Alles zum Thema Pfadfinder

Beiträge zum Thema Pfadfinder

Vereine + Ehrenamt
Spiel und Spaß in Wald und Flur: Die Wölflingsgruppen der Unnaer Pfadfinder.

Nachwuchs für die Wölflinge: Neue Pfadfinder gesucht!

Eigenständig und unabhängig sein, Verantwortung für sich und andere übernehmen, nach neuen Wegen suchen – das ist typisch für Pfadfinder! Die jüngste Altersstufe des Stammes Goten Unna der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg nimmt wieder neue Kinder auf. Alle Kinder von sieben bis zehn Jahren sind herzlich zur Schnupperstunde eingeladen. Es gibt zwei sogenannte Wölflingsgruppen. Die erste Gruppe trifft sich jeden Mittwoch von 17.30 bis 19 Uhr in der Gabelsbergerstraße 2 in Unna-Königsborn...

  • Unna
  • 11.11.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Einmal Pfadfinder, immer Pfadfinder: Das "Ehemaligen-Treffen" der Dom Helder Camara in St. Elisabeth war ein voller Erfolg.

Mehr als ein Abenteuer

Pfadfinder veranstalten Ehemaligentreffen in St. Elisabeth Quizfrage: Woher stammt der Ausdruck „Jeden Tag eine gute Tat“? Wer das richtig beantworten kann, hat mindestens schon einmal mit Pfadfindern zu tun gehabt oder gehört möglicherweise selbst einem Stamm an. Denn es gilt: Einmal Pfadfinder, immer Pfadfinder. Auch in Essen gibt es einen solchen Stamm: Die Dom Helder Camara. Dieser veranstaltete vor kurzem ein „Ehemaligen-Treffen“ im Pfarrzentrum in St. Elisabeth, um sich bei...

  • Essen-West
  • 08.11.16
Überregionales
20 junge Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem Kreis Unna besuchten auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke den Landtag Nordrhein-Westfalens.

Junge Pfadfinder aus dem Kreis Unna im Landtag

Wochenendtrip nach Düsseldorf: 20 junge Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem Kreis Unna besuchten auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke den Landtag Nordrhein-Westfalens. Die Kinder und Jugendlichen erhielten, abseits der alltäglichen Hektik, eine private Führung des Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke durch das Landtagsgebäude. Dabei erklärte ihnen Hartmut Ganzke die Arbeitsweise des Landesparlaments und berichtete über den Arbeitsalltag eines Landtagsabgeordneten....

  • Unna
  • 01.11.16
Vereine + Ehrenamt

Schönebecker Pfadfinder gründen eigenen Jugendförderverein

In Schönebeck schlägt der Pfarreientwicklungsprozess hohe Wellen. Dabei läuft er im gesamten Bistum. In Gladbeck ist man nach Auskunft von Ulrich Lota, Pressesprecher im Bistum Essen, so gut wie durch, in St. Josef / Frintrop, der für Antonius Abbas zuständigen Pfarrei, laufen noch die Vorbereitungen für das 2017 abzugebende Votum. Eine "Koordinierende Arbeitsgruppe" steuert den Prozess. Ihr gehören neben Pfarrer und der Verwaltungsleitung Vertreter des Pfarrgemeinderates, des...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.16
  •  1
Überregionales
Bald nur noch Geschichte? Wenn die Sparvorgaben des Bistums umgesetzt werden müssen, dann werden Kirchenstandorte aufgegeben. Auch der in Schönebeck? Foto: Debus-Gohl
3 Bilder

Abrisspläne lassen Wellen in Schönebeck hochschlagen

Der Schock sitzt tief. Und so langsam scheint man in Schönebeck zu begreifen, was die Ankündigungen, die den Gemeindemitgliedern von St. Antonius Abbas während der Pfarrversammlung am 9. Oktober vorgestellt wurden, für ihren Stadtteil und das Leben in Schönebeck bedeuten werden. "Man kann es auf einen ganz einfachen Nenner bringen", erklärt Gemeindemitglied Marc Wittlings, früher selbst aktiv in der Pfadfinderschaft St. Antonius Abbas. "Wir wurden darüber informiert, dass irgendwann...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.16
Vereine + Ehrenamt
DPSG St Libori Körne
3 Bilder

