Anlage

Beiträge zum Thema Anlage

Politik
Iserlohns ehemaligem Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens droht ein Verfahren wegen besonders schwerer Untreue. Foto: Archiv

Untreue in einem besonders schweren Fall
Anklage gegen ehemaligen Iserlohner Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens sowie zwei Mitarbeiter

Die Staatsanwaltschaft Hagen hat den ehemaligen Bürgermeister der Stadt Iserlohn, Dr. Peter Paul Ahrens, den ehemaligen Personaldezernenten Christian Geis und den ehemaligen Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Iserlohn, Ugur Ünal, wegen der Zahlung einer Abfindung von 250.000 Euro vor dem Landgericht Hagen angeklagt. Den drei Iserlohnern wird gemeinschaftliche Untreue in einem besonders schweren Fall bzw. Beihilfe hierzu vorgeworfen. Ugur Ünal soll seit Januar 2008 Mitarbeiter der...

  • Iserlohn
  • 10.12.19
Politik
Freitag feiert der Zoo Geburtstag mit einer Rallye, Führung und Aktionen.

Millionen sollen in die Renovierungen gesteckt werden
Stadt füttert Zoo

Eine fette finanzielle Beute will die Stadt an den Zoo "verfüttern". Bis 2023 sollen 31 Millionen Euro in die Renovierung von Gehegen und Anlagen fließen. Geplant sind die Erweiterung der Bärenanlage, eine neue Robbenanlage und der Neubau der Australienvolière. Das Raubtierhaus bekommt eine neue Glasfront.  Zoo feiert Geburtstag Der Zoo feiert am kommenden Freitag, 24. Mai von 13 bis 18 Uhr seinen 66. Geburtstag. Aus diesem Anlass erhalten alle Geburtstagskinder, die ebenfalls am 24....

  • Dortmund-City
  • 21.05.19
Wirtschaft
Am Stand von Märklin in Halle 4 können die Besucher eine vergoldetet Lok bestaunen.
4 Bilder

Weltgrößte Modellbaumesse hat heute in den Westfalenhallen eröffnet
Intermodellbau ist ein Mekka für Hobbytüftler

Ein Stelldichein der Profis, Tüftler und Sammler ist die Intermodellbau, die am Morgen ihre Tore in der Messe Dortmund  öffnete. Die weltweit größte Messe für Modellbau und -sport lockt bis Sonntag, 7. April, mit Höhepunkten und Action für die ganze Familie.  Von heute bis zum Wochenende treffen Modellbauexperten und Liebhaber von Schiffen, Modelleisenbahnen, Flugzeugen, Fahrzeugen und Figuren aller erdenklichen Miniaturformate aufeinander. Rund 500 internationale Aussteller aus aller Welt...

  • Dortmund-City
  • 04.04.19
  •  1
Sport
Die Mitglieder des TC BW Spellen dürfen sich über eine neue Parkplatzbeleuchtung freuen.

Mithilfe der innogy SE
Neue Parkplatzbeleuchtung beim TC BW Spellen

Nach der erfolgreichen Umstellung der Hallenbeleuchtung auf LED-Technik wurde nun durch einen Zuschuss für ehrenamtliche Tätigkeiten der innogy SE auch die Parkplatzbeleuchtung auf dem Gelände des TC BW Spellen auf LED-Beleuchtung umgestellt. Die Beleuchtungsqualität auf dem gesamten Parkplatz wurde deutlich verbessert, wie man jetzt während der dunklen Jahreszeit besonders gut merkt, und der Energieverbrauch wird mit der neuen Technik sogar obendrein noch um circa 75 Prozent...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.02.19
Natur + Garten
Die Hochwasseranlage am Rotbach.

Bis April 2019 teilweise gesperrt
Arbeiten an Hochwasserentlastungsanlage an der Rotbachsee-Talsperre

Rotbach und Talsperre bilden ein wichtiges System für den Hochwasserschutz der Region. Die Talsperre hält bei Starkregen überschüssige Wassermengen zurück und gibt sie danach kontrolliert an den Rotbach ab. Bei extremen Hochwasserereignissen tritt zusätzlich eine Hochwasserentlastungsanlage in Funktion, in der das Wasser gesammelt und abgeleitet wird. Der Lippeverband erneuert die Oberfläche der Anlage in den kommenden Monaten. Mit der Baustelleneinrichtung hat die ausführende Firma bereits...

