Zeiten

Beiträge zum Thema Zeiten

Reisen + Entdecken
Die neue Show des Circus Altano wird spannend, feurig und spektakulär.

Circus-Traum
"Olafs Traum vom Zirkus": Tolle Show des Circus Altano kommt nach Hagen

"Schon als kleiner Junge hatte ich den Traum Zirkusakrobat zu werden oder klauen", so heißt es in einem Lied der Höhner. Der jüngste Spross des Circus Altano hat auch diesen Traum. Doch er nimmt die Gäste des Circus Altano mit auf seine Traumreise. Olaf bereist in seinem Traum die Circuswelt. Dabei begegnet er Artisten, die Tische und Stühle auf ihren Kinn balancieren. Dieses Spektakel zieht in magisch an. Aber Olaf lernt auch die romantische Seite des Circus kennen; In einer...

  • Hagen
  • 26.09.19
Kultur
Auf dem Foto: Thomas Berau (Cardillac) und Chor des Theaters Hagen.

Oper im Theater Hagen
Vom Goldschmied Cardillac: Nach der Premiere am Samstag folgen weitere Aufführungen ab Oktober

„Cardillac“ von Paul Hindemith feiert am Samstag, 21. September, um 19.30 Uhr, im Großen Haus Premiere. Die Oper wird gezeigt in ihrer Erstfassung von 1926 mit einem Libretto von Ferdinand Lion nach der Erzählung „Das Fräulein von Scuderi“ von E.T.A. Hoffmann (mit Übertexten). Schmuck verkaufen und den Käufer dann hinterrücks ermorden, um auf diese Weise Schmuck und Geld behalten zu können, klingt nach einem rein materialistisch motivierten Geschäftsmodell. Nicht so beim Goldschmied...

  • Hagen
  • 20.09.19
Reisen + Entdecken
Mit einer spektakulären Circus-Show für die ganze Familie verzaubert der Zirkus Charles Knie bis zum 26. Juni seine Besucher in Hagen.  Wie das aussah zeigt die folgende Bildergalerie der umjubelten Premieren-Vorstellung am Samstag.
36 Bilder

Sensationelle Zirkus-Premiere
Absolut Atemberaubend: Zirkus Charles Knie verzaubert Hagen - Spektakuläre Show in Bildern

Artisten fliegen durch die Lüfte, Motorradfahrer rasen durch eine Metall-Kugel, majestätische Tiere stolzieren durch die Manege und ein Clown bringt das Publikum zum Lachen. Mit solchen sensationellen Darbietungen verzaubert Zirkus Charles Knie bis zum 26. Juni seine Besucher in Hagen. Gestern um 16 Uhr feierte der Zirkus mit seiner brandneuen Show seine Hagen Premiere. Wir vom Stadtanzeiger Hagen waren bei den Sensationen am Limit dabei und geben einen Einblick in das atemberaubende...

  • Hagen
  • 23.06.19
  •  1
  •  3
Reisen + Entdecken
Das spektakuläre Programm des Zirkus Charles Knie wird vom 22. bis 26. Juni auf dem Höing in Hagen ganze Familien begeistern.
2 Bilder

Action in der Manege
Großartige Show: Um diese Uhrzeiten starten die Vorstellungen im Zirkus Charles Knie

Atemberaubende Artistik, ein achtköpfiges Zirkus-Orchester, witzige Clownerie und vieles mehr bietet der "Zirkus Charles Knie" vom 22. bis 26. Juni auf dem Höing in Hagen. Die spektakulären Vorstellungen finden täglich um 16 Uhr und 19.30 Uhr statt. Sonntag starten die Vorstellungen um 11 Uhr und 15 Uhr. Am letzten Tag, 26. Juni, findet nur eine Show um 16 Uhr statt. Für Familien gibt es am Montag um 16 Uhr eine große Familienvorstellung zu ermäßigten Preisen. Tickets Tickets gibt...

  • Hagen
  • 21.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Lothar Zielke, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Sozialen Küchenstudio, im Gespräch mit einer Kundin. Die Haushaltsgegenstände werden kostenlos an die Menschen abgegeben, die in die Einrichtung kommen.

