St. Antonius Abbas

Beiträge zum Thema St. Antonius Abbas

LK-Gemeinschaft
Der Schönebecker Pastor Benno Brengelmann ist Pferdeliebhaber, klar dass ein solches zum Jubiläum nicht fehlen durfte.

Pastor Benno Brengelmann feiert 40-jähriges Jubiläum seiner Diakonweihe
Pferd als ganz besonderer Gratulant auf der Schönebecker Gemeindewiese

Benno Brengelmann, Pastor der Pfarrei St. Josef und dort vornehmlich zuständig für die Gemeinden St. Antonius Abbas, Schönebeck und St. Franziskus, Bedingrade, feiert in diesem Monat das 40-jährige Jubiläum seiner Diakonweihe. Brengelmann, durch seinen unermüdlichen Einsatz für den Erhalt der Kirche St. Antonius Abbas bekannt geworden, ist seit nunmehr 19 Jahren fest in der Gemeinde verankert. Die Jubiläumsfeier fiel, coronabedingt, recht bescheiden aus, allerdings gehörte auch ein Pferd...

  • Essen-Borbeck
  • 24.06.20
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Fronleichnam in Schottheide & Frasselt
Ein Hochfest auf Distanz

Am Donnerstag zogen an einigen Orten im Kleverland Fronleichnamsprozessionen durch die Straßen. Auch hier war deutlich zu spüren, dass die Corona-Krise allgegenwärtig ist. Nur Fahnenabordnungen, Messdiener und Priester durften etwa in der Kirchengemeinde St. Antonius Abbas gemeinsam den Weg gehen. Von Schottheide auf dem Weg nach Frasselt wurden an jedem Segensaltar Böllerschüsse abgefeuert, damit jeder zumindest akustisch teilnehmen konnte.

  • Kranenburg
  • 13.06.20
LK-Gemeinschaft
(v.l.:) Oliver Myland, Ludwig Schenk, Philipp Küper, Gerrit Keil, Sebastian Gabrisch.

Offenes Singen am Samstag mit der Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas
Lagerfeuerromantik im Wohnzimmer

Gitarrenklänge, rhythmische Schläge am Cajon, leise Basstöne und Heimorgelmelodien. „Nummer 43!“ – ein Liedwunsch aus den Reihen der Schönebecker. Schunkeln zu zweit und wippende Füße. Gemütliches Flackern des Lagerfeuers bis es langsam zu dunkel wird, um die Textzeilen von „Country Roads“ und „Über den Wolken“ zu lesen. Vieles wird am Samstag wie immer sein beim offenen Singen mit Gemeinde St. Antonius Abbas. Anders wird es trotzdem, denn die Schönebecker werden den traditionellen Abend...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.20
Kultur
Das Antonius-Fest hat der Förderverein abgesagt, das offene Singen findet trotzdem statt. In diesem Jahr per Live-Stream.

Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas beschreitet neue Wege
Offenes Singen am nächsten Samstag läuft in diesem Jahr per Live-Stream

Neue Wege in der Krise. Das alljährliche Antonius-Fest kann aufgrund der bestehenden Beschränkungen nicht stattfinden, doch die Schönebecker Gemeinde St. Antonius möchte auf Musik und Gesang nicht verzichten. Die Technik macht es möglich: Somit wird das offene Singen in diesem Jahr per Live-Stream präsentiert. Von 19 bis 22 Uhr spielt die fünfköpfige Band am Samstag, 6. Juni, gewohnte Klassiker zum Mitsingen. Gestreamt wird das Ganze dann live auf YouTube und per Zoom. „Das alljährliche...

  • Essen-Borbeck
  • 02.06.20
Kultur
Ein wahnsinniges Erlebnis: Ecclesia Lumina in der Kirche St. Antonius Abbas. Wer am Samstag nicht mit dabei sein konnte, sollte sich die Veranstaltung bei ihrer Neuauflage im nächsten Jahr nicht entgegen lassen. Dass es die geben wird, steht bereits fest.
26 Bilder

Ein Erlebnis für Augen und Ohren: Ecclesia Lumina in der Schönebecker Gemeindekirche

Ecclesia Lumina - wer im vergangenen Jahr bei der Premiere in der Schönebecker Gemeindekirche St. Antonius Abbas mit von der Partie war, weiß, welch Erlebnis für Augen, Geist und Ohren sich den Zuschauern in der illuminierten Kirche bieten würde, als die Veranstalter zu einer Neuauflage einluden.  Die Spannung war groß. Mit einer kurzen Videosequenz mit prägnanten Sätzen von Politikern (John F. Kenedy, D. Trump, A. Merkel) ging es los. Es ging um Zerstörungen der letzten 50 Jahre,...