60 Jahre DPSG Pfadfinder Sankt Liborius in Körne

Zeltplatzatmosphäre im Libori-Pfarrsaal Am vergangenen Freitag, dem 23. September 2016, feierte der Körner Stamm der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) seinen 60sten Geburtstag. Die ersten Zusammenkünfte fanden 1956 noch in privaten Kellern oder Wohnungen statt. Seit 1959 trifft man sich im Jugendheim der St. Liboriusgemeinde in der Libori Straße und auch auf dem Außengelände in der Paderborner Straße. Romina Neiß, Mitglied der Leiterrunde, bedankte sich in ihrer kurzen...

  • Dortmund-Ost
  • 28.09.16
Vereine + Ehrenamt
Die nevigeser Pfadfinder kurz vor ihrem Flug nach Japan.
6 Bilder

Zu Besuch bei Pfadfindern in Tokio

27 Jahre besteht die Partnerschaft zwischen dem Pfadfinderstamm Hardenberg in Neviges und den St. Mary Scouts in Tokio. Diese kam durch Pater Reitz zustande – welcher nach dem 2. Weltkrieg in ein Kloster nach Tokio versetzt wurde und dort die St. Mary Scouts gründete. Vor 27 Jahren erreichte ein Brief aus Japan den Pfadfinderstamm in Neviges, in welchem nach einer Partnerschaft gefragt wurde und seither finden in regelmäßigen Abständen wechselseitige Begegnungen statt. Ankunft in Tokio...

  • Velbert
  • 23.09.16
Vereine + Ehrenamt
Die Feldmarker Pfadfinder Till, Tim, Phillip und Jan müssen sich beim Setzen der Segel mächtig in Zeug legen.
2 Bilder

Feldmarker Pfadfinder auf Segeltörn in Friesland

Die Herz-Jesu Georgspfadfinder aus Wesel verbringen ein zweiwöchiges Sommerlager auf einem Zeltplatz nahe der friesischen Ortschaft Sloten in den Niederlanden. Am Feldmarker Jugendheim wurde ein Sattelzug mit 40 Tonnen Nutzlast beladen, da neben der üblichen Ausrüstung und dem Gepäck der Teilnehmer, in diesem Jahr auch noch zusätzlich Fahrräder zum Lagerplatz transportiert werden mussten. Nachdem die Pfadfinder von Kaplan Marc Heilenkötter den Reisesegen erhalten hatten, machten sich die 72...

  • Wesel
  • 16.08.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Zum gemeinsamen Sommerlager waren kürzlich die beiden Pfadfinderstämme St. Franziskus und St. Marien aufgebrochen. Zusammen verbrachten sie schöne Tage in den Niederlanden und wurden gewiss ihrem Motto gerecht. Gut Pfad!
2 Bilder

Sommer, Lager, Abenteuer! - Pfadfinderstämme St. Franziskus und St. Marien Witten feierten gemeinsam

Sommerzeit heißt für Pfadfinder: Sommerlager! In diesem Jahr war das Sommerlager etwas ganz Besonderes, denn die Stämme DPSG St. Franziskus Witten und DPSG St. Marien Witten taten sich zusammen, um in ein gemeinsames Lager zu fahren. Nachdem die Rucksäcke gepackt waren mit Taschenlampen, Taschenmesser, lagertauglicher Kleidung, Schlafsack, Isomatte, Sonnencreme und was man sonst noch braucht, ging es am für 24 Kinder und Jugendliche mit zehn Betreuern mit einem Kennenlernabend aller los....

  • Witten
  • 10.08.16
Vereine + Ehrenamt
Samstag machten sich die Pfadfinder aus Emmerich mit ihren Betreuern auf den Weg ins zweiwöchige Sommerlager.

