Lego

Beiträge zum Thema Lego

LK-Gemeinschaft
Bezirksbürgermeister Dietmar Theiser freut sich über die Gebäudefront, die der Hasper-Legokünstler Hans-Werner Urbanski (links) nachgebaut hat.
  2 Bilder

Hagen aus Stein
Passion Lego: Hans-Werner Urbanski baut Hasper Gebäude nach

 Hans-Werner Urbanski hat ein ungewöhnliches Hobby: Der Herr über 100.000 Legosteine baut aus den bunten Würfeln markante Gebäude seiner Heimatstadt nach. Und das tut der ehemalige Zerspannungstechniker seit über 40 Jahren mit großem Erfolg: Nach dem Hagener Hauptbahnhof, dem Schloss Hohenlimburg und dem Hohenhof hat der Rentner aus Haspe jetzt wichtige Häuser seines Stadtteils nachgebaut. Hans-Werner Urbanski hat Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser das Torhaus in Haspe aus Lego sowie...

  • Hagen
  • 25.01.20
Kultur
Die Lego-Weihnachtsausstellung in Kurl kam an! Bei den jungen Besucher*innen ebenso...
  6 Bilder

Tolles Fazit nach der Lego-Weihnachtsausstellung in Kurl
1500 besuchen Welt der kleinen Steine

Ein tolles Resümee der Lego-Weihnachtsausstellung des Pastoralen Raumes Kirche Dortmund-Nordost zieht Mitinitiator Pastor Manfred Wacker. Vom 15. bis zum 27. Dezember war die Weihnachtsgeschichte in Lego in der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptista, zunächst in der Pfarrkirche, dann im Johannes-Haus, zu sehen. Und: "Fast 1500 Menschen haben sie besucht", freut sich Wacker. Er berichtet Einzelheiten zur knapp zwei Wochen lang in Kurl präsentieren "Welt der kleinen Steine":...

  • Dortmund-Ost
  • 07.01.20
Kultur
Die klassische Krippenszene der Geburt Jesu - nur in Lego-Steinen.
  12 Bilder

"LEbendiges GOttesvolk" vom 15. bis 27. Dezember in Kurl zu sehen
Lego-Weihnachtsausstellung entführt in die Welt der kleinen Steine rund um die Geburt Jesu

"LEbendiges GOttesvolk" - nach dem Erfolg des im Februar 2018 präsentierten Lego-Ostergartens entführt der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost der katholischen Gemeinden im Bezirk Scharnhorst nun in die Welt der kleinen Steine rund um die Geburt Jesu. Vom dritten Adventssonntag, 15. Dezember, bis einschließlich Freitag, 27. Dezember, ist die Lego-Weihnachtsausstellung in der Kurler Kirche St. Johannes Baptista bzw. ab dem 23. Dezember im direkt benachbarten Johanneshaus an der...

  • Dortmund-Ost
  • 27.11.19
LK-Gemeinschaft
Moritz, Damian und Eric (v.l.) hatten jede Menge Spaß mit den Lego-Robotern.
  2 Bilder

Roboter erobern Museum

Futuristische Mini-Roboter wuseln durchs Märkische Museum. Daneben stehen Kinder mit Tablets, die den Maschinen Befehle geben – Lego ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Längst hat sich die Welt der bunten Plastiksteinchen verändert. Die wackelnden Plastik-Kameraden hören auf den Namen „Robotic“ und stammen aus der „Lego-Boost“-Serie, deren Markenzeichen es ist, mittels einer App programmiert werden zu können. Und das hat sich die Wittener Bibliothek zunutze gemacht. Bei einem...

  • Witten
  • 16.11.19
Ratgeber
Der Rotary Club Dinslaken-Walsum und die Hagenschule präsentieren die Lego-Baukästen und freuen sich auf eine erfolgreiche Kooperation.