  • Essen-Borbeck
  • 21.01.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Vier Tage lang waren die Sternsinger in Schönebeck und Bedingrade unterwegs.
2 Bilder

Wer vergeblich auf die Sternsinger in Schönebeck und Bedingrade gewartet hat
Segensspruch per E-Mail anfordern

Vier Tage waren sie unterwegs, haben die Haushalte in den Gemeinden besucht, Kinder- und Senioreneinrichtungen, das Hospiz und die Ordensschwestern. 114 Sternsinger und 45 Begleiter haben in den Gemeinden St. Antonius Abbas und St. Franziskus die Botschaft überbracht: Frieden im Libanon und weltweit.    Der Einsatz hat sich gelohnt. Überall sind die Sternsinger freundlich aufgenommen worden, haben großzügige Geldspenden für die Kinder im Libanon erhalten. Und zahlreiche Süßigkeiten. Darüber...

  • Essen-Borbeck
  • 11.01.20
  • 1
Kultur
"Ecclesia Lumina" geht am 18. Januar in eine neue Runde.

Nur noch Restkarten für den 18. Januar in St. Antonius Abbas erhältlich
Lichtspektakel "Ecclesia Lumina" geht in neue Runde

Die Premiere im vergangenen Jahr hat Wellen geschlagen. Nun geht das in St. Antonius Abbas in Essen-Schönebeck aufgeführte Lichtspektakel „Ecclesia Lumina“ in eine neue Runde. Am Samstag, 18. Januar, ist es soweit. von Christa Herlinger Lichtkünstler Martin Lenze tüftelt mit seinem Team bereits seit Monaten an neuen Ideen. Das Ergebnis ist eine stimmungsvolle Aufführung mit vielen Überraschungsmomenten. Unter einem neuen Motto können die Besucher Lichteffekte, Ton und Texte in der...

  • Essen-Borbeck
  • 07.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Sternsinger der Gemeinde St. Antonius Abbas freuen sich noch über Verstärkung, wenn sie vom 3. bis 6. Januar durch die Straße Schönebecks und Bedingrades ziehen.
2 Bilder

Anfang Januar kommen die Heiligen Drei Könige vorbei, singen und sammeln Geld für die gute Sache
"Ein super Gefühl": Sternsinger machen sich für Kinder im Libanon stark

Sternsinger bekommen für ihr Engagement jede Menge zurück „Frieden –im Libanon und weltweit“, so lautet das Motto der nächsten Sternsingeraktion, bei der erneut kräftig Geld zur Unterstützung von Friedens- und Hilfsprojekten zusammenkommen soll. „Von Kindern – für Kinder“ lautet dabei die Devise. Wieder mit am Start sind dann auch wieder jede Menge "Heilige Könige" aus der Gemeinde St. Antonius Abbas in Schönebeck: Eine Selbstverständlichkeit für das engagierte Sternsinger-Vorbereitungsteam....

  • Essen-Borbeck
  • 28.12.19
Ratgeber
Gut acht Zentner Lebensmittel und Süßigkeiten sowie über 900 Euro Bargeld wurden im Rahmen der Advents-Spendenaktion in St. Antonius Abbas und St. Franziskus gesammelt.

So wird das Weihnachtsfest für viele Essener Familien ein wenig glanzvoller
Acht Zentner Lebensmittel gespendet

Der Einsatz hat sich gelohnt: Die diesjährige Advents-Spendenaktion in den Gemeinden St. Antonius Abbas (Schönebeck) und St. Franziskus (Bedingrade) war ein voller Erfolg. Mehr als acht Zentner Lebensmittel und Süßigkeiten konnten die Initiatoren der Aktion - Friedhelm Sommerfeld und Stefan Bauseler - an Jörg Sartor, den Leiter der Essener Tafel, übergeben. Hinzu kamen über 900 Euro Bargeld, die für die Essener Tafel und für eine weitere Organisation, die sich ebenfalls die Unterstützung...

  • Essen-Borbeck
  • 09.12.19
Ratgeber
Late Night Shopping: Am Freitagabend läuft eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse im Pfarrheim St. Antonius Abbas in Schönebeck.

