Leistungsklasse

Beiträge zum Thema Leistungsklasse

Sport
Gegen den ETB zeigten die Kettwiger Handballmädchen Kampfgeist. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Kämpfende Handballerinnen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballerinnen hatten unter fiesem Dauerregen und die Handballer unter einer Krankheitswelle zu leiden. Die U17-Fußballerinnen der DJK Mintard gewannen gegen Adler Union Frintrop mit 7:0 und gehen als Tabellenzweiter der Niederrheinliga in die Herbstpause. Nach Foul an Josephine Ojih verwandelte Alina Jasny einen Strafstoß zur Führung. Danach erspielte sich die DJK Torchancen am laufenden Band, konnte...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.19
Sport
Die U17 Mädchen konnten Union Wuppertal mit 7:2 bezwingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mintarder Mädchen jubeln

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Handballjugend des Kettwiger SV konnte überzeugen. Bei Fortuna Düsseldorf II hielt die weibliche B-Jugend super dagegen und ging mit 7:6 in die Pause. Der durch Spielerinnen der Ersten verstärkte Gastgeber drehte aber die Partie und zog auf 12:7 davon. Die Kettwiger Mädchen kämpften sich mit hervorragender Deckungsarbeit wieder heran. Am Ende hatte es nicht ganz gereicht und das Spiel ging mit 11:12...

  • Essen-Kettwig
  • 02.10.19
Sport

C - Juniorinnen Leistungsklasse
Mintarder U15 feiert einen Kantersieg in Düsseldorf

Mit einem mehr als deutlichen 22:0 (11:0) Erfolg im Gepäck sind die U15 Mädchen von Blau Weiß Mintard vom Rhein zurück an die Ruhr gefahren. Mintard zeigte den Gastgeberinnen vom TSV Urdenbach direkt mit dem Anpfiff wer auf dem Platz das sagen hat. Mintard kombinierte sich durch die Urdenbacher Mannschaft, die teilweise nur hinterherlaufen konnte und den Ball sehr selten über mehr als zwei oder drei Anspielstationen in den eigenen Reihen halten konnte. Erst nach einer Mintarder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.09.19
Sport
Die Mintarder C-Junioren konnten den Gast aus Kettwig deutlich bezwingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Blau-weißer Jubel

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder Fußballjungs gewannen beide Lokalderbys. Zum Auftakt der Saison standen gleich zwei Lokalderbys an. Bei C-Junioren und B-Junioren konnte die DJK Mintard die Nachbarn vom FSV Kettwig bezwingen. Bei den B-Junioren brachte Jonas Koch die blau-weißen Gäste in Führung, mit dem Pausenpfiff konnte der Kettwiger Leonard Görtz den Ausgleich erzielen. Im zweiten Durchgang zog Mintard durch Tim Wernicke...

  • Essen-Kettwig
  • 11.09.19
Sport
Die Werdener U17 Mädchen streben höhere Ziele an. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Zwei Werdener Tabellenführer

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Am ersten Spieltag der Saison gab es Grund zum Jubeln für die Löwentaler Fußballer. Mit den C- und den A-Junioren sind gleich zwei Teams des SC Werden-Heidhausen nach dem ersten Spieltag Tabellenführer. Die A-Junioren konnte ihr erstes Meisterschaftsspiel der Saison 19/20 erfolgreich bestreiten. Mit 9:0 wurde im heimischen Löwental der SV Essen-Borbeck besiegt. Nach einer etwas behäbigen ersten...

  • Essen-Werden
  • 10.09.19
Sport

Juniorinnen Leistungsklasse
Kantersieg zum Saisonauftakt in der U15-Leistungsklasse

Die U15 Juniorinnen von Blau Weiss Mintard haben zum Saisonstart da weiter gemacht wo sie vergangene Saison aufgehört haben. Der Gegner, TSV Union Wuppertal, wurde mit einer 14:1-Packung zurück an die Wupper geschickt. Mintard spielte spielte wie aus einem Guss und kreierte Torchancen im Minutentakt. Doch in der Anfangsphase wuchs die Torfrau aus Wuppertal über sich hinaus und verhinderte mehrfach die Mintarder Führung. Es dauerte bis zur 21. Minute bis Mintard den Führungstreffer erzielen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.19
Sport
3 Bilder