  • Dinslaken
  • 14.11.18
Vereine + Ehrenamt
Jugendgruppe mit Jugendleiterinnen Nicole und Michelle Stermula mit der neuer Anlage. Foto: Sportschützen Heeren-Werve e.V.

Neue Anlage für die Jüngsten

Die Schüler- und Jugendgruppe der Sportschützen Heeren-Werve konnten sich dank der finanziellen Unterstützung der WSB Jugend des Westfälischen Schützenbundes eine zweite RedDot-Laser Lichtpunktanlage zulegen. Heeren-Werve. Da in den nächsten Tagen ein Sommerbiathlon beim S.C. Rotenstein – Wiebelsaat in Meinerzhagen ansteht, konnten alle schon einmal die neue Anlage in Betrieb nehmen und das Lichtpunktschießen mit dem Gewehr trainieren.

  • Kamen
  • 28.04.18
Ratgeber
In diesem Anbau steckt die neueste Technologie zur Wasseraufbereitung.
3 Bilder

Neue WWW-Anlage in Betrieb genommen

Er habe schon als Kind gerne „Kraneberger“ getrunken, sagt Bernhard Klocke, Geschäftsführer der Wasserwerke Westfalen (WWW). „Aber Mutter hat uns immer vom Trinken abgehalten und gesagt ‚Da sind Würmer drin’“, so Bernhard Klocke. Weder Würmer noch anderes Getier im Leitungswasser verspricht die „Weitergehende Wasseraufbereitungsanlage“, die kürzlich von den WWW an der Herbeder Straße in Betrieb genommen wurde. Nach dem Wasserwerk Echthausen ist Witten der zweite von fünf WWW-Standorten, an dem...

  • Witten
  • 09.04.18
Natur + Garten
Als Erstes wurde die alte Räumerbrücke auf dem Nachklärbecken entfernt.
2 Bilder

Modernisierunghat begonnen: Arbeiten an der Kläranlage Voerde

Voerde. Mit der Erneuerung seiner Kläranlage Voerde hat der Lippeverband in den ersten Januartagen begonnen. Als Erstes wurde die alte Räumerbrücke auf dem Nachklärbecken entfernt. Bis Mitte 2019 soll die gesamte Anlage grundlegend modernisiert sein. Bis dahin werden Schritt für Schritt alle wichtigen Komponenten – zum Beispiel Pumpen, Rechen, Klärbecken, Faulturm und Betriebsgebäude – unter laufendem Betrieb erneuert. Das bereits im Umbau befindliche Nachklärbecken erfährt als nächstes eine...

  • Dinslaken
  • 02.02.18
Ratgeber

Ratgeber rund um die Hecke

Infos um das Thema Hecken als Landschaft prägende Gehölzstreifen in der freien Natur gibt ein Ratgeber des Kreises Unna. „Hecken stellen nicht nur für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten einen wichtigen Lebensraum dar, gleichzeitig erhöhen sie auch die landwirtschaftlichen Erträge der angrenzenden Flächen und wirken als natürliche Ausbreitungsbarrieren für viele Schädlinge“, betont Peter Driesch, Leiter der Unteren Naturschutzbehörde beim Kreis. Vom 1. März bis zum 30. September ist das...

  • Unna
  • 18.02.17
  •  1
Ratgeber
Der Brexit verunsichert auch private Anleger. Sie machen sich Sorgen um den Wert ihrer Rücklagen. Zwei ausgewiesene Anlagespezialisten der Volksbank Rhein-Ruhr und der Sparkasse Duisburg stehen am Donnerstag beim WA-Experten-Telefon Rede und Antwort.
3 Bilder

Krise als Chance - Der Brexit und private Anlagen: Finanzmarktexperten am WA-Experten-Telefon

Der Brexit verunsichert nicht nur Großbritannien und die Europäische Union. Auch private Anleger machen sich Sorgen um den Wert ihrer Rücklagen. Zwei ausgewiesene Anlagespezialisten stehen am Donnerstag, 7. Juli, Rede und Antwort. Am Experten-Telefon des Wochen-Anzeigers sind sie von 13 bis 14 Uhr erreichbar. So viel steht fest: Großbritannien, eine der leistungsstärksten Volkswirtschaften des Kontinents und Sitz des bedeutenden Finanzplatzes London, wird in absehbarer Zeit nicht mehr...