Kinderkleider- und Spielzeugbörse im Pfarrheim St. Antonius Abbas
Late Night Shopping erst am Freitag

Den Freitag sollten sich interessierte Mamas und Papas im Kalender notieren, wenn sie sich bei der "Late-Night" Kleider-und Spielzeugbörse im Pfarrheim St. Antonius Abbas am Schönebecker Kiek ut 6 nach schicken Herbst- und Winteroutfits etc. für den eigenen Nachwuchs umsehen möchten. Der Verkauf läuft am 11. Oktober (nicht wie im Borbeck Kurier irrtümlich berichtet bereits am heutigen Donenrstag) von 17.30 bis 20 Uhr.  Schwangere haben die Möglichkeit, sich bereits um 17 Uhr in aller Ruhe...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.19
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild mit Gründern und Jubilaren.

BVV Schönebeck feiert Jubiläumsabend auf der Gemeindewiese
Vereinsgründung war absolut keine Schnapsidee

BVV Schönebeck feiert Jubiläumsabend auf der Gemeindewiese Back to the roots - zurück zu den Wurzeln - diese Vorstellung hatten die Vorstandsmitglieder des Bürger- und Verkehrsvereins sicherlich im Hinterkopf, als sie Mitglieder und Freunde zum großen Jubiläumsabend auf die Gemeindewiese St. Antonius Abbas einluden. Denn genau an dieser Stelle, beim damaligen Pfarrfest der Gemeinde, hatten vor mehr als 25 Jahren eine Hand voll Schönebecker die Idee zur Gründung des Vereins. von Christa...

  • Essen-Borbeck
  • 23.08.19
Vereine + Ehrenamt
Auch bei der Premiere vor zwei Jahren gab es neben Spielangeboten eine Menge zu schauen und zu lernen. Das wird auch am Sonntag so sein. Beispielsweise in der Imkerei.

Am Sonntag darf's auf der Pfarrwiese laut werden
Kinder- und Familienfest in Schönebeck

Die Bühne steht bereits und auch die letzten Vorbereitungen sind so gut wie durch. Es darf also gefeiert werden. Der Startschuss für das große Kinder- und Familienfest am kommenden Sonntag, 25. August, erfolgt um 12 Uhr. von Christa Herlinger Hinter der Einladung steht der Schönebecker Bürger- und Verkehrsverein. Nach der gelungenen Festpremiere im August 2017 gibt es nun die versprochene Fortsetzung des Familienevents. Und auch diesmal haben sich die Organisatoren wieder eine Menge...

  • Essen-Borbeck
  • 21.08.19
LK-Gemeinschaft
Auch die diesjährige Auflage der Ferienspiele in Schönebeck verspricht für die teilnehmenden Kids ein großer Spaß zu werden.

Auf der Gemeindewiese St. Antonius Abbas oder im Jugendheim
Ferienspiele rund um den Schönebecker Kirchturm

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde St. Antonius Abbas für die ersten beiden Ferienwochen ein breit angelegtes Spiel- und Betreuungsprogramm an. Das Angebot richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren. Je nach Wetterlage wird auf der Gemeindewiese oder im Jugendheim gespielt bzw. gebastelt. Die Betreuung erfolgt werktags von 9 bis 13 Uhr, an den beiden Freitagen sogar bis 15 Uhr. Das Bastelangebot ist groß, es umfasst unter anderem Acrylmalen, Kettengestaltungen oder das Gestalten von...

  • Essen-Borbeck
  • 12.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gemeindemitglieder in Schönebeck arbeiten hinter den Kulissen weiter an Ideen für den Erhalt ihrer Kirche.
10 Bilder

Ideensammlung für den Erhalt der Kirche St. Antonius Abbas läuft hinter den Kulissen
Schönebecker glauben weiter, dass sie es schaffen können

In St. Antonius Abbas werden weiter Ideen zum Erhalt der Kirche gewälzt Sie ist gut besucht an diesem Sonntag, die Festwiese der Gemeinde St. Antonius Abbas. Neben Bücher- und Trödelständen werden bei strahlendem Sonnenschein Waffeln und Reibekuchen verkauft, für Kinder gibt es eine Spielstraße und Bastelstände. Doch trotz ausgelassener Stimmung - eine Frage steht weiter im Raum: Kann das Gotteshaus am Kiek Ut erhalten bleiben? Die Gemeindekirche in Schönebeck soll bekanntlich im Rahmen des...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Auf der Gemeindewiese hinter der Kirche wird am Wochenende in Schönebeck gefeiert. Das Festwochenende startet am Freitag mit dem Singen am Lagerfeuer.