Juniorinnenfußball
Mintarder Juniorinnen starten in die Saison

Am kommenden Wochenende hat das Warten und die intensive Vorbereitung endlich ein Ende. Die Verbandsspielklassen im Juniorinnenfußball starten. Blau Weiß Mintard ist erneut in beiden Altersklassen vertreten und würde die Leistungen der vergangenen Saison  gerne wiederholen. Die U15 startet in der zweigeteilten Leistungsklasse und will sich für die neigegründete  Niederrheinliga, die in der 2. Halbserie gespielt wird, qualifizieren. Der erste Schritt dahin soll am Samstag gemacht werden. Um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.09.19
Sport
In Kettwig und Mintard sind auch die Bambini wieder am Ball. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Endlich rollt das Leder wieder

Der Jugendsport ist aus der Sommerpause erwacht und brachte tolle Ergebnisse für den Kettwiger und Mintarder Nachwuchs. Die Fußballer freuen sich schon auf die neue Spielzeit. Der FSV Kettwig hat für die nun beginnende Saison elf Jugendmannschaften gemeldet. Für die neuformierten rot-weißen B-Junioren sah es bis zum Stand von 2:3 noch ganz gut aus beim ASV Tiefenbroich. Doch letztlich mussten die Schützlinge von Trainer Steffen Schlanstedt eine 3:9-Niederlage akzeptieren. Niederrheinliga...

  • Essen-Kettwig
  • 29.08.19
Sport

SV Hö-Nie - SV Rees
C1 freut sich über Aufstieg in die Leistungsklasse

Es ist vollbracht! Die C1 der neu formierten Jugendspielgemeinschaft SV Hö-Nie - SV Rees hat den Aufstieg in die Leistungsklasse perfekt gemacht.Souverän bezwang sie DJK Schwarz-Weiß Twisteden am vergangenen Mittwoch mit 5:2, nachdem sie bereits das Qualifikationshinspiel auf dem "bebenden Acker" mit 6:1 gewann. Eine starke Leistung von Trainer, Betreuer und Team - schließlich hatten die Jungs nur wenige Tage, um sich kennen zu lernen und einzuspielen.

  • Kalkar
  • 06.07.19
Sport
Die C-Junioren der DJK Mintard mit ihrem Trainer Julian Haake. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mintarder kämpfen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder C-Junioren kämpfen um den Aufstieg zur Leistungsklasse. Die Relegationsrunde begann jedoch mit einer Ernüchterung. Trainer Julian Haake konnte nicht seine beste Elf aufs Feld schicken. Klassenfahrten und anderweitige Ausfälle dünnten den Kader aus. Verstärkt mit Talenten aus der C2, stellte die DJK dennoch eine schlagkräftige Truppe. Gegen den Vogelheimer SV traf Tim Wernicke nach 23 Minuten,...

  • Essen-Kettwig
  • 17.06.19
Sport
2 Bilder

Leichtathletik- TC Sterkrade 69
Nachwuchs auf der Zielgeraden

Nach langer Wettkampf-Abstinenz macht die neue Abteilungsleitung und Top-Trainerin Ida Fabry sich zum Ziel, die Nachwuchsathleten des TC wieder ins Rennen zu schicken: Am 25. Mai trafen sich über 550 Kinder zum 13. KIA-ENGBERT-Sportfest 2019 in Recklinghausen. Gestartet wurde im Stadion Hohenhorst. 10 Teilnehmer des TC waren dabei und überzeugten durch Leistung. Luisa Olbers (W9) erlief sich einen großartigen dritten Platz über 800m, Alexandra Kelsch (W8) schaffte es auf Platz 7. Mit den neuen...

  • Recklinghausen
  • 29.05.19
Sport
Die U15 Mädchen siegten souverän gegen die DJK Rhede. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Erfolgreiche Mädchen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballer beenden nun nach und nach die Saison. Erfolgreicher Mädchenfußball kommt nicht ungefähr. So musste die DJK Mintard erst mit viel Enthusiasmus aufbauen, um dann jetzt von Siegen ihrer Mannschaften berichten zu können. Auch muss man immer am Ball bleiben und darf sich nicht ausruhen. Am letzten Juni-Wochenende findet daher bei der DJK Mintard ein Fußballcamp für Mädchen der Jahrgänge 2002 bis...