Ein ganz anderes Lernen
MINT-Projekt vom Rotary Club Dinslaken-Walsum startet an der Hagenschule

An der Hagenschule in Dinslaken wird bald fleißig programmiert - wie zuvor auch schon an der Erich-Kästner-Schule in Voerde. Anlass ist das sogenannte MINT-Projekt, welches vom Rotary Club Dinslaken-Walsum angeleitet wird. MINT, das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Vom Rotary Club zur Verfügung gestellt werden Lego-Baukästen mit Bausteinen und diversen Sensoren, die zu verschiedensten Robotern zusammengebaut werden können. Tablets oder Smartphones, mit...

  • Dinslaken
  • 31.10.19
Vereine + Ehrenamt
Modellbörse im Friedensdorf in Oberhausen

Schallplatten, Modelleisenbahnen und vieles mehr
Modellbörse am 3. November bei Friedensdorf International in Oberhausen

Am Sonntag, den 3. November, findet wieder die traditionelle Modellbörse im Friedensdorf in Oberhausen statt. Von 11 bis 16 Uhr haben Sammler und Interessierte die Möglichkeit an den verschiedenen Ständen bei einer großen Auswahl an Modelleisenbahnen, Modellautos, Schallplatten und Lego ausgiebig zu stöbern. Wer also noch auf der Suche nach einem bestimmten Schätzchen ist und seine Sammlung erweitern möchte, sollte unbedingt vorbei schauen. Aber auch wer einfach nur bummeln oder sich mit...

  • Oberhausen
  • 22.10.19
Natur + Garten
In dem Elefant wurden 271.739 Steine verarbeitet.

Eventkompass-Gewinnspiel
Gewinnspiel: Kunterbunte Steine im Arnheimer "Burgers' Zoo"

Seit Anfang Oktober können im "Burgers‘ Zoo" in Arnheim nicht nur lebende Tiere bestaunt werden. Dann erwachen über eine Million Legosteine zu farbenfrohen, lebensechten Tierfiguren. Bis einschließlich zum 27. Oktober ist der Nachwuchs im Rahmen der Ausstellung „Lego Bricks im Zoo“ zu sehen: Insgesamt 40 Tiere aus Legosteinen leisten ihren lebendigen Artgenossen Gesellschaft. Eine spezielle Route führt die Besucher an den lebensechten Tierfiguren vorbei. Die Liste der vertretenen Tierarten ist...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.10.19
  •  2
LK-Gemeinschaft
Besonders interessant war der Vortrag "Lego Bauklötze und Häuser – Von kleinen und großen Architekten", den Architektur-Professor Ulrich Vinzelberg für den Studentennachwuchs vorbereitet hatte.
  2 Bilder

Fleißiger Nachwuchs übt sich in Architektur
Kinder-Uni erobert TU Dortmund

Für die eifrigsten Nachwuchs-Studenten der Kinder-Uni im Kreis Unna ging es am Dienstag, 27. August, auf Studienfahrt zu einer echten Hochschule. Insgesamt 27 Kinder hatten alle Vorlesungen im ersten Halbjahr 2019 besucht und damit die Bilanz aus dem Vorjahr getoppt. Zusammen mit Kinder-Uni-Organisatorin Martina Bier eroberten die Jungstudenten nun den Campus der Technischen Universität in Dortmund und erkundeten den Fachbereich Architektur. Landrat Michael Makiolla begrüßte die jungen...

  • Unna
  • 29.08.19
Vereine + Ehrenamt
(Stehend, v.l.) Klassenlehrerin Margarete Brehm, Schulleiterin Beate Brill, Projektleiter Norbert Stirba, Joachim Vogel und Rotary-Präsident Frank Jansen stellten der 4a die Lego-Kästen erstmalig vor.

Programmieren für die Kleinen
Kinder der Erich-Kästner-Schule Voerde bauen eigene LEGO-Roboter

An der Erich-Kästner Grundschule startet ab sofort ein besonderes Projekt - Kinder der vierten Klasse sollen mithilfe von LEGO-WeDo2.0-Baukästen eigene Modelle wie beispielsweise Saug- oder Rasenmähroboter, selbst zusammenbauen und programmieren. Das ganze findet im Rahmen des MINT-Projektes des Rotary Clubs Walsum/Dinslaken statt, welches den Kindern konzentriertes Arbeiten und Grundlagen des Programmierens näherbringen soll. Was sich zu Beginn etwas kompliziert anhören könnte, ist aber vor...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.06.19
Ratgeber
Bei der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Hilden heißt es: „Wir bauen eine Lego®-Stadt!“