Sommerlager der Pfadfinder: Bisher leider nur Regen

"Leider ist das Wetter hier nicht so gut, es hat fast nur geregnet." Theresa Wankum von den Emmericher Pfadfindern hätte sich wie die übrigen 60 Teilnehmer des diesjährigen Sommerlagers natürlich etwas mehr Sonnenschein gewünscht. Noch am Tag der Abfahrt herrschte eitel Sonnenschein. Und so konnten die Kinder und Betreuer ihre mitgebrachten Zelte in der Nähe der Steinbachtalsperre aufbauen. In Kirchheim fanden die Organisatoren einen geeigneten Platz für das zweiwöchige Sommerlager....

  • Emmerich am Rhein
  • 05.08.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Vorfreude ist groß. Die Nevigeser Pfadfinder auf dem Weg ins Land der aufgehenden Sonne.

Japanbegegnung 2016 – Vorbereitung auf ein Abenteuer im Land der aufgehenden Sonne

20 Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg Stamm Hardenberg aus Velbert-Neviges fliegen nach Tokyo um die dortigen St. Mary Scouts Musashino zu besuchen. Im Rahmen einer internationalen Jugendbegegnung werden sie dort in Gastfamilien leben und die japanische Kultur und Lebensweise kennenlernen. Höhepunkt wird ein gemeinsames internationales Zeltlager am Fuße des Fujiyama sein. In mehreren Treffen hat sich die Gruppe darauf vorbereitet und freut sich schon auf das Abenteuer im...

  • Velbert
  • 24.06.16
Vereine + Ehrenamt
Zum Ende des Lagers bildeten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder ihren traditionellen Schlusskreis am Lagerfeuer und stimmten das Lied „Nehmt Abschied Brüder …“ ein. Foto: Olaf Eybe
10 Bilder

Stamm „Eberhard Wittgen“ feierte Jubiläum: Schlammiges Lager zum zehnjährigen Stammesgeburtstag

Vom 17. bis zum 19.6.2016 feierte der Pfadfinderstamm „Eberhard Wittgen“ aus Essen-Überruhr sein zehnjähriges Bestehen mit einem Pfadfinderlager auf dem Gelände hinter dem Stephanus Gemeindezentrum. Leider behielten die Meteorologen Recht und der Stamm wurde von diversen Schauern heimgesucht. Darum war Improvisationstalent gefordert und eines der Pfadfindergesetzte war ganz besonders gefragt: Pfadfinder behalten stets gute Laune! Nachdem der Zeltplatz nach der ersten Regennacht im Schlamm zu...

  • Essen-Ruhr
  • 21.06.16
LK-Gemeinschaft

Pfadfinder in Dellwig suchen Verstärkung

Es gibt eine neue Pfadfindergruppe in Dellwig. Die sucht allerdings noch noch dringend Verstärkung. Einladen, sich das Angebot einmal aus der Nähe anzuschauen, sind Gruppenkinder im Alter von sieben bis neun Jahre. Die neue Wölflingsgruppe trifft sich jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr auf der Gemeindewiese hinter der Friedenskirche an der Schilfstraße 4. Auf dem Programm der Wölflinge stehen dann Spiele, vor allem solche, die draußen stattfinden. Zudem wird während der Gruppenstunden...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.16
Kultur
Einverstanden, ihr drei?
14 Bilder

Das Weinzelt der Pfadfinder auf der Xantener Kirmes ist immer wieder einen Besuch wert

Es ist schon vierzig Jahre her, dass die damaligen Vorstandsmitglieder der Xantener Pfadfinder an den Stadtdirektor Herrn Trauten herantraten und ihn baten, ein Zelt (Für die Insider heißt das ntl :) "Jurte"!) auf der Kirmes errichten zu dürfen. Paul Kempkes, Heiner Drissen und ihre Trupps verfolgten damit einen gut nachvollziehbaren Plan: "Wir möchten mit den Einnahmen, die wir beim Verkauf von Getränken und "Snacks" - wie man es heutzutage so schön "Denglisch" sagt - unser Vereinsheim und...