  • Duisburg
  • 05.07.16
Ratgeber
12 Bilder

Klimaschutz zum Anfassen - Über den Dächern der Westfalenhallen

Mitmachen, dabei sein, ausprobieren. Im Rahmen der KLIMAWOCHEN RUHR 2016 (KWR 2016), vom Regionalverband Ruhr (RVR) finden 250 Events zum Ausprobieren und Mitmachen für Bürger statt. Die Aktionswochen finden vom 2. April bis zum 19. Juni 2016 in 53 Kommunen und Kreisen statt. Der Westfalenhalle einmal aufs Dach steigen. Diese Möglichkeit nutzten wir heute im Rahmen einer Führung. Dabei hatten wir die Gelegenheit, einen Blick vom Dach der Halle 1 auf die beeindruckenden...

  • Dortmund-City
  • 05.05.16
  •  2
  •  5
Überregionales
Die Anlage des Reitvereins Hellefeld.

Viele erfolgreiche Champions

450 Mitglieder im Reiterverein Hellefeld Am Wochenende von Freitag, 18. März, bis Sonntag, 20. März, dreht sich beim Reiterverein Hellefeld wieder alles um das große Hallenreitturnier. Drei Tage stehen im Zeichen des regionalen Dressur- und Springsports. Neben den „Profis“ aus der näheren und weiteren Umgebung bietet die Veranstaltung auch den Nachwuchsreitern optimale Startbedingungen, um erste Turniererfahrungen unter Wettkampfbedingungen zu sammeln. Der RV Hellefeld hat sich seit...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.03.16
  •  1
Natur + Garten
4 Bilder

Herbst-Spiegelung

Ein Spaziergang am Nachmittag durch das Thyssen-Kruppgelände in Essen-Altendorf,ist mir die Spiegelung von den Gebäuden und Bäumen im Wasser sofort ins Auge gefallen. Das tiefe Blau vom Wasser und die bunten Blätter der Bäume haben mich so inspiriert,dass ich dieses im Bild festhalten mußte.

  • Essen-West
  • 31.10.15
  •  4
  •  14
Überregionales
2 Bilder

Polizei-Erfolg: Rauschgiftfahnder erneut im "Ernteeinsatz"

"Ohne Spesen nichts gewesen", so klingt das Resümee aus der Sicht eines 37- jährigen Iserlohners, der sich seit Herbst 2014 im Marihuana Anbau versuchte. Die erste Ernte einer kleineren Indoorplantage im Kellerraum eines Wohn-/Geschäftshauses in der Iserlohner Innenstadt fiel einem Schädlingsbefall zum Opfer und deshalb sollte es jetzt besser funktionieren. In der Hoffnung, erstmals Gewinn zu erwirtschaften, wurde ein vierstelliger Betrag für einen professionellen Ausbau mit entsprechender...

  • Iserlohn
  • 10.02.15
Überregionales
2 Bilder

Feueralarm sorgt für Aufregung auf Mariannhill in Arnsberg

Arnsberg. Aufregung am Nachmittag des 03. Februar in der auf dem Mariannhiller Berg in Arnsberg: In der dortigen Caritas-Schule ertönte der Feueralarm, woraufhin alle Schülerinnen und Schüler in Begleitung des Lehrpersonals ihre Unterrichtsräume verließen, um sich zu den für solche Fälle eigens festgelegten Sammelplätzen zu begeben. Der Alarm, der automatisch auch in der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede auflief, sorgte auf Grund der Tatsache, dass es sich bei der Schule um ein sog....

  • Arnsberg
  • 03.02.15
Sport
20 Bilder

Neuer Sportplatz Kamp übergeben

Bei sehr frischen Temperaturen wurde der neue Sportplatz Kamp dem Verein offiziell übergeben. Neben der Stadtspitze und einigen Ratsmitgliedern kamen auch einige interessierte Bürger und Vertreter übergeordneter Sportbereiche zu diesem Ereignis. Der Vorsitzende des Vereines begrüßte die Anwesenden und übergab das Wort dem Bürgermeister, der dem Verein viel Spaß und Glück mit dieser neuen Anlagen. Er sprach auch darüber, das man in der Verwaltung und dem Rat darüber nachdenkt auch weitere des...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.11.14
  •  1
Sport
Klaus Jarosch vom VfM Bottrop an Bahn 14

Minigolf bei bestem Wetter

Bottrop-Die Minigolfanlage am Overbeckshof eröffnet ihre Saison Pünktlich mit der Sonne kommt wieder Spiel und Spaß nach Bottrop: Der VfM (Verein für Minigolf) Bottrop startet am Dienstag den 01.04. seinen diesjährigen Spielbetrieb auf seiner Anlage im Stadtgarten. Nach neuerlichen Sanierungsarbeiten sind bei entsprechender Wetterlage Werktags von 15-20 h (in den Ferien ab 11 h), Samstags von 13.30-20 h und Sonntags von 11-20 h alle dazu eingeladen, bei einem warmen oder kühlen Drink einen...