Kennenlernen auf der Gemeindewiese
Antonius Abbas feiert mit Lagerfeuer und Spielstraße

Ob der außergewöhnlich gute Besuch des vorjährigen Gemeindefestes in Schönebeck getoppt werden kann, sei erst einmal dahingestellt. Die für Planung und Ablauf Verantwortlichen haben allerdings alles unternommen, damit das Fest in St. Antonius Abbas auch in 2019 ein voller Erfolg wird. Und ein Treffpunkt für Jung und Alt.  Spezielle Einladungs-Flyer wurden an die Haushalte in Schönebeck verteilt. Plakate sind gedruckt und an allen wichtigen Stellen ausgehängt worden. Die Veröffentlichung in...

  • Essen-Borbeck
  • 12.06.19
Vereine + Ehrenamt
Michael Stöppelkamp, Dr. Andreas Schramm, Hermann Ruhl, Fritz Brüggemann und Michael Holtwiesche.

Vier Jahrezehnte als Diakon in St. Antonius Abbas
Hermann Ruhl feiert 40-jähriges Weihejubiläum

Sichtlich gerührt begrüßte der ehemalige Diakon von St. Antonius Abbas eine Delegation des Kirchenvorstands und des Pfarrgemeinderats, die zum 40-jährigen Weihejubiläum gratulierte. Hermann Ruhl, mittlerweile stolze 92 Jahre alt, wurde am 19. Mai 1979 vom damaligen Bischof Franz Hengsbach zum ständigen, katholischen Diakon geweiht. Schon ein Tag später fand die feierliche Einführung in seiner Wirkgemeinde St. Antonius Abbas statt. Dankeschön an die Familie Dort übte er seine...

  • Essen-Borbeck
  • 08.06.19
Kultur
Werner Stalder, Hans-Jürgen Jacobs und Pfarrer Jörg Monier (v.li.) erinnerten an den verstorbenen Bischof.

Rund um den Todestag des Bischofs Georg Gottau

Nütterden. Rund um den Todestag des Bischofs Georg Gottau aus dem argentinischen Anatuya, der am 24. April 1994 gestorben ist, gibt es regelmäßig Gedenkgottesdienste. So auch im Ortsteil Nütterden der Gemeinde Kranenburg. Schließlich war Gottau erster Bischof des Patenbistums von St. Antonius Abbas in Nütterden, später auch von St.-Martinus in Mehr und Motivationsgeber für die immer noch sehr aktive „Aktion Anatuya“. Jener Hilfsorganisation der Pfarre St. Antonius Abbas Nütterden, für die...

  • Kranenburg
  • 29.04.19
Kultur
Das Kirchenschiff der Schönebecker Gemeindekirche erstrahlt in ungewohnten Farben.
17 Bilder

Martin Lenze installierte über 100 Scheinwerfer und Lichtquellen in der Pfarrkirche am Kiek ut
Augenblicke voller Magie beim Kirchenleuchten in Schönebeck

Die Kirche steht auf der Streichliste. Doch den Schönebeckern gehen die Ideen nicht aus. Als lebendige Gemeinde setzen sie alles daran, ihre Kirche zu retten. Am Samstag inszenierten sie die Gemeindekirche St. Antonius Abbas bei "ecclesia lumina". Mit über 100 Lichtquellen und Strahlern brachte Lichtkünstler Martin Lenze das Gotteshaus am Kiek Ut zum Leuchten. "Ich war noch nie hier in der Kirche", wispert eine Besucherin ihrer Nachbarin kurz vor Beginn der Veranstaltung ins Ohr. "Bin...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.19
Kultur
In einer Willkommenskirche ein gutes Bild als Einheit abzugeben, ist den Organisatoren wichtig. Ecclesia Lumina: Lisa Mathofer, Paul Schug (Chorleiter), Oliver Myland, Elena Brüggemann, Andreas Schmidinger, Valentin und Martin Lenze sowie Fritz Brüggemann (v.l.) freuen sich auf die Premiere am Samstag. Fotos (2): Debus-Gohl
2 Bilder

Ecclesia Lumina macht christlichen Glauben greifbar
Für alle Sinne

Mit dem Bibelspruch des Propheten Jesaja: „Denkt nicht mehr an das, was früher war, auf das, was vergangen ist, achtet nicht mehr. Siehe, nun mache ich etwas Neues, schon sprießt es. Merkt Ihr es nicht?“ ruft Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck in seiner Predigt zum neuen Jahr die Pfarreien und Gemeinden auf, Mut zu Experimenten zu zeigen. Der Förderverein St. Antonius Abbas hat sich das zu Herzen genommen und lädt alle Interessierten am Samstag, 19. Januar, zu einem ganz besonderen Ereignis in...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
Vereine + Ehrenamt
Das offizielle Foto mit der Kanzlerin. Die Schönebecker Sternsinger werden den Empfang in Berlin so schnell nicht vergessen.