  • Xanten
  • 29.05.16
  •  4
  •  9
Vereine + Ehrenamt
Durch die Mitgliedschaft im Stamm Eberhard Wittgen sind schon viele Freundschaften entstanden. Foto: Olaf Eybe
19 Bilder

Pfadfinder feiern Jubiläum: Stamm Eberhard Wittgen lädt ein zum 10. Geburtstag

Im Juni 2006 wurde in Essen-Überruhr der Pfadfinderstamm Eberhard Wittgen gegründet. Inzwischen ist der zum Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder gehörende Stamm eine Institution der Kinder- und Jugendarbeit auf der Ruhrhalbinsel. Die Pfadfinder treffen sich zu ihren Gruppenstunden im Stephanus Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde Essen-Überruhr. Daneben gibt es seit der Gründung immer wieder Highlights wie Fahrten, besondere Besucher oder Mitmachaktionen. Zum...

  • Essen-Ruhr
  • 24.05.16
  •  1
Überregionales
Mit 60 jugendlichen Teilnehmern waren die Fröndenberger unterwegs.

Fröndenberger Pfadfinder im Pfingstzeltlager

Da staunten die 60 jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Pfingstzeltlager der Fröndenberger Pfadfinder nicht schlecht, als sie am vergangenen Samstag gespannt die Reise in das sauerländische Medelon antraten und sich dort angekommen vor Ihnen plötzlich eine riesige XXL-Hüpfburg aufbaute! Fröndenberg. Doch dies war erst der Anfang, denn am Pfingstsonntag verwandelte sich der Jugendzeltplatz trotz des sehr unbeständigen Wetters in einen großen Rummelplatz mit vielen...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.16
Vereine + Ehrenamt
Pfadfinder-Stamm Korsaren aus Oeventrop
14 Bilder

500 Pfadfinder aus ganz NRW schlugen Ihr Zeltlager in Oeventrop auf

Die stellv. Bürgermeisterin der Stadt Arnsberg Rosemarie Goldner begrüßte am Freitag, den 13.05.2016 die 500 Teilnehmer im Ortsteil Oeventrop und wünschte trotz schlechter Wettervorhersagen ein gutes Gelingen Aus ganz NRW waren vom 13.05. bis 16.05.2016, 21 Stämme angereist die dem Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (BdP) angehören. Das reichhaltige Programm sorgte an den Tagen dafür, dass gelegentliche Schauer kaum eine Rolle spielten. So stand am Samstag das Stufenprogramm der...

  • Arnsberg
  • 15.05.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

DPSG Jubiläumsfahrt an Himmelfahrt

DPSG St. Liborius – die Pfadfinder aus Körne – fahren nach Sendenhorst Zur Jubiläums-Fahrt am verlängerten Himmelfahrts-Wochenende – vom 05.05. bis 08.05 2016 – geht es auf den Pfadfinderplatz Himmelreich im münsterländischen Sendenhorst. Die Leiterinnen und Leiter des Pfadfinderstamms und das Vorbereitungsteam freuen sich auf mehr als 60 Teilnehmende. Selbstverständlich sind schon die jungen Wölflinge mit dabei, ebenso die Jungpfadfinder und auch Eltern, Ehemalige und Mitglieder des...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.16
Vereine + Ehrenamt

Pfadfinder Altenbochum laden zum Jubiläum ein

Anlässlich des 65-jährigen Jubiläums laden die Altenbochumer Pfadfinder zu ihren Jubiläumsveranstaltungen ein. Am Samstag, den 9. April 2016 wird eine 50er-Jahre-Party gefeiert. Alle ehemaligen, aktiven Mitglieder und Freunde des Pfadfinder- Stammes und des Bezirkes ab 16 Jahren sind dazu ab 18:30 Uhr in den Pfarrsaal der Liebfrauengemeinde (Bruchspitze 11, 44803 Bochum) eingeladen. Am Sonntag, den 10. April 2016 findet ab 11:30 Uhr ein Pfadfinder- Gottesdienst in der Liebfrauenkirche...

