein

Am Freitag, den 2.3. öffnet das Reparatur-Café Eigen wieder von 17-19 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte, Ernst-Moritz-Arndtstr. 9. Fünfzehn Ehrenamtliche freuen sich darauf, bei der Reparatur von Elektroartikeln, Computern oder Kleinmöbeln zu helfen. Jeder Besucher kann ein Gerät zur kostenlosen Reparatur mitbringen. Auch kleine Fahrradreparaturen sind möglich. Flachbildfernseher können leider nicht repariert werden, aber diesmal gibt es einen Flachbildfernseher in der Tausch-Ecke, in der gut...

  • Bottrop
  • 01.03.18
Überregionales

Reparatur-Café zieht zum Mühlenberg

Fröndenberg. Ab Freitag, 23. Februar, wird das Reparatur-Café für Fröndenberg und Umgebung seine Dienste in neuen Räumlichkeiten anbieten. Zu den gewohnten Öffnungszeiten (letzter Freitag im Monat von 16 bis 18 Uhr) wird es dann im Bürgerzentrum Mühlenberg, in der Von-Stauffenberg-Str. 5 zu finden sein. Ausschlaggebend dafür war die beengte Reparatursituation im Café „abgefahr`“, so dass besonders bei Arbeiten an Elektrogeräten die Sicherheit der Besucher und der Reparateure nicht mehr...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.02.18
  •  1
Überregionales

Reparatur-Café im Eigen, diesmal mit XXL-Tausch-Ecke

Auch im Jahr 2018 öffnet das Reparatur-Café Eigen mit Tausch-Ecke jeden 1. Freitag im Monat von 17-19 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte, Ernst-Moritz-Arndtstr. 9. Am 5. Januar 2018 freuen sich die zwölf Ehrenamtlichen wieder darauf, bei der Reparatur von Elektroartikeln, Computern oder Kleinmöbeln zu helfen. Jeder Besucher kann ein Gerät zur kostenlosen Reparatur mitbringen. Es sind auch kleine Fahrradreparaturen möglich. Ein Fachmann repariert – nach Anmeldung – mechanische Schreibmaschinen....

  • Bottrop
  • 22.12.17
Ratgeber
Statt wegwerfen lieber reparieren, Tipps dazu geben (v. l.): Umweltberater Volker Mahlich, Markus Schulte vom Projekt MehrWert NRW, Ulla Burchardt, Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung und Thomas Brandt vom Seniorenbüro / Repair-Café.

Lieber reparieren : Die Verbraucherzentrale zeigt wie's geht

Lieblingsstücke retten, Klima und Rohstoffe schonen und den eigenen Geldbeutel entlasten – all das sind gute Gründe, Produkte länger zu nutzen und zum Beispiel kaputte Elektrogeräte zu reparieren anstatt sie zu entsorgen. „Viele Menschen wünschen sich langlebige und gut reparierbare Haushaltsgeräte und Alltagsgegenstände. Doch die Unsicherheit ist groß, wie man solche Produkte erkennt, wann eine Reparatur sinnvoll ist und wohin man sich im Reparaturfall wenden soll“, sagt Volker Mahlich,...

  • Dortmund-City
  • 07.12.17
Natur + Garten
4 Bilder

Die Bäume leuchten wieder

Die Bäume am Ehrenzeller Platz leuchten wieder. Insbesondere im Herbst sind die von unten angeleuchteten Bäume vor dem Cafe ein herrlicher Anblick, wenn die Schwedischen Mehlbeeren ihre Blätter intensiv gelb und rot färben und an allen Ästen die roten Beeren hängen. Bleibt nur zu Hoffen, dass den Lampen nicht wieder wie ihren Vorgängern mit steinzeitlichen Werkzeugen der Garaus gemacht wird, und sie noch lange leuchten werden.

  • Essen-West
  • 28.11.17
  •  1
  •  2
Überregionales

AWO im Eigen lädt ins Reparatur-Café mit Tausch-Ecke ein

Am Freitag, den 1.12. öffnet das Reparatur-Café Eigen wieder von 17-19 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte, Ernst-Moritz-Arndtstr. 9. Zwölf Ehrenamtliche freuen sich darauf, bei der Reparatur von Elektroartikeln, Computern oder Kleinmöbeln zu helfen. Jeder Besucher kann ein Gerät zur kostenlosen Reparatur mitbringen. Ab sofort sind auch kleine Fahrradreparaturen möglich. Ein Fachmann repariert mechanische Schreibmaschinen (zur Vorbereitung bitte telefonisch anmelden). Flachbildfernseher können...