Hagen ist BUNT
Egal ob Töpfe, Löffel oder Pfannen: Soziales Küchenstudio bittet um Geschirr-Spenden

Recycling statt Wegwerfen ist in aller Munde – warum nicht auch beim Geschirr? Über Geschirrspenden jeder Art freut sich das Soziale Küchenstudio des Vereins Hagen ist BUNT in Hagen-Haspe, Hüttenplatz 67. In der Einrichtung des Vereins Hagen ist BUNT werden Menschen, die sich neu einrichten, kostenlos mit Haushaltsutensilien versorgt. Dringend benötigt werden derzeit vor allem große Töpfe und Pfannen, große Löffel, sonstiges Besteck und mehrteilige Ess-Services, Auflaufformen, Kindergeschirr...

  • Hagen
  • 07.06.19
Reisen + Entdecken
Nach einem Motorschaden am Schienenbus, der zum Glück repariert werden konnte, wird am Pfingstmontag, 10. Juni, die ausgefallene Fahrt nachgeholt.

Mit dem Teckel durch den Pott
Der Schienenbus läuft wieder: Pfingstmontag Betrieb auf der Linie „Teckel“

Gute Nachrichten für Eisenbahnromantiker im Ennepe-Ruhr-Kreis: Am Pfingstmontag, 10. Juni, holt die RuhrtalBahn den im Mai kurzfristig abgesagten Fahrtag nach: Der fast 60 Jahre alte rote Schienenbus ist repariert, der Motor läuft wieder. Damit kann der VT 98 zwischen Herdecke und Ennepetal pendeln. Mit an Bord sein wird der ebenso sachkundige wie unterhaltsame Gästeführer Jürgen Taake. Ein Stehplatz direkt hinter dem Lokführer, die Fahrt über das Ruhrviadukt bei Herdecke und eine...

  • Hagen
  • 07.06.19
Kultur
Das Theaterstück „ZEITREISEMELODIE – Eine musikalische Reise durch die Zeit" feiert am Samstag, 18. Mai im Lutz Premiere.

Musikalische Reise durch die Zeit
"Zeitreisemelodie": Premiere am Samstag im Lutz-Theater Hagen

Die nächste Premiere im Lutz Hagen findet am 18. Mai um 15 Uhr statt. Auf dem Programm steht „ZEITREISEMELODIE“ – Eine musikalische Reise durch die Zeit (ab 8 Jahren). Ein generationsübergreifendes Forscherteam macht den zurückgezogen lebenden Zeitreiseprofessor Tobias Timestein ausfindig. Sie versprechen sich alle bahnbrechende Erkenntnisse für ihre Forschungen durch Reisen in die Vergangenheit. Ausgerüstet mit dem Zeitreisestein des Professors beginnt eine humorvoll spannende Expedition...

  • Hagen
  • 17.05.19
Reisen + Entdecken
Ein tolles Ereignis für Eisenbahnfans: Morgen rollt wieder der rote Schienenbus der RuhrtalBahn.

Sehenswürdigkeiten entdecken
Mit dem Charme vergangener Zeiten: Am Sonntag rollt der Schienenbus durchs Land

Gute Nachrichten für Eisenbahnromantiker im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis: Am morgigen Sonntag, 5. Mai, ist es erstmals in diesem Jahr wieder soweit: Der fast 60 Jahre alte rote Schienenbus der RuhrtalBahn, bekannt als VT 98, ist auf der Linie "Teckel" zwischen Herdecke und Ennepetal unterwegs. Weitere Fahrtage kündigt Geschäftsführer Stefan Tigges für die Sonntage am 7. Juli und 1. September an. Ein Stehplatz direkt hinter dem Lokführer, die Fahrt über das Ruhrviadukt bei Herdecke und eine...

  • Hagen
  • 03.05.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Am Sonntag, 22. September 2019, veranstalten das Amt für Familie, Jugend und Schule in Kooperation mit der Mr. Trucker Kinderhilfe, dem Kinderschutzbund Dorsten, dem Arbeitskreis Jugend und weiteren Partnern das Fest zum Weltkindertag, das in diesem Jahr unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ gefeiert wird.