  • Essen-Kettwig
  • 29.05.19
Sport
Die hier grüngekleideten U17 Mädchen mischen die Niederrheinliga auf. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Die Liga aufmischen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballer biegen auf die Zielgerade ein. So manche Mannschaft sehnt sich das Saisonende herbei. Die Akkus sind leer und nun ist dringend eine Pause fällig. Doch die U17 Mädchen der DJK Mintard wollen immer noch mehr: Mehr Siege und vor allem viel mehr Tore: So konnten die Schützlinge von Trainer Thomas Neumann auch gegen Adler Union Frintrop acht Treffer erzielen. Ihre Saison ist geradezu historisch: der...

  • Essen-Kettwig
  • 23.05.19
Sport
Trainer Marvin Robert und seine blau-weißen U15 Meister-Mädchen drehten im zweiten Durchgang so richtig auf. 
Foto: DJK Mintard
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Grandiose Leistungssteigerung

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballerinnen drehten nach der Pause auf. Stolz sein darf die DJK Mintard auf ihre D-Junioren. Der Aufsteiger war als heißer Abstiegskandidat gehandelt worden und schaffte umso erfreulicher vorzeitig den Klassenerhalt. Da trübte auch das abschließende 0:2 gegen den SC Werden-Heidhausen nicht die Freude. Das Team der Trainer Mathias Lierhaus und Julian Piontek beendet die erste Saison in der...

  • Essen-Kettwig
  • 14.05.19
Sport

C-Juniorinnen Leistungsklasse
Mintarder U15-Juniorinnen sind vorzeitig Meister der Leistungsklasse

Mintarder U15-Juniorinnen sind vorzeitig Meister der Leistungsklasse Bereits vier Spieltage vor dem letztem Spieltag konnten die Mädchen der Mintarder U15 die Korken knallen lassen. Mit einem 3:0 Erfolg bei SF Königshardt holte das Team im 16. Saisonspiel Sieg Nr. 16 und ist vom Tabellenzweiten, dem SV Sonsbeck, nicht mehr einzuholen. Die Treffer erzielten Greta Grüning (2) und Carolin Mai. Trainer Marvin Robert hat mit folgenden Kader den Titel geholt: Finja Baudisch, Tine Friedemann,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.05.19
Sport
Die D-Junioren haben den Klassenerhalt endgültig in der Tasche.
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Ausgelassen den Klassenerhalt gefeiert

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Nur die Fußballer blieben am Ball in den Ferien. Nach dem grandiosen Erfolg bei der Trofeo Mediterraneo nahmen die ersten Jugendteams des SC Werden-Heidhausen wieder den Spielbetrieb auf. Nicht allen Kickern schien die österliche Pause gutgetan zu haben, doch die D-Junioren hatten kräftig was zu feiern. In einem Nachholspiel siegten sie gegen SF Niederwenigern mit 3:1 Toren. Anschließend wurde...

  • Essen-Werden
  • 30.04.19
Sport
Die Mintarder A-Junioren zogen ins Endspiel des Mülheimer Stadtpokals ein.
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Finaleinzug und Klassenerhalt

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Es war eine höchst erfolgreiche Woche für die Mintarder Jugendfußballer. Während die Mädchenteams schon im Ostermodus waren, feierten die Jungs erfreuliche Siege. Im Mülheimer Stadtpokal siegten die Mintarder A-Junioren bei Croatia Mülheim. In diesem Halbfinale gingen zunächst die Gastgeber in Führung. Erst im zweiten Durchgang wachte die DJK auf und drehte das Geschehen durch Treffer von Luca Völlmecke,...

  • Essen-Kettwig
  • 16.04.19
Sport
Die männliche U14 der WTB-Volleyballer holten bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften einen beachtlichen sechsten Platz.
Foto: WTB
3 Bilder

Was war los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Ein geniales Wochenende

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die männliche U14 der WTB-Volleyballer fuhr in die Eifel und bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften einen beachtenswerten sechsten Platz ein. Das Trainerduo Nick und Lina Wewers schickte eine ausgeschlafene, fitte und mit einem ausgiebigen Frühstück versehene U14-Truppe aufs Feld. Doch die Mühlen der WTB-Rookies mahlten zunächst zu langsam, um dem ersten Gegner Gievenbeck gefährlich zu werden....