  • Bottrop
  • 27.11.17
Überregionales
Wolfgang Winter vom Repair-Café Castrop-Rauxel repariert das Radio Loewe Opta „Magnet“.

Nostalgisches Hörerlebnis: Im Repair-Café wurden alte Röhrenradios instand gesetzt

Nostalgisch ging es am Samstag (14. Oktober) im Maximilian-Kolbe-Haus in Henrichenburg zu. Anlässlich der Internationalen Repair-Café-Woche hatte das Repair-Café Castrop-Rauxel dazu aufgerufen, das älteste Radio der Stadt vorbeizubringen. Da wurden viele Erinnerungen wach. „Ich habe als Kind bei meinem Großvater in der Küche gesessen und daran gespielt“, erzählt Christian Geiger über das Röhrenradio „Magnet“ der Marke Loewe Opta, das er mitgebracht hat. 20 Jahre stand das Erbstück, das 1961...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.10.17
Politik
Hubert Hüppe besucht Unternehmen AfB in Unna

Hubert Hüppe besucht Unternehmen AfB in Unna

Im Rahmen seiner jährlichen Wahlkreistour konnte der heimischen Bundestagsabgeordneten und Kandidat der CDU Hubert Hüppe den arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion Karl Schiewerling in der Kreisstadt Unna begrüßen. Gemeinsam besuchten die Bundestagsabgeordneten das Unternehmen AfB in Unna. Als Europas erstes gemeinnütziges IT-Unternehmen hat sich AfB seit 2004 darauf spezialisiert, ausgemusterte IT-Hardware von großen Konzernen und öffentlichen...

  • Unna
  • 21.09.17
Überregionales
Der Schaden an der Willy-Brandt-Straße.

Rohrbruch setzt Kreuzung unter Wasser

Dinslaken. Ein Rohrbruch an einer Hauptwasserleitung an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße/Wilhelm-Lantermann-Straße hat den Straßenzug am Freitagmorgen, 25. August, gegen vier Uhr in eine Seenlandschaft verwandelt. Die Stadtwerke Dinslaken handelten sofort und sperrten die Hauptleitung Richtung Bruch und Wasserhochbehälter Oberlohberg. Die Trinkwasserversorgung musste an der Goethestraße und im Hagenbezirk für die Dauer der Reparaturen unterbrochen werden. Auch der Radweg Richtung Wesel, die...

  • Dinslaken
  • 25.08.17
Überregionales

Du machst das schon

Es ist alle zwei Jahre dasselbe: hoffen, bangen, zittern, beten. Denn dann ruft wieder der TÜV. Mein Auto ist mittlerweile volljährig und hat so seine gewissen Mängel. Ich nenne diese zwar lieber "Charakterzüge", aber der TÜV-Prüfer sieht das etwas anders. Glücklicherweise habe ich einen Freund, der Kfz-Meister ist und meinen Wagen vorher repariert. Ich weiß nicht, wie er es jedes Mal wieder schafft, meine Karre straßentauglich zu bekommen, aber das ist mir ehrlich gesagt auch ziemlich egal....

  • Herne
  • 24.08.17
Politik
Großes Medieninteresse: Minister Wüst bei seinem Besuch in Duisburg.
4 Bilder

NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst: Sperrung der Rheinbrücke Neuenkamp wird nächste Woche aufgehoben

Die Vollsperrung der A40-Rheinbrücke Neuenkamp bei Duisburg kann nach umfangreichen Reparaturarbeiten voraussichtlich ab dem nächsten Donnerstag, 17. August, 5 Uhr, wieder aufgehoben werden. Dies hat Verkehrsminister Hendrik Wüst am Mittwochmorgen bei einem Informationsgespräch bekanntgegeben, zu dem die betroffenen Verbände, die Wirtschaft und Behörden der Region eingeladen waren. "Nach der Freigabe können Autos und Lkw wieder auf zwei Fahrstreifen je Fahrtrichtung die Brücke passieren",...