Neue Hildener Legoaktion
Wir bauen eine Stadt

Vom 15. bis 18. August heißt es in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Hilden: „Wir bauen eine Lego®-Stadt!“ An drei Nachmittagen bauen 8 bis 12jährige aus über 100.000 Steinen eine riesige Lego®-Stadt. Zwischen den angeleiteten Bauphasen sorgen Spiele, Lieder und spannende Bibelgeschichten für Abwechslung. So ist die Betreuung zwischen 15 und 19 Uhr mit einem bunten Programm gefüllt. Am Sonntag wird die Lego®-Stadt im Rahmen eines Familiengottesdienstes feierlich eröffnet und...

  • Hilden
  • 09.06.19
Vereine + Ehrenamt
Maria Lüttringhaus (v. r.), Emma Lüttringhaus, Jürgen Serek (Emma & Wir e.V.), Christoph M. Schmidt (RWI-Präsident), Rabea (Inclusio), Ferihan Aydin und Ina Schürmann (Inclusio) mit Hund Bolle.
  2 Bilder

Aus bunten Steinen gebaute Rampen sollen Barrieren überwinden helfen
Alles Lego? Logo

"Kaum eine Arztpraxis hier in Frohnhausen ist barrierefrei erreichbar", stellte Maria Lüttringhaus fest. Es gehe immer darum, dass Rollstuhlfahrer organisieren müssen, wie sie in die Geschäftslokale kommen. "Wir drehen's um: Die Ladenbesitzer müssen Interesse haben, dass die Leute in den Laden kommen. Wirtschaftlich gesehen geht es darum, Kunden zu gewinnen." Möglich machen sollen das die kleinen, bunten Legostein-Rampen, die paarweise Rollstuhlfahrern helfen können, kleine Stüfchen vor dem...

  • Essen
  • 04.06.19
Ratgeber
Über 100.000 Steine stehen im Sommer für Kinder zwischen acht bis zwölf Jahren bereit, um eine Legostadt zu erstellen.

Die evangelische Freikirche Hilden lädt ein
Eine Stadt aus Lego

Die evangelische Freikirche Hilden (EFG) lädt während der Sommerferien zur Aktion "Wir bauen eine Lego®-Stadt" ein. Vom 15. bis 18. August stehen die kleinen bunten Plastiksteine in ausreichender Menge zur Verfügung: 100.000 Steine sorgen dafür, dass sich kleine Bauherren wie große Architekten fühlen. Kinder zwischen acht und zwölf Jahren bauen Häuser und Gärten, Flughafen, Kirche, Fußballstadion, Parkhaus, Schwimmbad und vieles mehr. Zwischen den angeleiteten Bauphasen sorgen Spiele, Lieder...

  • Hilden
  • 20.03.19
Vereine + Ehrenamt
Modellbörse im Friedensdorf

Modellbörse findet am 3. März im Friedensdorf in Oberhausen statt
Schallplatten, Modelleisenbahnen und vieles mehr

Am Sonntag, den 3. März, findet wieder die traditionelle Modellbörse bei Friedensdorf International in Oberhausen statt. Von 11 bis 16 Uhr haben Sammler und Interessierte die Möglichkeit an den verschiedenen Ständen bei einer großen Auswahl an Modelleisenbahnen, Modellautos, Schallplatten und Lego ausgiebig zu stöbern. Wer also noch auf der Suche nach einem bestimmten Schätzchen ist und seine Sammlung erweitern möchte, sollte unbedingt vorbei schauen. Aber auch wer einfach nur bummeln oder...