Weltkindertag 2019
Dorstener Vereine, Verbände und Institutionen können Teilnahme bis 10. Mai anmelden

Vereine, Verbände und Institutionen, die in diesem Jahr am Fest zum Weltkindertag teilnehmen möchten, sollten sich bis 10. Mai anmelden. Denn die Planungen für das Fest sind in diesem Jahr aufgrund der Baumaßnahmen in der Stadt etwas schwieriger. Am Sonntag, 22. September 2019, veranstalten das Amt für Familie, Jugend und Schule in Kooperation mit der Mr. Trucker Kinderhilfe, dem Kinderschutzbund Dorsten, dem Arbeitskreis Jugend und weiteren Partnern das Fest zum Weltkindertag, das in diesem...

  • Dorsten
  • 21.03.19
Sport
Alex-Mizurov Foto: Woody Woodsn

Deutsche Skateboard Meisterschaft: Der sechsfache Deutsche Skateboard Meister Alex Mizurov geht in Düsseldorf auf Titeljagd

Wenn sich am 15. und 16. September die besten deutschen Skateboarder inDüsseldorf treffen, darf Alex Mizurov nicht fehlen. Der sechsfache Deutsche  Skateboard Meister in der Disziplin „Street“ tritt bei der Deutschen Meisterschaft im Skatepark Eller an. Im Jahr 2000 hat Alex Mizurov mit dem Skaten begonnen. 2006 gewann er die Etnies European Championships in Basel. Seit 2017 ist Alex Teil des Perspektivkaders „Street“ der nationalen Skateboardkommission des Deutschen Rollsport und...

  • Düsseldorf
  • 08.09.18
  •  1
Sport
Denise Quentin von den SFU.

Denise Quentin in den USA erfolgreich

Auch bei ihrem USA-Aufenthalt setzt Denise Quentin von den Schwimmfreunden Unna (SFU) ihre Erfolgsserie fort.Die diesjährige NRW-Meisterin hat Mitte August an der Malone-University in Canton / Ohio ein vorerst einjähriges Sportstudium begonnen. Im Rahmen der ersten Vergleichswettkämpfe in der bis Februar 2018 laufenden Serie der Hochschul-Liga Mittelwest konnte die 19-Jährige schon bei ihrem Einstand besondere Akzente setzen. Gleichzeitig bewies sie aber auch ihre Vielseitigkeit. Auf der...

  • Unna
  • 21.11.17
  •  1
Überregionales
"Die Pfefferstraße ist die Autobahn des Altstadtkerns". Anwohner sind gegen die morgendliche Ruhestörung. Foto: privat

Streitpunkt "Lieferzeiten im Altstadtkern"

Das “Quartierforum Moers Innenstadt“ diskutierte jetzt über die geplanten neuen Anlieferzeiten im Moerser Altstadtkern und entwickelte dazu einen Fragebogen für die Anwohner des Altstadtkerns, um deren Meinung zu den Veränderungen in ihrem Wohngebiet zu erfragen. Die bisherigen Anlieferverkehrszeiten waren von 7 bis 10 Uhr, von 12 bis 15 Uhr und von 19 bis 20 Uhr. Die neuen geplanten Anlieferverkehrszeiten belaufen sich auf 7 bis 12 Uhr und 18 bis 20 Uhr. Dazu wurden in der Pfefferstraße,...

  • Moers
  • 29.01.17
  •  1
Sport

WTV-Leichtathletikabteilung richtet Stadtmeisterschaften am 30. September im Auestadion aus

Es ist so weit: Am Freitag, 30. September, richtet die WTV-Leichtathletikabteilung erstmalig seit vier Jahren wieder die Stadtmeisterschaften der Leichtathletik aus. Ort der Veranstaltung ist das Weseler RWE-Auestadion, Start der Wettkämpfe ist 16 Uhr, das Ende wird mit den letzten Starts über 3.000 Meter gegen 20 Uhr erwartet. Für das neue Team der WTV-Leichtathletikabteilung um Abteilungsleiter Ralf Hoffmann ist es die Feuertaufe mit der ersten Veranstaltung im eigenen Stadion, und schon...