  • Duisburg
  • 09.08.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Nachtschicht in der Instandsetzung: Eine WC-Komponente wird ausgetauscht.
12 Bilder

Nachtschicht im Eisenbahnwerk

Sie sind die Flaggschiffe der Deutschen Bahn – die modernen ICEs, die schnell, komfortabel und leise die Fahrgäste ans Ziel bringen sollen. Kein Wunder, dass die Reparatur und Wartung der ICE-Züge irgendwo zwischen der Inspektion eines Oberklassewagens und der Wartung eines Flugzeugs liegt. Im Dortmunder Nordosten, an der Brackeler Straße hinter der Metro, gibt es eines von zehn Werken die Deutschland, in denen die Züge nachts wieder fit gemacht werden für den Einsatz am nächsten Tag. Und...

  • Dortmund-City
  • 29.07.17
  •  1
  •  1
Kultur
Am Freitag, 28. Juli, fährt die Ruhrtalbahn zum letzen Mal vor der "Sommerpause". Grund sind Reparaturarbeiten.

Nach Schienenbus - Schiffskombi folgt die lange Pause!

Am kommenden Freitag, 28. Juli, fährt die Ruhrtalbahn zum letzten Mal für einige Wochen auf historischen Schienen. Die Deutsche Bahn sperrt im August den Streckenabschnitt zwischen Bochum- Dahlhausen und Hattingen für Reparaturen, so können die Schienenbusse die Museumsstrecke am Fluss, entlang der Zeche Nachtigall, nicht befahren. Der nächste Ruhrtalbahn-Fahrtag ist dann erst wieder für Freitag, 1. September, vorgesehen. Am letzten Fahrtag vor der Sperrung, also am 28. Juli, findet dann...

  • Witten
  • 24.07.17
Überregionales
Ramponiert ist die Fahrbahndecke der Wilhelmstraße. Der weiße Belag sind Sole-Reste.

Nach "Verflüssigung" der Wilhelmstraße: Reparaturverfahren vor dem Aus

Bitumenklumpen unter Schuhsohlen und an Autoreifen: Bei Sommerhitze immer wieder ein Problem, wie am Montag auf der Wilhelmstraße. Doch das soll es in der Europastadt künftig nicht mehr geben. "Wir werden das Verfahren, bei dem zwei Zentimeter Bitumen auf die Fahrbahn aufgebracht werden, so nicht mehr einsetzen", kündigte Thorsten Werth-von Kampen, stellvertretender Chef des EUV Stadtbetriebs, im Gespräch mit dem Stadtanzeiger an. Seit 15 Jahren werde das Verfahren in der Stadt eingesetzt. Da...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.06.17
Sport
Seit dem heutigen Donnerstag (1.6.) ist das absperrende Flatterband verschwunden und die Becken im Wellenfreibad Südfeldmark für alle Wasserratten freigegeben.

Wann kann man wo ins Freibad? Öffnungszeiten sorgen für Verdruss

Dass es am Montag in Bochum keine Möglichkeit gab, ein Freibad zu besuchen, sorgte für reichlich Verdruss bei all denjenigen, die sich auf eine Abkühlung gefreut hatten. Die Zeiten, in denen der Startschuss für alle Freibäder gleichzeitig gegeben wurde, sind vorbei, ebenso wie einheitliche Öffnungszeiten. Personalmangel und zu hohe Kosten für Freibäder lassen nur eingeschränkten Wasserspaß zu. Zumindest das Wellenfreibad Südfeldmark öffnet am heutigen Donnerstag seine Becken. Allerdings unter...

  • Bochum
  • 01.06.17
  •  1
  •  2
Ratgeber
Der Trend geht wieder zur Vinyl-Schallplatte - auch im neuen MediaMarkt (v.l.): Geschäftsführer Marcel Quäschning und Regionalleiter Walter Saxe. Foto: Nolte
8 Bilder

Neuer MediaMarkt in Hörde eröffnet: Vom Smartphone bis zur Schallplatte

Mit großen Vorschusslorbeeren hat am Mittwochabend der neue MediaMarkt an der Seekante in Hörde erstmals seine Türen geöffnet. „Hier ist der modernste MediaMarkt Deutschlands entstanden“, lobt Regionalmanager Walter Saxe. Neben einer gewohnt großen Auswahl von Mobilfunk über Haushaltsgeräte bis zu Entertainment setzt der Elektrofachmarkt auch auf spezielle Angebote: Wer mag, findet hier auch die gute, alte Vinyl-Schallplatte. Gerade einmal vier Monate ist es her, dass Marcel Quäschning am...