  • Oberhausen
  • 22.02.19
Kultur
 Stellten das Programm vor (v.l.): Evi Hoch, Stiftungsvorstand Wilo, Manfred Hagedorn, Geschäftsführer Trägergesellschaft s.i.d. gGmbH, Dr. Ulrike Martin, Leitung KITZ.do, Anja Höhle, Projektleitung KITZ.do

KITZ.do stellte Jahresprogramm, Kooperationen und Projekte und Highlights vor
Neues entdecken

KITZ.do, das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund, ist seit zehn Jahren wichtiger außerschulischer Bildungspartner im MINT-Bereich. Ein neues Jahresprogramm und neue Kooperationen, unter anderem mit der Wilo-Foundation, stellte KITZ.do, jetzt vor. Dr. Ulrike Martin, Leiterin des KITZ.do: „Wer Sport machen möchte, geht in einen Verein. Wer Musik machen möchte, geht in die Musikschule. Aber wo gehen diejenigen hin, die experimentieren und forschen möchten? Diese Lücke wollen wir...

  • Dortmund-City
  • 21.01.19
Kultur
Yetgo-Logo
  3 Bilder

Webvideo-Kultur: Preis für vielversprechende YouTube-Kanäle
Hörder YouTuber Yetgo hofft auf "Youlius-Award"

Videos bei YouTube ins Internet stellen kann jeder. Richtig gut sind wenige. Ein paar vielversprechende YouTuber werden am Samstag (26.1.) ausgezeichnet. Chancen auf den "Youlius-Award" hat auch Yetgo aus Dortmund-Hörde. Der 16-jährige Seza Tan Selen stellt auf seinem Kanal Yetgo Kurzfilme mit Lego-Figuren online. Mit cineastischen Einstellungen und Kamerafahrten begeisterte er die Jury des Awards. Nun ist er einer der Nominierten in der Kategorie Film. Der "Youlius-Award" wird jährlich...

  • Dortmund
  • 21.01.19
Kultur
  3 Bilder

Die Welt der kleinen Steine
Ausstellung der Weihnachtsgeschichte aus Legosteinen im Stübbeken geht noch bis zum 28. Dezember

Nach dem großen Erfolg des Ostergartens aus Legosteinen gibt es nun eine weitere Ausstellung in der St.-Josef-Kirche Stübbeken - die Weihnachtsgeschichte. Jugendliche und Erwachsene aus Werl haben die Geschichte rund um die Geburt Jesu in acht Stationen mit den kleinen Steinen nachgebaut und dem Pastoralverbund Letmathe zur Verfügung gestellt.  Von André Günther Iserlohn. Mit viel Fantasie und Kreativität sind so biblische Szenen entstanden, die die Besucher mit in die Geschichte...

  • Iserlohn
  • 26.12.18
Überregionales

Baumeister in der Bücherei

Menden. Am Samstag, 20. Oktober, findet in der Kinderbuchabteilung der Dorte-Hilleke-Bücherei erneut ein Lego-Tag statt. Alle großen und kleinen Baumeister können von 10.30 bis 12.30 Uhr ihrer Kreativität freien Lauf lassen und nach Herzenslust planen, bauen und konstruieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

  • Menden (Sauerland)
  • 19.10.18
Überregionales
  3 Bilder

Programmieren für Kinder und Jugendliche

Zur diesjährigen EU-Code-Week, eine im Jahr 2014 durch die Europäische Union initiierte Aktionswoche, lädt das CCDo-Bildungszentrum Brackel e. V. zu zwei kostenlosen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in sein Bildungszentrum am Brackeler Hellweg 124 ein. Am Samstag, den 6. Oktober dreht sich von 10 bis 16 Uhr alles um das Thema Robotik. Was ist ein Roboter? Wie wird er gebaut und programmiert? Diese und viele weitere Fragen werden spielerisch mit Hilfe der Lego Mindstorms...