  • Wesel
  • 29.09.16
  •  3
Kultur
3 Bilder

Ein intimer Sommertag

Ein intimer Sommertag Etwas windschief hängt die Tür in verrosteten Angeln, quietscht und knarrt als ich sie öffne wie eine vertraute Melodie aus Kindertagen. Etwas altersschwach wirkt das abgelegene Gartenhäuschen unter dem schützenden Blätterdach grüner Einsamkeit. Am löchrigen Zaun ranken Blüten in spektakulären Farben, überwuchern verblichene, blätternde Farbe an Haus und Zaun, verleihen ihm ungewöhnlichen Charme. Seltsame Kontraste wie Jugend und Alter in symbiotischer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.16
  •  1
  •  1
Ratgeber
Auch für die Matthäuskirche gelten nach den Sommerferien neue Zeiten.

Nach den Sommerferien gelten neue Gottesdienstzeiten

Gemeinde wirbt für Verständnis - Änderungen ab 23. August Nach den Sommerferien – ab 23. August – gelten in der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim neue Gottesdienstzeiten. „Die neue Ordnung für die Gottesdienste ist auf den Gemeindeversammlungen und im Presbyterium ausführlich beraten worden“, erklärt Pfarrerin Brigitte Schneller dazu. In ihrem Newsletter wirbt die Gemeinde um Verständnis: Wie üblich, wenn sich lieb gewonnene Traditionen und Gewohnheiten ändern, braucht es...

  • Essen-Borbeck
  • 02.08.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ein Prosit auf das TBV-Wochenende: Vereinsvertreter von Mengede 08/20 und Sponsoren stoßen auf ein rundum gelungenes Fest an. Foto: Schütze

39. TBV-Wochenende: Partyabende und Familientag locken in den Volksgarten

Es fehlt nur noch sommerliches Wetter – sonst ist für das große TBV-Wochenende im Mengeder Volksgarten alles bestens vorbereitet. Drei Tage lang darf vom 3. bis 5. Juni gefeiert werden. Nach zwei Abenden mit viel Live-Musik steht der Abschluss wieder ganz im Zeichen der Familie. Mengede. Im Eventkalender für den Dortmunder Westen hat das TBV-Wochenende seinen festen Platz. Bereits zum 39. Mal steigt die Traditionsparty und die Organisatoren vom Verein Mengede 08/20 haben sich dafür einiges...

  • Dortmund-West
  • 28.05.16
  •  1
Sport
Niklas Krieg gilt unter den Springreitern als Aufsteiger des Jahres.
3 Bilder

Signal Iduna Cup lockt Reitsport-Fans: Treffen der Weltelite

Es ist ein echtes Fest des Pferdesports, hat sportliches Gewicht und verspricht gute Unterhaltung: Der Signal Iduna Cup lockt vom 3. bis 6. März wieder in die Westfalenhallen und erlebt in diesem Jahr gleich drei Finals in Springreiten, Voltigieren und Dressur. Dortmund. Seit Jahrzehnten sind die Westfalenhallen mit dem Signal Iduna Cup Standort für den internationalen Pferdesport. Da kann man sich auch mal was trauen - zum Beispiel kurzfristig das Weltcup-Finale der Voltigierer zu...

  • Dortmund-West
  • 12.02.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Organisatoren freuen sich auf die Premiere des Bürgerfestes. Foto: Schütze
2 Bilder

Martener Bürgerfest feiert Premiere

Am Wochenende (1./2.8.) ist es soweit: Das Martener Bürgerfest feiert seine Premiere. Der Schützenplatz an der „Wasserburg“ soll zwei Tage zum Treff für Jung und Alt werden. Dazu haben die Organisatoren - engagierte Martener und Vertreter aus den Vereinen in Kooperation mit Gewerbetreibenden und Unternehmen - ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Von Kinderaktionen zum Staunen und Toben über Live-Musik und Vereinsaktionen bis hin zu einer Tombola wird allerlei geboten.Angeknüpft wird...