  • Bochum
  • 04.04.16
Überregionales
Am Samstag, 19. März, wird auch der Xantener Dom ab 20.30 Uhr für eine Stunde verdunkelt.

Auch in Xanten gehen Samstag die Lichter aus

Rund um den Globus gehen am Samstag,19. März, um 20:30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. Während der "WWF Earth Hour" hüllen tausende Städte ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit, darunter zum Beispiel der Eiffelturm in Paris, die Christus-Statue in Rio de Janeiro oder das Opernhaus in Sydney. Xanten. Auch Xanten ist in diesem Jahr auf Initiative des Bürgermeisters Thomas Görtz wieder dabei und wird die Karthaus, den Dom und das Siegfriedmuseum verdunkeln und so ein Zeichen für den...

  • Xanten
  • 14.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Sommercamp Castra Nova ist wieder am Holländer See.

Seit 1971 Erfahrung in Jugendferienmaßnahmen Geldern. Es wird wieder Sommer und wieder einmal schlägt die Deutsche Pfadfinderschaft ihre Zelte am Holländer See zum Sommercamp Castra Nova auf. Vom 11. Juli bis zum 13. August 2016 werden gleichzeitig bis zu sechzig Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren das Camp mit Leben und Spaß füllen. Zwischen einem und 34 Tagen können die Teilnehmer im Lager bleiben, wobei die Kernzeiten 12 und 17 Tage betragen. Nur 258€ beziehungsweise 348€...

  • Kleve
  • 28.02.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt

DPSG Pfadfinderstamm in Körne wird 60

Einer der ältesten durchgängig aktiven Vereine der St. Liborius Gemeinde Am 23.09.2016 werden die „Pfadfinder Körne“ wie sie sich heute nennen, nun schon 60 Jahre alt. Der 1956 gegründete Pfadfinderstamm der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg gehört zu den ältesten durchgängig aktiven Vereinen der St. Liborius Gemeinde. Um diesen runden Geburtstag standesgemäß zu feiern, hat die Leiterrunde sich einiges einfallen lassen. Los geht es am Sonntag, dem 21.02., um 10.15 h, mit einem durch...

  • Dortmund-Ost
  • 20.02.16
  •  1
Kultur

Friedenslicht aus Bethlehem im Unnaer Rathaus angekommen

Pfadfinder vom Horst Ritter der Tafelrunde/Stamm Merlin aus Unna haben jetzt das symbolische Friedenslicht an Unnas Bürgermeister Werner Kolter übergeben. In diesem Jahr lautet das Motto der Friedenslichtaktion: "Hoffnung schenken-Frieden finden". Die Flamme wurde in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem entzündet und von Vertretern der anerkannten Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände in Wien abgeholt. Per Zug wurde das Licht am dritten Advent (13. Dezember) in über 30 zentrale...

  • Unna
  • 16.12.15
  •  1
Kultur
Eine Delegation des Pfadfinderstammes Eberhard Wittgen aus Essen-Überruhr war am 3. Advent bei der Aussendeveranstaltung im Essener Dom.
5 Bilder

Hoffnung schenken – Frieden finden: Friedenslichtaktion setzt Zeichen für Gastfreundschaft

Unter dem Motto: „Hoffnung schenken – Frieden finden“ steht die Friedenslichtaktion 2015 in Deutschland. Sie will Zeichen für Gastfreundschaft und für Menschen auf der Flucht setzen. Mit dabei sind in diesem Jahr auch wieder die Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stammes Eberhard Wittgen aus Essen-Überruhr. Am 3. Advent nahm eine große Delegation des Stammes, der dem Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder angehört, an der zentralen Aussendefeier für die Stadt Essen im Essener...

  • Essen-Nord
  • 15.12.15
  •  1