  • Essen-Werden
  • 13.04.19
Sport
Nicht zu bremsen waren die U15 Mädchen und holten sich den 15. Saisonsieg.
Foto: Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Den Favoriten getrotzt

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Für die Kettwiger Handballerinnen gab es eine Punktlandung. Das Saisonziel wurde erreicht: der vorher angepeilte vierte Tabellenplatz ist den Kettwiger Mädchen nicht mehr zu nehmen, da sie den direkten Vergleich mit dem Fünften ETUS Wedau knapp für sich entschieden hatten. Die weibliche C-Jugend musste gegen den Tabellenführer aus Bottrop die Segel streichen. In dem erwarteten schweren Spiel, gingen die Gäste...

  • Essen-Kettwig
  • 10.04.19
Sport
Die Kettwiger Handballer hatten ihren Gegner gut im Griff.                                       Foto: Debus-Gohl
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mit lachendem und weinendem Auge

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Für die Kettwiger Handballteams gab es überzeugende Siege. Die männliche C-Jugend hatte nur eine kurze Anreise: Im Werdener Löwental wartete mit den dortigen Grün-Weißen ein stark ersatzgeschwächter Kontrahent. Von Beginn an dominierte Kettwig diese einseitige Partie und siegte am Ende deutlich mit 38:9 Toren. Diese verteilten sich auf Max Aryus 12, Henri Ernst 8, Anton Waider 7, Tom Heger 5, Jan Aryus 4,...

  • Essen-Kettwig
  • 27.03.19
Sport
Die weibliche C-Jugend der Kettwiger Handballer. Hintere Reihe: Markus Woelke, Julia Brück, Paula Schulte-Herbrüggen, Lina Brück, Charlina Schilf, Sofia Fortkord, Clara Essner, Selina Goldschmidt, Zoe Rasche, Lotte Leu, Birgit Jaeger. Vordere Reihe: Sunna Krumme, Luisa Castens, Paula Gesthueysen, Kim Woelke, Nele Moellmann,  Sonja Geiger, Lia Domeau, liegend Torfrau Malin Galla. 
Foto: privat
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Mit harten Bandagen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die C-Juniorinnen des Kettwiger SV konnten vollauf überzeugen. Mit den Sportfreunden Hamborn 07 wartete ein unbequemer Gegner auf die weibliche C-Jugend der Kettwiger Handballabteilung. Hamborn spielte wie befürchtet mit harten Bandagen und lag bald auch 3:0 in Führung. Bis zur Pause kämpften sich die Gäste wieder heran und gingen mit 5:6 in die Pause. In der zweiten Halbzeit schien eine völlig andere...

  • Essen-Kettwig
  • 20.03.19
Sport
Mit Bravour meisterte die U 14 des WTB die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Mit Bravour die Hürde gemeistert

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Für die WTB-Volleyballer geht es Anfang April zu den Westdeutschen Jugendmeisterschaften nach Düren. Für die männliche U14 des Werdener TB stand nach souverän gestaltetem erstem Qualifikationsdurchgang bereits die Vorschlussrunde an. Mit Bravour meisterten die jungen Werdener auch diese Hürde. Starke Leistungen bahnten den Weg. Da die ersten beiden Kontrahenten aus Köln und Menden-Much überzeugend...

  • Essen-Werden
  • 20.03.19
Sport
Die grün-weiße C-Jugend ist schon Tabellendritter. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Karnevalsbedingter Personalmangel

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Handballer machten es am Ende noch mal spannend. Die C-Junioren der DJK Werden konnten beim SC Phönix mit 20:18 gewinnen. In der 33. Minute lagen die grün-weißen Handballer noch zurück, doch mit vier Treffern in Folge setzten sich die Gäste ab. Fünf Minuten vor dem Ende führte die DJK bereits mit 20:15, dann kam Phönix bedrohlich näher. Doch dann ertönte der erlösende Schlusspfiff. Die Tore...

  • Essen-Werden
  • 05.03.19
Sport
Eine böse Überraschung gab es für die Mintarder A-Junioren. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Böse Überraschungen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Wohltuenden Erfolgen standen happige Niederlagen gegenüber. Während die Mintarder Fußballmädchen in der Erfolgsspur blieben, mussten ihre männlichen Kollegen teils mit bösen Überraschungen leben. Die U17 Mädchen konnten das Testspiel gegen die U16 vom VfL Bochum 5:0 gewinnen. Emily Gurski (2), Ikram Buick, Alina Jasny und Hannah Schroeder erzielten die Treffer. Der Fünfte der Westfalenliga hatte keine...

  • Essen-Kettwig
  • 27.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.