  • Dortmund-West
  • 28.07.15
Kultur
Im Atem der Zeit

Leben im Atem der Zeit

Menschen, Gesichter, Leben im Atem der Zeit. Weinen vor Freude, Lachen trotz Leid, Jahr um Jahr alles geteilt. Lebensstürme zerren, rauben Kräfte, beugen sie, zwingen zeitweise in die Knie, gemeinsam sich halten richtet auf. Vertrauensvoll geht es weiter Hand in Hand eine Einheit durch ein besonderes Band. Unsicher, bange fragend manchmal, behutsam doch festen Schritts geht es voran, Momente erlebt man sehr bewusst, überlegt was versäumt wurde, falsch, richtig, oder gut...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.15
  •  4
  •  5
Sport
NTV-Übungsleiterinnen Corinna Kinnen (links) und Sylvia Kommnick (rechts)
2 Bilder

Ein tolles Ganzkörpertraining für Ausdauer, Kondition und Fitness

Ganzjähriges Angebot zum Walking Auch wenn die Leichtathleten vom Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV)mit dieser modernen Laufdisziplin im ganzen Jahr durchgehend aktiv sind - und folglich Wind und Wetter nicht wirklich fürchten - sind die Aussichten auf schon lang erhoffte frühlings- und sommerliche Wetterbedingungen ein guter Grund, aktuell Werbung für das Nordic-Walking im NTV zu machen. In geselliger Runde treffen sich hier wöchentlich NTV-Sportlerinnen und Sportler verschiedenen Alters,...

  • Velbert-Neviges
  • 19.03.15
  •  1
Natur + Garten

Spaß am Samstag

Die Sonne scheint oder hüllt die Ruhe und Gemütlichkeit in der Morgensonne ein. Niemand da, ganz allein. Die Wiese ist grün und ein zarter Windhauch streichelt sanft über den großen, einsamen Hügel. Im Geäst über mir zwitschert ein Vogel. Ein schöner Augenblick an diesem herrlichen Tag. Ich habe frei, keiner nervt und da keiner hinguckt, kann ich auch gern mal die Schaukel ausprobieren. Testen, ob sie tatsächlich etwas taugt. Kindheitserinnerungen kommen hoch. Gedanken an längst vergangenen...

  • Dortmund-City
  • 29.03.14
  •  2
  •  4
Überregionales
Maren Wülbeck spielt "Merlin".
2 Bilder

Terminkalender bis 12. November

DIENSTAG 12.11. 10 bis 10.45 Uhr Die Uraufführung von „Kein Gutenachtkuss für Giraffen?“ findet im Malersaal im Theater, Will-Quadflieg-Platz 1, statt (5/8 Euro). 11 bis 18 Uhr Noch bis zum 12. Januar 2014 präsentieren sich 34 Vertreter der regionalen Kunstszene in der Panoramagalerie des Kleinen Schlosses der Ludwiggalerie, Konrad-Adenauer-Allee 46. Jeweils dienstags bis sonntags kann die Ausstellung von 11 bis 18 Uhr kostenlos angeschaut werden. 19.30 Uhr Vorführung des...

  • Oberhausen
  • 04.11.13
Kultur
FotoSafari :-D Goes ... Urdenbacher Kämpen im Herbst - Stormy Weather ...
23 Bilder

( FotoSafari :-D Goes ... ) Urdenbacher Kämpen im Herbst - Finale ... (Part III)

... Die meisten Safaristen hatten schon den Rückweg angetreten aus Respekt vor dem heran nahenden schlechten Wetter, nur 3 unerschütterliche Mitglieder blieben noch ein klein wenig länger. Unserem Mut wurde dann auch Rechnung getragen. Die Schlechtwetterfront war nur ein kleines Intermezzo, es folgte ein herrliches Wechselspiel aus Sonnenlicht, Wolken und Schatten und so boten sich uns auf unserem Weg diese Bilder ... ;-)

  • Düsseldorf
  • 30.10.13
  •  11
  •  7
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.