  • Dortmund-Ost
  • 08.09.18
Vereine + Ehrenamt
Klein und bunt sind die Rampen, die Nicolai Zimmermann (von rechts), Bereichsleiter der Jugendhilfe bei "Pro Mobil", aus Lego-Steinen gebaut hat. Wie wertvoll sie als Hilfe sind, um kleine Barrien zu überwinden, zeigte er nun Andreas Haaf, Inhaber des Spielwarengeschäftes "Brummbär", Rollstuhlfahrer Andreas Heidel und "Pro-Mobil"-Geschäftsführerin Margit Benemann.
  3 Bilder

Die Grund-,Steinchen' sind gelegt: Lego-Rampen für Velbert und Heiligenhaus

Städte sollen barrierefreier, bunter und inklusiver werden Manchmal ist es nur eine kleine Stufe, die Rollstuhlfahrer alleine nicht überwinden können. Dann sind sie auf aufmerksame, engagierte Bürger angewiesen, die ihnen helfen. Oder sie müssen im schlimmsten Fall sogar draußen bleiben. Ein Problem, das leider nicht selten vorkommt, nun aber in Velbert und Heiligenhaus minimiert werden soll. Denn der Verein "Pro Mobil" hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beiden Städte mit kleinen...

  • Velbert
  • 16.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Drei Tage lang konnten die Jugendlichen an ihren Robotern tüfteln und Neues lernen.
  2 Bilder

Lego für Fortgeschrittene im EnergyLab im Wissenschaftspark

Technik ist einfach nur öde? Das muss nicht sein. Im EnergyLab konnten Schülerinnen und Schüler beweisen, dass es auch anders geht. Das Schullabor im Wissenschaftspark Gelsenkirchen wurde für drei Tage zum Testgelände für die selbstgebauten Roboter der Jugendlichen. GE. Für das EnergyLab im Wissenschaftspark ist es das erste Mal, dass das Thema Robotik im Rahmen eines Workshops in den Ferien behandelt wird. Für drei Tage und jeweils drei Stunden können die Jugendlichen gemeinsam bauen,...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.18
Überregionales
Für 15 Kinder ging es nach Oberhausen in das Legoland-Discovery-Center wo sie diverse Abenteuer erleben konnten. Foto: Stadt Kamen

Der Ferienspaß geht weiter: Besuch des Lego-Discovery-Centers

Während momentan über 200 Kinder in der Ferienstadt Mini-Kamen ihrem Job nachgehen, geht das Angebot des Ferienfunkalenders ungebrochen weiter.  Kamen. Am Mittwoch, 25. Juli, besuchten 15 Kinder zusammen mit dem städtischen Ferienfun-Team das Legoland-Discovery-Center in Oberhausen. Dort erfuhren sie zunächst, wie Legosteine hergestellt werden, bevor sie diverse Abenteuer in den Legowelten erlebten. Nach dem Besuch des Lego 4-D-Kinos ging es wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln Richtung...

  • Kamen
  • 27.07.18
LK-Gemeinschaft
"An die Steine - fertig - los!"

"Baumeister" in Menden aufgepasst!

Menden. Auch in den Sommerferien findet der LEGO®-Tag in der Kinderbücherei im Erdgeschoss der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden statt. Am Samstag, 4. August, können alle großen und kleinen Baumeister von 10.30 bis 12.30 Uhr ihrer Kreativität wieder freien Lauf lassen und nach Herzenslust planen, bauen und konstruieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. 

  • Menden (Sauerland)
  • 27.07.18
LK-Gemeinschaft
Das M.A.T. präsentiert „Kalender Girls“.
  2 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion". Frauenpower im Mendener Amateurtheater Freundschaft und Frauensolidarität, witzig und berührend - Bis Mitte Juni präsentiert das M.A.T. das Bühnenstück „Kalender Girls“. Kreativ sein und nach Herzenslust bauen Das können alle "Baumeister" am Samstag, 21. April, von 10.30 bis 12.30 Uhr beim "LEGO®Tag" in der...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.04.18
Überregionales

Erfolgsmodell Lego-Tag

Menden. Die vergangenen LEGO® Tage in der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden waren jedesmal ein durchschlagender Erfolg. Nach der positiven Resonanz bietet die Dorte-Hilleke-Bücherei im Alten Rathaus den LEGO®-Tag jetzt regelmäßig an. Und zwar an jedem ersten und dritten Samstag im Monat. Der nächste Tag für alle großen und kleinen Baumeister findet am Samstag, 17. Februar, von 10.30 bis 12.30 Uhr in der Kinderbücherei im Erdgeschoss statt. Dann kann dort wieder nach Herzenslust geplant, gebaut und...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.