Sternsinger aus St. Antonius Abbas zu Besuch bei Angela Merkel
Per Polizeibus ins Kanzleramt

Es ist Sonntag, der 6. Januar 2019, 12.23 Uhr. In wenigen Augenblicken wird der Zug am Hauptbahnhof Essen einfahren. Und dann geht es los. Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin. Mit diesen Worten beschreiben Sophie Wittlings, Nik Quadt, Sophie Wiegand, Johanna Freitag und Jürgen Rickers ihre Emotionen kurz vor der Abfahrt. Die Schönebecker werden in Berlin Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. "Noch vor kurzem konnten wir es kaum glauben, dass es für uns eine solche Fahrt geben würde....

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
Kultur
 Stefan Fellhauer
2 Bilder

Weihnachtskonzert des Bürger- und Verkehrsvereins Essen Schönebeck
Am 9. Dezember soll die Kirche voll werden

Den 9. Dezember hat Oberbürgermeister Thomas Kufen bereits im Kalender geblockt. Zumindest den späten Nachmittag. Dann nämlich wird das Stadtoberhaupt in der Schönebecker Kirche St. Antonius Abbas sitzen und das Weihnachtskonzert des Bürger- und Verkehrsvereins genießen. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass in die Kirche, die an diesem Tag wieder von Martin Lenze festlich und effektvoll illuminiert werden wird, ist bereits ab 16.30 Uhr. Die Zusage des Oberbürgermeisters sorgt für strahlende...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.18
  • 1
Überregionales
Gemeindefest St. Antonius Abbas, Kiek Ut
Ein Riesenspaß für die Kinder war der Kletterpfahl, von dessen Spitze sie Süßigkeiten holen konnten. Auf dem Foto: Clivia.
7 Bilder

Gemeindefest in St. Antonius Abbas

Gemeindefest in St. Antonius Abbas. Mit Flyern hatten die Organisatoren auf das Festwochenende rund um die Pfarrkirche am Kiek ut aufmerksam gemacht. Und die Resonanz auf ihre Einladung war gut. Dass es auf der Festwiese ordentlich voll war, dazu trug neben dem abwechslungsreichen Programm sicherlich auch das sommerliche Wetter bei. Den Anfang machte am Samstag abend das gemeinsame Singen am Lagerfeuer. Am Sonntag ging es mit Spielaktionen für klein und groß weiter.   

  • Essen-Borbeck
  • 10.07.18
Überregionales
Der Pfarrentwicklungsprozess, kurz PEP, wirbelt vieles durcheinander. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Die Ferienspiele St. Antonius Abbas werden fortgesetzt. In der ersten Woche der Sommerferien warten Spiel- und Bastelangebote auf die teilnehmenden Kinder.

Ferienspiele in St. Antonius Abbas gehen weiter

Bei Marlene Klein laufen die Fäden zusammen. Die Schönebeckerin plant die Einsätze der Helfer, weiß genau, wer an welchem Tag für die Bastelaktionen, in der Küche oder aber beim Sport eingeteilt ist. Die Planungen für die Aktion "Schöne Ferien in Schönebeck" laufen auf Hochtouren: "Das Konzept steht, das Helferteam ist komplett und auch vom Spielmobil habe ich die Zusage, dass die Mitarbeiter samt Hüpfburg mit dabei sein werden", freut sich die Schönebeckerin. Viele Jahre lang war Marlene...

  • Essen-Borbeck
  • 29.06.18
LK-Gemeinschaft
Strahlende Gesichter bei der offiziellen Übergabe des neuen Sonnensegels. Das Foto zeigt Birute Czajkowski (Förderverein Kita St. Antonius Abbas), Kita-Leitung Heike Christmann und Silke Multhaup (Förderverein).

Schönebecker Kita-Kids toben unterm Sonnensegel

"Unsere Kinder haben an den heißen Tagen endlich wieder draußen spielen dürfen", freuen sich die Eltern der Schönebecker Kita St. Antonius Abbas. Denn seitdem der große Baum neben dem Zaun der Außenanlage nicht mehr existiert - der war im Jahr 2017 einem Sturm zum Opfer gefallen - konnte die Sonne ungehindert auf den Sandkasten scheinen. Die Kinder waren damit an klaren Tagen ungeschützt der prallen Sonne ausgesetzt. Handlungsbedarf erkannt Der Förderverein der Kita erkannte den...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.18
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.