  • Dortmund-Süd
  • 23.03.17
Politik
Klaus-Dieter Feige. 
Foto: Privat

Gehweg an der Koßlerwiese: Kein Geld für Reparatur

Seit Monaten ist der Fußweg an der Ruhr in Höhe Koßlerwiese nur eingeschränkt begehbar. Er ist teilweise weg gesackt, seitens Grün und Gruga wurde daher großflächig mit Bauzäunen abgesperrt. "Dieser Zustand ist bedauerlich und sorgt für Unmut", sagt Klaus-Dieter Feige (CDU). Grün und Gruga sehe kurzfristig keine Möglichkeiten aufgrund finanzieller Engpässe eine Reparatur auf den Weg zu bringen. Es wurde vereinbart, dass eine Kostenaufstellung erarbeitet und diese Anfang 2018 der BV VII...

  • Essen-Steele
  • 10.03.17
Politik
Hier ist die Straßendecke ein Stück abgesackt, hier sammelt sich das Regenwasser.

Unfreiwilliges Duschen soll bald ein Ende haben - Stadt nimmt Straßenreparatur unter Rüdinghauser Brücke in Angriff

Noch in der ersten Hälfte des neuen Jahres sollen die Schäden unter der Brücke des Rheinischen Esels an der Kreisstraße behoben werden. Das hat SPD-Ratsmitglied Robert Beckmann jetzt auf Nachfrage von der Stadtverwaltung erfahren. Rüdinghausen. „Eine gute Nachricht für die Rüdinghauser Bürger“, freut sich der Sozialdemokrat, der bereits vor einigen Monaten eine Schadensmeldung an das Tiefbauamt auf den Weg gebracht hatte. „In der Unterführung haben sich im Laufe der Zeit ein tiefes Loch und...

  • Witten
  • 25.02.17
Überregionales
Eine Fachfirma wurde bereits beauftragt, den entstandenen Schaden zu beseitigen.

Tagebruch in der Einkaufsstrasse in Marl Hüls

Auf der Hülsstraße vor dem Drogeriemarkt Rossmann gibt es einen Tagebruch. Dies teilte der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit. Grund ist eine Unterspülung, die durch einen abgerissenen Hausanschluss am Hauptkanal verursacht wurde. Undichtigkeit wird beseitigt Der Zentrale Betriebshof hat die abgesunkenen Pflastersteine in der Fußgängerzone abgesperrt, den Kanal mit einer Kamera durchsucht und eine Tiefbaufirma mit der Reparatur des Schadens beauftragt. Die Fachfirma wird die...

  • Marl
  • 23.02.17
Überregionales

Herne: Reparieren statt wegwerfen. Repair Cafe in St. Pius

„Im neuen Jahr 2017 wollen wir Menschen wieder glücklich machen und Augen zum Strahlen bringen“, so Frank Heu Mitglied im Gemeindeausschuss. Und Michael Kesseboom ergänzte:“ „Wir waren überwältig von den Zuläufen den vorherigen Reparaturstunden. Wichtig ist den Trend zum Wegwerfen zu stoppen“ so Gaby Breitfelder, Sprecherin des PGR. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, wie ein gebrochenes Kabel oder eine defekte Heizspirale im Fön oder Kaffeemaschine. Dann besorgen sich die Kunden das Ersatzteil...

  • Herne
  • 14.01.17
  •  3
  •  2
Ratgeber
Foto: Carsten Walden

Nur drei Fahrbahnen

In der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24.12.) steht von 19 bis 8 Uhr auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Oberhausen und der Anschlussstelle Oberhausen-Holten in Fahrtrichtung Köln zeitweise nur ein statt drei Fahrstreifen zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld repariert dann dort an einer Brücke sogenannte Fahrbahnübergänge. Diese Metallkonstruktionen gewährleisten das sichere Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur.

  • Oberhausen
  • 22.12.16
Überregionales
Auskunft am Busbahnhof erhalten jetzt auch wieder Menschen mit einer Sehbehinderung. Foto: Archiv

Blindenorientierungsmodell am Busbahnhof repariert

Im August 2016 war das Blindenorientierungsmodell am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) abgebaut worden, weil Unbekannte die Buchstaben und Braillepunkte abgekratzt oder abgebrochen hatten - bereits zum zweiten Mal! Jetzt ist das Modell von einer Fachfirma repariert worden und kehrt an seinen Standort zurück. Die Kosten lagen bei rund 450 Euro.

  • Witten
  • 05.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.