  • Bottrop
  • 31.03.14
WirtschaftAnzeige

Nachhaltigkeit bei Geldentscheidungen - Kunden vertrauen besonders den Sparkassen

Nachhaltigkeit setzt sich bei Geldentscheidungen durch: 35 Prozent aller Verbraucher in Deutschland wissen mittlerweile um die Möglichkeit, ihre Geldanlage an nachhaltigen Prinzipien auszurichten. Vor allem die Altersstufe der 30- bis 49-Jährigen und finanziell bessergestellte Haushalte, die monatlich über ein Nettoeinkommen von mindestens 2.500 Euro verfügen, kennen den Zusammenhang. Dies ist eines der Ergebnisse der Publikation „Vermögensbarometer 2012“, einer aktuelle, repräsentative...

  • Schwerte
  • 02.11.12
Überregionales
Justin, Dominick und Jack finden die neue Skaterbahn „total cool“. Foto: von Lauff

Jetzt wird endlich geskatet - 130.000-Euro teure Anlage ist eröffnet

Jack (13), Dominick (9) und Justin (13) haben einen neuen Treffpunkt: Vor zwei Wochen wurde die neue Skateranlage hinter dem Freizeitpark Höferstraße freigegeben. Damit ist auch der letzte Teil des Parks fertiggestellt. „Im Winter konnten wir mit den Arbeiten nicht beginnen, da die Temperaturen die Arbeit mit Beton unmöglich machten“, sagt Dennis Schieferstein von den Technischen Betrieben. Und so ging es Ende März erst los. Es entstand eine große Betonwanne, die im Fachjargon Skatepool...

  • Duisburg
  • 04.08.12
Ratgeber
Am 28. Oktober 2011 ist Weltspartag
Die Kreissparkasse Düsseldorf empfiehlt, den Vermögensaufbau
sorgfältig und langfristig zu planen

Kreissparkasse Düsseldorf zum Weltspartag: Sparen und Anlegen aktueller denn je

Am kommenden Freitag – dem Weltspartag – geht es den angefütterten Sparschweinen wieder „an den Kragen“. Als 1924 der Weltspartag in Mailand gegründet wurde, sollten die Menschen angeregt werden, zu sparen und für später vorzusorgen – ein Gedanke, der auch heute nichts an Aktualität eingebüßt hat. Doch: Wie sollen Anleger in diesen turbulenten Zeiten agieren? Eine alte Weisheit besagt, nicht alles auf eine Karte zu setzen. Dies können die Anlage-Spezialisten der Kreissparkasse Düsseldorf nur...

  • Heiligenhaus
  • 25.10.11
Überregionales

Kleinwindanlagen im Kreis Unna

Das ganze Land spricht in den letzten Tagen über Atomstrom! Aber hat sich schon jenand Gedanken über Alternativen gemacht? Ja Solarstrom. Und was ist mit der Windkraft? Sie ist fast immer und überall vorhanden. Das Problem hierbei ist nur das Genehmigungsverfahren. Gemeinden im Kreis Unna sind da selber nicht schlüssig. In einem Ort wird ein Kleinwindrad genehmigt im anderen Ort nicht. Und wieder andere Gemeinden sagen: "Bei uns nicht!" Kleinwindräder zum erzeugen von Strom für den Eigenbedarf...

  • Bergkamen
  • 24.03.11
  •  1
Ratgeber

"Mein Geld bleibt im Haus"

Anhaltende Turbulenzen auf den globalen Finanzmärkten und die Ungewissheit, was mit dem eigenen Geld passiert, bringt viele Kleinanleger ins Grübeln, wie und wo sie ihr Erspartes am besten investieren sollen. Die Verbraucherzentrale empfiehlt deshalb eine alternative Investition. Statt die Spargroschen in eine Geldanlage bei der Bank zu stecken, sollte ein Teil des persön-lichen Vermögens ins eigene Haus investiert werden. „Wer ins eigene Haus investiert, profitiert unmittelbar vom Ertrag,...

  • Iserlohn
  • 16.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.